Alles zum Thema Unternehmen

Beiträge zum Thema Unternehmen

Lokales
4 Bilder

Auszeichnung
Erfolgreicher Service-Check

Unternehmen nehmen 'Service-WM-Gütesiegel' entgegen Von Ende Februar bis Ende März konnten die Kunden teilnehmende Unternehmen in Kaufbeuren, Buchloe, Marktoberdorf und Umgebung bezüglich ihrer Service-Qualität bewerten. Vergangene Woche fand nun die Abschlussveranstaltung der Aktion Service-Check der Allgäuer Zeitung, der AOK und des Beratungsunternehmens Metatrain aus Neumarkt in der Walburg in Ruderatshofen statt. Ziel des freiwilligen Service-Checks war, dass Kunden 56 Unternehmen und 17...

  • Buchloe
  • 22.04.15
  • 114× gelesen
Lokales

Erfolg
Heimenkircher Familienunternehmen Hochland hat 13.000 Tonnen Käse mehr verkauft

Die Hochland-Gruppe hat 2014 einen Umsatz von 1,28 Milliarden Euro erzielt. Das entspricht einem Umsatzwachstum von knapp sieben Prozent. Neben dem Ausbau des Markengeschäftes ist dieses Wachstum auch auf Preiserhöhungen zurückzuführen. Der Gewinn lag bei 38,4 Millionen Euro. Der Absatz stieg auf 289.000 Tonnen Käse – ein neuer Rekord in der Geschichte des Familienunternehmens mit Hauptsitz in Heimenkirch (Westallgäu). Diese Zahlen haben die Vorstände Peter Stahl, Hubert Staub und Thomas...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.04.15
  • 202× gelesen
Lokales

Genuss
Zu Besuch in der Kemptener Kaffeerösterei Burgkaffee

Wenn die Anlage läuft, fühle ich mich natürlich sehr gut und auch sehr stolz, weil man etwas Eigenes produziert und das draußen auf dem Markt dann vertreiben kann, sagt Erhan Erden aus Kempten und man sieht dem 30-Jährigen den Stolz direkt an. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Umut Arin hat er seine Vorliebe für Kaffee zum Beruf gemacht: In der Edisonstraße betreiben die beiden ihre Kaffeerösterei Burgkaffee, die sich im Allgäu mittlerweile einen Namen gemacht hat. Erden hat keine...

  • Kempten
  • 10.04.15
  • 749× gelesen
Lokales

Brauchtum
Ein kleines Familienunternehmen: Wie eine Pfrontener Familie den Brauch des Palmentragens pflegt

Jedes Jahr kurz vor Palmsonntag bildet sich beim 'Semalar' in Pfronten-Steinach ein kleines Familienunternehmen. Die Produkte: 98 Unterpfärrlar Palme. Opa Peter macht Stecken fertig und befestigt die Palmboschen mit Schlenggeruata. Oma Maria bindet Boschen. Die Söhne Max, 13 Jahre, und Hannes, 10, holen Aufträge ein und helfen beim Sammeln des 'Palmezuigs'. Mutter Simone ist die Managerin, die überall mithilft. 'Das geht nur, weil alle zusammen helfen', sagt sie. 'Es ist immer eine schöne Zeit,...

  • Füssen
  • 27.03.15
  • 52× gelesen
Lokales

Charter-Flüge
Air Allgäu in Memmingerberg bietet Geschäftsreisenden individuelle Ziele in ganz Europa an

Das Unternehmen vermietet kleine Flugzeuge mit vier bis sechs Passagiersitzen samt Pilot und Stewardess. Zielgruppe sind individuelle Geschäftsreisende oder Vielflieger mit wenig Zeit, aber viel Geld. Gegründet worden ist 'Air Allgäu' 2012. Ein Jahr später schaffte das Unternehmen die erste Maschine an. Heute hat die Firma drei Cessnas im Einsatz. Bodenbasis und operative Zentrale ist ein Gelände im Südteil des ehemaligen Fliegerhorstes in Memmingerberg (Unterallgäu), dem heutigen Allgäu...

  • Memmingen
  • 26.03.15
  • 272× gelesen
Lokales

Planung
Buchloe stellt Weichen für Logistik-Unternehmen

Die gute Verkehrsanbindung und aufgeschlossene, gewerbefreundliche Stadträte machen’s möglich: Buchloe ist weiter ein heißer Kandidat im Rennen um die Ansiedlung des Logistik-Unternehmens Franz Mensch. Nun möchte die Stadt die planerischen Voraussetzungen schaffen, damit es der Firma leichter fällt, sich für die Gennachstadt als neuen Firmensitz zu entscheiden. Rund 72 000 Euro nimmt die Kommune deshalb in Hand. Das Ingenieurbüro Mooser in Kaufbeuren soll für diese Summe den Ausbau der...

  • Buchloe
  • 25.03.15
  • 9× gelesen
Lokales

Problem
Busfahrer in Burgberg händeringend gesucht

Seit 2006 tuckert das Erzgruben-Bähnle zum Grünten, kutschiert die Gäste in die Erlebniswelt und wieder zurück. Ob die bunte Bummelbahn auch in dieser Saison ihre Strecke fährt, ist allerdings unklar. Der Fahrer des Sonthofener Busunternehmens 'Komm mit' ist in den Ruhestand gegangen und die Oberallgäuer Gemeinde Burgberg findet keinen Nachfolger. Ein Problem, mit dem im Moment die gesamte Busbranche kämpft. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.03.15
  • 25× gelesen
Lokales

Wettbewerb
Endress und Hauser Wetzer aus Nesselwang von Great Place to work geehrt

Als Nadja Graf ihre Mutter pflegte, gab es keine Konflikte mit ihrem Arbeitgeber, der Firma Endress und Hauser Wetzer in Nesselwang. Innerhalb des Teams konnte die Managerin für Marketing-Kommunikation absprechen, wann sie zur Arbeit erscheint. 'Da war ich froh: Ich konnte die Pflege aufrecht erhalten', sagt Graf. Das Unternehmen hat seit rund 20 Jahren Gleitzeit ohne Kernzeit für alle Mitarbeiter. Mitarbeiter können dies zu egal welchem Anlass verwenden, sagt Personalchef Frank Walle: zum...

  • Oy-Mittelberg
  • 13.03.15
  • 66× gelesen
Lokales

Unternehmen
Privatkäserei Rupp schafft 80 neue Arbeitsplätze in Lindenberg

Die in Hörbranz (Vorarlberg) beheimatete Privatkäserei Rupp festigt ihren Standort Lindenberg. Dort ist sie bislang durch ein Joint-Venture mit dem amerikanischen Unternehmen Schreiber vertreten und betreibt mit der Schreiber & Rupp Lindenberg Produktions GmbH ein Schmelzkäsewerk. Hier sind derzeit 100 Mitarbeiter beschäftigt. Seit Januar baut Rupp mit der Rupp Lindenberg Produktions GmbH & Co. KG (RLP) einen zweiten Betrieb im Westallgäu auf. 14.000 Tonnen Käse sollen in der früheren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.03.15
  • 879× gelesen
Lokales

Expansion
Kunststofftechnik Bernt aus Kaufbeuren wächst weiter

Das Unternehmen Kunststofftechnik Bernt (KTB) wächst weiter: Nach dem Umzug der Firmenzentrale von Neugablonz in den Kaufbeurer Gewerbepark und etlichen Investition am neuen Standort, rollen nun abermals die Bagger an. KTB baut in zwei aufeinander folgenden Bauabschnitten eine neue Halle für Logistik, Montage und eine Erweiterung der Verwaltung und Galvanik. Das Unternehmen investiert nach eigenen Angaben zehn Millionen Euro. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kempten
  • 04.03.15
  • 498× gelesen
Lokales

Aufreger
Werbung mit Leichenwagen ärgert mehrere Marktoberdorfer Bürger

Wie Särge auf Rädern sehen die Autoanhänger mit der Aufschrift 'Trostschmiede' aus, die derzeit an mehreren Stellen im Marktoberdorfer Stadtgebiet parken. Bei diesen handelt es sich tatsächlich um Leichenwagen, die auch als Sonder Kfz Bestattungswagen angemeldet sind, sagt der dafür verantwortliche Kaufbeurer Bestattungsunternehmer. Mit seinen Leichenwagen will er in Marktoberdorf, wie zuvor schon in Kaufbeuren und Buchloe, bekannter werden. In Marktoberdorf haben sich allerdings schon mehrere...

  • Marktoberdorf
  • 26.02.15
  • 320× gelesen
Lokales

Bildungspartnerschaft
Marktoberdorfer Schule und Unternehmen helfen Schülern

Wer gut das Bobbycar lenken kann, hat noch lange nicht das Zeug zum Berufskraftfahrer. Und nicht jede, die toll aussieht und durchgestylt ist, eignet sich für das Sekretariat. Deutlich zeigten die Schüler der 9z, dass zwischen Traum und Wirklichkeit manchmal Welten liegen. Was aber tatsächlich in den Jugendlichen steckt, das soll die Bildungspartnerschaft fördern. Eine solche – die erste offizielle im Ostallgäu – wurde zwischen der Mittelschule in Marktoberdorf und dem...

  • Marktoberdorf
  • 25.02.15
  • 11× gelesen
Lokales

Umwandlung
Kemptener Logistik-Dienstleister Dachser ist jetzt europäische Aktiengesellschaft

Familienunternehmen geht aber nicht an die Börse Der Logistikdienstleister Dachser mit Hauptsitz in Kempten hat seine Rechtsform von einer GmbH & Co. KG in eine Societas Europaea (SE) umgewandelt. Damit will das Unternehmen die Weichen für seine Zukunft stellen. Ein Börsengang des Familienunternehmens ist nicht vorgesehen. Die Dachser GmbH & Co KG hat ihre wesentlichen Geschäftsfelder Road Logistics (Straßen-Transport inklusive der Business Lines European Logistics und Food Logistics) und...

  • Kempten
  • 19.02.15
  • 289× gelesen
Lokales

Verluste
Neue Textilveredelung Wangen beantragt Insolvenzverfahren

Mit der Neuen Textilveredelung Wangen GmbH (NTW) ist ein Traditionsunternehmen in Schieflage geraten. Geschäftsführer Dirk Otto, der auch in der Chefetage des NTW-Mutterkonzerns HOS sitzt, hat beim Amtsgericht die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Das Unternehmen begründet den Schritt mit anhaltenden Verlusten. 89 Beschäftigte bangen um ihre Arbeitsplätze. NTW ist ein traditionsreiches Unternehmen auf dem Gebiet der Veredlung (beispielsweise Bleichen, Färben, Bedrucken) von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 06.02.15
  • 558× gelesen
Lokales

Immobilien
Feste Kriterien für städtische Gewerbegrundstücke in Sonthofen

Städtische Gewerbegrundstücke will Sonthofen möglicherweise künftig nach festen Kriterien vergeben. Erste Überlegungen dazu stellte Fritz Weidlich vom Rathaus jetzt im städtischen Wirtschaftsausschuss vor. Bisher, sagte Weidlich, habe die Stadt in jedem Fall einzeln entschieden. Bei der Vergabe von Grundstücken für Betriebe könnten demnach unter anderem Anzahl und 'Qualität' der Arbeitsplätze eine Rolle spielen. Dazu kämen die Nachhaltigkeit des Unternehmenskonzepts oder auch die Wertigkeit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.02.15
  • 16× gelesen
Lokales
2 Bilder

Werbung
Große Begeisterung zum Service-Check der Allgäuer Zeitung in Ruderatshofen

'Menschen kaufen Emotionen.' Eine deutliche Aussage. Und es folgten noch weitere interessante und informative Fakten bei der Auftaktveranstaltung zum Service-Check in Marktoberdorf, Buchloe, Kaufbeuren und den Umlandgemeinden. In einem beeindruckenden Vortrag referierte Norbert Beck (Foto), Geschäftsführer der Firma Metatrain mit Sitz in Neumarkt in der Oberpfalz, über Kaufentscheidung, Service und den Mut, sich abzuheben. Service ist sexy lauteten Titel und Thema des Abends, der die rund 140...

  • Kempten
  • 03.02.15
  • 15× gelesen
Lokales

Bilanz
Denklinger Autozulieferer Hirschvogel erzielt 2014 neuen Rekordumsatz

Bei Hirschvogel sind Rekorde offenbar dazu da, um gebrochen zu werden: 2013 überschritt der Umsatz des Denklinger Unternehmens erstmals die 800-Millionen-Euro-Marke. 2014 hat der Automobilzulieferer bereits einen neuen Rekord aufgestellt: Der Umsatz der weltweit operierenden Hirschvogel-Automotive-Gruppe lag im vergangenen Jahr bei 870 Millionen Euro. 2016, so wird es innerhalb des Unternehmens vermutet, könnte zum ersten Mal die Eine-Milliarde-Euro-Marke geknackt werden. Bei einem...

  • Kaufbeuren
  • 30.01.15
  • 49× gelesen
Lokales

Karriere
Memminger Unternehmer aus der Solarbranche berichtet über seinen Weg

Eigentlich wollte Tobias Zwirner Profimusiker werden. Heute schlägt sein Herz für alternative Energien und die Phaesun GmbH. Tobias Zwirner ist ein Praktiker. 'Schule war nie so mein Ding', blickt der 46-jährige Memminger schmunzelnd zurück: 'Ich wollte schon als Bub immer Dinge organisieren, etwas auf die Beine stellen.' So gründete er beispielsweise bereits in der fünften Klasse eine Band. Da ist das Lernen für die Schule freilich etwas zu kurz gekommen. Dennoch hat er es weit...

  • Kempten
  • 29.01.15
  • 7× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Monta wächst: Ab Herbst Sieben-Tage-Betrieb geplant

Der Immenstädter Klebeband-Hersteller muss auf einem bewegten Markt seine Kapazität erweitern - Der Ausbau hängt laut Unternehmen von einer sicheren Verkehrsanbindung ab Der Immenstädter Klebeband-Spezialist Monta muss seine Kapazität erhöhen, um auf dem Markt standhalten zu können. Ab Herbst soll das Werk zeitweise im Sieben-Tage-Betrieb laufen. Geschäftsführer Johann Amoser will investieren. Aber dafür brauche er eine sichere Verkehrsanbindung - die von der Stadt geplante Steigbachbrücke mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.06.11
  • 83× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019