Urkunde

Beiträge zum Thema Urkunde

Der Autofahrer fuhr mit gefälschten Dokumenten.
 693×

Drogenfahrt
Unter Drogen stehender Autofahrer (32) legt gefälschte Dokumente nahe Füssen vor

Einen 32-jährigen albanischen Autofahrer kontrollierte die Grenzpolizei Pfronten am 06.10.2018 auf der A 7 bei Füssen. Der in Italien lebende Albaner legte den Beamten seinen Reisepass und einen total gefälschten albanischen Führerschein vor. Nach einem positiv auf Kokain reagierenden Drogentest entnahm ein Arzt dem Autofahrer eine Blutprobe. Gegen den Autofahrer wird wegen Urkundenfälschung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter Drogeneinfluss Anzeige erstattet. Den gefälschten...

  • Füssen
  • 08.10.18
 24×

Kontrolle
Mutmaßliche Urkundenfälscher auf A7 bei Füssen festgenommen

Am Mittwoch (29. März) hat die Bundespolizei auf der A7 gleich zwei mutmaßliche Urkundenfälscher festgenommen. Es handelt sich um einen Kosovaren und einen Iraker. Die gefälschten Dokumente wurden beschlagnahmt. In den Morgenstunden stoppten die Bundespolizisten in der Kontrollstelle bei Füssen einen Pkw mit deutschen Kennzeichen. Der Beifahrer des Wagens legte den Beamten seine kosovarischen Papiere vor. Einen gültigen Aufenthaltstitel oder ein Visum hatte der 33-Jährige nicht...

  • Füssen
  • 30.03.17
 68×

Auszeichnung
Verkehrswacht Ostallgäu-Süd ehrt Autofahrer, die seit Jahrzehnten ohne Unfall unterwegs sind

Gemeinsam mit Thomas Meiler, dem Vorsitzenden der Verkehrswacht Ostallgäu-Süd, hat Füssens Polizei-Chef Edmund Martin sieben ältere Kraftfahrer für 40 und 50 Jahre unfallfreies Fahren ausgezeichnet. 'Es gibt leider nur Urkunden bis 50 Jahre', räumte Meiler ein – mehrere der Geehrten sind aber schon viel länger ohne Unfall auf den Straßen unterwegs. Ein Vorstandsmitglied hatte dazu eine gute Idee: 'Wenn wir alle älter werden, dann sollten die sich im Ministerium schon mal auf 60 Jahre...

  • Füssen
  • 02.02.16
 18×

Schmuggel
Schleierfahndung bei Füssen: Einfuhr von Kokain und Urkundenfälschung

Auf der A7 bei Füssen kontrollierte die Schleierfahndung Pfronten am Sonntag, 20.12.2015 einen 55-jährigen Pkw-Fahrer, der in Italien lebt. Der Fahrer hatte auf seiner Fahrt von Italien nach Deutschland in seiner Hosentasche eine geringe Menge von Kokain mitgebracht. Sein Personalausweis wies Fälschungsmerkmale auf. Das Rauschgift und der Ausweis wurden sichergestellt. Gegen den Pkw-Fahrer ermittelt die Schleierfahndung wegen Schmuggels von Betäubungsmitteln und Urkundenfälschung.

  • Füssen
  • 21.12.15
 41×

Auszeichnung
Gemeinde Roßhaupten ist erste Fairtrade-Gemeinde im Allgäu

Als erstes Allgäuer Dorf hat die Gemeinde Roßhaupten die Auszeichnung 'Fairtrade-Gemeinde' erhalten. Manfred Holz, Ehrenbotschafter für Fairtrade Deutschland, war persönlich gekommen um die Urkunde zu überreichen: 'Heute wird Roßhaupten die 273. Fairtrade-Town Deutschlands. Herzlichen Glückwunsch!' Bürgermeister Thomas Pihusch erinnerte an den Anstoß durch Brigitte Linder-Wahl. Die Voraussetzungen dafür wurden zusammen mit den beiden örtlichen Schulen, dem Einzelhandel, der Gastronomie,...

  • Füssen
  • 28.07.14
 24×

Rekord
Urkunde für längste Spielzeugautoschlange der Welt in Füssen übergeben

Nachdem es dem Lions Club Füssen am 29. Juni 2013 gelungen war, mit Unterstützung von Kindern und Jugendlichen einen neuen Weltrekord mit der längsten Spielzeugautoschlange der Welt aufzustellen, ist es nun - nach ebenfalls rekordverdächtiger Wartezeit von fast einem Jahr - auch zu einer offiziellen Anerkennung und Ausstellung einer Urkunde durch das Guinness Buch der Rekorde gekommen. Die Urkunde ist auf die Stadt Füssen aufgestellt. Lions Präsident Dr. Christoph Langer überreichte sie heute ...

  • Füssen
  • 04.06.14
 627×

TSV Buching
Silvia Dressel vom TSV Buching nun Ehrenmitglied

Für Andreas Berghofer war es die erste offizielle Amtshandlung als neuer Vorsitzender des TSV Buching: Mit Silvia Dressel ernannte er die scheidende Kassiererin des Vereins zum Ehrenmitglied. Berghofer würdigte damit Dressels großes Engagement als Schatzmeisterin. Dressel übergab ihr Amt an Betina Etschmann. Der Vorsitzende erinnerte an die mehrere Investitionen des Vereins, darunter auch die Renovierung des Tennisplatzes und des Starthauses der Skiabteilung samt Zeitmessanlage, dem Neubau des...

  • Füssen
  • 18.10.12
 191×

Stadtgeschichte
Dokumente der Vereine werden im Stadtarchiv Füssen für die Nachwelt aufbewahrt

Alte Papiere werden im Archiv aufbewahrt - Gartenbauverein macht Anfang Sie dokumentieren einen Teil Stadtgeschichte: die Schreiben aus den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg über die Gründung des Obstbau- und Bienenzuchtvereins Füssen, dem Vorläufer des heutigen Blumen- und Gartenvereins sowie des Imkervereins. Die Dokumente werden nun im Stadtarchiv speziell gelagert, um sie der Nachwelt zu erhalten. Archiv-Leiterin Ruth Michelbach hofft, dass andere Vereine diesem Beispiel folgen werden und...

  • Füssen
  • 22.03.11
 16×

Urkunde
Experimentierfreudigkeit Füssener Schüler wird belohnt

Realschüler bekommen Auszeichnung Auf die Idee, sich nach dem Unterricht noch freiwillig mit naturwissenschaftlichen Experimenten auseinanderzusetzen, kommen sicher nur wenige Schüler. Anders die Realschüler Sabrina Babel, Benjamin Endres und Alexander Hubmann. Für die Achtklässer lohnte sich ihre Experimentierfreudigkeit sogar: Sie wurden beim Landeswettbewerb «Experimente antworten» mit einer Urkunde ausgezeichnet, die ihnen jüngst von Schulleiter Andreas Erl überreicht wurde. Ihre...

  • Füssen
  • 18.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ