Veranstaltung

Beiträge zum Thema Veranstaltung

 38×

Scheidegg Oper
Einfallsreiche Monteverdi-Oper in Scheidegg

Über 1000 Besucherinnen und Besucher haben bei drei Aufführungen im Kurhaus in Scheidegg die Oper 'Die Rückkehr des Odysseus' von Claudio Monteverdi erlebt. Sie spendeten dem aus Profis und Laien bestehenden Ensemble reichlich Beifall. Die Aufführungen der Barockoper gehen auf eine Initiative des in Scheidegg lebenden Musikprofessors Wolfgang Schmid zurück, der für sein Motto "Wir schenken uns eine Oper" Musiker und Sänger aus dem Westallgäu wie auch viele ehrenamtliche Helferinnen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.09.11
 32×

Weinfest
Evangelische Kirchengemeinde in Weiler bewirtet 200 Gäste

Lebenszeichen aus der Diaspora - Fest erinnert an Weihe des Gemeindehauses vor 25 Jahren Nach der Premiere im vergangenen Herbst hat die evangelische Kirchengemeinde Scheidegg-Weiler am Samstagnachmittag zum zweiten Mal zu ihrem Weinfest mit Dixie-Musik eingeladen. Was bei dem heimeligen Fest im Schatten der Kreuzkirche herauskam, war ein kräftiges Lebenszeichen aus der lutherischen Diaspora. 'Wir stärken unser Gemeinschaftsgefühl, bringen Menschen zusammen und schaffen ein weiteres Stück...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.09.11
 74×

Aufführung
Sechs Sängerinnen und Sänger aus der Region wirken bei der Scheidegger Oper mit

Sie tragen Odysseus auf die Bühne Ihren ersten Auftritt haben sie gleich ziemlich am Anfang. «Wir laufen von hinten herein und tragen den schlafenden Odysseus zur Bühne», erzählt Norbert Kurzemann aus Niederstaufen. Er ist einer von sechs Sängern, die bei der Scheidegger Oper «Die Rückkehr des Odysseus» mitwirken. Mehrmals die Woche heißt es daher für die sechs Westallgäuer und auch für die anderen Künstler proben, proben, proben. Denn am nächsten Wochenende wird das Stück von Claudio...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.09.11
 255×   2 Bilder

Jubiläum
Viehzuchtgenossenschaft in Oberreute feiert 100-jähriges Bestehen

Viehzuchtgenossenschaft Oberreute feiert 100-jähriges Bestehen mit über 1000 Besuchern - Erste Viehschau seit 63 Jahren - Kuh mit Traum-Euter gesucht Geschäftsführer Dietmar Stoll freute sich «wie ein Kind»: Rund um das Jubiläum «seiner» Viehzuchtgenossenschaft Oberreute passte am Samstag einfach alles: strahlender Sonnenschein, viele Besucher und ein großes Interesse an der ersten Viehschau im Ort seit 63 Jahren. Sie fand aufgrund des 100-jährigen Bestehens der Genossenschaft gemeinsam mit dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.08.11

Doppeljubiläum
113 Alphornbläser treten gemeinsam bei Doppelfest in Scheffau auf

Ergreifender Klangteppich über dem Rothachtal - Publikum klatscht begeistert Beifall Peeters Luc schultert sein Alphorn. Er ist spät dran. Über hundert Alphornbläser haben sich bereits auf dem kleinen Hügel neben dem Festzelt platziert. Ganz links findet er einen Platz. Aber der belgische Solist ist hier falsch. Schnell hetzt er auf die andere Seite, dorthin, wo die dritte Stimme gespielt wird. Dirigent Peter Wüstner hebt die Hände und sogleich schallt der Klang von 113 Alphörnern über das...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.08.11
 42×   4 Bilder

Marktfest
Heimenkircher trotzen dem Regen und feiern erstes Marktfest

Zugtaufe ist der Höhepunkt Die Wallfahrt der Heimenkircher Ende April hat nicht das erhoffte Wetter für ihr erstes Marktfest gebracht. Den ganzen Tag regnete es vor sich hin, und der Schirm war das unbedingte Rüstzeug eines jeden Besuchers. Trotzdem: Die Heimenkircher ließen sich das Feiern nicht nehmen und boten in der abgespeckten Version ein abwechslungsreiches Programm. Und zwar durchwegs im Trockenen, so dass man sich nur nasse Füße holte, wenn man von Ort zu Ort und Veranstaltung zu...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.06.11
 30×   2 Bilder

Radsport
Teilnehmerrekord bei der Radtourenfahrt des SV Oberreute: 307 Radler auf der Strecke

Sieben Vereine in der Teamwertung - Längste Tour geht über 151 km Aufgereiht wie an einer Perlenschnur stehen sie da, die Drahtesel am Sportplatz in Oberreute. Manche mit breiten Stollenreifen, andere mit superschmalen Rennschlappen; darunter viele teure Rennmaschinen im vierstelligen Euro-Bereich, aber auch robuste und nicht weniger teure Bergkletterer mit gefederten Gabeln und High-Tech-Bremsen. >, erläutert der Vorsitzende des SV Oberreute, Martin Höbel. Sein Verein hat am Pfingstsonntag zum...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.06.11
 256×

Kornhaus-Seminar I
Andreas Kurz räumt mit Irrtümern über den Flachsanbau im Allgäu auf

Allgäu war nicht so blau Im Allgäu kann man «zur Sommerzeit bald zwischen zwei blauen Himmeln, dem oberen und dem unteren» wandeln. So schreibt Peter Dörfler in seiner «Allgäu-Trilogie» von 1934. Die Vorstellung vom ehemals «blauen» Allgäu mit seinem überall blühenden Flachs ist ein Topos, der einem immer wieder begegnet. Im Rahmen des Kornhausseminars zum Thema «Am sausenden Webstuhl der Zeit - industrieller Umbruch in Schwaben, im Allgäu und im benachbarten Vorarlberg in der Zeit vom 18. bis...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.06.11
 8×

Veranstaltung
Bürger machen Politik: Lindau stellt Ergebnisse des Bürgerforums 2011 vor

Wie soll die Gesellschaft der Zukunft aussehen? Eine schwierige Frage, für die in den letzten Wochen 10-tausend Bürgerinnen und Bürger in ganz Deutschland Ideen entwickeln sollten. Das ganze nennt sich Bürgerforum 2011 und wurde von Bundespräsident Christian Wulff initiiert. Das Bürgerforum soll dabei als eine Art Brücke zwischen Bevölkerung und Politik fungieren. In insgesamt 25 Städten und Landkreisen - unter anderem in Lindau - gab es deswegen seit Mitte März einen regen...

  • Lindau
  • 16.05.11
 43×

Tourismus
Markt Scheidegg setzt voll auf das Thema Gesundheit

2832 Veranstaltungen - Heuer Opernprojekt als Höhepunkt Kurdirektorin Sylvia Gnad nannte auf der Generalversammlung des Kur- und Verkehrsvereins die Entwicklungen im deutschen Gesundheitswesen «für uns in Scheidegg nicht so glücklich.» Schließlich waren 2010 sowohl Ankünfte als auch Übernachtungen rückläufig, wobei auch der Klinikbereich stark betroffen war. Erfreut zeigte sich die Touristikchefin hingegen von den starken Impulsen, die das «Glutenfrei»-Angebot der Marktgemeinde generiere....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 16.04.11
 14×

Veranstaltung
Junge Bäuerinnen tanken Selbstbewusstsein in Opfenbach

«Popschi einziehen, Bauch hängen lassen, Brustbein bissel hoch und Schultern zurück» - der Weg, um sein Selbstbewusstsein zu stärken, ist so schwer nicht. Vor allem, wenn Cosma Jacinta aus Scheidegg die Richtung weist. Das tat sie auf ansteckend fröhliche Weise am Tag der jungen und aktiven Bäuerin im «Cafe & mehr» in Opfenbach. Was nicht zuletzt in der Kindheit liege: «Die Buben müssen kämpfen, wir müssen malen.» Je besser man sich spüre, umso besser ließe sich auch mal «Nein» sagen,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.02.11
 16×

Teilhabepreis 2011
Wettbewerb der Caritas soll Hemmschwellen gegenüber behinderten Menschen abbauen

«Mit menschlicher Unterstützung geht sehr viel» - 250 Briefe im Landkreis Lindau verschickt - Teilnahme an Veranstaltungen, Konzerten und Festen Jeder zehnte Landkreisbewohner lebt mit einer Behinderung. Mit dieser Zahl überrascht und erstaunt Martin Roos von der Offenen Behindertenarbeit in Lindenberg. Mit einem neuen Wettbewerb, dem Caritas-Teilhabepreis 2011, will er heuer verstärkt auf die alltäglichen Beschwernisse der Menschen mit Behinderung aufmerksam machen - und Änderungen bewirken. ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.01.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ