Unternehmen

Beiträge zum Thema Unternehmen

Lokales

Unternehmen
Gemeinnützige Firma Chance im Westallgäu sucht einen neuen Chef

Geschäftsführerin Claudia Mayer kündigt zum Jahresende. Ständige Unsicherheit nennt sie als Grund Das Unternehmen Chance ist auf der Suche nach einem Chef oder einer neuen Chefin. Geschäftsführerin Claudia Mayer verlässt das Sozialunternehmen zum Jahresende. Das Unternehmen Chance unterhält Standorte in Lindau und in Lindenberg. Dort betreibt es das Kaufhaus Chance und die Wertstatt, eine Werkstatt, in der vor allem Möbel hergerichtet werden. Mayer hat zum 31. Dezember gekündigt. Als Grund...

  • Lindau
  • 09.12.15
  • 186× gelesen
Lokales

Restrukturierung
Thomann GmbH aus dem Westallgäu steckt in wirtschaftlichen Schwierigkeiten

Die Thomann GmbH ist in wirtschaftlichen Schwierigkeiten. Das Unternehmen mit Standorten in Lindau und Hergatz (Westallgäu) hat beim Amtsgericht Kempten einen Antrag auf Sanierung in Eigenverwaltung gestellt. Hauptursache der Probleme waren nach Angaben des Unternehmens unerwartete Umsatzeinbrüche bei zwei großen Kunden im Bereich Stahl. Das Gericht hat Rechtsanwalt Matthias Dorn (Kempten/Lindenberg) zum Gutachter bestellt. Er prüft, ob die Voraussetzungen für die Eigenverwaltung vorliegen....

  • Lindau
  • 04.12.15
  • 895× gelesen
Lokales

Niederlassung
Woolworth zieht in Kaufbeurer Buron-Center

Die Warenhauskette Woolworth lässt sich mit einer Filiale im Kaufbeurer Buron-Center nieder. Dies bestätigte die Geschäftsführung des Betreiberunternehmens Georg. Jos. Kaes am Donnerstag gegenüber der Allgäuer Zeitung. Woolworth übernimmt voraussichtlich Ende März die Fläche des Sportgeschäfts Hapfelmeier, das Kaufbeuren verlässt. Bislang galt Woolworth als einer der großen Mieter für das geplante Fachmarktzentrum im Forettle, das innerhalb der Stadtpoltiik immer wieder für heftige Debatten...

  • Kempten
  • 03.12.15
  • 207× gelesen
Lokales

infrastruktur
Stromleitungs-Neubau zwischen Bidingen und Ingenried beginnt frühestens im Herbst 2016

Der Leitungsneubau der 110-kV-Trasse zwischen Schongau und Bidingen verschiebt sich auf frühestens Herbst 2016. Bisher war der Baubeginn für Ende dieses Jahres angedacht. Grund dafür ist eine Planänderung der LEW Verteilnetz (LVN). Diese sieht vor, die Planung für den Abschnitt zwischen Schongau und Bidingen aufzuteilen. Das teilte das Unternehmen in einer Pressemitteilung mit. Der erste Abschnitt von Bidingen bis östlich von Ingenried soll wie geplant als Freileitung in der bestehenden Trasse...

  • Kempten
  • 30.11.15
  • 13× gelesen
Lokales

Plan
Center Parcs kommt nach Leutkirch im Allgäu: Ferienpark für 255 Millionen Euro geplant

Eine Center-Parcs-Freizeitanlage mit 750 Ferienhäusern eröffnet voraussichtlich 2018 bei Leutkirch. Die Groupe Pierre et Vacances Center Parcs und das Immobilieninvestment-Unternehmen Eurosic mit Sitz in Frankreich haben jetzt ein entsprechendes Finanzierungsabkommen unterzeichnet. Von einem Investitionsvolumen in Höhe von 255 Millionen Euro ist die Rede. Der Standort Leutkirch stelle 'eine besonders attraktive Lage' da , heißt es in einer Erklärung von Center Parcs. Der Park Allgäu werde von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.11.15
  • 345× gelesen
Lokales

Unternehmen
Bergbahnen Hindelang-Oberjoch AG

Die Bergbahnen Hindelang-Oberjoch AG ist ein Betreiber von einer Sesselseilbahn und 5 Schleppliftanlagen. Der Sitz des Unternehmens ist Bad Hindelang-Oberjoch. 1. Unternehmensstruktur Die Gesellschafter der Bergbahnen Hindelang-Oberjoch GmbH & Co. KG haben mit Gesellschafterbeschluss vom 23.01.2014 einen Formwechsel nach dem Umwandlungsgesetz von einer Kommanditgesellschaft (GmbH & Co. KG) in eine Aktiengesellschaft beschlossen. Das Unternehmen besteht in dieser Form als...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.11.15
  • 249× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Unterkünfte: Unternehmer will Platz für 40 Asylbewerber in Jengen schaffen

Das Thema Flüchtlinge ist aktueller den je – 60 Flüchtlinge kommen derzeit pro Woche im Ostallgäu an und müssen auf die Gemeinden verteilt werden. 60, das ist auch die Zahl an Flüchtlingen, die die Gemeinde Jengen der Quote nach aufnehmen sollte. Platz für 20 Flüchtlinge wurde bereits im Beckstettener Gasthof Adler geschaffen – ein Projekt, zu dem sowohl Räte als auch Bürgermeister Hauck selbst nur Positives zu berichten haben. Etwa, wenn es um die Mithilfe der Asylbewerber im Ort geht....

  • Buchloe
  • 20.11.15
  • 18× gelesen
Lokales

Crowdfunding
75.000 Euro Zuschuss für die Wiederbelebung des Ludwig²-Musical im Festspielhaus Füssen

Das Ludwig²-Musical kehrt definitiv zurück ins Festspielhaus Füssen. Der Stuttgarter Unternehmer, Produzent und Regisseur Benjamin Sahler hat sein Ziel erreicht und 75.000 Euro per Crowdfunding für die Wiederbelebung des Musicals eingesammelt. 'Für mich geht ein Traum in Erfüllung', sagte er gestern. 'Das Ergebnis zeigt, dass sich viele Menschen dieses herausragende Werk zurück auf die Bühne wünschen.' Zugleich sei dies der Startschuss für ihn, sich an die Detailplanung zu machen. Wie...

  • Füssen
  • 20.11.15
  • 24× gelesen
Lokales

Kosten
Geschäftsleerstände: Podiumsdiskussion am 26. November in Marktoberdorf

Bei einer Podiumsdiskussion am Donnerstag, 26. November, stellt sich der Marktoberdorfer Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell der Frage 'Marktoberdorf wohin?' Ein Teilaspekt, nämlich die Geschäftsleerstände, wird in der aktuellen Ausgabe der AZ erörtert. Örtliche Makler kommen dabei zu Wort. 'Miete kassieren, aber nichts investieren: Das funktioniert nicht', sagt zum Beispiel Makler Bernard Auger. In seiner Analyse zum Thema Geschäftsleerstände geht der Marktoberdorfer hart mit seiner Stadt...

  • Marktoberdorf
  • 13.11.15
  • 13× gelesen
Lokales

Unternehmen
dm-Märkte auf Wachstumskurs im Allgäu

Erneut hat die dm-Drogeriemarkt-Kette gestiegene Zahlen vorgelegt. Das Geschäftsjahr 2014/15 schloss der Konzern mit einem Umsatz von über neun Milliarden Euro ab (plus neun Prozent). Das Deutschland-Geschäft überstieg die Sieben-Milliarden-Marke (plus zehn Prozent). Und auch die Filialen im Allgäu wuchsen auf zehn und verzeichneten beim Umsatz eine Steigerung von 16,3 Prozent auf nunmehr 42 Millionen Euro. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Karlsruhe betreibt nach der Eröffnung eines Marktes...

  • Kempten
  • 05.11.15
  • 84× gelesen
Lokales

Unternehmen
Dritte Allgäuer Gründerwoche in Kempten

Matthias Herold kann sich heute gar nicht mehr vorstellen, dass er einmal jeden Tag in einer Bank gearbeitet hat. Seit 2013 ist der Oberallgäuer selbstständiger Yogalehrer in Sonthofen – aus Begeisterung. 'Man muss an das glauben, was man tut', sagt Herold. Zum Gründer wurde er, weil er Rückenprobleme hatte. Die bekam er mit Yoga in den Griff. Herold ist nicht allein: Im Allgäu sind 2014 über 4.800 Unternehmen gegründet worden. Die dritte Allgäuer Gründerwoche will nun wieder Studierende,...

  • Kempten
  • 03.11.15
  • 28× gelesen
Lokales

Milchwirtschaft
Arla Foods schließt Standort Kißlegg

Andere Allgäuer Standorte werden dagegen gestärkt Die europäische Molkereigenossenschaft Arla Foods schließt Ende Februar 2016 ihren Produktionsstandort in Kißlegg (württembergisches Allgäu). Davon sind alle 38 Mitarbeiter betroffen. 19 von ihnen sollen Arbeitsplätze in den verbleibenden drei Allgäuer sowie an weiteren Standorten angeboten werden. Für die anderen 19 Mitarbeiter werden Sozialpläne ausgearbeitet. In Kißlegg wird ein Hartkäse produziert, der nicht mehr wettbewerbsfähig ist, sagte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.10.15
  • 124× gelesen
Lokales

Einzelhandel
Neuer Magnet am Rande Kaufbeurens: Mit Roller eröffnet bald ein weiterer Möbelmarkt im Allgäu

Nach der Eröffnung von XXXLutz in Kempten soll sich das Möbelangebot im Allgäu demnächst abermals erweitern. Vermutlich noch in diesem Jahr beginnt der Verkauf im Möbelhaus Roller in Kaufbeuren. Der zweigeschossige Bau mit einem angeschlossenen Hochregallager steht am Stadteingang nahe der B12. Angeboten werden in Kaufbeuren künftig auf 6.500 Quadratmetern Verkaufsfläche Möbel und andere Einrichtungsgegenstände, aber auch sogenannte Nebensortimente wie kleine Elektroartikel und...

  • Kempten
  • 22.10.15
  • 14× gelesen
Lokales

Unternehmer
Susen Knabner (37) aus Kaufbeuren führt die Wirtschaftsjunioren Bayern

Bayerns Wirtschaftsjunioren blicken auf die Region Ostallgäu: Susen Knabner aus Kaufbeuren ist bei der Delegiertenkonferenz in Garmisch-Partenkirchen zur Vorsitzenden gewählt worden. Die 37-jährige Juristin vertritt damit den Landesverband mit seinen 4.500 Jungunternehmern und zwölf Ressorts im Jahr 2016. Die Wirtschaftsjunioren sind der größte Verband junger Unternehmer und Führungskräfte in Deutschland und wurde 1954 gegründet. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der...

  • Kempten
  • 21.10.15
  • 311× gelesen
Lokales

Ausstellung
Jungunternehmer Messe in Immenstadt

Zum siebten Mal im Oberallgäu – Im Autohaus Allgäu am 25. Oktober Bereits zum siebten Mal in Folge findet am Sonntag, 25. Oktober, ab 10 Uhr, die Oberallgäuer Jungunternehmer Messe in Immenstadt statt. Handgefertigtes, Heilendes, Dienstleistungen und Kulinarisches aus der Region. Bereits zum siebten Mal in Folge findet am Sonntag, 25. Oktober, die Oberallgäuer Jungunternehmer Messe statt. Dieses Jahr präsentieren sich 25 Aussteller in den Ausstellungsräumen des Autohaus Allgäu GmbH & Co....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.10.15
  • 96× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Wie können Unternehmen junge Leute begeistern? Philipp Riederle klärt in Kaufbeuren auf

Wischen, tippen, daddeln. Eltern kennen das Gefühl der Ohnmacht, wenn Teenager mit dem starren Blick aufs Smartphone jegliches Gespräch verweigern. 'Inzwischen muss ich aber meine Eltern ermahnen, am Esstisch mal das Handy wegzulegen.' Das sagt Philipp Riederle. 21 Jahre jung. Der Schwabe wurde mit dem Video-Podcast 'Mein IPhone und ich' bei seinem jungen Publikum bekannt und mit einem Buch über die Denke der 'Generation Y', also der unter 30-Jährigen, richtig populär. Heute erzählt er...

  • Kempten
  • 11.10.15
  • 51× gelesen
Lokales

Kreditkarten
Datenschutz: Ostallgäuer (53) fühlt sich ausgeschnüffelt

Den Abschluss zweier Kreditkarten-Verträge bereut ein AZ-Leser noch heute. Dabei hat der Biessenhofener beide, 'business' und 'privat', längst widerrufen. Zum Kaufrausch verführte ihn das Plastikgeld auch nicht. Das Problem ist ein anderes: Der 53-Jährige fühlt sich 'ausgeschnüffelt'. Denn die Kreditkarten-Firma griff mehrmals auf persönliche Schufa-Daten zu. Dabei widerrief der Mann, als er beide Karten in einem gemeinsamen Fax stornierte, das Zugriffsrecht des Unternehmens auf seine...

  • Marktoberdorf
  • 05.10.15
  • 14× gelesen
Lokales

Anzeige
150 Jahre V-Markt

1865 – Kaufbeurens bekannter Sohn, der beliebte bayerische Dichter und Schriftsteller, Ludwig Ganghofer, war gerade zehn Jahre alt. In der Landeshauptstadt München residierte Märchenkönig Ludwig II. und in der Hinteren Gasse im beschaulichen Kaufbeuren, im bayerischen Voralpenland, eröffnete Joseph Kaes seine 'Spezerei- und Landesproduktenhandlung'. Der Handel mit Zucker, Tabak, Hülsenfrüchten und dem gefragten Kaffee- Ersatzprodukt Zichorie lief erfreulich vital. An diese zarten Anfänge des...

  • Kaufbeuren
  • 01.10.15
  • 85× gelesen
Lokales

Jubiläum
Vor 100 Jahren wurde der Memminger Fleischerdienst gegründet: Schlachtabfälle mussten verwertet werden

Wohin mit Knochen und Fetten, Häuten und Fellen? 1915 gründeten mehrere ortsansässige Metzgereien eine Genossenschaft. Ziel war es, bei Schlachtungen anfallende Häute, Felle, sowie sogenannte Schlachtnebenprodukte wie Knochen und Fette gemeinsam zu vermarkten. So entstand die Memminger Fleischerdienst eG. An der Allgäuer Straße, da wo auch 1962 das heutige Betriebsgebäude entstand, bezogen vor hundert Jahren die Gründer ein kleines Haus mit angrenzenden Lagerräumen. Nach dem Zweiten Weltkrieg...

  • Kempten
  • 01.10.15
  • 210× gelesen
Lokales

Hochland
Vegane Lebensmittel vom Käse-Hersteller Hochland aus Heimenkirch

Das Unternehmen verarbeitet jetzt auch Nüsse. Neue Tochterfirma produziert den Brotaufstrich in der ehemaliger Wildfabrik Oberreute Hochland steigt in die Produktion veganer Lebensmittel ein. Dafür hat der Käsehersteller mit Sitz in Heimenkirch (Westallgäu) ein Tochterunternehmen gegründet, die E.V.A. GmbH. Ihre ersten Produkte liefert sie in diesen Tagen aus. Entwickelt und hergestellt werden sie gut zehn Kilometer vom Konzernsitz entfernt an einem eigenen Standort in Oberreute. 'Wir fangen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.10.15
  • 183× gelesen
Lokales

Freizeit
Eislaufbahn in Kempten vor dem Forum Allgäu geplant

Neues Wintervergnügen zweier Unternehmen startet nicht wie zunächst geplant am Hildegardplatz Geplant war die Eislaufbahn am Hildegardplatz. Vor den Treppen der Basilika sollten im Winter Schlittschuhläufer ihre Runden drehen. Jetzt haben die beiden Unternehmer Matthias Fiedler und Karl Strobl, die ein neues Wintervergnügen in der Stadt anbieten wollen, den Standort geändert. Statt auf dem Hildegardplatz soll die Eislaufbahn vor dem Forum Allgäu entstehen. Die Gründe: Dort gebe es mehr...

  • Kempten
  • 01.10.15
  • 63× gelesen
Lokales

Schulung
Fluglotsenausbildung in Kaufbeuren: Bundestag entscheidet im Dezember

Der Haushalts-Ausschuss des Bundestages wird sich voraussichtlich im Dezember mit der Privatisierung der Fluglotsenausbildung in Kaufbeuren befassen. gab Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen bereits im Juni bekannt, dass die Bundeswehr die Schulungen ab 2017 an die Deutsche Flugsicherung (DFS) abtritt. Das bundeseigene Unternehmen mit Sitz im hessischen Langen baut dazu eine Niederlassung in Kaufbeuren auf. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer...

  • Kempten
  • 28.09.15
  • 12× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Klaus Kunststofftechnik zieht von Memmingen nach Aitrach

Die Firma Klaus Kunststofftechnik hat jetzt mit dem Umzug nach Aitrach begonnen. Wie berichtet verlegt das Memminger Traditionsunternehmen seinen Firmensitz in die etwa zehn Kilometer entfernte Gemeinde in Baden Württemberg. Hintergrund des Standortwechsels seien Streitigkeiten mit der Nachbarschaft und Auflagen der Stadt, die das Unternehmen nicht mehr erfüllen könne, sagt Geschäftsführer Walter Klaus. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung vom...

  • Kempten
  • 24.09.15
  • 730× gelesen
Lokales

Jubiläum
70 Jahre Allgäuer Zeitung: Wir stellen uns vor, wir kommen zu Ihnen, wir laden Sie ein

Das ist ein richtig großes Unternehmen geworden: Fast 1.000 Mitarbeiter in allen Bereichen des Allgäuer Zeitungsverlags, seinen Tochterunternehmen und den Heimatzeitungen, über 1.300 Zeitungszusteller und fast 1.200 freie Mitarbeiter sorgen dafür, dass Sie eine aktuelle Tageszeitung auf den Frühstückstisch bekommen. Und das an 320 Tagen im Jahr. Seit 70 Jahren erscheint die Allgäuer Zeitung. Das wollen wir feiern mit den 'Wochen der Zeitung' und einem Zeitungsfest am Samstag, 3. Oktober. Am...

  • Kempten
  • 12.09.15
  • 882× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019