Vandalismus

Beiträge zum Thema Vandalismus

Polizei (Symbolbild).
1.452×

Füssen
Unbekannter wirft Blumentopf in Fensterscheibe

Am Montagabend erschrak ein 68-jähriger Mann durch einen Knall, während er in seiner Wohnung saß. Als er nachsah was passiert war, musste er feststellen, dass ein Unbekannter mit einem Blumentopf eine Fensterscheibe des Hauses eingeworfen hatte. Danach flüchtete der Täter in unbekannte Richtung. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 300 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362/91230 entgegen.

  • Füssen
  • 24.11.20
29×

Zeugenaufruf
Leitpfosten und Schneestangen bei Pfronten herausgerissen

Unbekannte Täter haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag auf der Staatsstraße 2520 zwischen Pfronten-Weißbach und Pfronten-Kappel ca. 15 Leitpfosten und Schneestangen herausgerissen und in die angrenzenden Wiesen geworfen. Auch ein mobiles Verkehrszeichen wurde umgeworfen. Weiter wurden noch Schneestangen auf der Kappeler Straße herausgerissen. In Pfronten-Kappel verliert sich die Spur der Täter. Die Streife stellte einen Teil der Leitpfosten im Kurvenbereich wieder auf. Hinweise bitte an...

  • Füssen
  • 05.03.17
43×

Vandalismus
Sachbeschädigung durch Graffiti an Turnhalle in Pfronten

In der Nacht vom 03. auf 04.08.2015 besprühten zunächst unbekannte Täter die Mittelschule und die Turnhalle rundum mit leuchtendem Orange. Der dadurch entstandene Schaden beträgt ca. 10.000 Euro. Im Zuge der Ermittlungen konnten noch am gleichen Tag als Täter ein 18-jähriger Auszubildender und seine 20-jährige Freundin ermittelt werden. Das Pärchen wird bezüglich des ganz beachtlichen Schadens von der Gemeinde in Regress genommen werden. Zudem erwartet es noch eine Strafanzeige wegen...

  • Füssen
  • 05.08.15
68×

Vandalismus
Großer Sachschaden durch Graffiti in Füssen entstanden

Eine Streife der PI Füssen stellte in der vergangenen Nacht zunächst im Bereich der Lechhalde Graffitis fest. Bei der Überprüfung der Umgebung wurde festgestellt, dass sich bis dato an 24 verschiedenen Objekten im Innenstadtbereich diverse Schmierereien befanden. Diese wurden mit schwarzer Farbe aufgesprüht. Die sogenannten Tags (Schriftzüge) lauteten 'Cros', 'Trap' und 'Key'. Unter anderem wurde das Rathaus Füssen, E-Werk Reutte, ein Zug der deutschen Bahn der im Bahnhof Füssen abgestellt war,...

  • Füssen
  • 31.05.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ