Unternehmen

Beiträge zum Thema Unternehmen

Kiesabbau im Forggensee
14.047×

Beschluss
Kiesabbau im Forggensee: Nicht alle Baufirmen kommen zum Zug

Nach einem monatelangen Streit ist jetzt klar, welche Bauunternehmen künftig Kies im Forggensee abbauen dürfen. Laut einem Bericht der Allgäuer Zeitung hat eine Arbeitsgemeinschaft von Baufirmen aus Füssen, Pfronten und Waltenhofen den Zuschlag bekommen. Ebenfalls um den Abbau beworben hatte sich auch eine weitere Arbeitsgemeinschaft, diese ging nun aber leer aus.  Gegen den Beschluss der Stadt könnten die Unternehmen allerdings noch Klage beim Verwaltungsgericht in Augsburg einreichen, so die...

  • Füssen
  • 05.02.20
Er hat für das südliche Ostallgäu eine wichtige Bedeutung: der Forggensee.
2.926×

Vorschlag
Forggensee: Ganzjähriger Aufstau ist vorerst vom Tisch

Einen ganzjährigen Aufstau des Forggensees im südlichen Ostallgäu lehnt die Uniper Kraftwerke GmbH ab. Das hat das Unternehmen der Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker mitgeteilt. Der Vorschlag eines ganzjährigen Aufstaus war Thema bei einem Besuch von Ex-Umweltminister Marcel Huber im Mai in Füssen. Damit sollte der touristischen Bedeutung des Sees mehr Beachtung geschenkt werden. Was Uniper als Grund für diese Entscheidung nennt und was die Landrätin dazu sagt, Sie in der...

  • Füssen
  • 13.12.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ