Untersuchung

Beiträge zum Thema Untersuchung

Trinkwasser (Symbolbild)
1.065×

Werksenat
Trend: Nitrat im Memminger Trinkwasser steigt

Die Nitratwerte im Memminger Trinkwasser sind gestiegen. „Wir reden von fünf Milligramm pro Liter“, berichtet der technische Leiter der Stadtwerke, Marcus Geske, im Werksenat des Stadtrats. Er bezieht sich auf im Mai gemessene Daten. „Noch ist der Grenzwert nicht erreicht“, ordnet Oberbürgermeister Manfred Schilder die Messergebisse ein. Dieser liegt bei 50 Milligramm pro Liter. Im Memminger Trinkwasser liegt der Wert zwischen 26 und 31. Das Wasser ist gut. Dennoch sind die Stadträte alarmiert...

  • Memmingen
  • 28.06.18
40×

Untersuchung
Trinkwasser in Fellheim: Proben weisen keine Keime mehr auf

Mit der Fertigstellung der Fellheimer Trinkwasserversorgung geht ein Projekt zu Ende, das letztlich weit mehr als zehn Jahre in Anspruch genommen hat. Bürgermeister Alfred Grözinger teilt auf Anfrage zudem mit, dass bei den zuletzt entnommenen Wasserproben keine coliformen Keime mehr gefunden wurden. Wie berichtet, wurden diese Keime bei Wasserproben im neuen Brunnen entdeckt. Coliforme Keime sind Bakterien, die sowohl im Darm und in Fäkalien von Warmblütlern vorkommen können, aber auch in der...

  • Memmingen
  • 29.08.16
238×

Befund
Festhalle Memmingerberg: Bei Routinekontrolle Legionellen in Wasser entdeckt

Bei einer Routinekontrolle des Brauchwassers der Sport- und Festhalle in Memmingerberg sind Anfang des Jahres Legionellen festgestellt worden. Der Wert sei nicht sehr hoch gewesen, sagt Bürgermeister Alwin Lichtensteiger. 'Jedoch so hoch, dass die Alarmglocken geschrillt haben.' Daher stehen nun Sanierungsarbeiten an der Berger Sport- und Festhalle an. Betroffen ist die Wasserversorgung des knapp 30 Jahre alten Gebäudes. Der positive Befund wurde bei den regelmäßig stattfindenden...

  • Kempten
  • 18.09.15
626×

Wasserqualität
Kieselalgen waren vermutlich verantwortlich für Haarausfall in Sonthofen

Vermutlich waren es die Kieselalgen: Sie könnten schuld sein am Haarausfall von Badgästen, die in den Sonthofer Baggersee eintauchten. Die Kieselalgen verursachen allerdings keine chemische Reaktion auf der Haut der Schwimmer, sondern eher einen 'Peeling-Effekt'. So begründet es zumindest Landratsamts-Sprecher Andreas Kaenders. Ein abschließendes Ergebnis ist das aber noch nicht. . Keine dicken Haare vom Kopf, sondern feine Härchen am Körper. Daraufhin ordnete das Landratsamt Oberallgäu eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.07.15
35×

Wasser
Ergebnis der Leitungswasser-Untersuchung in Sonthofen soll heute vorliegen

Ausgerechnet am bisher heißesten Wochenende dieses Jahres durften viele Sonthofer ihr Leitungswasser nicht trinken, weil in einem Haus erhöhte Bleiwerte festgestellt worden sind. Weitere Untersuchungsergebnisse sollen erst heute vorliegen. Die meisten Betroffenen im Süden der Stadt nahmen die Einschränkung gelassen hin. Viele Bürger fragen trotzdem kritisch nach. Am Freitag gingen die Feuerwehren Sonthofen und Berghofen mit rund 50 Mann stundenlang die Häuser ab, verteilten Handzettel und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.06.14
12×

Lindenberg
Legionellen in Linderberger Schulen gefunden

Bei einer Routineuntersuchung sind im Wasser von drei Lindenberger Schulen Legionellen gefunden worden. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, befand sich die höchste Konzentration in Duschen und im Schwimmbecken der Grundschule. Es sei die Rede von einer starken Kontamination. Dennoch bestehe laut zuständigem Gesundheitsamt aber keine akute Gesundheitsgefahr. Die Stadt Lindenberg hat sofort ein Sanierungskonzept in Auftrag gegeben. Außerdem fällt der Schwimmunterricht in der Grundschule bis auf...

  • Kempten
  • 17.01.13
23×

Gesundheit
Legionellenvorsorge: Frist für Untersuchung verlängert

Vermieter müssen Warmwasseranlagen untersuchen lassen Zum Schutz vor Legionellen müssen Vermieter Warmwasseranlagen in Mietshäusern regelmäßig auf die Bakterien untersuchen lassen. Der Gesetzgeber hat nun aber die Vorgaben geändert und dadurch die Betreiber großer Anlagen deutlich entlastet. Die bisher geforderte generelle Anzeigepflicht solcher Anlagen entfällt.Die Frist für die erste Untersuchung wurde verlängert. Dies gilt für gewerbliche, nicht öffentliche Großanlagen zur...

  • Kempten
  • 29.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ