Unwetter

Beiträge zum Thema Unwetter

Das Unwetter am Freitagabend hat auch in Oberstdorf seine spuren hinterlassen.
39.616× 4 1 8 Bilder

Wetter
Sturm tobt am Christlesee bei Oberstdorf - Feuerwehr bis nachts im Einsatz

Viel zu tun hatte die Feuerwehr am Freitagabend in Oberstdorf. Im Bereich "Christlesee" wurden mehrere Bäume entwurzelt und ein Dach teilweise abgedeckt. "Der Sturm hat nur eine Minute gebraucht, um den Bereich teilweise zu verwüsten", so Kommandant Peter Vogler. Einsatz bis in die Nacht Er war mit seiner 40-köpfigen Mannschaft noch bis Nachts beschäftigt, um die Schäden des Sturms zu beseitigen. "Ein Baum ist in eine Stromleitung gefallen, den Schaden konnten wir glücklicherweise noch Nachts...

  • Oberstdorf
  • 02.08.21
Die Stillach im südlichen Oberallgäu führt derzeit große Mengen an Treibgut mit sich.
94.574× 2 16 Bilder

Stillach drohte über die Ufer zu treten
Hochwassergefahr in Oberstdorf: Lage hat sich wieder entspannt

+++ Update, 13:45 Uhr +++ Nun hat sich auch auch die Gemeinde Oberstdorf zu der Hochwassersituation geäußert. Laut einer Mitteilung des Marktes habe sich die Lage durch den schnellen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr zügig entspannt. Eine Gefahr für den Hauptort habe nicht bestanden.  Oberstdorf sei aktuell ohne Einschränkungen erreichbar. Für Urlaubsgäste bedeutet das: Eine sichere Anreise ist möglich. Weiter seien die Wanderwege rund um Oberstdorf nahezu ohne Einschränkung nutzbar, so die...

  • Oberstdorf
  • 18.07.21
Die Schneemassen hatten zahlreiche Straßensperrungen zur Folge. Auch die Verbindungsstraße zwischen Immenstadt und Missen war zeitweise für den Verkehr gesperrt.
4.701× 10 Bilder

Wetter
Schneemassen haben knapp zwei Wochen lang das Allgäu im Griff: Ein Rückblick

Der Januar 2019 hat in Südbayern neue Rekordwerte aufgestellt. An sechs Wetterstationen des Deutschen Wetterdienstes, unter anderem in Sigmarszell im Landkreis Lindau, ist bereits in den ersten 15 Tagen des Monats mehr Niederschlag gefallen als dort seit Messbeginn im gesamten Januar jemals gemessen wurde. Die Schneemassen hatten ihre Folgen: Lawinenabgänge, Straßensperrungen, Gebäudesperrungen und Schulausfälle. Mit welchen Herausforderungen und Gefahren die Allgäuer in der ersten Hälfte des...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 18.01.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ