Vater

Beiträge zum Thema Vater

Symbolbild
6.664×

Prozess
Vater misshandelt Familie im Ostallgäu 20 Jahre lang: Freiheitsstrafe

Zunächst bestritt der Angeklagte vor dem Kaufbeurer Amtsgericht, seine Familie über fast zwei Jahrzehnte hinweg schwer misshandelt zu haben. Doch es zeichnete sich schnell ab, dass er damit nicht durchkommen würde. Er gestand und wurde schließlich zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und sechs Monaten verurteilt. Zum Zeitpunkt der Taten lebte die Familie im Ostallgäu. Mit einer Verschwörungstheorie wollte sich der 62-Jährige zunächst herauswinden. Seine Noch-Ehefrau, seine drei Töchter und...

  • Kaufbeuren
  • 11.04.19
353× 5 Bilder

Tierfreunde
Von Menschen adoptiert: Rehkitz-Waise Ricki fühlt sich wohl in Gestratzer Haushalt

Große Kulleraugen, zarte, grazile Bewegungen: Unwillkürlich denkt man an Bambi, den Disney-Film über ein Rehkitz. Ricki löst Gefühle aus. Besonders bei Raimund Veser (53) und seiner Lebensgefährtin Michaela Nobis aus Gestratz im Westallgäu. Die beiden haben das Rehkitz sozusagen adoptiert. Und Parallelen zu Bambi sehen sie oft. "Wenn Bambi im Film einen Schmetterling sieht, ist es total interessiert, rennt ihm hinterher und will sogar mit dem Schmetterling spielen. Und das macht Ricki auch."...

  • Kaufbeuren
  • 13.10.16
25×

200. Geburtstag
Festakt in Hohenschwangau würdigt Ludwigs Vater

König Max II. aus dem Schatten geholt, der auch im Allgäu Spuren gelegt hat Der 200. Geburtstag von König Maximilian II. von Bayern war Anlass für einen Festakt im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau – 'an dem Platz, den der König am meisten geschätzt hatte', so Luitpold Prinz von Bayern bei der Eröffnung. Dabei wies er nicht nur auf seine Sommerresidenz, das Schloss Hohenschwangau hin, das er ab 1832 aus einer verfallenen Ruine hatte aufbauen lassen, sondern auch auf die von...

  • Füssen
  • 01.12.11
41×

Samurai
Mit Samurai-Schwert auf Vater losgegangen

Bei einem Familienstreit ist am zweiten Weihnachtsfeiertag in Türkheim (Unterallgäu) ein junger Mann mit einem Samurai-Schwert auf seinen Vater losgegangen. Der Vater wurde laut Polizei am Arm schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Vater und Sohn sollen sich wegen der Lautstärke von Musik gestritten haben.

  • Buchloe
  • 28.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ