Urlaub

Beiträge zum Thema Urlaub

Die Polizei kontrolliert auch an der Grenze in Füssen.
618×

Kontrollstelle in Füssen
3G-Kontrollen an den Grenzen: Wie lautet das Fazit der Polizei nach den Sommerferien?

Die Sommerferien in Bayern sind zu Ende. Viele Allgäuer sind in den Ferien nach Österreich oder nach Italien in den Urlaub gefahren. An den Grenzen war in den letzten Monaten einiges los. Jetzt beruhigt sich die Lage langsam wieder. Das Fazit der Polizei lautet: Die Urlauber haben sich "recht vorbildlich verhalten". Die meisten hatten die nötigen Dokumente dabei. Stichprobenartige Kontrolle an der Grenze in FüssenAuch an der Kontrollstelle in Füssen am Grenzübergang zu Österreich kontrolliert...

  • Füssen
  • 23.09.21
Ein Hund hat seine Familie bei Hohenschwangau aus einem Wohnmobil ausgesperrt (Symbolbild)
4.843× 2 3

Beim Fotos machen an den Königsschlössern
Hund sperrt Frauchen und Herrchen aus dem Wohnmobil aus

Ein Hund hat sein Frauchen und Herrchen aus dem Wohnmobil ausgesperrt. Das junge Paar war auf der Durchreise und hat einen kurzen Zwischenstopp in Hohenschwangau gemacht. Der Plan: Fotos von den Königsschlössern (Schloss Neuschwanstein und Schloss Hohenschwangau) machen. Sie stellten dazu ihr Wohnmobil am Straßenrand der Colomanstraße ab und ließen ihren Hund für den kurzen Moment im Fahrzeug. Mit der Pfote die Türen verriegeltDer Hund wollte vermutlich ebenfalls aus dem Wohnmobil heraus....

  • Schwangau
  • 10.09.21
Urlaub machen, entspannen, die Sorgen vergessen: Flutopfer aus Nordrhein-Westfahlen und Rheinland-Pfalz sollen kostenlos in Allgäuer Hotels übernachten dürfen. (Symbolbild)
535× 2 Bilder

Einfach mal die Sorgen vergessen
Allgäuer Hotels starten Hilfsaktion: Gratisurlaub für Flutopfer aus NRW und RP

Nach der großen Hilfsbereitschaft für die Flutopfer in NRW und Rheinland-Pfalz wurde jetzt auch im Allgäu eine ganz besondere Hilfskation gestartet. Gleich mehrere Hotels der Region bieten Opfern der Flutkatastrophe einen kostenlosen Urlaub an. Erholung und die Sorgen vergessen Dabei sollen sich die Menschen erholen und ihre Sorgen zumindest für ein paar Tage vergessen können. Wie die Aktion anläuft und wer sich ihr mittlerweile noch angeschlossen hat, weiß Michael Zimmer.

  • Füssen
  • 31.08.21
"Ich habe keinen Bock mehr auf Euch". 8-jähriger Bub hinterlässt nach Streit mit den Eltern Hotel und hinterlässt Botschaft. (Symbolbild)
7.415× 1

"Ich habe keinen Bock mehr auf Euch"
Junger Ausreißer (8) hinterlässt Botschaft in Pfrontener Hotel und löst Großeinsatz aus

In Pfronten ist am Mittwoch ein junger Bub nach einem Streit mit seinen Eltern aus seinem Hotel ausgebüchst. Die Familie aus dem Landkreis Bad Kissingen war in Pfronten im Urlaub.  "Ich habe keine Bock mehr auf Euch"Weil das der Junge sich nicht während des Streits mit den Eltern nicht mehr beruhigen konnte wurde der Bub auf das Hotelzimmer geschickt. Das Kind ging dann zwar zunächst auf das Zimmer, hinterließ dort aber nur eine Nachricht mit den Worten: "Ich habe keinen Bock mehr auf Euch" und...

  • Pfronten
  • 26.08.21
Achtung: Tollkirschen sind giftig. (Archivbild)
8.299× 6

Übelkeit, Schwindel und Halluzinationen
Rettungseinsatz am Falkenstein: Urlauber aßen giftige Beeren

Weil ein Urlauber-Ehepaar giftige Beeren gegessen hat, ist es am Dienstagnachmittag am Falkenstein (1.260m) in Pfronten zu einem Rettungseinsatz gekommen. Nach Angaben der Polizei befand sich das Ehepaar auf einer Wanderung Südaufstieg zum Falkenstein. Dabei aßen die 53- und 56-Jährigen jeweils eine Handvoll schwarze Beeren von einem unbekannten Strauch.  Übelkeit, Schwindel und Halluzinationen Im Bereich der Mariengrotte bekamen die Urlauber dann massive gesundheitliche Probleme mit Übelkeit,...

  • Pfronten
  • 26.08.21
Zwei Männer waren am Dienstag mit einem Wohnmobil unterwegs, nachdem sie Kokain konsumiert hatten. (Symbolbild)
12.269×

Vermietfirma muss Wohnmobil selbst abholen
Zwei Baden-Württemberger wollen nach Kroatien - Warum ihre Reise in Buchloe endet

Das hatten sie sich wahrscheinlich anders vorgestellt: Zwei Männer aus Baden-Württemberg wollten mit einem gemieteten Wohnmobil nach Kroatien fahren - doch sie kamen nur bis nach Buchloe. Wie die Polizei berichtet, führen der 33-jährige Fahrer und sein 37-jähriger Beifahrer in Buchloe von der A96, um Proviant zu kaufen.  Beide Männer haben Kokain konsumiertIn der Bahnhofstraße beobachtete eine Streifenbesatzung, wie das Wohnmobil eine rote Baustellenampel missachtete. Bei der anschließenden...

  • Buchloe
  • 14.07.21
Nachrichten
311× 1

Pfronten
Land und Leute Pfronten - 14. Juni 2021

Bei unserem Besuch in der Gemeinde Pfronten wurde klar, wie stolz die Einheimischen dort auf ihre Gemeinde und besonders auf die Natur sind. Egal ob Yoga inmitten einer Wiese zusammen mit vielen Alpakas oder der Besuch im Kurpark bei der BaumArt-Malerei – die Natur spielt in Pfronten eine große Rolle.

  • Pfronten
  • 15.06.21
Tourismusbilanz Füssen 2020 (Symbolbild)
3.395× 3

Keine Gäste aus China und USA, dafür aus Holland und der Schweiz
Tourismus in Füssen hat sich durch Corona verändert - Tourismusbilanz 2020

Zwischen Alpengipfeln und wunderschönen Seen, da liegt der Urlaubs- und Kurort Füssen im Allgäu. Jedes Jahr kommen mehrere Tausend Menschen aus der ganzen Welt nach Füssen, um unter anderem die weltberühmten Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau zu erleben. Neben dem Hofbräuhaus in München Pflichtprogramm beim Urlaub in Deutschland, vor allem für Gäste aus China und den USA. Im Corona-Jahr 2020 hat sich das aber geändert. Das sieht man nicht nur an den Zahlen, sondern auch am Klientel....

  • Füssen
  • 02.03.21
Polizei (Symbolbild)
1.810×

Camping
Vermissten Urlauber in Füssen rasch aufgefunden

Am Sonntagmorgen meldete eine Urlauberin aus Baden-Württemberg ihren 74-jährigen Ehemann als vermisst. Das Ehepaar hielt sich auf einem Campingplatz in Füssen, Ortsteil Hopfen am See auf, als sie gegen 04.00 Uhr bemerkte, dass ihr Ehemann das Wohnmobil unbemerkt verlassen hatte. Da ein medizinischer Notfall nicht ausgeschlossen werden konnte, die Außentemperatur bei lediglich 10 Grad lag und der Urlauber nur leicht bekleidet war, wurde mit mehreren Streifen der Polizeiinspektion Füssen nach dem...

  • Füssen
  • 20.09.20
Tirol (Symbolbild)
3.810×

Bis einschließlich 13. September
Fahrverbote für Ausweichverkehr im Bezirk Reutte gelten wieder

Vom 1. August bis einschließlich 13. September gelten auf den Ausweichrouten im Bezirk Reutte wieder Fahrverbote. Grund ist der starke Reiseverkehr auf der B179 Fernpassstraße. Das teilt das Land Tirol mit. Demnach gelten die Fahrverbote für alle Fahrzeuge, die sich auf der Durchreise befinden, jeweils von Samstag 7 Uhr bis Sonntag 19 Uhr in beide Fahrtrichtungen.  Konkret betreffen die Ausweich-Verbote die Abfahrten auf der Fernpassroute im Bereich Reutte Nord und Vils. Der Ziel-, Quell- und...

  • Reutte
  • 04.08.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
7.519× 4

Streit im Urlaub eskaliert
Frau (33) und ihr Lebensgefährte (39) beißen sich gegenseitg in Hohenschwangau

Streit im Urlaub: ein Klassiker. Bei einem Paar, das in Hohenschwangau seine Ferien verbringen wollte, ist der Streit allerdings eskaliert, bis sie sich gegenseitig gebissen haben. Zunächst war es noch ein "normaler" Streit. Der 39-Jährige Mann verließ das gemeinsame Hotelzimmer ohne seine Lebensgefährtin (33) und fuhr davon. Nach einiger Zeit und einigen Anrufen der Frau hat er seine Entscheidung allerdings bereut. Er kehrte zu seiner Freundin zurück, wollte sie abholen. Mann wehrt sich mit...

  • Schwangau
  • 30.07.20
Wohmobil (Symbolbild)
9.956×

Trend
Wohnmobile erleben einen noch nie dagewesenen Boom

Wohnmobile liegen im Trend. Während die Anzahl der Neuzulassungen bei Autos seit Februar je nach Fahrzeugtyp und Hersteller um bis zu 70 Prozent zurückgingen, sind Wohnmobile gefragt wie noch nie. Laut einem Bericht der Allgäuer Zeitung (AZ) wurden allein im Mai deutschlandweit 10.460 Wohnmobile zugelassen, dass sind dreißig Prozent mehr als noch im Vorjahresmonat und ein Zulassungsrekord. Dabei lag das beliebteste Wohnmobil Deutschlands, der Fiat Ducato, auf Platz zwei aller neuzugelassenen...

  • Kaufbeuren
  • 16.07.20
Sascha Beier zeigt stolz seine Urkunde "30. Urlaub in Nesselwang."
15.960× 2 Bilder

Tourismus
Warum ein Kölner (36) zum 30. Mal Urlaub in Nesselwang macht

Berge, Seen, Burgen und Schlösser: Das Allgäu hat als Ferienregion einiges zu bieten, egal zu welcher Jahreszeit. Touristen kommen deshalb immer wieder gerne ins Allgäu. Dem 36-jährigen Sascha Beier gefällt es hier wohl besonders gut. Von der Gemeinde Nesselwang hat der im Bergischen Land Lebende jetzt eine Urkunde für seinen 30. Urlaub in dem Ostallgäuer Markt bekommen. Darüber habe er sich sehr gefreut. Der 36-Jährige hat vor Jahren mit seinen Eltern sehr nette Gastgeber im Allgäu gefunden....

  • Nesselwang
  • 06.09.19
Polizei (Symbolbild)
3.174×

Urlaubsvertretung
Katzenversorgung mit Hindernissen: "Einbruchsversuch" in Kaufbeuren stellt sich als Fehlalarm heraus

Wenige Tage nach der Rückkehr aus dem Urlaub stellte der Eigentümer eines Reihenhauses in Kaufbeuren Hebelspuren an der Haustüre fest und verständigte die Polizei. Zum Glück war es den Tätern nicht gelungen, ins Anwesen zu gelangen. Nachdem der Vorfall polizeilich aufgenommen wurde, meldete sich der Hauseigentümer einen Tag später bei der Kriminalpolizei Kaufbeuren und gab an, dass kein Einbruchversuch vorliegt. Eine Freundin seiner Tochter hatte sich während der Abwesenheit der Familie bereit...

  • Kaufbeuren
  • 30.08.19
Weil es zu voll ist, kann das Tierheim Beckstetten momentan manche Tiere nicht mehr aufnehmen – auch die Hunde sind betroffen. Seit Mittwoch sind bei den Vierbeinern alle Plätze belegt.
7.969×

Urlaubszeit
Tierheim in Beckstetten kann manche Tiere nicht mehr aufnehmen

20 Kaninchen tummeln sich zurzeit im Tierheim Beckstetten, neun davon sind vermutlich trächtig. Die Nager kommen aus Marktoberdorf und haben eine Hausräumung hinter sich. „Wenn andere Tierheime nicht mehr wissen wohin, helfen wir gerne weiter“, erklärt Mitarbeiterin Melanie Kühn. So wie den Stuttgarter Kollegen, die vor Kurzem auf ein Mal über hundert Ratten versorgen mussten. Einige davon fanden in Beckstetten eine vorübergehende Bleibe. Dort ist es mittlerweile aber so voll, dass die...

  • Kaufbeuren
  • 09.08.19
Ferienbeginn in vielen Bundesländern: Auch im Allgäu muss am Wochenende mit langen Staus gerechnet werden.
4.474×

Verkehr A7/A96
Stau: Auf Allgäuer Autobahnen wird es am Wochenende wieder richtig voll

Am Wochenende muss auf den Allgäuer Autobahnen wieder mit Staus gerechnet werden. Grund ist der Ferienbeginn in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Hinzu kommt - so der ADAC - die zweite Reisewelle aus den Bundesländern Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Saarland und Rheinland-Pfalz. Gleichzeitig läuft bereits der Rückreiseverkehr in der jeweils entgegengesetzten Richtung - die ersten Urlauber sind also bereits wieder auf dem Heimweg....

  • Kempten
  • 05.07.19
Wir haben ein paar Tipps für abwechslungsreiche Pfingstferien im Allgäu gesammelt.
9.894×

Urlaub
Pfingstferien mit Kindern im Allgäu: Sieben Ausflugstipps für Familien

Egal ob Allgäuer oder Tourist - in den Pfingstferien steht für viele Familien gemeinsame Freizeit in und um die Berge auf dem Programm. Wir haben ein paar Tipps gesammelt, wie die Pfingstferien im Allgäu zu einem Erlebnis für Familien werden. Der Klassiker: Wandern in den Pfingstferien im Allgäu "Das haben wir selber als Kinder schon gemacht" hört das ein oder andere wander-mufflige Kind bestimmt in den Pfingstferien. Denn Wandern in den Allgäuer Bergen ist nach wie vor sehr beliebt. Um die...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 06.06.19
Urlaub ohne Kinder im Allgäu - wir haben ein paar Ausflugsideen gesammelt.
2.003×

Freizeit
Urlaub über Pfingsten im Allgäu: Tipps für Erwachsene

Keine Kinder aber trotzdem Urlaub während der Pfingstferien? Das kann mit unter ganz schön anstrengend sein. Die Freibäder sind voll, an den üblichen Attraktionen sind die Schlangen von Familien mit Kids lang. Wir haben ein paar Alternativen dazu gesammelt - die sowohl kinderlosen Erwachsenen aber auch Familien mit Kindern gefallen könnten. Als Tourist zuhause: Städtetour durchs Allgäu Wer in den Sommermonaten Freizeit hat, aber nicht verreisen kann oder möchte, muss auf Städtetripps nicht...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 06.06.19
Türkeiurlaub wird im Füssener Land wieder beliebter.
488×

Reisen
Füssener Reisebüros: Türkei als Urlaubsziel wieder beliebter

Die Türkei steht als Urlaubsziel wieder höher im Kurs als noch vor wenigen Jahren. Wie Reiseanbieter aus dem Füssener Land bestätigen, nimmt die Nachfrage nach einem Urlaub in der Türkei wieder zu. Zuvor hätten politische Spannungen dafür gesorgt, dass Urlauber aus Angst auf andere Länder ausgewichen sind.  Was zwei Leiterinnen von Reisebüros über die Situation erzählen und was sie persönlich über einen Urlaub am Bosporus denken, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Füssen
  • 25.03.19
Urlaub in der Türkei: Bei vielen Marktoberdorfern keine Option mehr.
4.149×

Marktoberdorfer lassen die Türkei als Reiseland links liegen

Die Marktoberdorfer lassen die Türkei als Reiseland links liegen. Das hat die Befragung von Reisebüros und Passanten ergeben. Viele Leute fahren aus moralischen Gründen nicht in die Türkei, andere wiederum haben Angst vor einem Anschlag. Laut Marktoberdorfer Reisebüros werden Urlaube in der Türkei seit zwei Jahren kaum noch nachgefragt. „Als ich angefangen habe, war die Türkei noch genauso beliebt wie Griechenland und Spanien“, sagt Mirjam Mair von MOD Reisen. Jetzt schätzt die Reiseberaterin,...

  • Marktoberdorf
  • 17.03.19
Am 1. Oktober öffnete das Center-Parcs-Feriendorf im Allgäu und machte kurz darauf wieder dicht. Denn in einigen Häuschen hatte es Probleme gegeben – Türen ließen sich nicht öffnen, die Heizung hatte gestreikt.
2.893×

Startschwierigkeiten
Letzte Bauarbeiten im Center Parcs Allgäu-Feriendorf Leutkirch bis März 2019

Auf den ersten Blick ist auf dem Gelände des Center-Parcs-Feriendorfs im Allgäu an diesem Morgen nicht viel los. Nur gelegentlich sieht man Familien zum sogenannten Market Dome schlendern. Dort befinden sich mehrere Restaurants, die Badelandschaft Aquamundo, ein Supermarkt und kleine Geschäfte. Aber dieser Eindruck täuscht: Derzeit machen dort 2.100 Menschen Urlaub, vor allem Eltern mit Kleinkindern, sagt Parkmanager Christoph Muth. Nachdem die Startschwierigkeiten der Eröffnungsphase nun für...

  • Leutkirch
  • 28.11.18
Neue Flugziele am Memminger Flughafen in der Wintersaison.
15.878×

Wintersaison
Acht neue Flugziele am Memminger Flughafen

Am Sonntag, 28. Oktober 2018, wechselt der Memminger Flughafen den Flugplan für die Wintersaison. Insgesamt können dann 36 Ziele in Europa, Asien und Nordafrika erreicht werden. Während in der Regel in der kalten Jahreszeit Flüge gestrichen werden, bietet Deutschlands höchstgelegener Verkehrsflughafen acht neue Zielen an. „Es sind wirklich spannende Destinationen, die unseren Winterflugplan bereichern“, sagte Flughafen Geschäftsführer Ralf Schmid. Zu den neuen Reisezielen der...

  • Memmingen
  • 22.10.18
Marihuana (Symbolbild)
1.728×

Kontrolle
Unter Drogeneinfluss: Niederländische Brüder auf der A7 bei Füssen angehalten

In der Nacht zum 10.09.2018 wollten zwei niederländische Brüder über die A7 nach Kroatien fahren. Vor der Ausreise nach Österreich wurden die zwei Männer einer Kontrolle unterzogen. Hierbei konnte bei dem 31-jährigen Fahrer drogentypische Auffälligkeiten festgestellt werden. Auf Vorhalt räumte er den Konsum ein, sodass eine Blutentnahme im Krankenhaus Füssen durchgeführt wurde. Abgesehen davon wurde im Fahrzeug noch Marihuana aufgefunden und sichergestellt. Nachdem der junge Mann eine...

  • Füssen
  • 11.09.18
Sie haben Pfronten ins Herz geschlossen: Thomas (rechts) mit seiner Mutter Ingrid Weiß. Für ihre Treue dankte ihnen Tourismusdirektor Jan Schubert
548×

Rekordurlauber
Thomas Weiß aus Ludwigsburg besucht Pfronten zum 105. Mal

Thomas Weiß aus Ludwigshafen am Rhein kam vor wenigen Tagen zum 105. Mal ins Ostallgäu nach Pfronten, um dort seinen Urlaub zu verbringen. Er wird von seiner 82-jährigen Mutter Ingrid Weiß, ebenfalls einer Ludwigshafenerin, begleitet. Mit ihr und seinem verstorbenen Vater schnupperte Thomas Weiß bereits als zweieinhalbjähriger Bub 1965 zum ersten Mal Pfrontener Luft. Er verbrachte alle 105 Aufenthalte bei der Gastgeberfamilie Linder in Weißbach. Die Vermieterin Josepha Linder war Anfang der...

  • Pfronten
  • 11.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ