Untersuchungshaft

Beiträge zum Thema Untersuchungshaft

Bei einer Kontrolle haben Polizeibeamte 23 Kilogramm Kokain entdeckt. (Symbolbild)
2.190× 1

Autofahrer (42) in U-Haft
Großer Drogenfund bei Füssen - Polizei zieht 23 Kilogramm Kokain aus dem Verkehr

Beamte der Grenzpolizei Pfronten haben auf der A7 auf Höhe Füssen einen 42-jährigen Autofahrer mit 23 Kilogramm Kokain im Kofferraum erwischt. Die Drogen, die einen Wert von mehr als einer Million Euro haben, befanden sich laut Polizei in einem nachträglich in den Wagen eingebauten professionellen Schmuggelversteck. Der Mann kam in Untersuchungshaft. 23 Kilogramm Kokain in Auto verstecktEreignet hat sich das Ganze am Freitag, den 29. April 2022. Am Mittag dieses Tages überprüften die...

  • Füssen
  • 20.05.22
Die Polizei fand sechs Kilo Kokain im Auto eines Drogenkuriers.
2.145× 1

Sechs Kilo Kokain im Auto
Polizei nimmt Drogenkurier in Füssen fest

In der Nacht auf Mittwoch haben Fahnder der Grenzpolizei Pfronten im Auto eines 30-jährigen Drogenkuriers sechs Kilo Kokain gefunden und sichergestellt. Laut einer Mitteilung der Polizei hatten die Fahnder den Mann um kurz nach 23 Uhr in Füssen kontrolliert. Weil sich die Hinweise verdichteten, dass der 30-Jährige Drogen in seinem Auto versteckt hatte, brachte die Polizei ihn und sein Auto zur Dienststelle. Dort nahmen die Beamten das Fahrzeug genau unter die Lupe. In einem Schmuggelversteck...

  • Füssen
  • 26.11.21
Ein 48-Jähriger wollte offenbar 20 Kilogramm Heroin schmuggeln. (Symbolbild)
3.546× 2 Bilder

Drogen mehr als halbe Million Euro wert
Polizei erwischt Mann (48) mit 20 Kilo Heroin vor dem Grenztunnel Füssen

Beamte der Grenzpolizeistation Pfronten haben am Montag gegen 19 Uhr einen 48-Jährigen auf der A7 vor dem Grenztunnel Füssen mit etwa 20 Kilogramm Heroin erwischt. Die Drogen im Wert von mehr als einer halben Million Euro lagen laut Polizei in einem nachträglich in den Kofferraum eingebauten professionellen Schmuggelversteck. Die Beamten stellten die mutmaßliche Schmuggelware sicher und nahmen den 48-Jährigen mit Wohnsitz in Rostock vorläufig fest. Ein Ermittlungsrichter des Amtsgerichts...

  • Füssen
  • 25.11.21
Ein 29-Jährige wurde auf der A7 bei Füssen mit viel Bargeld und Drogen erwischt. (Symbolbild)
10.645× 2

Polizei kannte sie schon
Grenzpolizei erwischt Frau (29) bei Füssen mit 10.000 Euro und fünf Kilo Kokain

Am Samstag hat die Grenzpolizei auf der A7 bei Füssen nahe der österreichischen Grenze eine 29-jährige Niederländerin mit fünf Kilogramm Kokain im Wert von mehreren Hunderttausend Euro und 10.000 Euro Bargeld erwischt. Wie die Polizei berichtet, waren die Drogen in einem professionellen Schmuggelversteck hinter der Navigationseinheit untergebracht. Die 29-Jährige wies "drogenbedingte Ausfallerscheinungen" auf und war den Beamten bereits aus einer vergangenen Kontrolle bekannt. Die Frau kam in...

  • Füssen
  • 20.10.21
Bei Grenzkontrollen fand die Polizei 165 Kilo Rauschgift.
5.042×

Mutmaßlicher Drogenkurier in Untersuchungshaft
Bundespolizei findet 165 Kilogramm CBD-Marihuana in Kleintransporter

In der Nacht auf Donnerstag (10. Dezember) hat die Bundespolizei bei einer Grenzkontrolle 165 Kilogramm CBD-Marihuana sichergestellt. Bundespolizisten hatten am Grenzübergang Ziegelwies den Fahrer eines Kleintransporters mit polnischer Zulassung kontrolliert. Nach Angaben der Polizei gab der Mann zu verstehen, dass er im Auftrag einer italienischen Firma von Italien in die Niederlande unterwegs war. Der 55-Jährige legte einen internationalen Frachtbrief vor, in dem jedoch der Inhalt des...

  • Füssen
  • 15.12.20
Polizei (Symbolbild)
3.922× 1

Haftbefehl vollzogen
Durchsuchungsaktion in Füssener Flüchtlingsunterkunft

Am Mittwochmorgen hat die Polizei Füssen einen 25-jährigen Nigerianer in einer Flüchtlingsunterkunft in Füssen festgenommen. Der Nigerianer war mit einem Untersuchungs-Haftbefehl gesucht worden. Der Mann sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Bei der gemeinsamen Durchsuchungsaktion der Polizei und dem Ausländeramt Ostallgäu wurde bei dem 25-Jährigen außerdem eine "nicht unerhebliche Menge Rauschgift" gefunden. Bei einem weiteren Hausbewohner wurde zudem eine geringe Menge Rauschgift zufällig...

  • Füssen
  • 23.09.20
Polizei (Symbolbild)
2.612×

Verdächtiger in Füssen festgenommen
Mann (31) wird mit Schusswaffe bedroht und zum Drogenkonsum gezwungen

Weil ein Bekannter ihn mit einer Schusswaffe zum Drogenkonsum gezwungen und auch geschlagen haben soll, hat ein 31-jähriger Mann am Montag bei der Polizei in Füssen Anzeige erstattet. Spezialkräfte der Polizei konnten den 39-jährigen Bekannten und Tatverdächtigen am Montagabend festnehmen. Ein Ermittlungsrichter erließ einen Haftbefehl. Der Mann sitzt jetzt in Untersuchungshaft.  Übergriffe dauern eineinhalb Stunden Nach Angaben des Geschädigten habe ihn der 39-jährige Tatverdächtigte in der...

  • Füssen
  • 23.09.20
Die Polizei hat in Füssen zwei Diebe in flagranti erwischt (Symbolbild).
9.078×

In flagranti erwischt
Waren aus Supermarkt gestohlen: Polizei Füssen nimmt Diebe (37 und 33) fest

Die Polizei hat am Donnerstagmorgen vergangener Woche zwei Diebe in Füssen festgenommen. Die Mitarbeiter eines Verbrauchermarkts in der Kemptener Straße sollen Waren in blauen Müllsäcken aus dem Markt gestohlen haben, teilt die Polizei in einer Meldung mit. Es entstand ein Sachschaden von 5.000 bis 10.000 Euro, schätzt die Polizei. Müllsack im Gebüsch verstecktEin Jogger hat beobachtet, wie ein Mann am Dienstagmorgen in der Nähe eines Verbrauchermarkts in der Kemptener Straße einen blauen...

  • Füssen
  • 03.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ