Vater

Beiträge zum Thema Vater

Symbolbild
4.647×

Ermittlungen
Mann (52) aus dem Landkreis Ravensburg soll eigene Tochter wiederholt missbraucht haben

Die Polizei im Landkreis Ravensburg ermittelt jetzt gegen einen 52-jährigen Mann wegen sexuellen Missbrauchs. Der 52-Jährige soll seit dem Jahr 2015 wiederholt sexuelle Handlungen an seiner Tochter durchgeführt haben, so die Polizei.  Der Verdacht gegen den Mann hatte sich am Dienstag bei einem Einsatz wegen häuslicher Gewalt ergeben. Seit Donnerstag sitzt der Mann nun in Untersuchungshaft. Beschuldigten die Untersuchungshaft angeordnet und dieser anschließend in eine Justizvollzugsanstalt...

  • Wangen
  • 26.08.19
198×

Gewalt
Familienvater in Lindenberg bedroht Frau und Kinder mit Messer

Am Samstagabend bedrohte ein 29-jähriger Mann seine Ehefrau und seine beiden Kinder mit einem Messer. Die eintreffenden Polizeibeamten konnten den aggressiven Mann nur gegen erheblichen Widerstand unter Kontrolle bringen. Der alkoholisierte Mann musste die Beamten mit Handfesseln auf die Dienststelle begleiten. Gegen ihn wird wegen Bedrohung und Widerstand ermittelt. Zudem wurde ein Strafverfahren nach dem Betäubungsmittelgesetz eingeleitet, da bei ihm noch ein Joint aufgefunden werden konnte.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 28.01.18
81×

Gewalt
Überfall auf Kita in Lindenberg: Mann wollte mit Kindern ins Ausland

Er wollte seine beiden Kinder ins Ausland, nach Tschetschenien, bringen. Deshalb hat ein 40-Jähriger am Mittwochmorgen mit einem Klappmesser eine Kindertagesstätte in Lindenberg (Landkreis Lindau) betreten und aggressiv gefordert, ihm seine ein- und zweijährigen Kinder mitzugeben. Der Tat vorausgegangen war ein Familienstreit zwischen dem Mann und seiner Frau, sagt Polizeisprecher Björn Bartel. Die Familie stammt aus Russland. Die Polizei vermutet, dass der Mann während unter dem Einfluss von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.09.15
26×

Polizeikontrolle
Ohne Helm unterwegs: Betrunkener Vater lässt sich von Sohn (12) auf dem Roller umherfahren

Nicht schlecht staunte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Leutkirch am späten Samstagabend, als sie auf einen mit zwei Personen besetzten Motorroller aufmerksam wurde und diesen anschließend kontrollierte, da keine Helme getragen wurden. Am Steuer saß der 12-jährige Sohn, sein 35-jähriger Vater, welcher unter Alkoholeinwirkung stand, fuhr als Sozius mit. Beide gaben an, nur eine kurze Strecke gefahren zu sein und den Roller von einem Bekannten ausgeliehen zu haben, um diesen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.06.15
29×

Kontrolle
Jugendlicher (16) in Lindau ohne Führerschein unter Drogeneinfluss mit Auto des Vaters unterwegs

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde bei der Kontrolle eines Pkw in der Bregenzer Straße ein 16-jähriger Fahrer festgestellt. Der Jugendliche hatte den Pkw seines Vaters ohne dessen Wissen genommen. Bei der weiteren Überprüfung wurde festgestellt, dass der Fahrer außerdem vor der Fahrt Marihuana geraucht hatte. Den Jugendlichen erwartet ein Verfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Fahren unter Drogeneinfluss und Unbefugten Gebrauch eines Kraftfahrzeugs.

  • Lindau
  • 23.02.15
18×

Gericht
Kalinka-Prozess: Staatsanwaltschaft fordert Bewährung für leiblichen Vater

Sechs Monate auf Bewährung, das hat die Staatsanwaltschaft im Kalinka-Prozess als Strafe für den leiblichen Vater gefordert. Seit gestern muss sich der leibliche Vater der vor 30 Jahren in Lindau ermordeten Kalinka in Frankreich vor Gericht verantworten. Er soll die Entführung des Stiefvaters von Kalinka eingefädelt haben. Der sitzt in Frankreich eine 15-jährige Haftstrafe ab, weil er die damals 14-Jährige Kalinka vergewaltigt und getötet hatte. Für einen Prozess in Deutschland reichten damals...

  • Lindau
  • 23.05.14
46×

Polizei
Verkehrsunfall bei Tettnang: Baby lebensgefährlich verletzt

Nach einem Unfall zwischen Tettnang und Meckenbeuren-Reute mussten ein 17 Monate alter Säugling lebensgefährlich und sein 27-jähriger Vater schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht werden. Ein 61-jährige Autofahrer hat den Kinderwagen erfasst, als der Vater gerade die Straße überqueren wollte. Durch die Aufprallwucht wurde der Kinderwagen mit dem Baby rund 50 Meter weit durch die Luft geschleudert. Das Kleinkind musste an der Unfallstelle wiederbelebt werden und wurde anschließend mit dem...

  • Lindau
  • 18.10.13
17×

Prozess
Leiblicher Vater von Kalinka bald vor Gericht?

Der Fall Kalinka beschäftigt die Gerichte und Medien schon seit Jahren, jetzt könnte bald der leibliche Vater des Mädchens vor Gericht stehen. Ihm wird vorgeworfen, den Stiefvater der damals 14-Jährigen entführt zu haben. Der mittlerweile 75-Jährige hat den Stiefvater damals von Lindau nach Frankreich geschafft, damit er dort vor Gericht kam. Der Stiefvater von Kalinka wurde letztes Jahr wegen vorsätzlicher Körperverletzung mit Todesfolge zu 15 Jahren Haft verurteilt.

  • Lindau
  • 21.06.13
117× 1

Unfall
Kind öffnet Autotür auf A 96 bei Achberg: Vater verliert Kontrolle über Pkw

Ein Autofahrer hat am Sonntagnachmittag auf der A 96 bei Achberg (Kreis Ravensburg) die Kontrolle über sein Auto verloren, als sein einjähriger Sohn während der Fahrt eine Türe öffnete. Der Bub war laut Polizei ordnungsgemäß im Kindersitz angegurtet. Trotzdem gelang es ihm, die hintere Tür zu öffnen. Sein Vater versuchte, die Tür während der Fahrt wieder zu schließen. Hierbei verlor der 35-Jährige die Kontrolle über das Fahrzeug, schleuderte quer über die Fahrbahn und prallte in die...

  • Achberg
  • 06.06.12
81×

Freizeit
Minigolfplatz Heimenkirch schließt nach 39 Jahren

Franz und Brigitte Blattner stellen den Betrieb der Anlage endgültig ein – 18 Bahnen mit dem Vater selbst angelegt Es war ein Ort, an dem man sich traf, gemütlich beisammen saß und die eine oder andere Partie Minigolf miteinander spielte. 39 Jahre lang hat die Familie Blattner den Minigolfplatz in Heimenkirch privat betrieben – doch dieses Jahr ist damit Schluss. Gesundheitliche und private Gründe haben Franz und Brigitte Blattner zu diesem Schritt bewogen. 'Wir wissen noch nicht,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.04.12
12×

Lindau/ Paris
Kalinika-Prozess geht in die nächste Runde

Ein jahrzehntelanger Rechtsstreit um den Tod der damals 14-jährigen Kalinka geht in die nächste Runde. Ein Pariser Gericht hat der Berufung des deutschen Arztes Dieter K. stattgegeben. Dieter K. war Mitte Oktober zu 15 Jahren Gefängnis verurteilt worden, weil er seine Stieftochter Kalinka 1982 am Bodensee getötet haben soll. Der leibliche Vater von Kalinka hatte den mutmaßlichen Mörder seiner Tochter nach Frankreich entführt, damit er dort vor Gericht gestellt werden konnte. In Deutschland...

  • Lindau
  • 08.12.11
31×

Vermisst
Vater streitet mit Sohn: Große Suchaktion ausgelöst

Ein Vater hat am Ostermontag seinen elfjährigen Sohn als vermisst gemeldet. Der Bub sei bei einem Radausflug bei Weißensberg (Westallgäu) einfach verschwunden, teilte die Polizei die erste Aussage des Vaters mit. Erst nachdem die Suche mit mehreren Streifenwagen und sogar einem Hubschrauber bereits vergeblich lief, gab der Mann zu, sich mit seinem Sohn gestritten zu haben. Daraufhin sei dieser weggefahren. Der Junge tauchte wenig später mit dem Rad an seinem Wohnort im Raum Friedrichshafen auf....

  • Lindau
  • 27.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ