Unglück

Beiträge zum Thema Unglück

Lokales
Symbolbild.

Fahrlässig
"Neckereien" auf B16 bei Mindelheim enden tödlich: Junger Mann (22) zu Haftstrafe verurteilt

Das Amtsgericht Memmingen hat einen 22-Jährigen zu einer Haftstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt. Laut der Augsburger Allgemeinen hatte die Staatsanwaltschaft dem Mann die Teilnahme an einem illegalen Autorennen vorgeworfen, indem ein 35-Jähriger ums Leben gekommen war. Das Gericht entschied nun, dass es sich um kein Autorennen gehandelt hat. Dazu habe der Wettbewerbscharakter gefehlt und beide hätten sich zudem an Tempolimits gehalten. Allerdings habe der 22-Jährige den...

  • Mindelheim
  • 12.12.19
  • 7.065× gelesen
Polizei

Unglück
Technischer Defekt führt zum Brand eines Autos bei Unteregg

Kurz vor Mitternacht des 11.12.2014 fuhr ein 25-jähriger Unterallgäuer mit seinem Pkw durch Unteregg. Der junge Fahrer bemerkte ein Geräusch aus dem Motorraum und hielt an. Bis er nachsehen konnte, brannte sein Pkw bereits. Die Feuerwehren Dirlewang, Warmisried und Unteregg rückten mit ca. 40 Mann und Frau an und löschten den Pkw. Das Fahrzeug brannte trotzdem vollkommen aus. Die Ursache des Brandes war offensichtlich ein technischer Defekt im Bereich des Motors. Der Sachschaden beläuft sich...

  • Mindelheim
  • 12.12.14
  • 21× gelesen
Polizei
5 Bilder

Unglück
Motorradfahrer stirbt nach Unfall auf der A96: Polizei sucht Zeugen

Tödliche Verletzungen zog sich am Mittwochmittag ein Motorradfahrer nach einem Sturz auf der A 96 zu. Der 51-jährige Motorradfahrer war gegen 12.20 Uhr auf der Autobahn in Fahrtrichtung München unterwegs, als er zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Bad Wörishofen vermutlich einen auf dem rechten Fahrstreifen vor ihm fahrenden Kleintransporter oder Klein-Lkw überholen wollte. Nach derzeitigem Kenntnisstand der Autobahnpolizei Memmingen kam es dabei zu einer leichten Berührung zwischen...

  • Mindelheim
  • 29.10.14
  • 44× gelesen
Lokales

Unglück
Zwei Menschen sterben auf Bahnstrecke in Sontheim: Übergang könnte längst sicher sein

Über die Sicherheit am unbeschrankten Bahnübergang in der Sontheimer Küferstraße, wo an Silvester ein schweres Zugunglück mit zwei Toten passiert ist, wird seit Jahren diskutiert. Bereits 2003 gab es Pläne der Bahn, eine Unterführung zu bauen. Doch das Vorhaben wurde nicht realisiert. 'Ich sage bald jedes Jahr, dass man sich um den Übergang in der Küferstraße kümmern soll, doch ich wurde nur belächelt', moniert der ehemalige Bürgermeister Manfred Diem. Inzwischen ist an dieser Stelle eine...

  • Mindelheim
  • 02.01.14
  • 30× gelesen
Lokales
2 Bilder

Unglück
Zwei Menschen sterben bei Bahnunfall in Sontheim

Bei einem Unfall an der Bahnstrecke zwischen Memmingen und Mindelheim sind am Dienstagnachmittag zwei junge Männer im Alter von 23 und 25 Jahren gestorben. Eine Regionalbahn erfasste auf dem unbeschrankten Bahnübergang in der Bergstraße in Sontheim ein Auto. Laut Polizei wurde der Kleinwagen mit vollem Tempo von etwa 120 Kilometern pro Stunde von dem Zug erfasst. Die Wucht des Aufpralls war so heftig, dass beide Insassen aus dem Wagen auf eine Wiese geschleudert wurden. Sie waren vermutlich...

  • Mindelheim
  • 31.12.13
  • 211× gelesen
Polizei
13 Bilder

Unglück
20-Jährige stirbt nach schwerem Unfall auf der A96 bei Mindelheim

Am heutigen Morgen kam es zu einem tödlichen Verkehrsunfall auf der A 96 zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen in Fahrtrichtung München. Eine Frau aus München wollte mit ihrem Pkw einen vor ihr auf der rechten Fahrspur fahrenden Pkw überholen. Beim Einleiten des Überholvorgangs, sprich dem Wechsel auf die linke Fahrspur, fuhr die Frau aus München dem Pkw in die linke Heckseite. Dadurch geriet dieser Pkw einer 20-jährigen Frau aus dem Allgäu ins Schleudern, überschlug sich und blieb letztlich...

  • Mindelheim
  • 29.07.13
  • 52× gelesen
Lokales

Ölfleck-Anschlag
Jahrestag vom tödlichen Ölfleck-Anschlag in Markt Rettenbach

Trauriger Jahrestag im Unterallgäu Am morgigen Mittwoch jährt sich zum zweiten Mal der tödliche Ölfleck-Anschlag im Unterallgäu, bei dem im April 2011 ein Motorradfahrer ums Leben gekommen ist. Zwar arbeitet die Polizei mit Hochdruck an dem Fall und lässt keinesfalls locker: Doch eine richtig heiße Spur vom Täter gibt es bis heute nicht. Rückblick: Am 17. April 2011 gerät ein 37-jähriger Motorradfahrer auf der Kreisstraße zwischen Markt Rettenbach und Ottobeuren im Unterallgäu mit seiner...

  • Mindelheim
  • 16.04.13
  • 28× gelesen
Lokales

Ölfleck
Hausdurchsuchung nach tödlichem Öl-Anschlag

Knapp drei Monate nach dem tödlichen Öl-Anschlag auf einen Motorradfahrer im Unterallgäu sind jetzt zwei Wohnsitze durchsucht worden. Belastendes Material sei aber nicht gefunden worden, sagte der Leiter der Memminger Sonderermittlungsgruppe >, Winfried Weber. Jetzt richte sich das Augenmerk der zwölf an dem Fall arbeitenden Beamten auf die Fahrer zweier Autos, die zur Tatzeit in der Nähe gesehen wurden. Mitte April war ein 37 Jahre alter Familienvater mit seinem Motorrad auf eine vermutlich...

  • Mindelheim
  • 12.07.11
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020