Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Eine Autofahrerin kam bei Seeg mit einem Pferdeanhänger von der Straße ab. (Symbolbild)
2.492×

Unfall bei Seeg
Allergischer Schock: Autofahrerin (33) kommt mit Pferdeanhänger von der Straße ab

Wegen einer allergischen Reaktion kam eine 33-Jährige mit ihrem Auto und einem beladenen Pferdeanhänger am Sonntagnachmittag von der Kreisstraße OAL 1 bei Seeg ab. Auslöser war laut Polizei ein Lebensmittel, dass die Frau vor der Fahrt gegessen hatte. Die Böschung am rechten Fahrbahnrand verhinderte Schlimmeres. Der Rettungsdienst versorgte die 33-Jährige vor Ort und brachte sie anschließend in ein nahegelegenes Krankenhaus. Das Pferd wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Es entstand ein...

  • Seeg
  • 01.03.22
Landkreis Ravensburg: Bei der Kollision mit einem PKW ist am Dienstagabend ein Pferd getötet worden. Der 42-jährige Autofahrer zog sich leichte Verletzungen zu. (Symbolbild)
1.801× 1

Tier tot, Autofahrer verletzt
Landkreis Ravensburg: Autofahrer (42) kollidiert mit entlaufenem Pferd

In der Gemeinde Horgenzell bei Ravensburg ist am Dienstagabend ein Autofahrer (42) mit einem Pferd kollidiert.  Nach Angaben der Polizei war der 42-Jährige gegen 18:30 auf der Kreisstraße zwischen Sattelbach und Winterbach unterwegs. Dabei übersah er im Dunkeln das auf der Fahrbahn befindliche Tier. Durch den Zusammenprall wurde der Opel Zafira des 42-Jährigen erheblich beschädigt. Der Autofahrer zog sich bei dem Unfall glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu, musste allerdings im...

  • Ravensburg
  • 08.02.22
Rettungshubschrauber (Symbolbild).
7.039×

Unfall
Reiterin (44) in Lengenwang schwer verletzt

In Lengenwang ist am Freitagnachmittag eine 44-jährige Frau schwer verletzt worden. Laut Polizei war die Frau mit ihrem Pferd in einem Reitstall unterwegs, als das Tier wegen mehrerer Ponys plötzlich scheute. Die 44-Jährige stürzte daraufhin auf die Fahrbahn und zog sich eine schwere Schulterverletzung zu. Die Frau musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Lengenwang
  • 01.01.22
Kutschenunfall: Bei Waltenhofen wurden ein Mann und eine Frau aus einer Kutsche geschleudert.
7.241× 9 Bilder

Heftiger Kutschenunfall
Pferde durchgegangen: Mann und Frau bei Waltenhofen aus Kutsche geschleudert

In Weiher (Ortsteil von Waltenhofen) sind am Freitag ein Mann und eine Frau aus einer Kutsche geschleudert worden. Der Mann (72) wurde laut Polizei schwer verletzt, die Frau (71) erlitt leichte Verletzungen. Esel haben offenbar die Pferde erschrecktDie Kutsche war mit zwei Pferden bespannt und auf einer asphaltierten Straße unterwegs. Auf Höhe eines Grundstücks scheuten die Pferde und gingen durch. Vermutlich haben Esel auf dem Grundstück die Pferde erschreckt. Das Gespann kam von der Straße ab...

  • Waltenhofen
  • 27.08.21
Beschädigte Fahrzeuge stehen an der Unfallstelle. Ein Pferd hat einen Unfall mit drei Fahrzeugen auf der Autobahn 3 im Landkreis Regensburg ausgelöst und ist anschließen gestorben.
809× 1

Auf der A3 bei Wörth an der Donau
Pferd büxt aus und läuft auf Autobahn: Unfall mit mehreren Autos und Lkw

In der Nacht auf Sonntag hat ein Pferd auf der A3 bei Wörth an der Donau (Landkreis Regensburg) einen Unfall mit mehreren Autos und einem Lkw verursacht. Wie der Bayerische Rundfunk berichtet, hat ein Autofahrer das Tier gesehen und gebremst. Ein zweiter Autofahrer fuhr daraufhin auf das Auto auf. Das Pferd blieb weiter auf der Autobahn, wurde von einem Lkw erfasst und dabei getötet. Im Anschluss ereigneten sich noch zwei Folgeunfälle. Sechs Personen wurden verletzt, eine davon schwer. Das...

  • 24.08.21
Frau wird von umgekippter Kutsche getroffen und dabei verletzt (Symbolbild)
10.325×

Kutschenunfall in Untrasried
Schwangere Frau (28) bleibt in Zügel hängen und wird hinterhergeschleift

Zu einem schweren Kutschenunfall ist es am Sonntagnachmittag bei Untrasried gekommen. Bei dem Kutschenunfall verletzte sich eine Schwangere 28-jährige Frau am Hinterkopf und an der Wade.  Füße bleiben in Zügel hängen Nach Angaben der Polizei sollte das Pferd abgespannt werden, dabei ging das Pferd durch und rannte samt der Kutsche vom Hof. Die 28-Jährige war aber noch auf der Kutsche. Als die Kutsche nach rechts umkippte verletze sich die Frau, doch das war nicht alles. Die Zügel hatten sich an...

  • Untrasried
  • 01.02.21
Polizei (Symbolbild)
1.447× 1

Betrunken
Autofahrerin (49) mit knapp drei Promille streift Pferdekutsche in Niedersonthofen

Am Sonntag, 21.06.2020, gegen 14:30 Uhr wurde auf der OA 22, Höhe „Hof“ ein Zusammenstoß eines Pkw mit einer Kutsche gemeldet. Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass eine 49-jährige Touristin aus Baden-Württemberg die Kutsche überholen wollte und diese dabei seitlich streifte. Da die Dame einen Atemalkoholwert von knapp drei Promille aufwies, war der Grund für den Fahrfehler schnell gefunden. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt, es entstand Sachschaden in Höhe...

  • Waltenhofen
  • 22.06.20
Symbolbild.
3.758×

Kontrolle verloren
Zwei Menschen und ein Pferd nach Unfall auf A7 bei Kirchdorf verletzt

Nach einem Überholmanöver auf der A7 bei Kirchdorf am Dienstagmorgen hat ein 58-jähriger Fahrer eines Wohnmobils mit Pferdebox die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Nach Angaben der Polizei geriet das aus Italien kommende Fahrzeug nach rechts in den Böschungsbereich und durchbrach dort einen Wildschutzzaun. Daraufhin stürzte das Wohnmobil um und blieb schließlich auf der Seite liegen. Der Fahrer wurde laut Polizeiangaben im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Der Beifahrer und das...

  • Kirchdorf
  • 10.03.20
Symbolbild
4.667×

Tiere
Pferd geht durch: Spaziergänger (39) in Fischen verletzt

Ein 39-jähriger Spaziergänger ist am Sonntagnachmittag am Illerdamm bei Fischen durch ein Pferd verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war das Tier einer 33-jährigen Frau durchgegangen. Die Frau war zum Zeitpunkt des Unfalls mit zwei Pferden unterwegs.  Da die 33-jährige das entlaufene Pferd einfangen musste, ging die Polizei zunächst von einer Unfallflucht aus. Das Missverständnis konnte allerdings schnell aufgeklärt werden.

  • Fischen i. Allgäu (VG Hörnergruppe)
  • 27.05.19
Bei dem Unfall mit zwei Pferdekutschen in Kappel sollen mehrere Menschen verletzt worden sein, darunter auch Kinder.
19.301× 21 Bilder

Rettungshubschrauber
Unfall mit zwei Pferdekutschen bei Pfronten: 20 Verletzte

In Kappel bei Pfronten kam es am Dienstagmittag, 25. Dezember 2018, zu einem Unfall mit zwei Pferdekutschen. Laut Polizeimeldung sollen mehrere Menschen verletzt worden sein, darunter auch Kinder. Mehrere Rettungshubschrauber sollen vor Ort gelandet sein. Nach Angaben der Polizei waren die beiden Kutschen hintereinander nördlich von Pfronten, bei Kappel unterwegs. Jeweils zehn Personen sollen auf den Kutschen mitgefahren sein. Die vordere der beiden Kutschen musste auf der Strecke an einem...

  • Pfronten
  • 25.12.18
Symbolbild.
911×

Zusammenstoß
Autofahrer (49) stößt mit Pferd auf der Staatsstraße nähe Pfronten zusammen

Am Montagmorgen gegen 05:30 Uhr ereignete sich auf der zwischen Pfronten-Weißbach und Pfronten-Kappel ein Verkehrsunfall zwischen einem Pferd und einem Auto. Aus einer naheliegenden Koppel brachen in der Nacht vier Pferde aus und liefen plötzlich über die Staatsstraße. Ein 49-jähriger Autofahrer fuhr in Richtung Nesselwang und konnte einen Zusammenstoß mit dem Pferd auf der Fahrbahn nicht mehr vermeiden. Der Fahrer blieb unverletzt. Das Pferd wurde nach derzeitigen Erkenntnissen leicht...

  • Pfronten
  • 15.10.18
Pferd (Symbolbild)
4.382×

Unfall
Pfronten: Reiterin (53) bei Sturz vom Pferd mittelschwer verletzt

Mittelschwere Verletzungen erlitt am Freitagnachmittag eine 53-jährige Reiterin bei einem Sturz vom Pferd. Die Reiterin war mit zwei weiteren Reiterinnen zu einem Ausritt zwischen Pfronten und Zell unterwegs. Bei einer Bodenwelle auf einem Feldweg knickte das Pferd der Reiterin an den Vorderhufen ein und überschlug sich. Die Reiterin stürzte nach vorne in die Wiese und das Pferd fiel vermutlich noch auf die Reiterin. Bei dem Unfall erlitt die Reiterin eine Rückenverletzung und Prellungen und...

  • Pfronten
  • 23.09.18
Symbolbild
3.822×

Unfall
Wigratzbad: Reiterin (22) nach Zusammenprall mit Auto schwer verletzt

Zwischen Wigratzbad und Hergatz ist am Samstag eine 22-jährige Reiterin schwer verletzt worden. Die junge Frau war mit Ihrem Pferd auf dem Gehweg unterwegs. Auf der Leiblachbrück war das Tier plötzlich auf die Fahrbahn gelaufen. Trotz eines Ausweichmanövers konnte ein 24-jähriger Autofahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallt in die Hinterläufe des Pferdes. Die 22-Jährige wurde daraufhin von dem Pferd abgeworfen und verletzte sich dabei schwer. Sie musste mit einem...

  • Hergatz
  • 22.07.18
1.000×

Unfall
Zusammenstoß zwischen Pferdekutsche und Auto in Stöttwang

Am 25.03.18 kam es um ca. 14:00 Uhr in Linden - Stöttwang zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Pferdekutsche und einem Auto. Die beiden Pferde rissen sich mit der Kutsche während dem Anspannen los und rannten die Kaufbeurer Straße in Richtung Mauerstetten. Dabei kollidierten sie frontal mit einem Auto, welcher ihnen entgegen kam. Dabei wurden keine Personen verletzt. Die Pferde erlitten dadurch Prellungen und Schnittwunden und wurden tierärztlich versorgt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe...

  • Kaufbeuren
  • 26.03.18
296×

Unfall
Ausgebüxtes Pferd wird bei Aitrang von Auto erfasst und stirbt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch gegen 00:30 Uhr war eine 21-jährige Autofahrerin mit einem ebenfalls 21-jährigen Beifahrer von Ruderatshofen in Richtung Unterthingau unterwegs. Auf Höhe von Aitrang sprangen plötzlich mehrere Pferde über die Straße. Eines von ihnen wurde von dem Auto erfasst und war sofort tot. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden leiht verletzt in das Krankenhaus in Kaufbeuren eingeliefert. Am Fahrzeug entstand ein Totalschaden in Höhe von rund 20.000 Euro. Warum und wie...

  • Kempten
  • 03.01.18
213×

Unfall
Pferd stirbt bei Kollision mit Auto bei Haslach

Der Fahrer eines VW befuhr am Freitag, gegen 18:20 Uhr die Straße von Haslach kommend in südliche Richtung und kollidierte im Bereich Hagmühle mit einem entlaufenen Pferd, das auf der Fahrbahn lief. Das Pferd wurde durch den Unfall getötet. An dem Auto entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro.

  • Oy-Mittelberg
  • 30.12.17
66×

Unfall
Pferd geht durch - Kutsche überschlägt sich bei Marktoberdorf

Am Sonntagnachmittag war ein 49-Jähriger mit seiner Pferdekutsche in Kohlhunden unterwegs. An einem Feldweg südwestlich von Kohlhunden ging ihm das Pferd plötzlich durch und rannte mit der Kutsche in ein angrenzendes Feld. Dort kam es schließlich zum Überschlag der Kutsche. Der Fahrer wurde aus der Kutsche geworfen und blieb verletzt im Feld liegen. Das Pferd mit der Kutsche konnte schließlich von Angehörigen wieder eingefangen werden. Der Kutscher, der sich allein auf der Kutsche befand, wurde...

  • Marktoberdorf
  • 02.10.17
41×

Unfall
Freilaufendes Pferd durch Zusammenstoß mit LKW bei Türkheim verletzt

Am Sonntagvormittag büxten sechs Fohlen aus einem Stall östlich von Türkheim aus. Wenig später wurde die kleine Herde auf der Kreisstraße MN10 zwischen Wiedergeltingen und Türkheim-Bahnhof in einen Verkehrsunfall verwickelt. Da die Pferde unvermittelt die Straße kreuzten, konnte ein 52 jähriger Lkw-Fahrer trotz Vollbremsung eine Kollision nicht mehr verhindern. Mindestens ein Pferd wurde dabei am Kopf verletzt. Anschließend liefen die Tiere weiter bis in Richtung Rammingen, wo sie dann...

  • Buchloe
  • 02.10.17
466×

Unfall
Pferd bricht in Brücke zwischen Opfenbach und Hergensweiler ein

Dramatische Szenen haben sich am Dienstagabend im Wald zwischen Opfenbach und Hergensweiler abgespielt. Ein Pferd brach mit dem Hinterlauf auf einer Brücke über die Leiblach ein. Zwei Kinder hatten das Tier am Zügel über die Brücke geführt. In einer dreistündigen Aktion barg die Feuerwehr Opfenbach das Tier. Kreisbrandmeister Heribert Mayr spricht von einer 'schwierigen Aktion'. Das Pferd und die Reiterin, die das Tier führte, sind nach Angaben von Opfenbachs Bürgermeister Matthias Bentz...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.08.17
44×

Verkehrsunfall
Sechs entlaufene Pferde sorgen für Auffahrunfall bei Seeg

Insgesamt sechs Pferde brachen am Freitagmorgen aus einer Koppel von einem Pferdehof in Vordersulzberg aus und liefen auf der Staatsstraße zwischen Roßhaupten und Seeg entlang. Es waren schnell mehrere Landwirte vor Ort, welche die Tiere wieder zurücktrieben. Da die Situation jedoch aufgrund der hohen Geschwindigkeiten der vorbeifahrenden Fahrzeuge nicht ungefährlich war, stellte sich ein Landwirt mit Warnweste an den Straßenrand und versuchte die Autofahrer zu warnen und möglichst etwas...

  • Kempten
  • 03.06.17
178×

Verletzung
Reitunfall bei Leutkirch: Pferd fällt auf Frau (35)

Mit einem Becken- und Lendenwirbelbruch musste eine 35-Jährige am Sonntagabend gegen 20:30 Uhr nach einem Reitunfall bei Reichenhofen bei Leutkirch mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Die Frau war beim Ausreiten, als aus bislang unbekannter Ursache ihr Pferd scheute und sie auf einer Wiese abwarf. Das Tier, das dabei selbst ins Rutschen geriet, fiel anschließend auf die Reiterin. Während das Pferd zum heimatlichen Stall lief, machte sich die verletzte Frau zu Fuß auf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.05.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ