Unterstützung

Beiträge zum Thema Unterstützung

Mal nachdenklich, mal eindringlich, meistens aber mit viel Humor: So präsentierte sich Ministerpräsident Markus Söder bei seinem Besuch in Füssen.
 1.677×

Politik
Ministerpräsident Söder verspricht Unterstützung fürs Füssener Festspielhaus

Bayerns Ministerpräsident war zu einer Diskussionsrunde mit Landrätin Maria Rita Zinnecker, Landtagsabgeordneter Angelika Schorer und Bürgermeisterkandidat Maximilian Eichstetter in Füssen zu Gast. Nicht ganz uneigennützig fand die Veranstaltung im Füssener Festspielhaus statt. Denn wie die Allgäuer Zeitung berichtet, betonten die Ostallgäuer Politiker bei dem Treffen, wie wichtig das Musicaltheater für die Region sei.  Söder versprach daraufhin seine Unterstützung. Er wolle das...

  • Füssen
  • 20.02.20
Forggensee
 4.773×

Unterstützung
Zukunftspläne Forggensee: 100.000 Euro vom Freistaat Bayern

100.000 Euro bekommt der Landkreis Ostallgäu vom Bayerischen Staat als Unterstützung seiner Zukunftspläne für den Forggensee. Diese Nachricht von Dr. Florian Herrmann, Leiter der Staatskanzlei, erreichte Landrätin Maria Rita Zinnecker am Montagvormittag. „Wir gehen mit unserem Masterplan Forggensee 2030 die drängenden Probleme in dieser Region an. Wir können uns nun gemeinsam aufmachen mit den Fördermitteln ein Heimatgutachten zu erstellen und daraus Projekte und Lösungen entwickeln und freuen...

  • Füssen
  • 29.07.19
Beim Ortstermin auf der Burgruine Falkenstein waren dabei (von links): Toni und Herta Schlachter, der Vorsitzende der Bayerischen Landesstiftung Staatsminister a. D. Josef Miller, Bürgermeisterin Michaela Waldmann sowie Kreis- und Gemeinderat Dr. Alois Kling.
 7.581×

Sanierung
Eigentümer wollen Burgruine Falkenstein bei Pfronten für Nachkommen sichern

Die Burgruine Falkenstein in Pfronten für die Nachwelt zu sichern und zu erhalten, das haben sich die Eigentümer Anton Schlachter und Barbara Schlachter-Ebert vorgenommen. Unterstützung erhalten sie dafür von der Bayerischen Landesstiftung. Der Stiftungsrat hat beschlossen, die Sanierung der 1.277 Meter hoch gelegenen Ruine mit 18.000 Euro zu unterstützen, wie die Gemeinde Pfronten mitteilt. Von 1999 bis 2001 hatte das Büro für Burgenforschung von Dr. Joachim Zeune die stark maroden...

  • Füssen
  • 12.07.19
Dr. Rainer Karg, Präsident der Kinderkrebshilfe: „Jede Spende geht zu 100 Prozent an die kranken Kinder weiter.“
 698×

Unterstützung
Kinderkrebshilfe Königswinkel hilft Familien kranker Kinder

Es ist ein sehr kleiner Verein. Aber einer, der sehr viel Leid lindert: Die Kinderkrebshilfe Königswinkel hat allein im vergangenen Jahr mit 190.000 Euro an Krebs erkrankten Kindern und deren Familien geholfen und Kliniken unterstützt. „Wir finanzieren grundsätzlich alles, was die Kinder freut und ihnen nutzt. Wir springen da ein, wo andere keine Kosten übernehmen“, sagte Schatzmeister Hand-Jürgen Blaßhofer, als er mit weiteren Vorstandsmitgliedern die Bilanz des Vorjahres erläuterte. Pro Jahr...

  • Füssen
  • 30.05.18
 48×

Verein
150. Jubiläum Schwangauer Krankenunterstützungsverein: Grundstein für Krankenversicherung

Der Krankenunterstützungsverein Schwangau legte einen der Grundsteine für die Krankenversicherung in Deutschland. Schon vor 150 Jahren war der soziale Grundgedanke des 'Krankengeldes' in ein Konzept umgesetzt worden, das bis heute Bestand hat. Der Verein hatte bereits zu seiner Gründungszeit den Zweck, im Krankheitsfalle durch eine gegenseitige Unterstützung die finanzielle Lage der Betroffenen etwas aufzubessern. Denn eine gesetzliche Krankenkasse gab es damals noch nicht. 'Ursprünglich...

  • Füssen
  • 17.08.17
 22×

Unterstützung
Füssener Intensivpflegedienst bietet besondere Betreuung für besondere Patienten unter schwierigen Bedingungen

Wie viele sechs Monate alten Babys meckert auch Vlad ein wenig, während er gewickelt und angezogen wird. Freundlicher guckt der Bub und groß werden seine hellbraunen Augen, als er wieder im Arm seiner Mutter Cristina liegt. Die junge Frau ordnet ein paar Schläuche und Kabel, die unter anderem die Sauerstoffsättigung ihres Sohnes messen und die Atmung des Babys unterstützen, und streichelt dem Kleinen dann über die Wange. Vlad kam im März mit einem Gendefekt zur Welt. Daher braucht er viel...

  • Füssen
  • 30.09.16
 17×

Unterstützung
Ohne Genehmigung Bach verfüllt: Füssener Bürgermeister-Duo stellt sich hinter Firma

Ohne Genehmigung hat die Firma Glass den Mühlbach im Füssener Magnuspark verrohrt und das Gelände verfüllt. Das Landratsamt Ostallgäu hatte vor kurzem gefordert, dass die Verfüllung wieder entfernt werden sollte. Doch von Seiten der Stadtspitze erhält die Firma Glass jetzt Unterstützung. Bürgermeister Paul Iacob (SPD) und sein Stellvertreter Niko Schulte (CSU) machten im Kommunalparlament klar, dass sie hinter den Arbeiten an dem Kanal im ehemaligen Hanfwerke-Areal stehen – unter anderem...

  • Füssen
  • 06.05.16
 599×

Engagement
Stille Helferin: 71-jährige Füssenerin unterstützt seit Jahren Ärzte ohne Grenzen

Seit Jahren bastelt die Füssenerin Anneliese Schäfer für den guten Zweck: Bunte Stoffvögel, Lämmer und Aquarelle lässt sie entstehen und gibt sie gegen Spenden ab. Das Geld geht regelmäßig an Ärzte ohne Grenzen. Seit 2009 spendete die 71-jährige Schäfer 7.500 Euro an die Hilfsorganisation. Dafür erhielt sie kürzlich eine Urkunde. Auf Ärzte ohne Grenzen fiel ihre Wahl, weil die Organisation 'gut bekannt ist, großartige Arbeit leistet und dort wenig Geld für Verwaltungsdinge weggeht'. Außerdem...

  • Füssen
  • 25.02.16
 18×

Unterstützung
Umliegende Gemeinden sollen Bau einer neuen Rettungswache der Bergwacht in Füssen mitfinanzieren

Für die finanzielle Unterstützung beim Bau einer neuen Rettungswache am Füssener Krankenhaus hat Bergwacht-Bereitschaftsleiter Martin Steiner bei der Sitzung des Zweckverbands Allgäuer Land geworben. Er stellte den Bürgermeistern den Bau- und Finanzierungsplan vor und erläuterte anhand von Bildern, wie wichtig die Arbeit der Bergwacht in Füssen und den umliegenden Gemeinden ist. Der Finanzierungsplan sieht laut Steiner vor, dass die Gemeinden Lechbruck, Seeg, Eisenberg, Hopferau, Roßhaupten...

  • Füssen
  • 14.12.15
 21×

Aufführung
Unterstützer für das Ludwig-Musical in Füssen gesucht

Fans und Freunde manifestieren ihr Interesse – dann kommt das Musical ab Sommer nach Füssen Elf Jahre nach der erfolgreichen Premiere im Festspielhaus Füssen soll 2016 der Traum unzähliger Fans in Erfüllung gehen und das Musical Ludwig2 an den Originalschauplatz zurückkehren. Ob das Musical in Füssen zur Aufführung kommt, entscheiden Fans und Freunde. Unterstützer gesucht für neues 'Ludwig²'-Musical: Wer jetzt auf der Crowdfunding Plattform Startnext Tickets für das Musical erwirbt, gibt...

  • Füssen
  • 11.11.15
 209×

Aktion
Bundesweite Aufklärungskampagne der Deutschen Herzstiftung: Herzinfarkt und koronare Herzkrankheit

Mit einem bundesweiten Informationsangebot klärt die Deutsche Herzstiftung mit Unterstützung von mehr als 3000 Herzspezialisten aus den kardiologischen und herzchirurgischen Kliniken, Herzzentren und Praxen in über 1 000 Herz-Seminaren, Vorträgen, Telefon- und Online-Aktionen über die häufigste Herzerkrankung auf: die koronare Herzkrankheit (KHK). Schätzungsweise sechs Millionen Menschen leiden in Deutschland an der KHK, der Vorläuferkrankheit des Herzinfarkts. Einen Herzinfarkt erleiden nach...

  • Füssen
  • 11.11.15
 86×

Schule
Grundschule Pfronten soll ab Januar 2016 sozialpädagogische Unterstützung erhalten

Die Grundschule Pfronten soll ab Januar 2016 sozialpädagogische Unterstützung erhalten. Zumindest hat der Gemeinderat nun einstimmig beschlossen, die in Kooperation mit der Grundschule Nesselwang geplante und für die Gemeinde mit jährlich 10.000 Euro Personalkosten dotierte Stelle in den kommenden Haushalt aufzunehmen. Damit kann eine 15-Stunden-Stelle für einen Sozialpädagogen abgedeckt werden. Ungewöhnlich war das Plädoyer der Pfrontener Kämmerin zu den jährlichen Zusatzkosten: 'Angesichts...

  • Füssen
  • 04.11.15
 27×

Unterstützung
Kontaktstelle Demenzhilfe in Füssen eröffnet

'Ich hatte absolut keine Erfahrung mit Altenpflege', sagt Peter Schreiter. Doch der Ingenieur musste sich solche Fähigkeiten schnell aneignen, da sich seine 90-jährige Mutter in Füssen nicht mehr selbst versorgen konnte. Das gelang dank Annett Krüger von der Fachstelle für pflegende Angehörige beim Kreisverband Ostallgäu des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK). Wie Schreiter können auch andere Menschen, die sich um an Demenz erkrankte Angehörige kümmern, nun Ratschläge einholen: Im Seniorenheim...

  • Füssen
  • 24.09.15
 30×

Gipfeltreffen
G7 macht Freud und Leid im Ostallgäu

Schwangaus Wappen strahlt auf Schloss, Füssener Flieger dürfen nicht abheben Der G7-Gipfel im Schloss Elmau bei Garmisch-Partenkirchen strahlt deutlich ins Ostallgäu aus. Zur Freude der Gemeinde Schwangau, die ihr Wappen auf Schloss Neuschanstein projiziert sah und zum Leid der Füssener Flieger, die bei bestem Flugwetter nicht abheben dürfen. Bereits seit einigen Tagen wird Schloss Neuschwanstein immer nachts in die Nationalfarben der G7-Staaten gehüllt. Jetzt reihte sich auch die Gemeinde...

  • Füssen
  • 08.06.15
 111×

Gute Tat
Neues Gerät erleichtert den Alltag von Maria Möckel aus Lechbruck

Maria Möckel ist glücklich und froh: Dank einer Spende mehrerer Stiftungen, darunter der Kartei der Not, dem Leserhilfswerk der Allgäuer Zeitung, ist der Alltag der auf einen Rollstuhl angewiesenen Frau nun erheblich leichter geworden. Mit einem neuen 'Saug-Blas-Steuerungsgerät' kann sie mit dem Mund den Fernseher bedienen, Notrufe absenden oder andere Dinge in ihrem Zimmer im Siebenbürgerheim in Lechbruck steuern. 8.000 Euro hat das Gerät gekostet, Krankenkassen und der Bezirk Schwaben...

  • Füssen
  • 02.06.15
 21×

Familie
AWO-Familienforum freut sich über Unterstützung der Stadt Füssen

Als Einrichtung für junge Eltern mit ihren Kindern hat sich das AWO-Familienforum in der Spitalgasse etabliert – und das ist auch in diesem Jahr möglich: Die Stadt unterstützt den Betrieb mit einem Zuschuss, wie die pädagogische Leiterin Karen Haferstein sagt. Damit sind auch die Krabbel- und Spielgruppen gesichert, die sich von Montag bis Freitag treffen. Die pädagogische Leiterin Haferstein freut sich außerdem besonders darüber, dass für 2015 der Stadtrat einen Zuschuss zugesagt hat. Sie...

  • Füssen
  • 23.02.15
 27×

Sportförderung
Wird künftig nur noch der Nachwuchs gefördert? Gelder für Curling werden offenbar gekürzt

Heute nachmittag fallen in der Zentrale des Deutschen Olympischen Sportbundes in Neu-Isenburg bei Frankfurt die Würfel in Sachen Curling. Hochrangige Funktionäre des DOSB, darunter Präsident Alfons Hörmann, und des Deutschen Curling-Verbandes (DCV) werden über die künftige Ausrichtung und deren finanzielle Unterstützung verhandeln. Nach Recherchen der Allgäuer Zeitung deutet vieles darauf hin, dass die Curler mit weniger Zuschüssen rechnen müssen als bisher und der DOSB nur noch Geld für die...

  • Füssen
  • 24.11.14
 25×

Guter Zweck
Füssener Lions Club verkauft dieses Jahr 4.000 Adventskalender

Im vergangenen Jahr war es noch ein Experiment, das aber voll geglückt ist: Die 3.000 Adventskalender des Lions Clubs Füssen, deren Verkaufserlös für Jugendprojekte in der Region verwendet wurde, gingen weg wie warme Semmeln - schließlich winkten viele attraktive Preise. Nun gibt’s die zweite Auflage und die Organisatoren legen noch eine Schippe drauf: Die Zahl der Preise wurde von rund 440 auf 550 erhöht, der Gesamtwert stieg von 19.000 auf über 23.000 Euro. Und auch bei der Zahl der...

  • Füssen
  • 20.10.14
 25×

Unterstützung
Neues Angebot in Füssen für Menschen mit Handicap

Das Ambulant Begleitete Wohnen (ABW) ist ein neues Angebot, das von der Lebenshilfe Ostallgäu jetzt auch in Füssen gemacht wird. Martina Lutsch aus Kaufbeuren, die das Projekt leitet, stellte auf Einladung der Wertachtal Werkstätten in Füssen das Konzept vor. Durch ABW kann der Wunsch erfüllt werden, dass Menschen mit Handicap nicht in ihrer Familie bleiben oder ins Wohnheim umziehen müssen: Sie können als Mieter Eigenständigkeit erreichen. Es gehe dabei um sozialpädagogische Beratung, um...

  • Füssen
  • 01.07.14
 42×

Projekt
Wandern für Lotti: Schwangauer muss Spendentour wegen entzündeter Füße abbrechen

Familie ruft zur Unterstützung auf Das Projekt 'Wandern für Lotti' könnte vorerst heißen 'Füße stillhalten für Lotti'. Grund: René Müller musste seine Tour vorzeitig abbrechen, weil er nach der dritten Tagesetappe eine Entzündung in beiden Füßen bekommen hat. Will er seinen Spendenlauf noch zu Ende bringen, muss der Schwangauer nun auf jeden Fall bis Montag die Füße stillhalten und Tabletten schlucken. Sollte er selbst nicht weitermachen können, will er trotzdem nicht, dass das Projekt stirbt....

  • Füssen
  • 13.06.14
 17×

Asylbewerber
Informations-Veranstaltung: 28 Asylbewerber in Pfronten eingetroffen

28 Asylbewerber aus Afghanistan, Pakistan und dem Senegal sind in Pfronten eingetroffen. Maximal 73 können in den beiden Quartieren an der Tiroler Straße sowie im Ortsteil Kappel untergebracht werden. Das erfuhren die rund 50 Besucher einer Informations-Veranstaltung, zu der die Gemeinde eingeladen hatte, von Karl Geiger von der Ausländerbehörde beim Landratsamt Ostallgäu. Bürgermeisterin Michaela Waldmann und die beiden Pfarrer riefen die Bürger dabei auf, den Gästen mit Respekt und...

  • Füssen
  • 08.04.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020