Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

Biergartenkonzert: Lo-Fi Brothers im GoIn-Musikgarten in Obergünzburg
 2.167×   41 Bilder

Bildergalerie
Rock'n'Roll-Biergarten-Konzert im GoIn Obergünzburg: Lo-Fi Brothers aus dem Allgäu

Perfektes Wetter, ein kühles Bier und dazu noch Livemusik: Die ideale Mischung für einen Samstagabend. Unter dem Motto "Kulturkonzerte im Musikgarten" traten am Samstag, 4. Juli die Lo-Fi Brothers aus dem Allgäu im Musik-(Bier)-Garten des "GoIn" in Obergünzburg auf. Für den Club ein kleiner Schritt ins "normale Leben".  Das Konzert fand nach den aktuellen Corona-Regeln statt, die alle Besucher (und auch die Band) eingehalten haben. Die Besucherzahl war auf maximal 200 Gäste beschränkt, die...

  • Obergünzburg
  • 07.07.20
Im Bild: Kristin Backes als die Päpstin. Sie hätte die Rolle am 26. und 28. Juni im Füssener Festspielhaus gespielt.
 1.234×

Musical
Füssener Festspielhaus: "Die Päpstin" mit Ex-NoAngles Sängerin Sandy Mölling auf 2021 verschoben

Eigentlich sollte die ehemalige "No Angles"-Sängerin Sandy Mölling im Mai die Titelrolle des Musicals "Die Päpstin" im Füssener Festspielhaus übernehmen. Doch wie das Festspielhaus nun mitteilt, wird das Musical auf 2021 verschoben. Die Zwangspause nutze man dort nun auch, um weiter an dem Konzept der Aufführungen zu arbeiten. Diese Termine werden verschoben:Vorstellung am Sa, 16.05.2020, 14:30 verschoben auf Sa, 10.04.2021, 14:30Vorstellung am Sa, 16.05.2020, 19:30 Sa, 24.04.2021,...

  • Füssen
  • 05.05.20
Die legendären "Rickar" Bockbierabende im Ostallgäuer Rückholz füllen den Gemeindesaal mit rund 250 Besuchern restlos.
 2.927×   16 Bilder

Bildergalerie
Nicht nur einfach ein Bockbierabend im Ostallgäuer Rückholz

Von wegen nur Bockbieranstich! Die legendären "Rickar" Bockbierabende im Ostallgäuer Rückholz füllen den Gemeindesaal mit rund 250 Besuchern restlos. So waren alle Karten für die vier Aufführungen und den Zusatztermin inerhalb einer Stunde ausverkauft! An der Premiere gestern wechselten sich nach dem Anzapfen des Banzen durch Bürgermeister Franz Erl und den Engelbräu-Wirt Felix Widenmayer die Sketche mit der Rückholzer Musikkapelle pausenlos ab. Kurz vor Mitternacht hatte der geniale...

  • Rückholz
  • 08.03.20
Nach intensiven Gesprächen wurde die Messe "Wir in Pfronten" abgesagt. (Symbolbild)
 3.999×

Nach intensiven Gesprächen
Messe "Wir in Pfronten" wegen Coronavirus abgesagt

Eigentlich war die Messe "Wir in Pfronten" für das letzte Märzwochenende angesetzt. Nach intensiven Gesprächen hat sich das Organisationsteam jedoch nun dazu entschlossen, die Veranstaltung wegen dem Coronavirus abzusagen. "Wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass wir durch die Veranstaltung kein weiteres allgemeines Infektionsrisiko aufbauen möchten", teilte das Team vom "Bund der Selbständigen" Pfronten-Nesselwang mit. Die Organisatoren erwarten, dass ein großer Teil der Besucher die Messe...

  • Pfronten
  • 05.03.20
Knöcheltiefer Matsch: Das Bayern3-Dorffest musste im vergangenen Jahr wegen Starkregen kurzfristig abgesagt werden.
 3.693×

Veranstaltung
Zweiter Anlauf: Bayern3-Dorffest soll heuer endlich in Unterthingau stattfinden

Nach dem wetterbedingten Ausfall im vergangenen Jahr, soll das Bayern3-Dorffest heuer wieder in Unterthingau stattfinden. Laut Allgäuer Zeitung hat sich der Gemeinderat einstimmig für eine erneute Bewerbung ausgesprochen. Wo die Veranstaltung heuer aber tatsächlich stattfindet, sei eine Entscheidung des Radiosenders. Die Großveranstaltung musste im vergangenen Jahr kurzfristig wegen Starkregen abgesagt werden. Insgesamt hatten die Verantwortlichen rund 60.000 Besucher erwartet. Unter anderem...

  • Unterthingau
  • 12.02.20
2020 wird es in Marktoberdorf wieder einen Staffelmix-Marathon geben.
 1.648×

Sport
Marktoberdorfer Staffelmix-Marathon wird wiederbelebt

Alles sah nach einem endgültigen Abschied aus. Nun aber wird er wieder belebt: der Marktoberdorfer Staffelmix-Marathon. Mit neuem Vorstand, neuem Konzept, neuer Strecke und neuem Termin (am Sonntag, 21. Juni). „Ich freue mich sehr, dass die Vereine die Initiative ergriffen haben, um diesen Event in einem Umfang weiterzuführen, der organisatorisch machbar ist“, kommentierte Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell erfreut. Denn der Staffelmix-Marathon, eine Veranstaltung auch für weniger...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.19
Anzeige
 2.090×   3 Bilder

Passion 20:20

Andrea Jörg kniet auf dem Boden in einem unscheinbaren Raum im Festspielhaus in Füssen. Mit voller Inbrunst sagt sie: „Du kennst die Geschichte. Aber kennst Du sie wirklich?“ Die einzigen Zuschauer sind Manfred Schweigkofler und Jennifer Klotz. Mit dem ersten Casting fällt der Startschuss für Passion 20:20. Bei der Premiere am 25. März soll die Ostergeschichte völlig neu erzählt werden – in einem übergreifenden Genre-Mix aus Theater, Musical, Video-Mapping, Kunstgeschichte und Storytelling....

  • Füssen
  • 28.11.19
Am Wochenende hat das 38. Schwimmfest für Menschen mit Behinderung in Kaufbeuren stattgefunden.
 606×   2 Bilder

Schwimmen
DLRG Kaufbeuren richtet 38. Schwimmfest für Menschen mit Behinderung aus

Am Wochenende hat das 38. Schwimmfest für Menschen mit Behinderung im Jordan-Badepark in Kaufbeuren stattgefunden. Laut einer Pressemitteilung der Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Kaufbeuren beteiligten sich daran neun Werkstätten und Institutionen. Das Alter der Teilnehmer lag demnach zwischen 19 und 55 Jahren. Dabei wurden die Sieger in den Disziplinen 25 und 50 Meter Brustschwimmen, 25 und 50 Meter Freistil, sowie in einem Staffelschwimmen ermittelt. Stefan Bosse, der...

  • Kaufbeuren
  • 18.11.19
Auf der großen Wiese um die Colomanskirche am Fuß der Königsschlösser findet seit Jahrhunderten in Schwangau der Colomansritt statt.
 4.149×

Tradition
Am 13. Oktober findet in Schwangau wieder der Colomansritt statt

Der Herbst bringt in Schwangau nicht nur bunte Blätter mit sich, sondern auch eine der traditionsreichsten Veranstaltungen in der Schlössergemeinde. Seit Jahrhunderten findet dort das Colomansfest statt. Immer am zweiten Oktobersonntag – heuer der 13. Oktober – treffen sich auf dem freien Feld an der Colomanskirche an die 200 prächtig herausgeputzte Pferde und ihre Reiter. Um 9:30 Uhr zieht der Festzug, angeführt von der Schwangauer Musikkapelle, vom Rathaus zur Wallfahrtskirche. In der...

  • Schwangau
  • 09.10.19
Wer genau hinschaut, kann ein paar bunte Akzente entdecken. Aber die Grundfarben bei der Tattoo-Convention in der Kaufbeurer Karthalle waren eindeutig Schwarz und Weiß.
 2.402×

Tattoo-Convention
Eine Messe in Kaufbeuren, die unter die Haut geht

Bei der Tattoo-Convention in der Kaufbeuren Karthalle boten rund 100 internationale Aussteller ihre Dienste und Produkte rund um die Körperkunst an. Das große Publikum war bunt gemischt, und etliche Besucher ließen sich vor Ort eine Tätowierung stechen. Wie eine Tattoo-Künstlerin aus Berlin die Entwicklungen in ihrer Branche sieht und warum sie das Allgäuer Publikum schätzt, erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 16.09.2019. Die Allgäuer...

  • Kaufbeuren
  • 15.09.19
Viel stilechter geht’s nicht: Sepp Neumeier war auf einer Rudge Ulster, Baujahr 1938, bei Auerberg-Klassik dabei.
 2.883×

Veranstaltung
Auerberg-Klassik lockt zum Auerberg

Nicht nur das Kaiserwetter, auch Oldtimer-Motorräder lockten am Wochenende zum Auerberg. Der Verein Auerberg-Klassik hatte dort ein abwechslungsreiches Programm zu bieten. Aufgrund des enormen Interesses unter den Motorradfahrern aus nah und fern (324 Anmeldungen) war es diesmal nur möglich, 200 Fahrzeuge nach Auswahl in sechs Wertungsklassen (bis Baujahr 1979) starten zu lassen. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Marktoberdorf, vom...

  • Marktoberdorf
  • 15.09.19
Bislang wurden bereits über 300 Fahrzeuge für die Auerberg Klassik Tage angemeldet.
 654×

Oldtimer
Zweite Runde für Auerberg Klassik bei Bernbeuren

Nach einer gelungenen Erstveranstaltung vor zwei Jahren werden die Auerberg-Klassik-Tage von 13. bis 15. September fortgeführt. Mit knapp 7.000 Besuchern trotz regnerischen Wetters waren die Erwartungen bei der Premiere 2017 weit übertroffen worden. Die Bilanz der Veranstalter war damals überaus positiv: Alle beteiligten Bernbeurer Vereine konnten an ihren Essens- und Getränkeständen ihre Kassen auffüllen, viele Zimmer in der näheren Umgebung waren ausgebucht, die Gastronomen konnten gute...

  • Rettenbach am Auerberg
  • 22.08.19
Zum 43 Mal lädt der Reitverein Nesselwang in diesem Jahr zu seinen Reiterspielen ein. Den Zuschauern wird einiges geboten.
 672×

Traditionsveranstaltung
Von Grasskifahren bis Kavallerie: Bei den Nesselwanger Reiterspielen ist viel geboten

Zum 43. Mal lädt der Reitverein Nesselwang in diesem Jahr zu seinen Reiterspielen ein. Termin für die Traditionsveranstaltung ist, wie immer, der Feiertag Mariä Himmelfahrt am 15. August. Los geht es um 10 Uhr mit einem Umzug, an dem sich viele Nesselwanger Vereine beteiligen. Dabei können die Besucher neben stolzen Rössern und schön geschmückten Kutschen, laute Traktoren, folgsame Hunde, Lamas und vieles mehr bewundern. Der Festzug zieht von Nesselwang aus begleitet von der Harmoniemusik...

  • Nesselwang
  • 11.08.19
Bernhard Dolp freut sich schon auf die Großveranstaltung, auf der Popgrößen wie Lena, Wincent Weiss und Rapper Sido auftreten werden.
 4.499×

Großereignis
Bayern 3-Dorffest: Unterthingau stellt sich der Herausforderung

In sechs Wochen findet das Bayern 3-Dorffest in Unterthingau statt. 60.000 Menschen werden erwartet. Dimensionen, die es im Allgäu selten gibt. Die Vorbereitungen für das Großereignis laufen bereits jetzt auf Hochtouren. Unterthingaus Bürgermeister Bernhard Dolp spricht von einem „enormen organisatorischen Aufwand“, der viele Herausforderungen mit sich bringt. Und doch ist man sich im Dorf sicher: „Wir schaffen das zusammen.“ Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der...

  • Unterthingau
  • 26.07.19
Symbolbild. Beim Bayern 3 Dorffest in Unterthingau werden rund 60.000 Besucher erwartet.
 2.126×

Festival
60.000 Besucher beim Bayern 3 Dorffest in Unterthingau erwartet

Im Höllweg ist die Welt noch in Ordnung. Ein gepflegter Vorgarten reiht sich an den nächsten, üppig bepflanzte Blumenbeete schmücken die Einfahrten. Stille. Auf einer Terrasse sitzt ein Mann und blickt auf die weitläufigen Felder vor Unterthingau. In etwa sechs Wochen soll auf ebendiesen Feldern eine riesige Bühne stehen und rund 60.000 Menschen werden mit den Popgrößen Lena, Wincent Weiss und Rapper Sido das Bayern3-Dorffest feiern. Wie bereiten sich die Menschen dort auf den Ansturm der...

  • Unterthingau
  • 25.07.19
Kabarettistin Martina Schwarzmann wird beim Gauschießen im Juni 2020 in Emmenhausen auftreten.
 697×

Veranstaltung
Burgschützen bereiten sich auf Gauschießen in Emmenhausen 2020 vor

Martina Schwarzmann weiß, das Leben zu nehmen und zu interpretieren. Und dabei zielt die Kabarettistin aus Fürstenfeldbruck genau und trifft auch oft ins Schwarze – ob in Lebensfragen oder politisch. Ihre verbale Schießkunst wird sie nächstes Jahr auch in Emmenhausen präsentieren, nämlich beim Gauschießen vom 25. bis 28. Juni 2020. An dessen Vorbereitung arbeiten die Burgschützen Emmenhausen schon seit dem Jahr 2016. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Buchloer...

  • Buchloe
  • 15.07.19
Beim Bayern 3 Dorffest in Unterthingau/Kraftisried wird unter anderem Sido auf der Bühne stehen.
 7.262×

Bayern 3 Dorffest
Line-Up komplett: Sido, Wincent Weiss und Lena kommen nach Unterthingau/Kraftisried

Am 8. September wird in Unterthingau und Kraftisried eine riesen Party steigen. Der Radiosender Bayern 3 hat die zwei Ostallgäuer Dörfer als Gastgeber für das "Bayern 3 Dorffest" ausgewählt. Nun ist auch das Line-Up komplett: Lena Meyer-Landrut, Wincent Weiss und Sido werden im Festzelt für Stimmung sorgen - und das auch noch kostenlos.  Zwischen 20.000 und 80.000 Partygäste werden am 8. September erwartet. Beide Ostallgäuer Orte sind schon für das Fest gewappnet. So haben bereits mehrere...

  • Unterthingau
  • 15.07.19
Serenade am Wertachstrand mit der Harmonie Oberbeuren und den Landsknechtstrommlern im Tänzelfestrondell zum Auftakt des Tänzelfests.
 2.668×

Veranstaltung
Eröffnung des Tänzelfestes im Kaufbeurer Eisstadion

Aufgrund der unsicheren Witterung findet die Eröffnung des Tänzelfests in Kaufbeuren in diesem Jahr im Eisstadion statt. Einlass ist ab 18:30 Uhr, der Gottesdienst beginnt um 19:30 Uhr. An der Veranstaltung können maximal 1.400 Besucher teilnehmen. Am Eingang werden Zählkarten ausgegeben, zudem ist für den Einlass ein Festabzeichen erforderlich.

  • Kaufbeuren
  • 11.07.19
Bilder vom ersten Open-Air Festival "Sound am Markt" in Neugablonz.
 1.764×   12 Bilder

Festival
"Sound am Markt" kommt bei den Besuchern in Neugablonz gut an

Unter dem Motto „Sound, Slam & Straßenmampf“ fand am neuen Markt in Neugablonz das erste Open Air-Festival „Sound am Markt“ statt. Dabei luden rund ein Dutzend Essens- und Getränkebuden zum Schlemmen ein. Von Pommes, Hamburger, asiatischen Köstlichkeiten und Sandwiches bis zu Frozen Joghurt und Donuts war für jeden Geschmack etwas dabei. Eine Attraktion, besonders für die Kleinsten, war allerdings der Brunnen, in dem eifrig geplanscht wurde, während es sich die älteren Semester lieber an...

  • Kaufbeuren
  • 30.06.19
Straßenfest in Marktoberdorf.
 1.614×   9 Bilder

Integration
Aktionstag und Straßenfest in Marktoberdorf

Normal = Bunt. Das war das Motto des Aktionstages „Jugend und Menschen mit Behinderung“, bei dem am Samstag in Marktoberdorf viel los war. Das bunte Fest mit vielen verschiedenen Aktions-, Info- und Essensständen findet alle zwei Jahre statt. Organisiert wird es vom Kreisjugendring Ostallgäu, der Offenen Behindertenarbeit (OBA) und der Behindertenbeauftragten Waltraud Joa. Seit einigen Jahren beteiligt sich auch die türkisch-islamische Gemeinde am Fest. „Der Aktionstag ist ein Fest für alle,...

  • Marktoberdorf
  • 30.06.19
Aktionstag Jugend und Menschen mit Behinderung in Marktoberdorf 2017.
 398×

Wochenende
Aktionstag "Jugend und Menschen mit Behinderung" in Marktoberdorf

Bunt ist normal. Zumindest sollte es das sein, wenn es nach den Veranstaltern des landkreisweiten Aktionstags „Jugend und Menschen mit Behinderung“ in Marktoberdorf geht. Auf dem Weg dorthin habe sich im Laufe der Jahre sehr viel getan, sind sie sich einig. Und trotzdem seien solche Termine wie der am Samstag, 29. Juni, wichtig, um das Leben in seiner Vielfältigkeit darzustellen und weiter Berührungsängste abzubauen. Die gebe es nach wie vor. Als 2003 der Kreisjugendring seinen Verbändetag...

  • Buchloe
  • 27.06.19
Retten, löschen, bergen, schützen: Die Aufgaben der Feuerwehr sind vielfältig – wie auf dem Foto die Bekämpfung des Brandes einer Lagerhalle in Buchloe. Das will die Wehr der Stadt bei ihrem Blaulichttag am 29. Juni zeigen.
 792×

Veranstaltung
Blaulichttag der Feuerwehr Buchloe am Samstag

Grausige Bilder und dramatische Einsätze – damit können Feuerwehrleute genauso konfrontiert werden wie mit der Rettung einer Katze von einem Baum, erzählt Brandinspektor Herbert Mayer, Vorsitzender des Feuerwehrvereins Buchloe. Doch was ihm und seinen Kollegen derzeit zu schaffen machen, sind Gaffer und andere rücksichtslose Leute bei Einsätzen. „Wir wollen helfen und Menschen retten und werden dafür blöd angemacht“, ärgert sich Mayer. Um den Menschen mal einen Einblick in die Praxis der...

  • Buchloe
  • 25.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020