Unfallflucht

Beiträge zum Thema Unfallflucht

Polizei

Unfallflucht
Verfolgungsjagd im Lindauer Stadtteil Zech

Gegen 13.00 Uhr war ein Fahrradfahrer im Österreichischen Lochau in einen Verkehrsunfall verwickelt und davongefahren. Ein 48-jähriger Mann auf einem Motorrad fuhr ihm bis nach Deutschland über die nach bis über die Deutsche Grenze. Der 54-jährige Radler fuhr über den Geh- und Radweg an der Laiblach entlang hinter dem Tierheim durch zum Zecher Hafen. Als der Mann auf dem Motorrad ihn aufforderte, stehen zu bleiben griff er in den Lenker des Motorrads, mutmaßlich wollte er seinen Verfolger zu...

  • Lindau
  • 19.06.17
  • 15× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Autofahrer (21) fährt Radfahrer (23) in Kempten an und flüchtet

Am Dienstag spätabends missachtete am Freudenberg ein 21-jähriger Autoahrer beim Rechtsabbiegen mit überhöhter Geschwindigkeit den Vorrang eines auf dem Radweg fahrenden 23-jährigen Radfahrers. Dieser stieß trotz Vollbremsung mit dem Wagen zusammen und stürzte, wobei er sich u. a. eine Fraktur eines Mittelfuß-Knochens zuzog. Der Autofahrer fuhr davon ohne anzuhalten. Dank Zeugen die sich ein Teilkennzeichen gemerkt hatten, konnte dieser schnell ermittelt werden. Aufgrund des grob...

  • Kempten
  • 24.05.17
  • 20× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter fährt Fußgängerin (20) an und flüchtet

Am 10.05.2017 gegen 18:00 Uhr wurde eine 20-jährige Fußgängerin von einem Auto auf der Lechhalde auf Höhe des Rathauses angefahren. Der Fahrer des Wagens fuhr anschließend weiter, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Die Frau erlitt durch den Zusammenprall leichte Verletzungen. Beim Verursacherfahrzeug handelte es sich um einen dunkeln Lancia mit dem Teilkennzeichen 'FÜS-IA'. Die Polizei bitte um Hinweise von möglichen Zeugen und auf das Fahrzeug unter 08362/9123-0.

  • Füssen
  • 12.05.17
  • 18× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Video überführt Unfallflüchtigen (66) in Buchloe

Mittwochnachmittag touchierte ein 66-Jähriger mit seinem Auto nach dem Tanken bei der Aral Tankstelle in der Landsberger Straße ein vor ihm geparktes Fahrzeug. Er fuhr weiter, ohne seine Personalien zu hinterlassen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 2.000 Euro. Aufgrund der vorhandenen Videoaufnahmen konnte der flüchtige Fahrer schnell ermittelt werden. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

  • Buchloe
  • 04.05.17
  • 57× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unfallflucht nach missglücktem Überholmanöver bei Mindelheim

Am späten Mittwochnachmittag befuhr eine 53-Jährige mit ihrem Sattelzug die B16 in Fahrtrichtung Mindelheim. Höhe Lohhof setzte ein nachfolgendes Auto trotz Gegenverkehr zum Überholen an. Der entgegenkommende 37-Jährige Autofahrer konnte einen Frontalzusammenstoß durch ein Ausweichmanöver gerade noch verhindern und kam dabei im Graben zum Stillstand. Die Lenkerin des Sattelzuges erkannte ebenfalls die Gefährlichkeit der Situation und leitete eine Vollbremsung ein. Dies bemerkte ein...

  • Mindelheim
  • 23.03.17
  • 15× gelesen
Polizei

1,5 Promille
Auto überschlägt sich bei Memmingen: Fahrer flüchtet

Nach einen Hinweis wurde heute kurz nach Mitternacht ein Auto mit Totalschaden auf einem Erdhügel bei Ungerhausen festgestellt. Vom Fahrer fehlte jede Spur. Die Beschädigungen am Wagen ließen auf einen Überschlag schließen. Mit weiteren hinzugezogenen Streifen wurde die Umgebung nach dem Fahrer abgesucht, der schließlich neben der Fahrbahn am Boden sitzend gefunden wurde. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von knapp 1,5 Promille. Aufgrund der Situation vor Ort war davon...

  • Memmingen
  • 22.03.17
  • 15× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unfall auf der A96 bei Weißensberg: Verursacher geflüchtet

Am Freitagabend, kurz vor Mitternacht, ereignete sich auf der A96, auf Höhe der Ausfahrt Weißensberg, ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Ein 19-jähriger Autofahrer aus Gauting fuhr mit ca. 130 Stundenkilometern auf der rechten Fahrspur in Fahrtrichtung Lindau. Nach dessen Angaben kollidierte plötzlich ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug im linken Frontbereich, als er auf der Ausfädelspur bei Weissensberg von der Autobahn abfuhr. Durch die Kollusion wurde der...

  • Lindau
  • 18.03.17
  • 40× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unbekannter fährt Auto in Kempten an und hinterlässt unverschämten Zettel

Am Donnerstagvormittag wurde zwischen 09:45 Uhr und 10:15 Uhr auf dem Kundenparkplatz des Ärztehauses in der Pettenkoferstraße in Kempten der weiße Hyundai einer jungen Mutter angefahren. Dabei entstand an der rechten vorderen Seite Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro. Der unbekannte Unfallverursacher hinterließ einen Zettel an der Windschutzscheibe auf welchem ganz frech der Hinweis 'Bitte weiter links parken. Danke' stand. Zeugen werden dringend gebeten sich bei der...

  • Kempten
  • 17.02.17
  • 25× gelesen
Polizei

Klärung
Aufmerksame Zeugen beobachten Unfallflucht in Kempten

Am Dienstagvormittag, gegen 11.30 Uhr, ereignete sich in der Kotterner Straße in Kempten ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht. Der Fahrer eines VW-Passat parkte sein Fahrzeug auf einem Parkplatz rückwärts aus und stieß dabei gegen einen geparkten VW-Golf. Nach dem Verkehrsunfall setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zwei aufmerksame Zeugen beobachteten den Unfall, notierten sich das Kennzeichen und teilten dies der Polizei mit....

  • Kempten
  • 15.02.17
  • 23× gelesen
Polizei

Fahrerflucht
Versuchte Fahrerflucht nach Zusammenstoß mit Fahrradfahrerin (77) in Buchloe

Am Mittwochmorgen fuhr eine 77-jährige Fahrradfahrerin den Schroppberg hinunter. Beim Einbiegen in die Alte Rathausstraße kollidierte die Frau mit einem entgegenkommenden Auto. Die Radlerin stürzte und verletzte sich leicht. Anstatt der verletzten Frau zu helfen, setzte die Unfallgegnerin mit ihrem Fahrzeug zurück und entfernte sich von der Unfallstelle. Glücklicherweise blieb das Kennzeichen des Autos am Unfallort liegen. Die 48-jährige Fahrerin wurde inzwischen ermittelt. Sie erwartet eine...

  • Buchloe
  • 02.02.17
  • 14× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Sechs Fahrzeuge in Unfall verwickelt - 23.000 Euro Schaden

Am Sonntag, dem 22.01.2017, befuhren mehrere Verkehrsteilnehmer die B19 in Fahrtrichtung Oberstdorf. Zwischen den Anschlussstellen Stein und Rauhenzell fuhr ein bisher unbekannter Auto von dem dortigen Parkplatz auf die B19 ein. Ein auf dem rechten Fahrstreifen fahrender weißer BMW 5er wechselte aufgrund dessen vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Ein in diesem Moment auf dem linken Fahrstreifen fahrender Audi musste stark abbremsen, um einen Zusammenstoß mit dem BMW zu vermeiden. Der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.01.17
  • 25× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Fahrzeug in Memmingen gestohlen und Unfall verursacht – Wer hat etwas beobachtet?

Freitag Früh wurde im Altstadtbereich ein auffälliges rotes Auto gestohlen, nachdem die Fahrerin dies kurz verlassen hatte. Ein Unbekannter fuhr damit weg. Einige Zeit später wurde es mit einem frischen Unfallschaden aufgefunden. Wer hat die Tat, das Auto während der Fahrt oder den Unfall beobachtet? Kurz vor 5 Uhr hatte eine Zeitungsausträgerin ihr Auto in der Kuttelgasse Höhe Schmelzgäßle abgestellt und trug Zeitungen zu den Haushalten, wobei sie den Schlüssel im Zündschloss stecken gelassen...

  • Memmingen
  • 20.01.17
  • 27× gelesen
Polizei

Aufmerksamer Gast filmt mit: Handyvideo überführt Unfallflüchtige (20)

Gestern erschien gegen Mittag eine 82-jährige Frau aus dem österreichischen Bezirk Bregenz auf der Dienststelle. Sie teilte mit, dass sie am vergangenen Dienstag ihr Auto in der Grenzsiedlung geparkt hatte. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug zurückkam, stellte sie fest, dass ihr Auto während der Abstellzeit angefahren worden war. An ihrem Auto war ein Schaden von etwa 600 Euro festzustellen. Die rüstige Rentnerin hatte einen Film mitgebracht, auf dem zu sehen war, wie eine junge Frau mit einem...

  • Lindau
  • 20.01.17
  • 22× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
Mann (30) fährt alkoholisiert in Füssen und begeht Unfallflucht

Am 12.01.2017 verursachte ein 30-Jähriger Füssener gegen 01:45 Uhr einen Verkehrsunfall. Er fuhr mit hoher Geschwindigkeit auf ein vorausfahrendes Fahrzeug auf und flüchtete im Anschluss von der Unfallstelle. Der Fahrer konnte ermittelt werden, wie sich hierbei herausstellte war er mit rund zwei Promille stark alkoholisiert. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von ca. 13.500 Euro. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Anzeige, sein Führerschein wurde sichergestellt.

  • Füssen
  • 12.01.17
  • 17× gelesen
Polizei

Verkehrsunfallflucht
Wütender Unfallverursacher begeht Fahrerflucht in Nesselwang

Einfach davon gefahren ist am Dienstagnachmittag ein wütender Autofahrer nach einem Zusammenstoß mit einem anderen Auto beim Fußgängerüberweg an der Hauptstraße. Eine 19-jährige Autofahrerin hielt am Fußgängerüberweg an weil ein Fußgänger diesen überqueren wollte. Ein nachfolgender Autofahrer aus dem Landkreis Augsburg erkannte die Situation zu spät und fuhr auf das haltende Auto auf. Danach stieg der Unfallverursacher aus und beschimpft die 19-jährige Autofahrerin. Anschließend stieg der...

  • Oy-Mittelberg
  • 11.01.17
  • 15× gelesen
Polizei

Unfallflucht
Fußgängerin verursacht Unfall in Wertach: Autofahrer (39) kann nicht mehr ausweichen und prallt gegen Mauer

Am Donnerstagvormittag befuhr ein 39-Jähriger mit seinem Auto in Wertach die Grüntenseestraße ortsauswärts. Auf Höhe eines Verbrauchermarktes trat eine unbekannte ältere Dame vom Gehweg auf die Straße. Der Autofahrer konnte aufgrund schneebedeckter Fahrbahn nicht mehr bremsen und prallte beim Ausweichmanöver gegen eine Garagenmauer. Die ältere Dame verließ die Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Gesamtschaden beträgt ca. 5000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei...

  • Oy-Mittelberg
  • 06.01.17
  • 22× gelesen
Polizei

Alkohol
Mann (45) unter Alkoholeinfluss verursacht Verkehrsunfall in Biessenhofen

Ein 45-jähriger Autofahrer wollte am Heiligabend etwa um 20 Uhr auf die B12 abbiegen und fuhr beim Abbiegevorgang selbst über eine Verkehrsinsel, wobei ein Verkehrszeichen sowie zwei Leitpfosten beschädigt wurden. Er setzte aber zunächst seine Fahrt fort, ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Nach einigen Kilometern bemerkte er aber, dass sein Auto doch erheblich beschädigt war und ließ diesen stehen. Er begab sich zu Fuß zur Polizeiinspektion Marktoberdorf und meldete sein...

  • Kaufbeuren
  • 25.12.16
  • 23× gelesen
Polizei

Geständig
4.000 Euro Schaden: Mann (42) in Winterrieden nach Unfallflucht gefasst

Bereits am Samstagnachmittag fuhr ein zunächst unbekannter Autofahrer das Orts- und Kilometrierungsschild der B300 in Winterrieden um. Anhand von umliegenden Teilen und Befragungen konnte schließlich das unfallverursachende Fahrzeug festgestellt werden. Der Fahrer, ein 42-jähriger Mann aus dem nördlichen Landkreis, wurde als Fahrzeugführer ermittelt und ist geständig. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 4.000 Euro.

  • Memmingen
  • 21.12.16
  • 17× gelesen
Polizei

Unfall
Angefahren: Autofahrerin (75) übersieht Mädchen (16) in Lindenberg

In den Nachmittagsstunden des 12.12.2016 wollte eine 16-Jährige einen Fußgängerüberweg an der Hauptstraße überqueren. Dabei wurde sie von einer 75-jährigen Autofahrerin übersehen und mit der Fahrzeugfront erfasst. Die junge Frau wurde bei der Kollision erheblich verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.12.16
  • 12× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unfallflucht nach Kollision im Gegenverkehr in Roßhaupten

Am 06.12.2016 um 07:40 Uhr fuhr eine 35-Jährige Autofahrerin auf der Bundesstraße 16 in Richtung Füssen. In einer Linkskurve auf Höhe des Ortsteils Bischofswang kam ihr dann ein bisher noch unbekanntes Fahrzeug entgegen. Der Fahrer geriet jedoch zur Hälfte auf der Gegenfahrbahn, sodass die Autofahrerin stark abbremsen und nach rechts ausweichen musste. Einen Zusammenstoß beider Fahrzeuge konnte sie jedoch nicht mehr verhindern. Das Auto wurde dabei am linken Außenspiegel, dem linken...

  • Füssen
  • 07.12.16
  • 14× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unfallflucht-Serie in Memmingen: Die Polizei bittet um Mithilfe

Am Freitag, den 02.12.2016, kam es in Memmingen zu zwei Unfallfluchten. Eine Auto-Fahrerin parkte ihr Fahrzeug gegen 13:30 Uhr auf einem Parkplatz in der Krautstraße. Als sie gegen 16:00 Uhr zurückkehrte, wiesen die hintere Stoßstange sowie der Kofferraumdeckel einen Schaden in Höhe von 500 Euro auf. Zwischen 07:30 Uhr und 07:50 Uhr stellte ein 34-Jähriger sein Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Kinderbetreuungsheimes in der Lindenbadstraße ab. In diesem Zeitraum wurde sein Pkw vermutlich beim...

  • Memmingen
  • 03.12.16
  • 14× gelesen
Polizei

Fahrerflucht
Unfallflucht mit anschließendem Drogenfund in Dietmannsried und Legau

Am späten Dienstagabend rutschte zunächst unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug auf Grund von Glätte aus der Kurve in einen Traktor, der aufgrund des Aufpralls in ein weiteres Auto geschoben wurde. Der Unfallverursacher flüchtete und verlor dabei das Kennzeichen seines Fahrzeuges. Im Rahmen der Ermittlungen konnte festgestellt werden, dass dem mutmaßlichen Unfallverursacher bereits gerichtlich die Fahrerlaubnis entzogen worden war. Im Rahmen der Sachbearbeitung fuhr eine Streife die...

  • Altusried
  • 01.12.16
  • 13× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Frau flüchtet nach Autounfall mit Schaden im Wert von 1.500 Euro in Erkheim

Am 29.11.2016 kam es gegen 10.30 Uhr zu einem Zusammenstoß auf dem Parkplatz des V-Marktes in Erkheim. Zwei Unterallgäuerinnen wollten jeweils mit ihren Pkw rückwärts ausparken. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Eine der Beteiligten fuhr nach kurzer Besichtigung des Schadens mit den Worten 'Da ist doch nichts passiert' weg, konnte aber von der Polizei ermittelt werden. Der Gesamtschaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Verletzt wurde niemand.

  • Mindelheim
  • 30.11.16
  • 27× gelesen
Polizei

Beobachtet
Unfallflucht: Frau (52) beschädigt Verkehrszeichen in Lindau

In der Anheggerstraße hatte eine 52-jährige Lindauerin ihr Auto am Montagmorgen geparkt. Als sie dann wieder wegfahren wollte, geriet sie beim Rückwärtsfahren mit ihrem Auto an ein dort aufgestelltes Verkehrszeichen. Die Lindauerin stieg aus und besah den Schaden an ihrem Auto. Dann fuhr sie weg, ohne sich um den Schaden an dem Verkehrszeichen zu kümmern. Am Verkehrszeichen entstand ein Schaden von etwa 100 Euro. Ein Zeuge hatte den Unfallhergang beobachtet und der Polizei mitgeteilt. Auf die...

  • Lindau
  • 29.11.16
  • 23× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019