Unterschlagung

Beiträge zum Thema Unterschlagung

19×

Unterschlagung
Nachbarn plündern Weihnachtspakete und landen vor dem Amtsgericht Kaufbeuren

Sie hatte sich im Dezember 2014 schon sehr auf das alljährliche Weihnachtspaket ihrer Eltern gefreut – diesmal wartete eine 57-jährige Ostallgäuerin allerdings vergeblich. Ein Paar aus der Nachbarschaft hatte das Päckchen in dem Mehrfamilienhaus im südlichen Landkreis angenommen und den Inhalt für sich behalten. Die Initiative dazu ging offenbar von der 36-jährigen Frau aus, die unter anderem 100 Euro aus dem Paket nahm und sich an den mitgeschickten Plätzchen bediente. Sie und ihr 34-jähriger...

  • Kempten
  • 06.09.15
16×

Verfahrenseinstellung
Unterschlagung nicht nachzuweisen: Kaufbeurer Amtsgericht stellt Prozess gegen Monteur (41) ein

Prozess endet mit Geldbuße. Beklagter ist sich 'keiner Schuld bewusst' Mit der Einstellung des Verfahrens gegen eine Geldbuße in Höhe von 2.000 Euro endete vor dem Kaufbeurer Amtsgericht ein Unterschlagungsprozess gegen einen 41-jährigen Monteur. Der ehemalige Mitarbeiter eines Motorenherstellers soll im Frühjahr 2012 bei der Auflösung eines Ersatzteillagers im mittleren Ostallgäu einem ehemaligen Kollegen diverse Gerätschaften im Neuwert von rund 45.000 Euro zugeschanzt haben. Vor Gericht war...

  • Kempten
  • 20.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ