Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Mehrere Fahrradunfälle an einem Tag (Symbolbild).
15.582× 1 1

Pedelec- und Fahrradunfall
Junge (14) und Frau (75) bei Oberstdorf gestürzt und verletzt

Am Montag ist es bei Oberstdorf zu mehreren Fahrradunfällen gekommen. Verdacht auf OberarmfrakturZu Beginn ist ein 14-jähriger Junge mit seinem Pedelec bei der Abfahrt aus dem Oytal in Richtung Oberstdorf gestürzt und hat sich vermutlich eine Oberarmfraktur zugezogen. Der Junge wurde zur ärztlichen Versorgung ins Krankenhaus gebracht. Verdacht auf einen OberschenkelbruchKurze Zeit darauf ist eine 75-jährige Frau gestürzt. Laut Polizei hat die Dame das Gleichgewicht nicht mehr halten können und...

  • Oberstdorf
  • 07.07.20
Rettungswagen Rotes Kreuz (Symbolbild)
563×

Reanimation
Fahrradfahrer (80) in Bolsterlang erleidet Herzinfarkt und stürzt

Am Montagnachmittag stürzte ein 80-jähriger Fahrradfahrer auf der Straße von Dietrichs nach Untermühlegg. Eine zufällig vorbeikommende 48-jährige Frau fand den bewusstlosen Mann und leitete, unterstützt von zwei anderen Passanten, sofort Reanimationsmaßnahmen ein. Der Mann konnte schließlich durch den eingetroffenen Rettungsdienst reanimiert und ins Krankenhaus eingeliefert werden. Es wird derzeit von einem Herzinfarkt ausgegangen.

  • Oberstdorf
  • 05.06.18
153×

Schwer verletzt
Fahrradfahrerin stürzt am Riedbergpass bei Obermaiselstein den Hang herunter

Am Freitagmittag kam es auf dem Riedbergpass von Grasgehren Richtung Obermaiselstein zu einem schweren Fahrradsturz. Eine sechsköpfige Rennradgruppe befuhr den Riedbergpass abwärts, als eine der Rennradlerinnen nicht mehr bremsen konnte. Aufgrund des Gefälles baute sie an Geschwindigkeit auf und verlor infolgedessen dann die Kontrolle. Die Radlerin fuhr gegen eine Leitplanke und stürzte ca. 10 Meter tief den Abhang hinunter. Trotz Helm kam die Radlerin mit schweren Kopfverletzungen ins...

  • Oberstdorf
  • 29.07.17
154×

Unfälle
Zwei Fahrradfahrer stürzen in Oberstdorf an genau derselben Stelle

Am Freitag gegen 16:50 Uhr, ereignete sich auf der Fahrstraße Gaisalpe, ein Unfall mit zwei Fahrradfahrern. Beide stürzten bei ihrer Abfahrt von der Gaisalpe, unabhängig voneinander an derselben Stelle, wobei ein Radfahrer schwer- der Andere leichtverletzt wurde. Bei den Fahrradfahrern handelte es sich um ein Ehepaar aus Nordrhein-Westfalen. Der Grund für die Unfälle ist noch nicht geklärt. Ein weiter Fahrradunfall mit einem schwerverletzten Radfahrer ereignete sich am Samstag den 22.07.17...

  • Oberstdorf
  • 25.07.17
29×

SUV gesucht
Rollerfahrerin (75) schwer verletzt: Dringender Zeugenaufruf nach Unfallflucht in Fischen

Eine Autofahrerin ist am Sonntagnachmitttag gegen 15.45 Uhr in Fischen die Illerstraße in Richtung Gerberstraße entlang gefahren. In einer scharfen Kurve überholte sie eine Radfahrerin. Als sie sich hierbei auf dem Gegenfahrstreifen befand, kam ein Auto entgegen. Die Fahrerin des Autos konnte noch ausweichen um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Eine 75-Jahre alte Rollerfahrerin, die hinter diesem Auto fuhr und ebenfalls versuchte auszuweichen verlor die Kontrolle über ihr Kraftrad und...

  • Oberstdorf
  • 12.09.16
36×

Unfall
Radfahrerin bei Sturz nahe Oberstdorf schwer verletzt

Massive Gesichtsverletzungen erlitt eine 45-jährige Mountainbike Fahrerin am Dienstag gegen 13 Uhr. Sie war in der Nähe der Osterbergalm auf einem leicht abschüssigen gekiesten Forstweg unterwegs, als sie alleinbeteiligt vermutlich beim Abbremsen die Kontrolle über ihr Fahrrad verlor und stürzte. Sie wurde mit den Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik eingeliefert. Die Radfahrerin trug zum Unfallzeitpunkt einen Helm, der möglicherweise noch schwerwiegendere Kopfverletzung verhinderte.

  • Oberstdorf
  • 24.08.16
26×

Unfall
Fahrradfahrer prallt mit Auto in Oberstdorf zusammen

Gestern in der Früh gegen 7.40 Uhr radelte ein 17-Jähriger auf seinem Schulweg nach bisherigen Ermittlungen mit nicht angepasster Geschwindigkeit, bei Dämmerung und Regen ohne Beleuchtung in der Nebelhornstraße. Außerdem nahm er verbotenerweise einen 16-jährigen Freund auf dem Gepäckträger mit. An der Ecke Obere Bahnhofstraße stieß das Fahrrad dann mit einer dort gemäßigt von rechts einbiegenden Autofahrerin. Der Radfahrer wurde dabei leicht verletzt und wurde mit einer Knieverletzung ins...

  • Oberstdorf
  • 24.10.14
23×

Unfall
Radfahrer stürzt bei Oberstdorf - Schwer verletzt

Aus noch nicht geklärter Ursache stürzte gestern Nachmittag ein 59-jähriger Radfahrer auf dem Weg vom Rappenalptal in der Birgsauer Straße Richtung Oberstdorf auf die Fahrbahn und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 250 Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Oberstdorf in Verbindung zu setzen.

  • Oberstdorf
  • 22.08.13
39×

Unfall
Radfahrer verletzt sich bei Kollision mit Auto in Fischen schwer

Ein 37-jähriger Radfahrer fuhr am Nachmittag des 24.07. auf dem Radweg von Obermaiselstein in Richtung Fischen. Im weiteren Verlauf benutzte er in Fischen den linken Gehweg. Eine 25-jährige Pkw-Fahrerin, die aus dem Weiherkopfweg in die Beslerstraße abbiegen wollte, erkannte den von rechts kommenden Radfahrer zu spät. Dieser kollidierte mit ihrem vorderen rechten Fahrzeugeck. Der Radfahrer wurde über den Pkw geschleudert und landet kopfvoraus auf der Fahrbahn. Da er keinen Helm trug, zog er...

  • Oberstdorf
  • 26.07.13
24×

Oberstdorf
Frau stirbt nach Fahrradunfall

Eine 68-jährige Frau wurde am 16.8.2012, 12.00 Uhr, auf einem Gehweg in der Holzerstraße schwer verletzt neben ihrem Fahrrad aufgefunden. Die Frau erlag zwischenzeitlich ihren schweren Verletzungen. Da der Unfallhergang weiterhin unklar ist, werden Zeugen gebeten, sich mit der Polizei Oberstdorf unter der Telefonnummer 08322/96040 in Verbindung zu setzen.

  • Oberstdorf
  • 20.08.12
43×

Unfall
83-Jähriger stürzt mit Rad: Ohne Helm, aber mit Hut

Ein 83-jähriger Mann hat sich bei einem Sturz mit einem seinem Elektrorad bei Bolsterlang (Oberallgäu) schwere Verletzungen zugezogen. Laut Polizei kam der Senior bei einem Wendemanöver alleinbeteiligt zu Sturz. Dabei zog er sich eine Oberschenkelfraktur zu und wurde nach Erstversorgung durch Urlaubsgäste ins Krankenhaus gebracht. Nach Angaben der Polizei trug er keinen Fahrradhelm. Als die ersthelfenden Feriengäste den Radfahrer an der Unfallstelle fragten, warum er keinen Fahrradhelm trage,...

  • Oberstdorf
  • 14.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ