Ursache

Beiträge zum Thema Ursache

Lokales
28 Bilder

Obduktionsergebnis
Öschlesee-Unfall: 20-Jähriger ist ertrunken

Die Obduktionsergebnisse bestätigen nun die Vermutungen: Der 20-Jährige, der mit einer Gruppe Jugendlicher auf dem Öschlesee kenterte, ist ertrunken. Es gab keine Fremdeinwirkung wie zum Beispiel einen Schlag mit einem Stecken, teilt die Polizei mit. Nach Informationen der Allgäuer Zeitung war vermutlich ein Hitzschlag in Kombination mit Alkohol der Auslöser für den Tod des jungen Mannes. . Fünf von ihnen retteten sich ans Ufer. Der 20-Jährige galt zunächst als vermisst. Taucher entdeckten...

  • Kempten
  • 11.06.15
  • 423× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Brand in Kemptener Biogasanlage: Ursache steht fest

Die Ursache des Brandes vom 17. März 2015 im Betriebsgebäude einer Biogasanlage steht zwischenzeitlich fest. Die Ermittlungen des Fachkommissariats der Kripo Kempten ergaben, dass es bei Schweißarbeiten zu einem Funkenflug kam, der Inventar im Innenraum in Brand setzte. Demnach lag die Ursache nicht im Zusammenhang mit der Technik der Anlage. Der 22-jährige Verursacher hatte sich aufgrund der Rauchentwicklung eine Rauchgasvergiftung zugezogen und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Der...

  • Kempten
  • 26.03.15
  • 14× gelesen
Lokales
14 Bilder

Ermittlungen
Hund ist vermutlich Grund für schweren Unfall mit sechs Verletzten auf der B310 bei Oy-Mittelberg

Den schweren Verkehrsunfall auf der B310 bei Oy-Mittelberg mit sechs Verletzten am Sonntagnachmittag hat nach jetzigem Erkenntnisstand ein Hund verursacht, der auf die Fahrbahn gesprungen war. Nach Angaben von Polizeisprecher Christian Eckel ging eine Frau mit dem Vierbeiner auf einem Weg neben der Bundesstraße spazieren. Das Tier wurde offensichtlich nicht an der Leine geführt und rannte plötzlich auf die Fahrbahn. . Der Fahrer eines nachfolgenden Autos versuchte auszuweichen, kam mit seinem...

  • Oy-Mittelberg
  • 09.03.15
  • 34× gelesen
Lokales

Automobil
Häufig lockere Radschrauben im Allgäu: Verbrechen oder Nachlässigkeit?

Allein im Allgäu meldeten dieses Jahr 85 Menschen gelockerte Radschrauben bei der Polizei. Auch in Hergatz wurde jetzt ein Fall bekannt: Als Horst Hannes mit dem Auto unterwegs nach Lindau war, fiel ihm auf Höhe Wildberg ein klackerndes Geräusch auf. 'Es hörte sich an, als wäre das Radlager kaputt', so Hannes. Als sein Schwager den Wagen schließlich aufbockte, war die Ursache schnell klar: zwei lockere Radschrauben. 'Die hätte man einfach mit den Fingern raus ziehen können. Die muss jemand...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 30.10.14
  • 13× gelesen
Lokales
11 Bilder

Feuer
Brand bei Memminger Firma Berger: Verpuffung könnte die Ursache gewesen sein

Der Brand bei der Firma Berger in Memmingen könnte durch eine Verpuffung oder einen technischen Defekt an einem Stahlhärteofen ausgelöst worden sein. Dies hat die Polizei am Donnerstag mitgeteilt. Bei dem Feuer entstand ein Sachschaden von rund 50.000 Euro. 70 Feuerwehr-Leute waren am Mittwochabend zur Firma Berger geeilt, da man wegen der Rauchentwicklung zunächst davon ausgehen musste, dass es sich um einen wesentlich größeren Brand handelt.

  • Kempten
  • 28.08.14
  • 30× gelesen
Polizei
71 Bilder

Feuer
Blitzeinschlag ist Ursache für Bauernhof-Brand in Unterjoch

Geklärt werden konnte die Ursache des Brandes eines landwirtschaftlichen Anwesens, der einen Schaden von 700.000 Euro verursacht hat. Am 23.06.2014 war es im Bereich Unterjoch gegen 18 Uhr zu dem Ausbruch des Feuers gekommen. Bei dem Brand wurde nicht nur ein rund , sondern auch eine Tenne und ein größerer landwirtschaftlicher Nutzbau Raub der Flammen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben, dass es ungefähr eine halbe Stunde vor dem festgestellten Brandausbruch zu einem Blitzschlag...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.06.14
  • 438× gelesen
Lokales
71 Bilder

Feuer
Bauernhof-Brand in Unterjoch: Ursache weiter unklar

Nach dem Brand eines Bauernhofs in Unterjoch ist die Ursache weiterhin unklar: 'Es gibt noch keine neuen Erkenntnisse', sagte Polizeisprecher Christian Owsinski am Mittwochnachmittag auf Nachfrage der Heimatzeitung. Ausschließen könne man weder eine . Die Ermittler würden noch ein geografisches System auswerten, das zeigt, wann und wo genau ein Blitz eingeschlagen hatte. Ein Unterjöchler soll ein "puffendes Geräusch" am Montagabend gehört haben, wie eine Frau erzählt. Kurz darauf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.06.14
  • 240× gelesen
Polizei

Brand
Wäschetrockner brennt in Leuterschach

Gestern Nachmittag kam es in der Leuterschacher Straße zum Brand eines Wäschetrockners. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der im 1. Stock des Wohnhauses stehende Wäschetrockner in Brand. Die beiden Hausbewohner, ein 72 und 77 Jahre altes Ehepaar, konnten sich ins Freie retten und die Feuerwehr verständigen. Dieser gelang es, den Brand vor dem Übergreifen auf das Gebäude zu löschen. Das erste Stockwerk des Wohnhauses wurde durch die Rauchentwicklung stark verrußt. Der Gebäudeschaden...

  • Marktoberdorf
  • 05.06.14
  • 35× gelesen
Lokales
31 Bilder

Brand
Keine Hinweise auf Brandstiftung bei Großbrand in Oberstdorf

Polizei: Keine Hinweise auf Brandstiftung Drei Tage sind inzwischen seit dem Großbrand in Oberstdorf vergangen: Die Ursache für das Unglück ist aber weiter unklar. 'Es wurden keinerlei Spuren einer vorsätzlichen Brandstiftung gefunden', sagt Polizeisprecher Christian Owsinski. 'Doch die Brandursache steht noch nicht fest.' Jetzt soll ein Experte des Landeskriminalamtes die Brandermittler der Kriminalpolizei Kempten unterstützen und für Klarheit sorgen. Offen ist, ob das Feuer eine...

  • Oberstdorf
  • 29.04.14
  • 71× gelesen
Lokales

Unglück
Obduktion der in der Iller gefundenen Frauenleiche

Die Frau, die am Freitagabend tot in der Iller aufgefunden wurde, wird am Montag obduziert. Dabei erhofften sich die Ermittler mehr Informationen zur Todesursache. Am Donnerstag hatten Polizisten die stark alkoholisierte Frau aufgegriffen. Mit ihrem Lebensgefährten hatten sie vereinbart, sie mit dem Taxi nach Hause zu schicken. Warum die Rentnerin nicht in das Taxi einstieg und , ist noch unklar. Die Polizei Kempten nimmt weiterhin Zeugenaussagen entgegen.

  • Kempten
  • 14.04.14
  • 9× gelesen
Lokales
74 Bilder

Ermittlung
Brand im Melodrom in Kaufbeuren: Ursache bleibt ungeklärt

Wohl für immer ungeklärt bleibt die Ursache des Brandes in der Kaufbeurer Kult-Disco Melodrom im Oktober 2013. Die Staatsanwaltschaft hat die Akten geschlossen, berichtete Sprecher Gunther Schatz. Die Polizei hatte vermutet, dass Gäste in der Brandnacht 'Zigaretten unsachgemäß entsorgt' und damit das Feuer ausgelöst haben könnten. Die Staatsanwaltschaft stellte laut Schatz das Verfahren gegen die Verdächtigen jedoch ein. Denn der Gutachter habe erklärt, dass die Brandursache nicht mehr...

  • Kempten
  • 19.03.14
  • 1.230× gelesen
Lokales
6 Bilder

Unfall
Hubschrauberabsturz bei Durach bleibt ungeklärt

Noch keine neuen Erkenntnisse zum Hubschrauberabsturz am Wochenende am Duracher Sportflugplatz. Die Ermittlungen der Polizei laufen weiter. Wie berichtet, wollte ein 49-jähriger Pilot zur Landung ansetzen. Dabei berührten die Rotorblätter den Boden. Dadurch, der Pilot musste schwer verletzt ins Krankenhaus. Der Schaden liegt bei 40.000 Euro.

  • Kempten
  • 21.01.14
  • 61× gelesen
Lokales

Brand
Waschmaschine in Neugablonz fängt Feuer

Eine Waschmaschine fing aus noch ungeklärter Ursache heute Vormittag in einer Wohnung im Schwarzbrunnenweg in Neugablonz Feuer. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte die Flammen schnell löschen. Es gab keine Verletzten. Der Sachschaden ist noch nicht bekannt.

  • Kaufbeuren
  • 13.01.14
  • 19× gelesen
Polizei

Polizei
Unbekannte Flüssigkeit sorgt für Aufregung in Memminger Postfiliale

Am 10.01.14, um 12:30 Uhr ging bei der Integrierten Leitstelle Donau-Iller ein Notruf der Hauptpostfiliale Memmingen ein, dass dort eine stark riechende Flüssigkeit ausgetreten sei. Offensichtlich hatte eine bisher unbekannte Person kurz zuvor die unbekannte, stark riechende Flüssigkeit in den Schalterraum geleert. Der Raum wurde aufgrund des Vorfalls durch die Postbediensteten sofort geräumt. Durch Atemschutzträger der Feuerwehr Memmingen wurde im Schalterraum eine ölige Flüssigkeit...

  • Kempten
  • 10.01.14
  • 12× gelesen
Polizei
13 Bilder

Unfall
Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden in Memmingen

Am Montagnachmittag fuhr 24-jährige Pkw-Fahrerin auf der Dr.-Karl-Lenz-Straße aus ungeklärter Ursache auf vorausfahrendes Fahrzeug auf. Dieser Pkw wurde noch auf zwei weitere Fahrzeuge aufgeschoben. Zwei Pkw-Insassen mussten mit leichten Verletzungen ins Klinikum verbracht werden. Die Feuerwehr Amendingen wurde zur Verkehrsleitung und Straßensäuberung hinzugezogen. Es entstand Gesamtsachschaden in Höhe von rund 13.500 Euro.

  • Kempten
  • 17.09.13
  • 33× gelesen
Lokales
19 Bilder

Unfall
Tödlicher Flugabsturz bei Memmingen - Pilotenfehler wird immer wahrscheinlicher

Menschliches Versagen als Ursache für den tödlichen Flugzeugabsturz bei Memmingen wird immer wahrscheinlich. Allerdings steht auch über zwei Wochen nach dem Unglück die endgültige Ursache immer noch nicht fest. Das teilen aktuell die Staatsanwaltschaft Ravensburg und die Polizeidirektion Biberach mit. Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung haben das Flugzeugwrack untersucht, konnten aber keine technische Ursache festgestellt werden. Jetzt untersucht eine Spezialfirma den Motor der...

  • Kempten
  • 04.09.13
  • 30× gelesen
Lokales
19 Bilder

Ermittlungen
Flugzeugabsturz bei Memmingen: Pilotenfehler wird immer wahrscheinlicher

Die Suche nach der Ursache des Flugzeugabsturzes bei Memmingen ist ins Stocken geraten. Experten der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung können den Motor der einmotorigen Maschine erst ab nächster Woche untersuchen.  Vermutlich deshalb, weil die Personaldecke bei der Bundesstelle urlaubsbedingt dünn ist. Derweil verdichtet sich die Annahme immer mehr, dass Pilotenversagen zum Unglück geführt hat, so die Polizei in Biberach auf Anfage von DAS NEUEN RSA RADIO. Denn bisher durchgeführte...

  • Kempten
  • 30.08.13
  • 28× gelesen
Lokales
18 Bilder

Unglück
Flugzeugabsturz in Memmingen gibt weiter Rätsel auf

Eine Woche nach dem Kleinflugzeug-Absturz mit drei Toten bei Memmingen ist die Ursache des Unglücks immer noch unklar. Nur eines ist nach der Obduktion der Leichen gewiss: Der 32-jährige Pilot hatte keinen Herzinfarkt. Es gab auch keine Hinweise auf andere gesundheitliche Probleme. Auch an den Flugzeug-Trümmern konnte bislang die Absturzursache nicht festgestellt werden. Im Moment untersucht die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung den Motor auf mögliche Schäden. Laut Polizei hat ein...

  • Kempten
  • 27.08.13
  • 131× gelesen
Lokales
19 Bilder

Ermillungen
Tödlicher Flugzeugabsturz nahe Memmingen weiter ungeklärt

Auch fünf Tage nach dem tödlichen Flugzeugabsturz bei Memmingen wissen die Ermittler immer noch nicht, warum das Kleinflugzeug abgestürzt ist. Sie schließen neben einem technischen Defekt auch einen Pilotenfehler nicht aus. 'Wir ermitteln in beide Richtungen', so ein Sprecher der Polizei in Biberach. Derzeit werden noch immer technische Untersuchungen am Flugzeugwrack durchgeführt. Mit den Ergebnissen könne man frühestens Mitte nächster Woche rechnen, so der Sprecher weiter. Bei dem Unglück...

  • Kempten
  • 23.08.13
  • 30× gelesen
Lokales

Unglück
Flugzeugunglück bei Kirchdorf: Ermittlungen dauern an

Die Untersuchungen nach dem tödlichen Flugzeugabsturz bei Kirchdorf ziehen sich hin. Sie dauern noch bestimmt bis Mitte nächster Woche. Das sagte ein Polizeisprecher der ermittelnden Polizeiinspektion in Biberach auf Anfrage von DAS NEUE RSA RADIO. Derzeit werden noch immer technische Untersuchungen am Flugzeugwrack durchgeführt. Die einzelnen Ergebnisse lassen noch auf sich warten. Die Ermittler schließen neben einem technischen Defekt auch einen Pilotenfehler nicht aus. 'Wir ermitteln in...

  • Memmingen
  • 23.08.13
  • 30× gelesen
Lokales
20 Bilder

Unglück
Flugzeugabsturz bei Memmingen: Rätselraten um Unglücksursache

Warum ist am Montag das Kleinflugzeug bei Memmingen abgestürzt? Das Unglück, bei dem drei Menschen gestorben sind, gibt den Ermittlern Rätsel auf. Die Experten konzentrieren sich derzeit auf einen technischen Defekt oder einen möglichen Pilotenfehler. Die Ergebnisse sowie die einer Obduktion der Leichen stehen noch aus. Sie werden am Wochenende erwartet. Ein Augenzeuge berichtete, er habe die Maschine im Trudelflug gesehen. Danach sei sie aus 80 Metern Höhe wie ein Stein in einen Auwald an der...

  • Kempten
  • 22.08.13
  • 35× gelesen
Lokales
11 Bilder

Unfall
Bahnunglück in Kellmünz: Die Suche nach der Ursache

Drei Wochen nach dem Zugunglück von Kellmünz hat die Polizei ihre Ermittlungen abgeschlossen. Derzeit sind die Akten auf dem Weg zur Staatsanwaltschaft Memmingen. Diese werden nun geprüft. Laut Augsburger Allgemeinen schließen die Ermittler einen technischen Defekt an den Gleisanlagen oder am Zug als Unglücksursache aus. Auch die Blinkanlage am Bahnübergang habe ordnungsgemäß funktioniert. Wie berichtet ist vor drei Wochen eine 46-jährige in ihrem Wagen am Bahnübergang von einer Regionalbahn...

  • Kempten
  • 09.08.13
  • 24× gelesen
Lokales
8 Bilder

Ursache
Großer Stromausfall in Kempten: Schuld war ein einziges Kabel

Kleine Ursachen haben manchmal gewaltige Auswirkungen. Ganz ähnlich war es vor drei Wochen, als ein Drittel der Stadt Kempten und Teile Wiggensbachs wegen eines Brands im Umspannwerk im Augartenweg plötzlich keinen Strom mehr hatten. Schuld war ein defektes Kabel. Der 'Orkan', der folgte: 13.222 Haushalte dunkel, 3,6 Millionen Euro Schaden allein beim Allgäuer Überlandwerk, lahmgelegte Firmen, ausgefallene Ampeln. Bis heute ist das Umspannwerk nicht wieder am Netz - frühestens im Oktober werden...

  • Kempten
  • 20.07.13
  • 58× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019