Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

In Burgberg hat am Mittwochvormittag der Fahrer eines schwarzen SUVs eine Rentnerin angefahren und ist dann davongefahren. Jetzt ermittelt die Polizei.  (Symbolbild)
2.531× 1

Unfall nicht mitbekommen?
Rentnerin wird von schwarzem SUV angefahren und verletzt - Fahrer "flüchtet"

In Burgberg hat am Mittwochvormittag der Fahrer eines schwarzen SUVs eine Rentnerin angefahren und ist dann davongefahren. Jetzt ermittelt die Polizei.  Unfall nicht mitbekommen? Die Rentnerin war gerade dabei eine Werbeanzeige auf dem Parkplatz einer Bäckerei und Metzgerei in der Sonthofer Straße zu lesen, als sie von einem schwarzen SUV angefahren wurde. Der Fahrer des SUVs mit OA-Kennzeichen hatte die Dame beim Ausparken offenbar übersehen und war dann in Richtung Sonthofen weitergefahren....

  • Burgberg i. Allgäu
  • 15.07.21
Am Freitag (29. Mai) hat in Mäder (Vorarlberg) ein unbekannter Autofahrer in einem dunklen Fahrzeug ein 11-jähriges Mädchen angefahren und ist dann geflohen. (Symbolbild)
1.022×

Auf einem Zebrastreifen
Autofahrer fährt Mädchen (11) in Vorarlberg von ihrem Scooter und flüchtet

Am Freitag (29. Mai) hat in Mäder (Vorarlberg) ein unbekannter Autofahrer in einem dunklen Fahrzeug ein 11-jähriges Mädchen angefahren und ist dann geflohen. Das Mädchen wollte mit ihrem Scooter einen Zebrastreifen überqueren.  Mädchen verletzt Sie wurde dabei laut Polizeibericht unbestimmten Grades verletzt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Der Vorfall ereignete sich zwischen 15:30 Uhr und 16:00 Uhr im Bereich Neue Landstraße Höhe Gasthaus Krone. Allfällige Zeugen beziehungsweise der/die...

  • 31.05.21
Am Samstagvormittag hat in Aichstetten ein 50-jähriger Autofahrer einen Hund angefahren. Er hinterließ keine Personalien. Der Hund wurde dabei schwer verletzt. (Symbolbild)
1.771× 1

Personalien nicht angegeben
Aichstetten: Mann (50) fährt Hund an und fährt dann weiter

Am Samstagvormittag hat in Aichstetten ein 50-jähriger Autofahrer einen Hund angefahren. Er hinterließ keine Personalien und fuhr stattdessen weiter. Der Hund wurde bei dem Unfall schwer verletzt.  Autofahrer begeht Unfallflucht Ob der Hund auf die Straße gerannt ist oder am Straßenrand angefahren wurde ist noch nicht klar. Der 50-Jährige hielt kurz an und sprach mit einem Familienmitglied des Hundebesitzers. Anschließend fuhr er weiter, ohne seine Personalien anzugeben. Die Polizei konnte den...

  • Aichstetten
  • 20.04.21
Eine Joggerin mit Kinderwagen hat einen Schüler in Amendingen umgerannt und ist dann verschwunden. (Symbolbild)
4.064× 1

Prellungen und Schürfwunden
Amendingen: Unbekannte Joggerin mit Kinderwagen rennt Kind (10) um und läuft weiter

Eine Joggerin mit Kinderwagen hat am Donnerstag Nachmittag in Amendingen (Stadtteil von Memmingen) ein 10-jähriges Kind verletzt. Der Schüler war zu Fuß in der Donaustraße unterwegs. Als er nach rechts in den Fußweg in Richtung Kaspar-Klaus-Straße lief, kam ihm eine Frau joggend mit einem Kinderwagen entgegen. Die Joggerin traf den Schüler an der linken Körperhälfte, sodass er zu Boden fiel. Schüler verletzt, Frau mit Kinderwagen joggt weiterDer Schüler blieb daraufhin zunächst mit Schmerzen...

  • Memmingen
  • 26.03.21
Polizei (Symbolbild)
1.123×

Unfallflucht
Autofahrerin (68) verletzt jugendliche Ski-Skater (14, 17) bei Halblech

Am Mittwochvormittag kam es im Bereich des Deutenhausener Wegs zwischen Brunnen und Greith zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und zwei jugendlichen Ski-Skatern. Eine 68-Jährige Landwirtin befuhr berechtigterweise den Deutenhausener Weg mit ihrem Pkw. Hierbei fuhr sie wohl, nach dem ersten Stand der Ermittlungen, recht zügig. Auf der Strecke fuhr zur selben Zeit eine Gruppe Jugendlicher mit ihren Ski-Skatern. Eine 14-Jährige erschrak vor dem zügig entgegenkommenden Pkw, stürzte und...

  • Halblech
  • 06.08.20
Ein 24-jähriger Autofahrer hat einen 36-Fußgänger erfasst, der augenscheinlich vor das Fahrzeug gelaufen war (Symbolbild).
2.293× 2

Lustenau in Österreich
Autofahrer (24) erfasst Fußgänger (36) und begeht Fahrerflucht

Am frühen Donnerstagnachmittag hat sich in Lustenau (Österreich) ein schwerer Unfall ereignet, bei dem ein Autofahrer einen Fußgänger erfasst hat. Der Fahrer begann Fahrerflucht. Erst später stellte er sich der Polizei. Wie die Polizei mitteilt, fuhr der 24-jährige Autofahrer auf Höhe der Grindelstraße in Lustenau Richtung Osten. Er überholte zwei vor ihm fahrende Fahrzeuge. Dann fuhr er auf seiner Fahrspur weiter.  Gleichzeitig lief ein 36-jähriger Fußgänger auf die Straße. Er beobachtete den...

  • Kempten
  • 12.06.20
Polizei (Symbolbild)
7.221× 2

Stötten am Auerberg
Zwei Männer (28, 31) fahren betrunken und in Unterwäsche gegen Straßenlaterne

Zwei Männer im Alter von 28 und 31 Jahren sind am späten Montagnachmittag betrunken und nur in Unterwäsche bekleidet durch Stötten am Auerberg gefahren. Im Bereich der Hauptstraße sind sie zuerst gegen eine Straßenlaterne und dann gegen ein Verkehrsschild gefahren, teilt die Polizei mit. Anschließend entfernten sie sich in ein nahegelegenes Waldstück. Im Rahmen der Fahndung hielten die Polizisten das Auto schließlich an. Beide Männer trugen jeweils nur Unterwäsche und waren sichtlich...

  • Stötten am Auerberg
  • 09.06.20
Unfall (Symbolbild)
1.031×

Mehrere Verletzte nach Auffahrunfall in Kernaten (Wangen)

Am Montagnachmittag kam es auf der Talstraße in Kernaten zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt, eine davon schwer. Gegen 16.45 Uhr übersah ein 45-jähriger Skoda-Fahrer, der auf der K 8002 von Primisweiler in Richtung Schomburg unterwegs war, dass eine 33-jährige Mini-Fahrerin kurz vor der Einmündung Kernaten verkehrsbedingt anhielt. Er erkannte dies so spät, dass er nahezu ungebremst auf das Heck des Mini auffuhr und diesen auf den...

  • Wangen
  • 03.03.20
Langlauf (Symbolbild)
8.874×

Zeugenaufruf
Zusammenstoß auf Balderschwanger Loipe: Langläuferin (54) verletzt

Am Sonntag, den 05. Januar 2020 kam es auf einer Skating-Langlaufpiste in Balderschwang zwischen dem Schwabenhof und Beginn Riedbergpass zu einem Kollisionsunfall zweier Langläufer. Der Unfall ereignete sich, als gegen 11.35 Uhr ein bis dato unbekannter Langläufer vom Schwabenhof kommend in Laufrichtung Riedbergpass einen anderen Langläufer überholen wollte. Hierzu musste er kurz auf die gegnerische Seite ausweichen, übersah aber jedoch auf der Gegenspur eine entgegenkommende 54-jährige...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 07.01.20
Polizei (Symbolbild)
1.851×

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer erfasst Radfahrerin in Langenargen und flüchtet

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Freitagmorgen gegen 9.45 Uhr in Langenargen ereignet hat und bei dem eine Radfahrerin leicht verletzt worden ist. Der oder die Fahrerin eines weißen Kleinwagens war vom Schützenweg kommend nach rechts in die Friedrichshafener Straße in Richtung Langenargen eingebogen und hatte hierbei den Vorrang der auf dem Radweg aus Richtung Langenargen herannahenden Radfahrerin missachtet. Bei der Kollision mit dem Pkw kam die...

  • Langenargen
  • 22.10.19
Symbolbild
5.308×

Zeugenaufruf
Frau (20) bei Unfall in Kaufbeuren verletzt - Unfallverursacher flüchtet

Am 08.09.2019, um zwei Uhr, ereignete sich in der Äußeren Buchleuthenstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Hierbei befuhr der bislang unbekannte Unfallverursacher auf der Fahrspur des Gegenverkehrs. Eine entgegenkommende 20-jährige Kaufbeurerin konnte nur durch ein Ausweichmanöver nach rechts einen Frontalzusammenstoß verhindern. Hierbei fuhr die Dame gegen einen geparkten Pkw. Des Weiteren wurde ein abgestellter Anhänger beschädigt. Der gesamte Sachschaden wurde auf circa 15.500 Euro...

  • Kaufbeuren
  • 08.09.19
Symbolbild. Der 13-Jährige wurde bei dem Unfall leicht am Bein verletzt.
5.412×

Zeugenaufruf
Unbekannter fährt Jungen (13) in Füssen an und flüchtet

Am Donnerstagnachmittag hat ein bislang unbekannter Autofahrer einen 13-jährigen Jungen in Füssen angefahren und ist anschließend geflüchtet. Der Unfall passierte in der Füssener Spittalgasse, in der der Junge mit seinem Roller unterwegs war. Wie die Polizei mitteilt, soll das Auto noch kurz angehalten haben, fuhr dann aber weiter, ohne sich um den 13-Jährigen zu kümmern. Er wurde bei dem Unfall leicht am Bein verletzt und sein Handy wurde beschädigt. Das Fahrzeug soll ein dunkler Kombi mit...

  • Füssen
  • 26.07.19
Polizei (Symbolbild)
5.777×

Zeugenaufruf
Autofahrer flüchtet nach Unfall und lässt Motorradfahrer (27) und Sozia (29) verletzt liegen

Die Polizei fahndet nach einem besonders verantwortungslosen Unfallflüchtigen. An der sogenannten "Wanzl-Kreuzung" in Kirchheim (Unterallgäu) hat der Autofahrer einem Motorrad die Vorfahrt genommen. Der Motorradfahrer (27) rette sich und seine Sozia (29) mit einer Vollbremsung, stürzte aber und beide blieben verletzt liegen. Der Autofahrer ist daraufhin geflüchtete, ohne sich um die beiden Verletzten zu kümmern. Der Autofahrer fuhr ein silbernes Auto. Mehr ist leider nicht bekannt. Zeugen, die...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 17.06.19
Symbolbild
660×

Unfallflucht
Unbekannter Autofahrer verursacht Unfall bei Mindelheim

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag einen Unfall auf der Kreisstraße zwischen Mindelheim und Mattsies verursacht und ist anschließend geflüchtet. Nach Angaben der Polizei war der schwarze Audi A4 von Mindelheim in Richtung Mattsies unterwegs und überholte auf Höhe Moorau einen weiteren PKW. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug.  Dessen 49-jähriger Fahrer konnte einen Frontalzusammenstoß durch eine Vollbremsung gerade noch verhindern. Ein nachfolgender 25-jähriger...

  • Mindelheim
  • 26.04.19
Polizei sucht Zeugen nach einem Skiunfall (Symbolbild)
6.772×

Zeugenaufruf
Unfallflucht nach Skiunfall in Balderschwang: Nach Skikollision weitergefahren

Am vergangenen Samstag ereignete sich ein Skikollisionsunfall in Balderschwang/Schelpenalpe. Ein 15-Jähriger befand sich im flachen Bereich vor der Schelpenalpe/Talstation Schelpenbahn auf der Piste. Von hinten wurde dieser 15-Jährige von einem anderen Skifahrer umgefahren und verletzt. Er zog sich bei dem Zusammenstoß diverse Verletzungen im Ellenbogenbereich zu. Diese mussten in einer Klinik versorgt werden. Der derzeit unbekannte Skifahrer fuhr zunächst ein Stück weiter, hielt an als ihm der...

  • Balderschwang (VG Hörnergruppe)
  • 18.03.19
Unfall bei Hopferau: Unfallverursacher flüchtet
4.200×

Zeugenaufruf
Unfallverursacher flüchtet nach schwerem Unfall bei Hopferau

Am Samstagvormittag um ca. 09:45 Uhr kam es auf der Kreisstraße OAL 2 zwischen Hopferau und Lehern zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei zum Teil erheblich verletzten Personen. Der Fahrer, der den Unfall verursachte, flüchtete von der Unfallstelle. Zuvor setzte er unmittelbar hinter dem Ortsschild Hopferau trotz Gegenverkehr zum Überholen eines vor ihm fahrenden Subarus an. Ein entgegenkommender Kleintransporter musste zunächst stark abbremsen, um einen Frontalzusammenstoß mit dem Überholer...

  • Hopferau
  • 02.12.18
33×

Zeugenaufruf
Verkehrsunfallflucht in Kempten: Motorradfahrer (17) leicht verletzt

Am Donnerstag, den 15.09.2016, ereignete sich gegen 08:00 Uhr morgens im Klingener Weg ein Verkehrsunfall. Ein 17-jähriger Motorradfahrer fuhr stadtauswärts und musste in einer Linkskurve einem auf seiner Straßenseite entgegenkommenden Pkw ausweichen, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Durch das Ausweichmanöver stürzte der Motorradfahrer und verletzte sich leicht, weshalb er im Krankenhaus behandelt werden musste. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Zeugen des...

  • Kempten
  • 16.09.16
46×

Unfallflucht
Verletzt: Motorradfahrer stürzt nach Ausweichmanöver am Riedbergpass

Am Riedbergpass stürzte am Sonntag, gegen 17.50 Uhr, ein Motorradfahrer. Er befand sich nach der Passhöhe etwa 200 Meter in Richtung Obermaiselstein, als er wegen eines auf seiner Fahrbahnseite entgegenkommenden Autos ausweichen musste und stürzte. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle, eine Berührung mit dem Motorrad hatte nicht stattgefunden. Der Unfallverursacher, bei seinem Fahrzeug handelte es sich um einen schwarzen Jeep oder SUV, vermutlich Toyota, beging...

  • Oberstdorf
  • 29.08.16
53×

Unfallflucht
Verkehrsunfall mit verletztem Radfahrer in Fischen

Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich am Donnerstag, 11.08.2016, gegen 11.20 Uhr, ein Verkehrsunfall im Einmündungsbereich Berger Weg und Sankt-Florian-Straße. Dabei wurde ein 15-jähriger Radfahrer von einem bislang unbekannten Autofahrer angefahren. Durch den seitlichen Anprall stürzte der Radler über die Haube des Fahrzeugs auf die Straße. Ohne sich um den erkennbar verletzten Jugendlichen zu kümmern, setzte der augenscheinlich ca. 60 Jahre alte Mann seine Fahrt fort. Der Radfahrer...

  • Oberstdorf
  • 18.08.16
31×

Unfallflucht
Leicht verletzt: Autofahrer (29) überschlägt sich nach Ausweichmanöver bei Markt Wald

Am Montagmorgen fuhr ein 29-Jähriger auf der Ortsverbindungsstraße von Immelstetten nach Eppishausen. Aus einer unübersichtlichen Linkskurve soll diesem ein weißer Kastenwagen entgegengekommen sein, der sich über der Fahrbahnmitte befunden hätte. Der 29-Jährige wich nach rechts ins Bankett aus. Hier brach diesem sein Fahrzeugheck aus, worauf ihm sein Fahrzeug außer Kontrolle geriet. Das Auto kam nach links von der Straße ab und überschlug sich im Böschungsbereich, wo dieser schließlich auf den...

  • Kempten
  • 10.05.16
86× 11 Bilder

Brand
Auto geht bei Unfall nahe Blaichach in Flammen auf – Unfallverursacher flüchtet

Heute Morgen gegen 8 Uhr, befuhr ein 26-jähriger Pkw-Fahrer die Talstraße in Richtung Gunzesried-Säge. Vor ihm fuhr ein Lkw. Kurz vor der Abzweigung ins Ostertal scherte der junge Mann nach links aus und bog nach links in Richtung Ostertal ab. Hierbei übersah er jedoch einen entgegenkommenden 37-jährigen Pkw-Fahrer, der einen Zusammenstoß nur durch eine Vollbremsung verhindern konnte. Eine hinter diesem fahrende Pkw-Fahrerin bremste ebenfalls stark ab, konnte aber ein Auffahren auf den vor ihr...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.07.15
36×

Fahrerflucht
Betrunkener fährt in Legau Fußgänger an und flüchtet

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Legau zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fußgänger. Zeugenaussagen zufolge war der Pkw-Fahrer bereits in Schlangenlinien auf der Hauptstraße unterwegs gewesen, sodass zwei junge Frauen beiseite springen mussten, um nicht erfasst zu werden. Ein 20-jähriger Legauer konnte jedoch nicht mehr ausweichen, wurde durch den Zusammenstoß am Bein verletzt und musste mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Memmingen gebracht werden. Der...

  • Memmingen
  • 08.02.15
26×

Fahrerflucht
Mädchen (16) in Sonthofen angefahren und geflüchtet: Polizei fahndet nach VW Passat

Bei den Ermittlungen zu einer Unfallflucht, bei dem vergangenen Montag ein junges Mädchen von einem Pkw angefahren wurde, ist die Polizei nach einem Zeugenhinweis einen Schritt weitergekommen. Im Rahmen der Suche nach dem Verantwortlichen, sucht die Polizei nach einem Pkw, Marke VW Passat, vermutlich älteres Baujahr. Weitere Details liegen derzeit nicht vor.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.02.15
15×

Unfall
Fußgänger (23) von Auto bei Hirschegg erfasst und schwer verletzt - Fahrer flieht

Ein Fußgänger ist in Hirschegg von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden. Der 23-Jährige ging am frühen Freitagmorgen gegen 3 Uhr mit einem 27-jährigen Kollegen an der Walserstraße in Richtung Mittelberg. Ein Autofahrer, der in die gleiche Richtung unterwegs war, geriet aus ungeklärter Ursache links auf die Gegenfahrbahn. Dort erfasste er zunächst frontal den 23-Jährigen, der knapp neben dem Gehsteig ging, und streifte dann auch seinen Kollegen. Der 23-Jährige prallte auf die...

  • Kempten
  • 30.01.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ