Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Die Feuerwehr half bei der Bergung eines Sattelschleppers, der 22 Tonnen Sauerstoff geladen hatte. (Symbolbild)
873×

Unfallflucht
Lkw auf falscher Spur: Sattelzug mit 22 Tonnen Sauerstoff muss ausweichen

Am Donnerstagnachmittag kam einem Sattelzug zwischen Handwerks und Staudach ein Lkw auf der falschen Spur entgegen. Der Sattelzug musste laut Polizei deshalb nach rechts ausweichen und fuhr sich im Bankett fest. Der Lkw fuhr weiter. Die Bergung des Sattelzugs, der 22 Tonnen Sauerstoff geladen hatte, war erst nach Ablassen des Sauerstoffes möglich. Damit dieser nicht entflammte und um die Situation zu kontrollieren, wurde die Feuerwehr hinzugezogen. Die Straße war währenddessen für etwa drei...

  • Hergatz
  • 03.12.21
Eine Frau hat in Lindau in betrunkenem Zustand mehrere Unfälle gebaut. (Symbolbild).
2.924× 1

Nach Unfall geflüchtet
Sturzbetrunkene Frau (42) auf Chaos-Fahrt in Lindau

Am Mittwochabend hat sich eine stark betrunkene 42-jährige Frau in Lindau mehrere Vergehen geleistet. Die Frau fuhr mit ihrem Auto auf der Kemptener Straße in Richtung Weißensberg. Auf Höhe der Köchlinstraße rumpelte sie zunächst über eine Verkehrsinsel. Das darauf angebrachte Verkehrszeichen und einen Baum fuhr die Frau um.  Kurz darauf knallte sie an der Köchlinkreuzung in das Auto eines 44-jährigen Mannes.  Frau flüchtet trotz Absprache zur Seite zu fahrenBeide Unfallbeteiligten...

  • Lindau
  • 11.11.21
Wildunfall (Symbolbild)
1.323×

Unfallflucht
Betrunkener Autofahrer will Tier ausweichen und prallt bei Scheidegg in Leitplanke

Ein 44-jähriger Autofahrer ist in der Nacht von Freitag auf Samstag bei Scheidegg in eine Leitplanke gefahren. Danach beginn der Mann Unfallflucht. Mann weicht Tier aus Laut Polizeiangaben war der 44-Jährige gegen Mitternacht von Böserscheidegg nach Bremenried gefahren. Kurz nach Kapfreute musste er eigenen Angaben zufolge einem Tier ausweichen und fuhr deshalb nach links auf die Gegenfahrbahn und anschließend in eine Leitplanke. Zeugen melden sich bei der Polizei Weil der Mann betrunken war,...

  • Scheidegg
  • 17.07.21
Polizei (Symbolbild)
1.511×

Betrunken Unfall gebaut
Amtzell: Mann (57) verschanzt sich vor der Polizei im Haus

Ein 57-jähriger Autofahrer kommt in der Nacht von Samstag auf Sonntag bei Amtzell infolge Alkoholeinwirkung von der Fahrbahn ab, lässt sein Fahrzeug stehen und entfernt sich zu Fuß unerlaubt von der Unfallstelle. Bei der Überprüfung der Halteranschrift kann gegen 03.40 Uhr beobachtet werden, wie sich der Mann eben über den Hintereingang ins Haus schleicht. Massiver Widerstand gegen FestnahmeMehrere Beamte betreten das Haus und stellen fest, dass sich der Mann auf einer Empore verschanzte und...

  • Amtzell
  • 11.07.21
Am Samstagmorgen hat ein 19-jähriger Jugendlicher nach einem Ladendiebstahl eine Rasante Verfolgungsjagd hingelegt. Jetzt muss er mit mehreren Anzeigen rechnen.  (Symbolbild)
4.254×

Es ging um eine Wasserflasche
Rasante Verfolgungsjagd nach Ladendiebstahl in Lindau

Am Samstagmorgen hat ein 19-jähriger Jugendlicher nach einem Ladendiebstahl eine Rasante Verfolgungsjagd hingelegt. Jetzt muss er mit mehreren Anzeigen rechnen.  Unfallflucht Der junge Mann war mit zwei Begleitern in einem Schnellrestaurant in Lindau und klaute dort eine Wasserflasche. Als er von einem Mitarbeiter darauf eingesprochen wurde, flüchteten die drei Männer. Der 19-Jährige versuchte das Gelände des Restaurants zu verlassen, fuhr dabei aber gegen einen Lampenmast. Auch jetzt blieb der...

  • Lindau
  • 18.05.21
Bei einem Hochzeitskorso ist es zu einem Unfall mit vier beteiligten Autos gekommen. (Symbolbild)
10.866× 1

Unfallflucht
Hochzeitskorso: Teilnehmer überholt trotz Gegenverkehr - Unfall mit vier Fahrzeugen

Am Samstagvormittag hat auf der B32 zwischen Opfenbach und Wigratzbad ein Autfahrer versucht, trotz Gegenverkehr, ein Auto mit Hänger zu überholen und verursachte so einen Unfall. Laut Polizeibericht waren insgesamt vier Autos am Unfall beteiligt.  Der Unfallverursacher war Teilnehmer eines Autokorsos einer türkischen Hochzeit. Als die Polizei eintraf, waren er und ein weiterer Teilnehmer des Autokorsos nicht mehr am Unfallort. Insgesamt ist ein Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro...

  • Opfenbach
  • 17.05.21
Am Samstagvormittag hat in Aichstetten ein 50-jähriger Autofahrer einen Hund angefahren. Er hinterließ keine Personalien. Der Hund wurde dabei schwer verletzt. (Symbolbild)
1.798× 1

Personalien nicht angegeben
Aichstetten: Mann (50) fährt Hund an und fährt dann weiter

Am Samstagvormittag hat in Aichstetten ein 50-jähriger Autofahrer einen Hund angefahren. Er hinterließ keine Personalien und fuhr stattdessen weiter. Der Hund wurde bei dem Unfall schwer verletzt.  Autofahrer begeht Unfallflucht Ob der Hund auf die Straße gerannt ist oder am Straßenrand angefahren wurde ist noch nicht klar. Der 50-Jährige hielt kurz an und sprach mit einem Familienmitglied des Hundebesitzers. Anschließend fuhr er weiter, ohne seine Personalien anzugeben. Die Polizei konnte den...

  • Aichstetten
  • 20.04.21
Polizei (Symbolbild)
3.730×

Gefährliche Körperverletzung
Lebensgefährtin gewürgt, beleidigt und bedroht: Gesuchter Mann in Leutkirch festgenommen

Am Montagnachmittag hat die Polizei in Leutkirch einen gesuchten 41-jährigen Mann festgenommen. Der Mann hatte am Sonntagabend seine 40-jährige Lebensgefährtin angegriffen und war danach geflohen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Ravensburg erließ der zuständige Haftrichter am Dienstag Haftbefehl gegen den Tatverdächtigen wegen versuchter Nötigung und gefährlicher Körperverletzung.  Würgeangriff: Frau bekommt keine Luft mehrNach Angaben der Polizei hatten sich die beiden Lebensgefährten...

  • Leutkirch
  • 30.12.20
Unfall (Symbolbild)
6.887×

Zeugenaufruf
Verursacher flüchtet nach schwerem Verkehrsunfall mit fünf Verletzten auf der B31

Die Polizei sucht den Fahrer eines schwarzen Geländewagens, der am Samstagnachmittag auf der B31 bei Lindau durch ein riskantes Überholmanöver einen schweren Verkehrsunfall verursacht hat. Der Fahrer war nach dem Unfall einfach weitergefahren. Nach Zeugenaussagen fiel der Fahrer bereits zuvor auf, als er mehrfach gefährlich auf der B31 in Fahrtrichtung Lindau überholte. Unfall mit fünf Verletzten Zum Unfallhergang: Weil der gesuchte Fahrer gefährlich überholte, musste ein entgegenkommendes...

  • Lindau
  • 22.11.20
Polizei (Symbolbild)
498×

Zeugen gesucht
Unbekannter verursacht mehrere Unfälle und flüchtet

Ein bislang unbekannter Fahrer eines PKW prallte am frühen Donnerstagmorgen in Wolfegg in der Birkenallee Höhe Haus Nr. 3 mit dem rechten Heck gegen eine Gartenmauer. Eine Zeugin konnte beobachten, wie der Fahrer aus dem PKW stieg, den Schaden in Augenschein nahm und seine Fahrt schließlich fortsetzte, ohne sich um den entstandenen Fremdschaden in Höhe von mehreren hundert Euro zu kümmern. Unbekannter flüchtet zum zweiten Mal Im Zusammenhang stehen dürfte diese Unfallflucht mit einem weiteren...

  • Leutkirch
  • 02.10.20
Ein Fahrer hat nach einem Unfall in Lindau Fahrerflucht begangen (Symbolbild).
561×

Fahrerflucht
Fahrer begutachtet Schaden nach Unfall in Lindau und fährt trotzdem davon

Einen geschätzten Schaden in Höhe von ca. 1.000 Euro hinterließ der Fahrer eines roten Transporters mit bulgarischem Kennzeichen am Donnerstagabend. Er rangierte im Hof einer Gaststätte in Reutin und stieß dabei gegen einen geparkten Pkw. Er stieg sogar noch aus und begutachtete den Schaden, meinte jedoch, dass dies keine große Sache sei und fuhr davon. Ein aufmerksamer Gast beobachtete den Vorgang und sprach den Flüchtigen sogar auf seine Tat an. Dennoch setzte er seine Fahrt fort. Bisher...

  • Lindau
  • 31.07.20
Symbolbild.
2.011×

Zeugenaufruf
Autofahrer fährt bei Lindau ungebremst in Apfelobstplantage

Ein bislang unbekannter Autofahrer kam in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der Kurve im Kellereiweg in Lindau in Fahrtrichtung Bodolz von der Fahrbahn ab. Daraufhin schoss er laut Polizei ungebremst in die angrenzende Apfelobstplantage. Dort fuhr er mehrere Obstbäume um. Die Polizei stellte einige Fahrzeugteile des Unfallwagens am Unfallort sicher. Der entstandene Schaden an den Bäumen beträgt etwa 5.000 Euro. Wie die Polizei mitteilt, wird ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht...

  • Lindau
  • 04.07.20
Polizei (Symbolbild)
3.276×

Führerschein beschlagnahmt
Radfahrer (67) verletzt sich bei Auffahrunfall in Isny schwer: Verursacher (59) fährt weiter

Nach einem Auffahrunfall am Dienstagnachmittag im Achener Weg hat sich der Unfallverursacher nicht um den schwerverletzten Radfahrer gekümmert. Der 59-Jährige fuhr ohne anzuhalten weiter. Der Unfall ereignete sich gegen 15.10 Uhr. Ein 59-jähriger Autofahrer prallte von hinten gegen ein auf dem Radschutzstreifen stadtauswärts fahrendes Herrenrad. Den 67 Jahre alten Radfahrer hob es aus dem Sattel. Den 67-Jährigen schleuderte es zirka 10 Meter weit, bevor er unsanft auf der Fahrbahn aufschlug....

  • Isny
  • 20.05.20
Symbolbild Polizei
498×

Unfallflucht
Unbekannter beschädigt Hütte bei Lindau-Hörbolz

Vermutlich am Montagmittag ereignete sich in Lindau–Hörbolz eine Verkehrsunfallflucht. Ein unbekanntes Fahrzeug kollidierte den ersten Erkenntnissen zufolge wohl beim Rangieren mit einer am Straßenrand befindlichen Holzhütte. Hierbei wurde die Holzhütte stark beschädigt. Es ist naheliegend, dass es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen Lkw handelt. In der genannten Zeit waren Fuhrunternehmen unterwegs, um am Waldrand abgelegtes Holz abzuholen. Der Sachschaden beläuft sich auf mindestens...

  • Lindau
  • 07.04.20
Die Lindenberger Polizei sucht nach Zeugen (Symbolbild).
896×

Zeugenaufruf
Ein Leichtverletzter (22) und 25.000 Euro Sachschaden nach Unfall in Sigmarszell: Polizei sucht Verursacher

An vergangenem Samstagabend kam es auf der B 308 auf Höhe Westkinberg zu einem Verkehrsunfall. Ein 22-jähriger Pkw Fahrer war in Fahrtrichtung Lindau unterwegs, als ihm auf seiner Fahrspur ein Pkw entgegenkam, sodass er nach rechts ausweichen musste und gegen einen Baum prallte. Beim Aufprall verletzte der 22-jährige sich leicht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden von ca. 25.000 Euro. Der unbekannte Fahrer des entgegenkommenden Pkws entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Wer sachdienliche...

  • Sigmarszell
  • 29.03.20
Polizei (Symbolbild)
4.151×

Unfallflucht
Frau fährt mit 1,7 Promille Straßenlaterne in Leutkirch um

Ein Zeuge hat der Polizei einen Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht gemeldet. Mit einem Opel wurde auf einem Parkplatz eine Straßenlaterne umgefahren. Die Autofahrerin stieg aus und begutachtete den Schaden. Anschließend entfernte sie sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Bei der Überprüfung der Halteranschrift wurde das deutlich beschädigte Fahrzeug festgestellt. Die Autofahrerin wurde angetroffen. Der Atemalkoholtest ergab bei ihr 1,7 Promille. In der Folge wurde eine...

  • Leutkirch
  • 15.03.20
Unfall (Symbolbild)
1.035×

Mehrere Verletzte nach Auffahrunfall in Kernaten (Wangen)

Am Montagnachmittag kam es auf der Talstraße in Kernaten zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Zwei Personen wurden bei dem Unfall verletzt, eine davon schwer. Gegen 16.45 Uhr übersah ein 45-jähriger Skoda-Fahrer, der auf der K 8002 von Primisweiler in Richtung Schomburg unterwegs war, dass eine 33-jährige Mini-Fahrerin kurz vor der Einmündung Kernaten verkehrsbedingt anhielt. Er erkannte dies so spät, dass er nahezu ungebremst auf das Heck des Mini auffuhr und diesen auf den...

  • Wangen
  • 03.03.20
Polizei (Symbolbild)
4.839×

Unfallflucht
Führerschein-Entzug: Fahrerin (85) schrammt Auto in Isny im Allgäu

Die Polizei hat einer 85-jährigen Frau auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Ravensburg den Führerschein entzogen. Obwohl die 85-Jährige ein Auto in Isny geschrammt hatte, war sie einfach weitergefahren. Laut Polizei wird nun wegen Unfallflucht gegen die Frau ermittelt. Die Frau war am Donnerstag, 02.01, gegen 18:00 Uhr auf dem Schwanenweg in Richtung Bahnhofstraße unterwegs. Dabei geriet sie auf den rechten Gehweg, weshalb die 85-Jährige ihren Wagen wieder zurück auf die Fahrbahn zog. Bei dem...

  • Isny
  • 03.01.20
Die Polizei hat ein verlassenes Unfallauto auf einer Verkehrsinsel gefunden (Symbolbild).
5.099×

Unfallflucht
Autofahrer prallt bei Lindau gegen Baum, "parkt" Auto auf Verkehrsinsel und geht

Die Polizei hat am Freitagnachmittag am Ortseingang in Enzisweiler ein stark beschädigtes Auto auf einer Verkehrsinsel entdeckt. Es war kein Fahrer in Sicht. Aus dem Auto liefen größere Mengen Öl aus, das die Feuerwehr binden musste. Der Abschleppdienst nahm das Fahrzeug mit.  Nach Angaben des Fahrers kam der Mann ins Schleudern, rutschte quer über die Verkehrsinsel und prallte frontal gegen einen Baum. Auf der Gegenfahrbahn kam das Auto dann zum Stehen. Der Mann parkte anschließend das...

  • Lindau
  • 28.12.19
Polizei (Symbolbild)
1.853×

Zeugenaufruf
Unbekannter Autofahrer erfasst Radfahrerin in Langenargen und flüchtet

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich am vergangenen Freitagmorgen gegen 9.45 Uhr in Langenargen ereignet hat und bei dem eine Radfahrerin leicht verletzt worden ist. Der oder die Fahrerin eines weißen Kleinwagens war vom Schützenweg kommend nach rechts in die Friedrichshafener Straße in Richtung Langenargen eingebogen und hatte hierbei den Vorrang der auf dem Radweg aus Richtung Langenargen herannahenden Radfahrerin missachtet. Bei der Kollision mit dem Pkw kam die...

  • Langenargen
  • 22.10.19
Der 17-Jährige fuhr mit 1,7 Promille durch Stiefenhofen. (Symbolbild)
4.399×

Alkohol
Mit 1,7 Promille: Jugendlicher (17) schanzt mit dem Auto bei Stiefenhofen über Leitplanke

Ein 17-Jähriger kam am Donnerstagmorgen von der Fahrbahn im Bereich Stiefenhofen/Balzhofen ab. Er schanzte über eine Leitplanke und blieb im angrenzenden Bachbett liegen. Das Auto wurde komplett beschädigt, der Fahrer wurde nur leicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, war der Jugendliche betrunken (1,7 Promille) und widerrechtlich mit dem Auto unterwegs.  Der Sachschaden liegt bei ca. 5.000 Euro.

  • Stiefenhofen
  • 04.10.19
Unfall auf der A96 bei Sigmarszell.
2.091×

Unfallflucht
Unfall auf A96 bei Sigmarszell: Kleinwagen verursacht hohen Sachschaden

Ein Kleinwagen hat am Samstagmorgen um 9:55 Uhr auf der A96 bei Sigmarszell einen Unfall verursacht und ist anschließend einfach weitergefahren. Nach Angaben der Polizei war der Unfallverursacher auf die Autobahn aufgefahren und hatte sich nicht um den herannahenden Verkehr gekümmert. Eine 18-jährige Autofahrerin musste daraufhin nach links ausweichen. Dort touchierte sie das Fahrzeug eines 57-jährigen Österreichers. Dieser fuhr daraufhin auf eine Betonbegrenzung auf. Bei dem Unfall wurde...

  • Lindau
  • 08.07.19
Polizei (Symbolbild)
2.765×

Zeugenaufruf
Autofahrer fährt Fußgänger in Leutkirch an und flüchtet

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, der sich in der Nacht zum Samstag gegen 03.20 Uhr ereignete hat und bei dem ein 24-jähriger Fußgänger leicht verletzt worden ist. Der unbekannte Lenker eines Pkw hatte den Campingweg in Richtung der Straße "Am Diepoldshofer Weg" befahren und dabei den erheblich alkoholisierten Fußgänger von hinten erfasst. Anschließend fuhr der Verursacher einfach weiter, ohne sich um den 24-Jährigen zu kümmern. Der junge Mann, der vom Rettungsdienst ins...

  • Leutkirch
  • 27.05.19
Alkoholkontrolle (Symbolbild)
3.294×

2,8 Promille
Betrunkener Autofahrer (62) verursacht Unfall in Lindau und versucht zu flüchten

Am Mittag des 19.05.2019 beschädigte ein 62-Jähriger Pkw Fahrer zuerst einen LKW und flüchtete daraufhin nach dem Unfall. Die Flucht endete allerdings nach 50 Metern, da der Pkw-Fahrer im Graben der Bregenzer Straße landete. Danach versuchte er noch seinen Pkw zurückzusetzen und blockierte die ganze Fahrbahn. Aufmerksame Passanten, welche die Fahrerflucht beobachten konnten, nahmen dem Pkw-Fahrer den Schlüssel ab und warteten auf die eintreffende Lindauer Polizeistreife. Diese konnten bei dem...

  • Lindau
  • 20.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ