Alles zum Thema Urlaub

Beiträge zum Thema Urlaub

Lokales
Weil es zu voll ist, kann das Tierheim Beckstetten momentan manche Tiere nicht mehr aufnehmen – auch die Hunde sind betroffen. Seit Mittwoch sind bei den Vierbeinern alle Plätze belegt.

Urlaubszeit
Tierheim in Beckstetten kann manche Tiere nicht mehr aufnehmen

20 Kaninchen tummeln sich zurzeit im Tierheim Beckstetten, neun davon sind vermutlich trächtig. Die Nager kommen aus Marktoberdorf und haben eine Hausräumung hinter sich. „Wenn andere Tierheime nicht mehr wissen wohin, helfen wir gerne weiter“, erklärt Mitarbeiterin Melanie Kühn. So wie den Stuttgarter Kollegen, die vor Kurzem auf ein Mal über hundert Ratten versorgen mussten. Einige davon fanden in Beckstetten eine vorübergehende Bleibe. Dort ist es mittlerweile aber so voll, dass die...

  • Kaufbeuren
  • 09.08.19
  • 7.695× gelesen
Lokales
Rund um das Wildrosenmoos soll ein Premium-Spazierweg führen.

Urlaub
Oberreute beteiligt sich mit zwei Wegen am Projekt "Premiumwandern"

Die Gemeinde Oberreute beteiligt sich am Projekt Premiumwandern im Westallgäu. Ein Wanderweg und ein Spazierweg sollen entsprechend zertifiziert werden. Gut 21.000 Euro will der Fremdenverkehrsort dafür investieren. Bürgermeister Gerhard Olexiuk sprach von einem „herausragenden Produkt“ im Westallgäu. Die Gemeinderäte sehen das überwiegend genauso und stimmten dem Projekt gegen eine Stimme zu. Für die meisten Räte gibt es aber mittlerweile zu viele verschiedene Wegweiser. Sie fordern...

  • Oberreute
  • 02.08.19
  • 314× gelesen
Lokales
Symbolbild Alex.

Bahnverkehr
Der Alex sorgt zwischen Immenstadt und Oberstdorf weiter für Ärger

Pendler, Schüler und Urlauber müssen sich weiter gedulden. Die Zugausfälle beim Alex zwischen Immenstadt und Oberstdorf, für die seit Ende Juni Ersatzbusse fahren, sollten vergangene Woche wieder aufgehoben werden. Doch sie werden noch bis Dienstag andauern. Erst am Mittwoch soll die Länderbahn, die den Alex betreibt, wieder fahren. Auch dieser Termin ist nicht sicher, berichtet Pressesprecher Jörg Puchmüller. Die Länderbahn begründet die Ausfälle mit Personalmangel bei Lokführern und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.07.19
  • 3.992× gelesen
Lokales
Ferienbeginn in vielen Bundesländern: Auch im Allgäu muss am Wochenende mit langen Staus gerechnet werden.

Verkehr A7/A96
Stau: Auf Allgäuer Autobahnen wird es am Wochenende wieder richtig voll

Am Wochenende muss auf den Allgäuer Autobahnen wieder mit Staus gerechnet werden. Grund ist der Ferienbeginn in Bremen, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen. Hinzu kommt - so der ADAC - die zweite Reisewelle aus den Bundesländern Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein, Saarland und Rheinland-Pfalz. Gleichzeitig läuft bereits der Rückreiseverkehr in der jeweils entgegengesetzten Richtung - die ersten Urlauber sind also bereits wieder auf dem Heimweg....

  • Kempten
  • 05.07.19
  • 3.907× gelesen
Polizei
Symbolbild. Der E-Bike-Fahrer musste aufgrund von schweren Kopfverletzungen nach einem Unfall bei Oberstdorf in eine Klinik geflogen werden.

Rettungshubschrauber
E-Bike-Fahrer (49) nach Zusammenprall mit Auto bei Oberstdorf schwer verletzt

Am Freitagnachmittag wurde ein 48-jähriger E-Bike-Fahrer nach einem Unfall schwer verletzt. Der Finne war mit seinem Sohn und ausgeliehenen Pedelec-Rädern von der Seealpe aus in Richtung Oberstdorf unterwegs. Währenddessen fuhr ein 69-jähriger Allgäuer mit seinem Auto in die entgegengesetzte Richtung, so die Polizei in einer Mitteilung. Der Finne bremste sofort, als er das Auto sah. Daraufhin stürzte der Mann und prallte gegen den Wagen des Allgäuers. Der E-Bike-Fahrer trug keinen Helm...

  • Oberstdorf
  • 29.06.19
  • 11.873× gelesen
Lokales
Beliebt bei Wanderern: Die Kemptner Hütte.

Outdoor
Alternativen zu Berghütten: Was ist erlaubt beim Zelten und Biwakieren in den Allgäuer Alpen?

Wer auf einer Wanderung oder Klettertour in den Bergen übernachten will und keine Lust auf teils übervolle Berghütten hat, der plant vielleicht mit einer Nacht im "Freien". Was nach wilder Bergromantik klingt, ist aber nicht grundsätzlich erlaubt. Zelten verboten Campieren, bzw. Zelten in den Bergen ist fast immer verboten. Ohne die ausdrückliche Genehmigung des Grundstückeigentümers darf auch in den Bergen nicht gezeltet werden. In Schutzgebieten gilt sogar ein grundsätzliches Zeltverbot...

  • Kempten
  • 11.06.19
  • 5.672× gelesen
Lokales
Wir haben ein paar Tipps für abwechslungsreiche Pfingstferien im Allgäu gesammelt.

Urlaub
Pfingstferien mit Kindern im Allgäu: Sieben Ausflugstipps für Familien

Egal ob Allgäuer oder Tourist - in den Pfingstferien steht für viele Familien gemeinsame Freizeit in und um die Berge auf dem Programm. Wir haben ein paar Tipps gesammelt, wie die Pfingstferien im Allgäu zu einem Erlebnis für Familien werden. Der Klassiker: Wandern in den Pfingstferien im Allgäu "Das haben wir selber als Kinder schon gemacht" hört das ein oder andere wander-mufflige Kind bestimmt in den Pfingstferien. Denn Wandern in den Allgäuer Bergen ist nach wie vor sehr beliebt. Um...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 06.06.19
  • 9.272× gelesen
Lokales
Urlaub ohne Kinder im Allgäu - wir haben ein paar Ausflugsideen gesammelt.

Freizeit
Urlaub über Pfingsten im Allgäu: Tipps für Erwachsene

Keine Kinder aber trotzdem Urlaub während der Pfingstferien? Das kann mit unter ganz schön anstrengend sein. Die Freibäder sind voll, an den üblichen Attraktionen sind die Schlangen von Familien mit Kids lang. Wir haben ein paar Alternativen dazu gesammelt - die sowohl kinderlosen Erwachsenen aber auch Familien mit Kindern gefallen könnten. Als Tourist zuhause: Städtetour durchs Allgäu Wer in den Sommermonaten Freizeit hat, aber nicht verreisen kann oder möchte, muss auf Städtetripps...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 06.06.19
  • 1.592× gelesen
Lokales
Mit einem neuen Reiseveranstalter geht es vom Allgäu Airport in Memmingen aus an neue Ziele.

Urlaub
Allgäu Airport bietet neue Reiseziele mit neuem Reiseveranstalter an

Jersey im Ärmelkanal, Lamezia Terme und Kalabrien in Italien und Kuusamo in Finnland: Der Allgäu Airport Memmingen bietet mit dem Reiseveranstalter Globalis neue Reiseziele an. Wie der Flughafen mitteilt, sollen geführte Erlebnisreisen angeboten werden. Bereits im Juni 2019 gibt es Touren zur britischen Kanalinsel Jersey. Im Herbst soll dann eine Gruppenreise nach Lamezia Terme in Süditalien auf dem Programm stehen. Außerdem wird es sowohl eine Rundreise in der Region Tropea als auch ein...

  • Memmingen
  • 05.06.19
  • 10.065× gelesen
Lokales
Am Allgäu Airport in Memmingen wurden letztes Jahr einige Schulschwänzer vor Beginn der Pfingstferien erwischt.

Pfingstferien
Schulschwänzer im Allgäu: Polizei führt keine speziellen Kontrollen durch

Am Freitagnachmittag beginnen in Bayern wieder die Pfingstferien. Viele Familien können den Start der schulfreien Zeit gar nicht abwarten und starten schon vorzeitig in den Urlaub. Hintergrund ist die Tatsache, dass Flüge ab Beginn der Schulferien wegen der größeren Nachfrage deutlich teurer werden. Im vergangenen Jahr hat die Polizei an Flughäfen in Bayern rund 20 Familien erwischt, die ihre Kinder vor Pfingsten die Schule schwänzen ließen. Allein am Allgäu Airport in Memmingen waren...

  • Memmingen
  • 05.06.19
  • 3.026× gelesen
Lokales
Beim Urlaub auf dem Bauernhof können die Touristen hin und wieder mit anpacken.

Tourismus
Urlaub auf dem Bauernhof im Allgäu liegt weiter im Trend

Beliebt ist der Urlaub auf dem Bauernhof noch immer. Sehr sogar. Gerade im Allgäu. Dort wurde erst vergangenes Jahr mit 13,4 Millionen Übernachtungen eine Spitzenmarke geknackt. Und rund die Hälfte der 2.000 Übernachtungsmöglichkeiten werbe mit „Urlaub auf dem Bauernhof“, heißt es aus dem Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Doch Idylle allein reicht vielen Gästen dabei nicht mehr. „Sie sind anspruchsvoller und auch reiseerfahrener geworden“, sagt Angelika Soyer, Vorsitzende...

  • Kempten
  • 03.04.19
  • 749× gelesen
Lokales
Türkeiurlaub wird im Füssener Land wieder beliebter.

Reisen
Füssener Reisebüros: Türkei als Urlaubsziel wieder beliebter

Die Türkei steht als Urlaubsziel wieder höher im Kurs als noch vor wenigen Jahren. Wie Reiseanbieter aus dem Füssener Land bestätigen, nimmt die Nachfrage nach einem Urlaub in der Türkei wieder zu. Zuvor hätten politische Spannungen dafür gesorgt, dass Urlauber aus Angst auf andere Länder ausgewichen sind.  Was zwei Leiterinnen von Reisebüros über die Situation erzählen und was sie persönlich über einen Urlaub am Bosporus denken, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Füssen
  • 25.03.19
  • 466× gelesen
Lokales
Urlaub in der Türkei: Bei vielen Marktoberdorfern keine Option mehr.

Marktoberdorfer lassen die Türkei als Reiseland links liegen

Die Marktoberdorfer lassen die Türkei als Reiseland links liegen. Das hat die Befragung von Reisebüros und Passanten ergeben. Viele Leute fahren aus moralischen Gründen nicht in die Türkei, andere wiederum haben Angst vor einem Anschlag. Laut Marktoberdorfer Reisebüros werden Urlaube in der Türkei seit zwei Jahren kaum noch nachgefragt. „Als ich angefangen habe, war die Türkei noch genauso beliebt wie Griechenland und Spanien“, sagt Mirjam Mair von MOD Reisen. Jetzt schätzt die...

  • Marktoberdorf
  • 17.03.19
  • 4.083× gelesen
Lokales
Claudia Kretschmer vom Neuner Reiseservice in Kempten berät eine Kundin bei der Urlaubsplanung. Die Türkei bleibt für viele außen vor.

Reise
Urlaubsplanung: Aus Protest und Angst meiden viele Allgäuer die Türkei

Jahrzehntelang ist sie regelmäßig in die Türkei gereist, seit vergangenem Jahr ist damit Schluss: Die Mittsechzigerin aus Kempten befürchtet, dass Deutsche dort mit Repressalien zu rechnen hätten. Das ist auch der Grund, warum sie ihren Namen nicht in der Zeitung lesen möchte. Die jüngsten Aussagen des türkischen Innenministers Süleyman Soylu bestärken sie in ihrer Haltung. Bekanntlich wollen die Behörden Urlauber aus Deutschland, die als mutmaßliche Regierungsgegner gelten, bei der...

  • Kempten
  • 09.03.19
  • 2.164× gelesen
  •  1
Lokales
Symbolbild

Urlaub
Mehr Urlauber als je zuvor: 53.775 Gäste in Wertach begrüßt

53.775 Urlauber bedeuten ein Plus von 12,3 Prozent im Jahr 2018 in Wertach. So viel Urlauber kamen noch nie nach Wertach, informiert Dieter Kraus, Leiter der Touristinfo Wertach: „Die dazugehörigen 287.393 Übernachtungen sind das beste Ergebnis seit über 20 Jahren.“ Bedingt durch den Supersommer konnten die größten Zuwächse im Bereich Camping- und Wohnmobilurlaub verzeichnet werden. „Die Investitionen der Fachklinik St. Marien wirkten sich ebenfalls sehr positiv auf das Gesamtergebnis aus“,...

  • Wertach
  • 07.03.19
  • 332× gelesen
  •  1
Lokales
Bodensee-Airport: Laudamotion fliegt ab Juni 2019 viermal pro Woche nach Palma de Mallorca

Flugreisen
Laudamotion fliegt ab Juni von Friedrichshafen nach Mallorca

Ab Mitte Juni 2019 können Reisende vier mal pro Woche vom Bodensee auf die Mittelmeerinsel Mallorca fliegen. Laut dem Bodensee-Airport in Friedrichshafen werden die Flüge am Montag, Dienstag, Donnerstag und Samstag stattfinden. Buchbar sind die Verbindungen ab sofort.  Eingesetzt werden auf der Verbindung Friedrichshafen - Palma de Mallorca Flugzeuge vom Typ Airbus A320 mit jeweils 180 Sitzplätzen. Laudamotion fliegt seit Frühjahr 2018 vom Bodensee-Airport und gehört seit Anfang 2019 zur...

  • Friedrichshafen
  • 19.02.19
  • 1.913× gelesen
Lokales
Dr. Susanne Bihlmaier und Armin Bihlmaier mit ihrem Königspudel Bonnie an der Allgäu-Bank bei Mittelberg.
2 Bilder

Dankeschön
Liebesbrief an das Allgäu: Warum ein Tübinger Ehepaar die Adventszeit immer in unserer Region verbringt

Mit Schmähbriefen an Allgäuer Autos in der Nachbarregion Tirol hat ein Unbekannter vor einigen Monaten Schlagzeilen gemacht. Wüste Beschimpfungen und Sprüche wie "Piefke, bleib zuhause" haben viele Allgäuer geärgert. Dass das auch anders geht, hat jetzt ein Urlauber-Ehepaar aus Tübingen gezeigt und einen Liebesbrief an das Allgäu verfasst. Seit zehn Jahren verbringen die Buchautoren Dr. Susanne Bihlmaier (55) und ihr Ehemann Armin Bihlmaier (59) regelmäßig ihren Urlaub im Allgäu. Von Hopfen...

  • Kempten
  • 20.12.18
  • 4.221× gelesen
  •  1
Polizei
Reifenwechsel auf der Autobahn: Polizei hilft Familie

Reifenpanne
Autobahnpolizei rettet Familie auf der A96 bei Memmingen den Start in den Urlaub

Am Mittwochabend befuhr eine vierköpfige, ortsfremde Familie das Autobahnkreuz Memmingen in Richtung München. Die Pkw-Fahrerin wollte ihre Eltern zum Flughafen nach München befördern. Auf Höhe der Anschlussstelle Memmingen-Nord platzte an dem Pkw jedoch ein Vorderreifen, was die Fahrt jäh beendete. Die Fahrerin suchte Hilfe über eine angrenzende Notrufsäule, wodurch die Polizei Kenntnis von dem Sachverhalt erhielt. Vor Ort stellten die Beamten der Autobahnpolizei Memmingen fest, dass noch...

  • Memmingen
  • 14.12.18
  • 1.750× gelesen
Lokales
Ab dem Fahrplan 2019/2020 können Urlauber in Bad Hindelang kostenlos mit dem Bus fahren.

Gemeinde
Urlauber können in Bad Hindelang künftig kostenlos mit dem Bus fahren

Kostenloses Busfahren bietet Bad Hindelang ab dem Winterfahrplan 2019/2020 allen Touristen an, die dort ihren Urlaub verbringen. Das freie Busfahren gilt zudem nach Sonthofen (Wonnemar und Bahnhof) und ins Tannheimer Tal. Finanziert werden soll dieser Mehraufwand von ungefähr 330.000 Euro im Jahr über den Kurbeitrag. Der Gemeinderat stimmte vor Kurzem einer Erhöhung zu. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 08.12.2018. Die Allgäuer Zeitung...

  • Bad Hindelang
  • 08.12.18
  • 751× gelesen
Lokales
Am 1. Oktober öffnete das Center-Parcs-Feriendorf im Allgäu und machte kurz darauf wieder dicht. Denn in einigen Häuschen hatte es Probleme gegeben – Türen ließen sich nicht öffnen, die Heizung hatte gestreikt.

Startschwierigkeiten
Letzte Bauarbeiten im Center Parcs Allgäu-Feriendorf Leutkirch bis März 2019

Auf den ersten Blick ist auf dem Gelände des Center-Parcs-Feriendorfs im Allgäu an diesem Morgen nicht viel los. Nur gelegentlich sieht man Familien zum sogenannten Market Dome schlendern. Dort befinden sich mehrere Restaurants, die Badelandschaft Aquamundo, ein Supermarkt und kleine Geschäfte. Aber dieser Eindruck täuscht: Derzeit machen dort 2.100 Menschen Urlaub, vor allem Eltern mit Kleinkindern, sagt Parkmanager Christoph Muth. Nachdem die Startschwierigkeiten der Eröffnungsphase nun...

  • Leutkirch
  • 28.11.18
  • 2.716× gelesen
Lokales
Zum Start im Center Park Allgäu vor einem Monat waren einige der bereits gebuchten Ferienhäuser noch nicht fertig. Die Anlage musste deshalb wieder schließen. Jetzt läuft der Betrieb laut Park-Manager Christoph Muth normal.

Urlaub
Center Parcs Allgäu: Nach massiven Pannen läuft der Betrieb jetzt rund

Jetzt läuft der Betrieb offensichtlich rund. Derzeit verbringen an die 2.000 Gäste ihren Urlaub im neuen Center Parcs Allgäu. Abends toben sich hunderte Kinder auf der Bühne im zentralen Market Dome aus, in der Wasserwelt Aqua Mundo baden Eltern und Großeltern mit den Sprösslingen im Wellenbad. Nach dem Fehlstart Anfang Oktober scheinen nun die technischen und organisatorischen Probleme weitgehend behoben zu sein. Und es ist so etwas wie Normalität in der riesigen Freizeitanlage auf dem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.11.18
  • 3.462× gelesen
Lokales
Neue Flugziele am Memminger Flughafen in der Wintersaison.

Wintersaison
Acht neue Flugziele am Memminger Flughafen

Am Sonntag, 28. Oktober 2018, wechselt der Memminger Flughafen den Flugplan für die Wintersaison. Insgesamt können dann 36 Ziele in Europa, Asien und Nordafrika erreicht werden. Während in der Regel in der kalten Jahreszeit Flüge gestrichen werden, bietet Deutschlands höchstgelegener Verkehrsflughafen acht neue Zielen an. „Es sind wirklich spannende Destinationen, die unseren Winterflugplan bereichern“, sagte Flughafen Geschäftsführer Ralf Schmid. Zu den neuen Reisezielen der...

  • Memmingen
  • 22.10.18
  • 14.579× gelesen
Lokales
Die neue Ferienanlage Center Parcs im Allgäu hat schon wieder Probleme und bleibt geschlossen.

Probleme
Center Parcs Allgäu in Leutkirch bleibt weiter geschlossen

Es sollte ein Neustart werden, doch der ging gründlich schief: Statt am Montag wie geplant zu öffnen, bleibt die Center-Parcs-Anlage im baden-württembergischen Allgäu weiter geschlossen. Unter Vorbehalt werde nun der 29. Oktober als neuer Termin angestrebt, teilt Sabine Huber, Pressesprecherin des Unternehmens, mit. Der Grund für den Aufschub seien nach wie vor technische Probleme. 880 Menschen können deshalb ihren Urlaub nicht antreten. Eine von ihnen ist Heike Zörner. Sie wollte mit ihrem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.10.18
  • 19.164× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019