Unverpackt

Beiträge zum Thema Unverpackt

Seit April gibt es in Immenstadt bereits einen Unverpackt-Laden.
 1.386×

Unverpackt-Laden
"Piepmatz Community" plant Zentrum für nachhaltige Lebensweise in Kempten

Die "Piepmatz Community" plant in Kempten einen "Unverpackt“-Laden als Zentrum für nachhaltige Lebensweise zu eröffnen. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet, soll es losgehen, sobald ein Verein gegründet und die Formalitäten geprüft sind. In dem Laden sollen nicht nur Lebensmittel, sondern auch fair gehandelte Textilien verkauft werden. Zur Vermittlung einer nachhaltigen Lebensweise sind auch Bildungsmaßnahmen vorgesehen. Im April 2019 eröffnete in Immenstadt bereits ein...

  • Kempten
  • 15.05.20
Ganz ohne Verpackungen: In Memmingen sollen zwei Unverpackt-Läden entstehen.
 4.365×

Crowdfunding
Memmingen bekommt bald einen Unverpackt-Laden

In der Memminger Innenstadt soll zum 1. Juni ein Unverpackt-Laden eröffnet werden. Laut Memminger Zeitung sammelt die 29-jährige Buxacherin Sarah Riester seit rund einem Monat Geld für die Eröffnung des Geschäftes.  Die Geschäftsidee: Der Laden am Lindauer Tor soll rund 900 verschiedene Artikel des täglichen Bedarfs ohne Verpackungen anbieten, so die Zeitung weiter. Kunden können in Riesters Geschäft die Waren in mitgebrachten Behälter abfüllen.  Gleichzeitig möchte die 29-Jährige in dem...

  • Memmingen
  • 07.02.20
BU: Diese zehn Kaufbeurerinnen und Kaufbeurer möchten einen Unverpackt-Laden in der Innenstadt eröffnen (hintere Reihe, von links): Wolfgang Bauer, Stephanie Rieß, Tobias Bauer, Susanne Friedrich-Würfel, Werner Würfel, Ursula Scheidl, Martina Wiedersatz, die Stadträtin Marita Knauer, sowie (vordere Reihe, von links) Sandra Palazzolo und Kristina Immerz mit ihren Kindern.
 9.021×

Nachhaltigkeit
Zehn Kaufbeurer planen, gemeinsam einen Unverpackt-Laden in der Innenstadt zu eröffnen

Gemüse ohne Kunststoffhüllen, plastikfreie Shampoos und Waschmittel; Nudeln, Müsli und Getreide zum Selbstabfüllen – ein Laden, der all das bietet, schwebt vielen Bürgern schon lange vor, insbesondere den jungen. Nun könnte sich ihr Wunsch erfüllen. Zehn Kaufbeurerinnen und Kaufbeurer haben sich zusammengetan, um einen Unverpackt-Laden in der Innenstadt zu eröffnen, „Frohnatur“ soll er heißen. Einer von ihnen ist Tobias Bauer, mit dem wir über das Vorhaben gesprochen haben. Herr Bauer, ein...

  • Kempten
  • 06.09.19
Am Freitag eröffnet in Immenstadt der erste Unverpackt-Laden.
 7.977×  1   20 Bilder

Umweltbewusst
"Freilich Unverpackt": Am Freitag eröffnet in Immenstadt der erste Unverpackt-Laden

Einkaufen ohne Plastikmüll - in gewöhnlichen Supermärkten undenkbar. Gemüse und Obst gibt es oft nur verpackt ebenso wie Milchprodukte und Kosmetika. Stefanie Grömmer, Judith Kensy und Martin Kensy möchten das ändern - zumindest in Immenstadt im Oberallgäu. Dort eröffnen sie am Freitag, 12.April, um 11 Uhr ihren Laden "Freilich Unverpackt".  Im ersten Unverpackt-Laden in Immenstadt wird man vieles finden, nur keinen unnötigen Plastikmüll. Produkte wie Getreide, Reis, Nudeln und Milchprodukte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020