Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Symbolbild
676×

Unfallflucht und Sachschaden
Pfaffenhausen: Junger Autofahrer prallt nach "Drift"-Versuch in Zaun

Am Donnerstagmittag trafen sich zwei junge Männer mit ihren Pkw´s in einem Gewerbegebiet in Salgen/Pfaffenhausen. Die jungen Männer wollten die frisch schneebedeckten Fahrbahnen und Parkplatze zum Driften nutzen. Sie drifteten unter anderem um die Waschboxen einer Waschanlage herum. Hierbei verlor einer der jungen Fahrer die Kontrolle über seinen Pkw und prallte mit seinem Fahrzeugheck gegen einen angrenzenden Zaun. Dabei verursachte er einen Sachschaden von circa 800 Euro. Nach dem Unfall...

  • Pfaffenhausen
  • 12.02.21
Unfall (Symbolbild)
456×

Zeugenaufruf
Autofahrer bei Kettershausen verletzt: Unfallverursache flüchtet

Am Samstag gegen 14:25 Uhr kam es auf der Ortsverbindung zwischen Mohrenhausen und Tafertshofen zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Der geschädigte Fahrzeugführer fuhr in Richtung Tafertshofen, als ihm in einer Linkskurve ein Pkw auf seiner Fahrspur entgegenkam. Der Geschädigte konnte den Zusammenstoß nur verhindern, indem er nach rechts in den angrenzenden Acker auswich. Durch den Aufprall im Graben verletzte er sich leicht. Der mögliche Verursacher flüchtete laut Angaben des...

  • Kettershausen
  • 13.12.20
Ein Zehnjähriger rannte über die Straße und wurde angefahren. Jetzt sucht die Polizei den Autofahrer. (Symbolbild)
5.200×

Zeugen gesucht
Autofahrer fährt Bub (10) in Ettringen an, schleift ihn 15 Meter mit und flüchtet

In Ettringen wurde am Montagabend ein zehnjähriger Junge von einem Auto angefahren. Der Bub war nach Angaben der Polizei gegen 19 Uhr auf Höhe der örtlichen Bäckerei an der Hauptstraße unterwegs, als er unvermittelt über die Straße rannte und dabei von einem Auto frontal erfasst wurde. Das Fahrzeug schleifte ihn rund 15 Meter weit mit. Der Unfallverursacher fuhr weiter, ohne sich um den Jungen zu kümmern oder seine Personalien zu hinterlassen. Glücklicherweise erlitt der Zehnjährige dabei nur...

  • Ettringen
  • 17.11.20
Symbolbild
4.704×

Nicht gemeldet
Unteregg: Pflegekraft verursacht Unfall mit Auto des Patienten

Am Abend des 04.09.2020 nahm sich eine Pflegekraft den Pkw eines Seniors. Der 40-jährige wollte damit vermutlich in die nächstgelegene größere Ortschaft fahren. Jedoch kam er nicht weit und verunfallte ca. 1 km nach Fahrtbeginn. Der Pkw überschlug sich dabei und kam wieder auf den Rädern zum Stehen. Aufgrund dessen konnte der 40-Jährige unverletzt und ohne Hilfe zurück in die Garage des Seniors fahren. Hierbei beschädigte er noch das Garagentor und zog sich anschließend wortlos in sein Zimmer...

  • Markt Rettenbach
  • 06.09.20
Nach der wilden Verfolgungsjagd vor eineinhalb Jahren, steht das Urteil jetzt fest (Symbolbild).
4.025× 1

Wilde Verfolgungsjagd
Mit 100 km/h durch Mindelheim - Urteil gegen Fahrer (28) steht fest

Wegen Gefährdung des Straßenverkehrs mit Unfallflucht und Drogenbesitz hat das Amtsgericht Memmingen einen 28-jährigen Mann aus Oberbayern nun verurteilt. Der Mann ist jetzt für eineinhalb Jahre auf Bewährung, berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Montagsausgabe.  Mit 100 km/h ist der 28-Jährige demnach vor eineinhalb Jahren durch Mindelheim gerast und war dann als Geisterfahrer auf der A96 bis bis Buchloe unterwegs.  Mehr über das Thema lesen Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung...

  • Mindelheim
  • 06.07.20
Unfall (Symbolbild)
2.440×

Alkoholisiert
Unfall bei Bad Wörishofen verursacht: Autofahrer flüchtet und wehrt sich gegen Beamte

Am frühen Samstagabend kam es auf der Staatsstraße 2015 zwischen Bad Wörishofen und Schlingen zu einem Auffahrunfall. Ein 33-jähriger Kaufbeurer, welcher in südlicher Richtung mit seinem Mercedes mit stark überhöhter Geschwindigkeit unterwegs war, prallte vor der Abfahrt Schlingen Nord auf das Heck des Pkw eines vor ihm fahrenden SUV. An der Unfallstelle beleidigte er noch die beiden Insassen des SUV, bevor er sich zu Fuß aus dem Staub machte. Ein 31-jähriger Unterallgäuer, welcher sich mit...

  • Bad Wörishofen
  • 15.12.19
Die Polizei sucht nach Zeugen zum Unfall auf der A 96 bei Erkheim (Symbolbild).
2.441×

Zeugenaufruf
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A 96 bei Erkheim: Unfallverursacher auf der Flucht

Am Freitagmittag ist es auf der A96 bei Erkheim zu einem Unfall mit vier Fahrzeugen gekommen, bei dem sich drei Personen Verletzungen zuzogen. Der Unfallverursacher ist geflohen.  Auf der A 96 in Richtung Lindau, kurz nach dem Kohlbergtunnel, wollte ein ein unbekannter Fahrer (BMW oder Audi) einen Lkw überholen. Beim Ausscheren übersah er allerdings den Peugeot eines 32-Jährigen aus Serbien. Der 32-Jährige musste daraufhin eine Vollbremsung durchführen. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein...

  • Erkheim
  • 26.10.19
Symbolbild
1.802×

Unfall
11.000 Euro Sachschaden auf A96 bei Aichstetten - Unfallverursacher geflüchtet

Sachschaden in Höhe von etwa 11.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen gegen 7:15 Uhr auf der Bundesautobahn A96 zwischen den Anschlussstellen Aichstetten und Aitrach ereignete. Die 19-jährige Lenkerin eines BMW befuhr die Bundesautobahn aus Richtung Lindau in Richtung Memmingen. Sie überholte auf dem linken Fahrstreifen mehrere Fahrzeuge. Kurz bevor die 19-Jährige zum Lenker eines auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Pkw aufschloss, scherte dieser auf den...

  • Aitrach
  • 17.10.19
Symbolbild.
1.770×

Unfallflucht
Wegen Gegenverkehr: Autofahrerin (26) bei Böhen gerät ins Schleudern

Am Samstagmorgen ist eine 26-Jährige einem entgegenkommenden Auto ausgewichen und von der Fahrbahn abgekommen.  Gegen 1:00 Uhr fuhr die Frau auf der Straße von Oberwaldmühle in Richtung Böhen. Im Waldstück kam ihr ein grauer Skoda entgegen, der auf ihrer Straßenseite fuhr. Sie konnte durch ein Ausweichmanöver zwar die Kollision verhindern, geriet dadurch aber ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab, so die Polizei. Um Verletzungen auszuschließen, musste sie sich ärztlich untersuchen lassen....

  • Böhen
  • 22.09.19
Symbolbild.
2.508×

Flucht
Alkoholisierter Mann (51) verursacht mehrere Unfälle auf der A7 und flüchtet

Ein 51-jähriger Autofahrer hat am Samstagabend zunächst einen Unfall auf der A7 bei Buxheim verursacht und ist daraufhin geflüchtet. Bei der Flucht verursachte er einen weiteren Unfall und konnte schließlich in Dietmannsried gestoppt werden. Der Mann überholte zunächst trotz Überholverbots ein anderes Auto auf der A7 bei Buxheim wobei es zum seitlichen Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Er flüchtete in Richtung Süden und prallte bei der Ausfahrt Bad Grönenbach gegen einen Leitpfosten. Seine...

  • Buxheim
  • 04.08.19
Symbolbild
569×

Unfallflucht
Unbekannter Autofahrer verursacht 10.000 Euro Sachschaden in Pfaffenhausen

In der Sonntagnacht verursachte ein Pkw-Fahrer kurz vor Mitternacht einen Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Pfaffenhausen. Er kam aus bislang ungeklärtem Grund nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei kollidierte er mit einem parkenden Pkw. Dieser wurde durch den Aufprall auf das davor parkende Fahrzeug geschoben. Dabei entstand an beiden Pkw hoher Sachschaden, der bislang auf ca. 10.000 Euro geschätzt wird. Der Unfallverursacher entfernte sich daraufhin unerkannt von der Unfallstelle. Bei...

  • Pfaffenhausen
  • 29.07.19
Polizei (Symbolbild)
5.776×

Zeugenaufruf
Autofahrer flüchtet nach Unfall und lässt Motorradfahrer (27) und Sozia (29) verletzt liegen

Die Polizei fahndet nach einem besonders verantwortungslosen Unfallflüchtigen. An der sogenannten "Wanzl-Kreuzung" in Kirchheim (Unterallgäu) hat der Autofahrer einem Motorrad die Vorfahrt genommen. Der Motorradfahrer (27) rette sich und seine Sozia (29) mit einer Vollbremsung, stürzte aber und beide blieben verletzt liegen. Der Autofahrer ist daraufhin geflüchtete, ohne sich um die beiden Verletzten zu kümmern. Der Autofahrer fuhr ein silbernes Auto. Mehr ist leider nicht bekannt. Zeugen, die...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 17.06.19
Polizei (Symbolbild)
1.517×

Verletzt
Betrunkener lässt Unfallwagen an Woringer Baggersee zurück

Aufgrund eines Hinweises, wurde in den frühen Morgenstunden des Sonntags (26.05.2019) eine Streifenbesatzung zu einer Hütte zu den Woringer Baggerseen gerufen. Dort konnte ein unfallbeschädigter PKW festgestellt werden. Auffällig war, dass dieser einen frischen Unfallschaden aufwies und sich auch frisches Blut im Fahrzeuginneren befand. Die Streifenbesatzung fuhr dann die Wohnadresse des 21-Jährigen PKW-Besitzers an. Dieser konnte in seiner Wohnung mit leichten Verletzungen angetroffen werden....

  • Woringen
  • 27.05.19
Polizei (Symbolbild)
3.339× 1

Zeugenaufruf
Fußgängerin verletzt: E-Bike-Fahrer flüchtet in Memmingen

In den frühen Abendstunden des Sonntags (26.05.2019) befuhr ein männlicher E-Bike-Fahrer den Fahrradweg des Tiroler Rings, von der Augsburgerstraße kommend in Richtung Bennigerstraße. Auf dieser Strecke, übersah er eine Fußgängerin und stieß mit dieser zusammen. Beide, die Fußgängerin und der E-Bike-Fahrer, fielen zu Boden. Ohne sich um die verletzte Fußgängerin zu kümmern, flüchtete dann der E-Bike-Fahrer in Richtung Haienbachstraße. Die Fußgängerin erlitt leichte Verletzungen. Der flüchtige...

  • Memmingen
  • 27.05.19
Polizei (Symbolbild)
2.189×

Zeugenaufruf
Falsche Personalien: Polizei sucht unfallfüchtigen Radfahrer in Pfaffenhausen

Am Samstag, den 11.05.19, gegen 12:00 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall in Heinzenhof, OT von Pfaffenhausen. Ein ca. 60 – 70-jähriger Radfahrer war dort gegen ein parkendes Auto gefahren und hat dieses an der hinteren, linken Seite beschädigt. Als die Besitzerin des Pkw zum Geschehen dazu kam, rappelte sich der Radler gerade wieder auf. Er übergab der Geschädigten dann einen Zettel mit seinen Personalien. Wie sich herausstellte waren diese aber falsch. Im Zusammenhang mit dem Unfall werden...

  • Pfaffenhausen
  • 12.05.19
Symbolbild
658×

Unfallflucht
Unbekannter Autofahrer verursacht Unfall bei Mindelheim

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat am Donnerstag einen Unfall auf der Kreisstraße zwischen Mindelheim und Mattsies verursacht und ist anschließend geflüchtet. Nach Angaben der Polizei war der schwarze Audi A4 von Mindelheim in Richtung Mattsies unterwegs und überholte auf Höhe Moorau einen weiteren PKW. Dabei übersah er ein entgegenkommendes Fahrzeug.  Dessen 49-jähriger Fahrer konnte einen Frontalzusammenstoß durch eine Vollbremsung gerade noch verhindern. Ein nachfolgender 25-jähriger...

  • Mindelheim
  • 26.04.19
Symbolbild: Nachdem sich ein 23-Jähriger mit seinem beschädigten Wagen von der Unfallstelle entfernte, fuhr er mit seinem Zweitwagen zur Polizei.
3.501× 1

Polizei verständigt
Betrunkener (23) baut Unfall in Memmingen und fährt mit Zweitwagen zur Polizei

Am Samstag, 23. Februar 2019, fuhr ein 23-Jähriger gegen 03:20 Uhr betrunken mit seinem Wagen in der Alpenstraße in Memmingen. Dort beschädigte er ein Firmentor und seinen Wagen. Er verständigte selbst die Polizei, wartete jedoch nicht am Unfallort auf die Beamten. Dort fanden sie Fahrzeugtrümmerteile und sahen das beschädigte Tor. Rund eine Stunde später erschien der 23-Jährige auf der Polizeiinspektion. Der Mann teilte den Beamten mit, dass er mit dem beschädigten Fahrzeug nach Memmingerberg...

  • Memmingen
  • 23.02.19
Symbolbild
1.317×

Verkehrsunfall
Alkoholisierter Fahrer landet in Breitenbrunn im Graben

In den frühen Morgenstunden des 12.02.2019 erhielt die Polizei Mindelheim einen Hinweis, dass zwischen Loppenhausen und Haupeltshofen ein Auto im Straßengraben stehen soll. Als die Beamten vor Ort eintrafen, rekonstruierten sie den Tathergang. Der Fahrer des Wagens muss laut Polizeiangaben nach rechts von der Fahrbahn abgekommen sein. Dabei wurde noch ein Verkehrsschild umgefahren, bevor das Auto letztendlich im Graben neben der Fahrbahn zum Stehen kam. Der Autofahrer entfernte sich...

  • Breitenbrunn
  • 13.02.19
1.448×

Unfallflucht
Drei Schafe bei Ebershausen von Auto erfasst und getötet

Am Sonntag, den 02.12.2018 gegen 08:00 Uhr teilte ein Besitzer von mehreren Schafen mit, dass ein Wolf in der Nacht drei seiner Tiere auf der Weide gerissen habe. Bei genauerer Betrachtung der toten Schafe kamen den Polizeibeamten aber Zweifel. Die weiteren Nachforschungen bestätigen die Bedenken. In der Weide waren frische Fahrspuren festzustellen. Außerdem war der Weidezaun unmittelbar neben der vorbeiführenden Straße beschädigt. Neben den toten Tieren lagen darüber hinaus noch verschiedene...

  • Kirchhaslach
  • 03.12.18
Polizei sucht aggressiven Fahrer
2.182×

Zeugenaufruf
Auffahrunfälle auf der A96 bei Leutkirch: Polizei sucht aggressiven BMW-Fahrer

Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall, welcher sich am Freitagnachmittag gegen 17:45 Uhr auf der A 96 zwischen den Anschlussstellen Leutkirch West und Aichstetten in Fahrtrichtung Memmingen ereignet hat. Der unbekannte Lenker eines schwarzen BMW, vermutlich 7-er-Reihe, war zuvor bereits durch seine aggressive Fahrweise aufgefallen, bei welcher er wiederholt grundlos abbremste und wieder beschleunigte. Plötzlich leitete dieser auf dem linken Fahrstreifen befindliche BMW ohne...

  • Leutkirch
  • 18.08.18
Symbolbild Warndreieck
1.998×

Fahrerflucht
Unbekannter Autofahrer verursacht Unfall bei Bad Wörishofen und flüchtet

Ein 18-jähriger Autofahrer erstattete Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung und Unfallflucht. Er war Montagfrüh, 30.07.2018, gegen 8:20 Uhr, auf der Staatsstraße von Kaufbeuren Richtung Bad Wörishofen unterwegs. Kurz nach der Landkreisgrenze, auf einer langen Geraden, scherte im Gegenverkehr ein Auto hinter einem Lkw zum Überholen aus und zwang den 18-Jährigen zu einer Vollbremsung und einem Ausweichmanöver nach rechts auf das Bankett. Dort streifte der Pkw einen größeren Stein und wurde...

  • Mindelheim
  • 01.08.18
Symbolbild
1.887×

Unfallflucht
Kradfahrer verursacht auf der A7 bei Memmingen Unfall und flüchtet

Am Samstagnachmittag fuhr der 58-jährige Fahrer eines Pkw Mercedes auf der A7 Richtung Füssen. Nachdem er nach der Anschlussstelle Memmingen-Süd einen Pkw überholt hatte und soeben wieder auf den rechten Fahrstreifen einscheren wollte, wurde er von einem Kradfahrer rechts überholt und im Anschluss geschnitten. Der Mercedesfahrer erschrak und versuchte, durch eine starke Lenkbewegung einen Zusammenstoß mit dem Krad zu vermeiden, wodurch der Pkw ins Schleudern geriet, nach rechts von der Fahrbahn...

  • Memmingen
  • 10.06.18
671×

Unfall
Solarmodul beschädigt Lastwagen auf der A96 bei Memmingen

Einem 54-jährigen Lkw-Fahrer kam am Donnerstag zur Mittagszeit im Bereich Memmingen ein zunächst unbekanntes Flugobjekt entgegen, welches gegen die Windschutzscheibe seiner Fahrerkabine prallte und dort zerschellte. Als er anhielt, stellte es sich als ein Solarmodul heraus, welches sich vermutlich von einem Campingfahrzeug (Wohnwagen/-mobil) gelöst hatte. Am Lkw entstand Sachschaden von ca. 3.000 Euro. Zeugen des Vorfalls mögen sich bitte bei der Autobahnpolizei Memmingen unter Tel. 08331/1000...

  • Memmingen
  • 01.06.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ