Urnenwand

Beiträge zum Thema Urnenwand

 759×

Bestattung
Zentralfriedhof: Neue Arten von Gräbern sind gefragt

Ganz klar geht der Trend seit Jahren zur preiswerten und pflegeleichten letzten Ruhestätte. Erfolgsmodelle in mehrerlei Hinsicht sind die neuen Grabarten auf dem Zentralfriedhof. Zusätzliche Stelen-Anlagen für Urnengräber werden dort angelegt. Mit der Einführung verschiedener Grabarten ist die Verwaltung offenbar den Wünschen der Bürger entgegengekommen. Beispiel Schmetterlingsgarten: Dieses Gemeinschaftsgrabfeld in einer sonnigen Heckennische war binnen kurzer Zeit belegt, aktuell wird der...

  • Kempten
  • 16.10.13
 57×

Friedhofskultur
Urnengrabfeld statt einer Urnenwand geplant

Einen neuen Weg in Sachen Friedhofskultur beschreitet die Gemeinde Stiefenhofen. Statt der angedachten Urnenwand will die Gemeinde ein gemeinsames Urnengrabfeld mit mehreren Stelen errichten. Der Wandel der Bestattungskultur macht vor Landgemeinden nicht Halt. Auch in Stiefenhofen wünschen sich immer wieder Bürger eine pflegeleichte Alternative zu einem normalen Grab. Von der angedachten Urnenwand nimmt die Gemeinde jetzt Abstand. Urnenwände, lange in Mode, seien mittlerweile 'out', wie die 2....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.05.13
 20×

Marktrat
Gemeinschaftsgräber in Obergünzburg Thema - Grundsatzbeschluss zu Windkraft

Alternative zu Urnenwand vorgestellt «Wir müssen uns wieder mehr mit der Gestaltung unseres Friedhofes befassen», sagte Bürgermeister Lars Leveringhaus in der jüngsten Sitzung des Obergünzburger Marktrats. Zunehmend bleiben dort Erdgrabflächen unbelegt und bilden nicht nur unschöne Leerstellen im optischen Gesamtbild, sondern mindern auch die kommunalen Einnahmen. Eine mögliche Lösung in Form einer neuen Alternative zu Urnenwand und integriertem Urnengrab stellte Steinmetz Hermann Rudolph aus...

  • Obergünzburg
  • 08.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020