Unternehmen

Beiträge zum Thema Unternehmen

Polizei
Symbolbild

Kriminalität
Einbruch in Firma: 2.000 Euro Schaden in Immenstadt

Am Montag wurde die PI Immenstadt über einen Einbruch in eine Metallbaufirma „An der Bundesstraße“ informiert. Ein unbekannter Täter hatte zunächst versucht, die Eingangstüre aufzuhebeln, was aber misslang, woraufhin er auf der Rückseite des Gebäudes ein Fenster einschlug und über dieses in das Gebäude einstieg. Soweit festgestellt werden konnte, wurde nichts entwendet, der angerichtete Sachschaden beläuft sich aber auf ca. 2.000 Euro. Der Einbruch dürfte im Zusammenhang mit den beiden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.06.19
  • 1.499× gelesen
Lokales
Preisverleihung für die besten Arbeitgeber im Allgäu (von links hinten): Anton Klotz (Aufsichtsratsvorsitzender der Allgäu GmbH), Manuel, Josef und Margit Diepolder von der Firma Allgäu Batterie (Sieger bei den Unternehmen unter 50 Mitarbeitern), Astrid Gemeiner und Bernhard Böck von Myonic (Sieger über 50 Mitarbeiter). Vorne von links: Klaus Fischer (Geschäftsführer Allgäu GmbH) und Frank Hauser (Chef der Organisation Great Place to Work).

Wettbewerb
Besten Arbeitgeber im Allgäu ausgezeichnet

Die einen stellen E-Bikes für die Belegschaft zur Verfügung. Die anderen gewähren auch jungen Angestellten ein Sabbat-Jahr. Und wieder andere organisieren regelmäßig Ausflüge: Diesen Firmen ist allen gemein, dass sie zu den besten Arbeitgebern im Allgäu zählen. Jetzt wurden die Sieger des Jahres 2018 bekannt gegeben. Sie erhielten die Auszeichnung während einer Feier bei Bosch in Immenstadt (Oberallgäu), einem der Gewinner des Vorjahres. Zum fünften Mal wurden die besten Arbeitgeber im Allgäu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.04.18
  • 1.428× gelesen
Lokales

Industrie
Wie es den Bosch-Standorten im Allgäu geht

Dieselskandal, Razzien, Preisabsprachen: Bei den deutschen Automobilherstellern reißen die schlechten Nachrichten nicht ab. Ganz anders bei Bosch, einem der größten Zulieferer der Autobranche. Weltweit stieg 2016 der Konzernumsatz um 3,6 Prozent auf über 73 Milliarden Euro und die Zahl der Mitarbeiter auf 390.000 – 14.500 mehr als im Jahr zuvor. Und auch der Bosch-Standort Oberallgäu mit den Werken in Blaichach und Immenstadt hat 'eine Reihe guter Dinge zu berichten', wie kaufmännischer Leiter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.07.17
  • 885× gelesen
Lokales

Umzug
Burgberger Held GmbH verlegt Logistikzentrum nach Kempten

Die Burgberger Held GmbH verlegt ihr Logistikzentrum nach Kempten. Schweren Herzens, wie Geschäftsführer Markus Held durchblicken lässt. Am bisherigen Standort an der Erzflöße (nahe der Stadt Sonthofen) ist wegen der Hochwassergefahr an der Ostrach derzeit keine Erweiterung machbar. Und auch in Sonthofen habe es kein passendes Grundstück gegeben. In Kemptens Norden allerdings (Ursulasried) kam das Unternehmen zum Zug und kaufte die Recyclinghalle des Lebensmittelunternehmens Feneberg. Noch in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.07.17
  • 784× gelesen
Lokales

Turbolader
Bosch Mahle Turbo Systems soll verkauft werden: Über 100 Mitarbeiter sind in Blaichach tätig

Die Bosch-Gruppe und der Mahle-Konzern haben beschlossen, einen Käufer für das Gemeinschaftsunternehmen Bosch Mahle Turbo Systems (BMTS) zu suchen. Die gemeinsame Tochter wurde 2008 gegründet. Sie entwickelt und fertigt mit insgesamt rund 1.400 Mitarbeitern Turbolader für Hersteller von Personenkraftwagen und Nutzfahrzeugen. Die Schwerpunkte der Fertigung befinden sich im österreichischen St. Michael und in Shanghai (China). In Deutschland ist BMTS an zwei weiteren Standorten in Stuttgart und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.01.17
  • 578× gelesen
Lokales
2 Bilder

Start-up
Das junge Allgäuer Unternehmen Earebel wagt sich in die Höhle der Löwen

Es ist diese eine Idee, von der Jungunternehmer träumen. Der Geistesblitz, der den Durchbruch bringt – und dem Start-up-Unternehmen eine möglicherweise goldene Zeit beschert. 'Nicht die Idee, sondern die Umsetzung macht unser Produkt einzigartig', sagt dagegen Manuel Reisacher. Der 35-jährige Immenstädter und sein vier Jahre älterer Kollege Didi Hirsch sind Gründer von Earebel. Als Geschäftsführer designen, produzieren und verkaufen sie Mützen mit integrierten, aber herausnehmbaren Kopfhörern....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.10.16
  • 170× gelesen
Lokales

Gründung
Suchen Allgäuer Heumilch - bieten 40 Cent pro Liter: Unternehmensgründung in Missen-Wilhams

Zwei Jungunternehmer treten in die Fußstapfen von Carl Hirnbein. Bald Frischmilch und Joghurt im Angebot Dort, wo einst der Allgäuer Notwender Carl Hirnbein lebte, treten jetzt Matthias Haug und Johannes Nussbaumer mit einer neuen Geschäftsidee an. Wie bei dem Agrarreformer Hirnbein ist es die Milch, die im Mittelpunkt ihres Interesses steht. Genauer gesagt 'das Premiumprodukt Heumilch'. Am Freitag feiern sie 'Spatenstich' für ihre 'Allgäuer Hof-Milch GmbH'. Spatenstich ist eigentlich das...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.16
  • 357× gelesen
Lokales

Keramik
Bosch im Allgäu bringt als erstes Werk im Konzern eine eigene Start-up-Firma hervor: Cerix

Ein Mahlwerk für Kaffeeautomaten hergestellt im Bosch-Werk in Seifen? Das traut man dem Autozulieferer, der ansonsten für Bremsregelsysteme steht, zunächst nicht zu. Doch das gibt es schon seit zehn Jahren. Und zwar so erfolgreich, dass das Bosch-Werk Blaichach-Seifen in diesem Jahr eine eigene Firma dafür gegründet hat: Cerix. Das C steht für Ceramic. Denn mit Keramik kennt sich das Oberallgäuer Bosch-Werk aus. Auf dem Gebiet des Keramik-Spritzgusses gehört Bosch sogar zu den führenden...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.04.16
  • 384× gelesen
Lokales

Motivation
Arbeiten und wohlfühlen: Oberallgäuer Unternehmen bieten ihren Beschäftigten spezielle Angebote

Viele Unternehmen im Oberallgäu setzen auf Anreize, um Mitarbeiter zu binden und zu motivieren, wie eine Umfrage ergab. Manche bieten Sport- und Gesundheitskurse. Andere räumen ihren Mitarbeitern Rabatte bei Freizeiteinrichtungen ein. Die Firma Bosch hat in Blaichach zum Beispiel ihre Kantine für 80.000 Euro aufpoliert. Ideen dazu kamen etwa von den Lehrlingen. Auch ein Café mit roten Sofas, Kicker und Panoramafenster ist Teil des Konzepts, ebenso beleuchtete Fotos aus der Region in...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.03.16
  • 96× gelesen
Lokales

Unternehmen
Bergbahnen Hindelang-Oberjoch AG

Die Bergbahnen Hindelang-Oberjoch AG ist ein Betreiber von einer Sesselseilbahn und 5 Schleppliftanlagen. Der Sitz des Unternehmens ist Bad Hindelang-Oberjoch. 1. Unternehmensstruktur Die Gesellschafter der Bergbahnen Hindelang-Oberjoch GmbH & Co. KG haben mit Gesellschafterbeschluss vom 23.01.2014 einen Formwechsel nach dem Umwandlungsgesetz von einer Kommanditgesellschaft (GmbH & Co. KG) in eine Aktiengesellschaft beschlossen. Das Unternehmen besteht in dieser Form als...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.11.15
  • 231× gelesen
Lokales

Ausstellung
Jungunternehmer Messe in Immenstadt

Zum siebten Mal im Oberallgäu – Im Autohaus Allgäu am 25. Oktober Bereits zum siebten Mal in Folge findet am Sonntag, 25. Oktober, ab 10 Uhr, die Oberallgäuer Jungunternehmer Messe in Immenstadt statt. Handgefertigtes, Heilendes, Dienstleistungen und Kulinarisches aus der Region. Bereits zum siebten Mal in Folge findet am Sonntag, 25. Oktober, die Oberallgäuer Jungunternehmer Messe statt. Dieses Jahr präsentieren sich 25 Aussteller in den Ausstellungsräumen des Autohaus Allgäu GmbH & Co....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.10.15
  • 93× gelesen
Lokales

Problem
Busfahrer in Burgberg händeringend gesucht

Seit 2006 tuckert das Erzgruben-Bähnle zum Grünten, kutschiert die Gäste in die Erlebniswelt und wieder zurück. Ob die bunte Bummelbahn auch in dieser Saison ihre Strecke fährt, ist allerdings unklar. Der Fahrer des Sonthofener Busunternehmens 'Komm mit' ist in den Ruhestand gegangen und die Oberallgäuer Gemeinde Burgberg findet keinen Nachfolger. Ein Problem, mit dem im Moment die gesamte Busbranche kämpft. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.03.15
  • 42× gelesen
Lokales

Immobilien
Feste Kriterien für städtische Gewerbegrundstücke in Sonthofen

Städtische Gewerbegrundstücke will Sonthofen möglicherweise künftig nach festen Kriterien vergeben. Erste Überlegungen dazu stellte Fritz Weidlich vom Rathaus jetzt im städtischen Wirtschaftsausschuss vor. Bisher, sagte Weidlich, habe die Stadt in jedem Fall einzeln entschieden. Bei der Vergabe von Grundstücken für Betriebe könnten demnach unter anderem Anzahl und 'Qualität' der Arbeitsplätze eine Rolle spielen. Dazu kämen die Nachhaltigkeit des Unternehmenskonzepts oder auch die Wertigkeit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.02.15
  • 31× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Monta wächst: Ab Herbst Sieben-Tage-Betrieb geplant

Der Immenstädter Klebeband-Hersteller muss auf einem bewegten Markt seine Kapazität erweitern - Der Ausbau hängt laut Unternehmen von einer sicheren Verkehrsanbindung ab Der Immenstädter Klebeband-Spezialist Monta muss seine Kapazität erhöhen, um auf dem Markt standhalten zu können. Ab Herbst soll das Werk zeitweise im Sieben-Tage-Betrieb laufen. Geschäftsführer Johann Amoser will investieren. Aber dafür brauche er eine sichere Verkehrsanbindung - die von der Stadt geplante Steigbachbrücke mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.06.11
  • 100× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019