Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Den falschen Blinker hat ein Autofahrer am Mittwoch bei Hergatz betätigt. (Symbolbild)
1.040× 1

Links statt rechts
Falschen Blinker betätigt - Motorradfahrer (39) bei Unfall bei Hergatz verletzt

Bei Hergatz hat am Mittwochnachmittag ein 51-jähriger Autofahrer den falschen Blinker betätigt. In der Folge kam es zum Zusammenprall mit einem Motorradfahrer. Falscher Blinker betätigt Der Autofahrer und ein 39-jähriger Motorradfahrer waren auf der B12 hintereinander unterwegs, als der 51-Jährige auf Höhe Hergatz nach links blinkte. Daraufhin wollte der Motorradfahrer rechts vorbeizufahren. Weil der Autofahrer nun aber doch nach rechts abbog, kam es zum Unfall. Dabei wurde der Motorradfahrer...

  • Hergatz
  • 09.09.21
Auf der B12 ist während der Fahrt ein 60-jähriger Mann eingeschlafen. (Symbolbild)
2.668×

Schwer verletzt
Sekundenschlaf! Autofahrer (60) verunglückt auf B12 bei Altdorf

Bei Marktoberdorf ist einem 60-jährigen das passiert, wovon viele Autofahrer Angst haben. Er ist in einen Sekundenschlaf gefallen und hat einen schweren Unfall verursacht.  Fahrer schwer verletzt Der Mann war auf der B12 zwischen Geisenried und Altdorf plötzlich eingeschlafen und prallte ungebremst mit einem abgestellten LKW zusammen. Dabei wurde er schwer verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt soll laut Angaben der Polizei ein Sachschaden von 40.000 Euro entstanden...

  • 30.07.21
In Germaringen hat ist am späten Dienstagabend ein 29-jähriger Kaufbeurer in den Gegenverkehr geraten und dort mit einer 28-jährigen Münchnerin frontal zusammengestoßen. Beide wurden dabei teils schwe
10.323× 22 Bilder

Schwerer Unfall auf B12
Autofahrer (29) gerät bei Germaringen in den Gegenverkehr - zwei Verletzte

In Germaringen ist am späten Dienstagabend ein 29-jähriger Kaufbeurer in den Gegenverkehr geraten und dort mit einer 28-jährigen Münchnerin frontal zusammengestoßen. Beide wurden dabei teils schwer verletzt. Ins schleudern geraten Der junge Mann war gegen 23:00 Uhr auf der B12 zwischen Jengen und Germaringen unterwegs, als er alleinbeteiligt ins schleudern kam. Dadurch geriet er mit seinem Audi laut Polizeibericht in den Gegenverkehr und prallte dort mit der 28-Jährigen frontal zusammen. Der...

  • Germaringen
  • 28.07.21
Bei Eisenharz (Landkreis Ravensburg) hat ein Auto einen Schulbus gerammt. 14 Menschen wurden verletzt.
4.754× 5 Bilder

21-jähriger Autofahrer rammt Schulbus
14 Verletzte bei Schulbusunfall bei Eisenharz

Bei Eisenharz (Landkreis Ravensburg) hat am Montagmorgen ein 21-jähriger Autofahrer einem Schulbus die Vorfahrt genommen. Insgesamt wurden beim darauffolgenden Unfall 14 Personen überwiegend leicht verletzt. Zwölf Schüler verletzt Der junge Autofahrer wollte laut Polizeibericht gegen 7:00 Uhr von der K 8013 auf die B12 einbiegen und missachtete dabei die Vorfahrt eines aus Isny kommenden Schulbusses und kollidierte mit ihm. Der 21-jährige Mann und der 68-jährige Busfahrer wurden dabei leicht...

  • 28.06.21
Zwei Verletzte nach einem Alkoholunfall auf der B12 bei Isny am Freitagabend.
8.376×

Vorderräder abgerissen
Alkohol am Steuer: Autofahrerin (51) kollidiert bei Isny mit Gegenverkehr

Eine 51-jährige Autofahrerin ist am Freitagabend auf der B12 zwischen Eglofs und Insy in den Gegenverkehr geraten. Die Frau stand zum Unfallzeitpunkt unter deutlichem Alkoholeinfluss. Beide Frauen verletztLaut dem Polizeipräsidium Ravensburg war die Unfallverursacherin in einer langgezogenen Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Auto einer 54-Jährigen zusammengestossen. Durch die Kollision wurden jeweils die linken Vorderräder der Autos abgerissen. Beide Frauen zogen sich...

  • Isny
  • 01.05.21
B12: Auto gerät nach Unfall in Brand.
6.213× 1 9 Bilder

Bildergalerie
Unfall bei Waltenhofen: PKW auf B12 komplett ausgebrannt

Auf B12 bei Waltenhofen ist am Montagabend ein PKW komplett ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei war ein 30-jähriger Autofahrer gegen 20:40 Uhr in Richtung Weitnau unterwegs. Aus ungeklärter Ursache kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte er mit der Schutzplanke und rutschte eine Böschung hinab. Auto fängt FeuerDer 30-Jährige konnte sich nahezu unverletzt aus seinem Fahrzeug befreien. Allerdings geriet das Auto kurze Zeit später in Brand. Die Feuerwehr Waltenhofen musste den...

  • Waltenhofen
  • 27.04.21
Unfall (Symbolbild)
3.540×

Seltmans
76.000 Euro Schaden bei Zusammenstoß mit drei Autos auf der B12

Am Samstagvormittag ist es im Einmündungsbereich der B12 (Abzweigung Seltmans) zu einem Unfall mit drei Autos gekommen. Laut Polizei wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Alle drei beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 76.000 Euro.  Ein 61-Jähriger fuhr mit seinem BMW auf der B12 in Richtung Isny und bog dann nach Seltmans ab. Beim Abbiegen missachtete der 61-Jährige die Vorfahrt eines entgegenkommenden Opels. Es kam zum Zusammenstoß....

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 16.02.21
Polizei (Symbolbild)
501×

Nachts um 12 auf der B12
Sekundenschlaf: Autofahrer (24) kann gerade noch gegenlenken

In der Nacht von Sonntag auf Montag fuhr ein 24-jähriger Mann gegen 00.20 Uhr mit seinem Pkw auf der B12 Richtung Buchloe. Kurz nach Höhe Germaringen geriet er nach links von der Fahrbahn ab und ins Bankett. Der junge Mann konnte gegenlenken und das Fahrzeug am rechten Fahrbahnrand zum Stehen bringen. Nach eigenen Angaben war er kurz in einen Sekundenschlaf verfallen. Glücklicherweise kam zum Unfallzeit kein anderer Verkehrsteilnehmer entgegen. Glimpflich ausgegangen: 2.500 Euro SachschadenEs...

  • Germaringen
  • 15.02.21
Auf der B12 bei Geisenried hat sich in der Nacht auf Freitag ein Auto überschlagen. (Symbolbild)
3.250×

Verkehrsunfall
Auto überschlägt sich auf B12 bei Geisenried

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 01:40 Uhr hat sich auf der B12 auf Höhe Geisenried bei Marktoberdorf ein Auto überschlagen. Der 48-jährige Fahrer war laut Polizei vermutlich aus Unachtsamkeit rechts von der Straße abgekommen. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilt, blieb der Mann unverletzt. Am Auto entstand ein Sachschade in Höhe von etwa 2.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 22.01.21
Auf der B19 hat es zwischen Sonthofen und Immenstadt einen Unfall gegeben.
12.912× 7 Bilder

Unfall
LKW verliert Rad: Autos stoßen auf B19 bei Immenstadt zusammen

Auf der B19 hat es zwischen Sonthofen und Rauhenzell bei Immenstadt einen Unfall gegeben. Zwei Personen wurden verletzt, so die Polizei auf Anfrage.  LKW verliert RadUrsächlich für den Unfall war ein Pannen-LKW, der ein Rad verloren hatte und deshalb auf dem rechten Fahrstreifen stand. Ein Auto, das auf der rechten Spur fuhr, wechselte wegen des stehengebliebenen LKWs auf die linke Spur. Dabei übersah der Autofahrer ein anderes Auto und stieß mit ihm zusammen. Die beiden verletzten Personen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.21
Straßenverkehr im Winter (Symbolbild)
2.632×

Selbst schuld
Autofahrer (50) überschlägt sich auf B12 - nur leicht verletzt

Montagfrüh hat sich auf der B12 auf Höhe Ketterschwang (Ostallgäu) ein Auto überschlagen. Das Auto schleuderte nach rechts von der Fahrbahn und überschlug sich an einem Wildzaun. Laut Polizei war der Autofahrer (50) "aus Unachtsamkeit ins schneebedeckte Bankett" geraten. Der Unfall war also selbstverschuldet. Trotz Überschlag nur leicht verletzt Der Autofahrer hatte Glück im Unglück: Er wurde nur leicht verletzt. Das Auto musste mit Totalschaden abgeschleppt werden. Den Sachschaden schätzt die...

  • Germaringen
  • 19.01.21
Unfall (Symbolbild)
3.466×

Entspannung in Sicht
Polizei meldet bereits 76 Verkehrsunfälle: A96, A7 und B12 wieder befahrbar

Zwischen Mitternacht und 15:30 Uhr hat das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West insgesamt 76 Verkehrsunfälle registriert - 69 davon im Allgäu. Die meisten Unfälle ereigneten sich nach Angaben der Polizei in den Landkreisen Lindau, Oberallgäu und Ostallgäu und den Städten Kempten und Kaufbeuren. Bei fünf der Unfälle sind auch Personen verletzt worden. Glücklicherweise kam es dabei zu keinen schweren Verletzungen. Für die Abend- und Nachtstunden geht die Polizei von einer leichten Entspannung der...

  • 14.01.21
Unfall auf der B12 bei Weißensberg
7.183× Video 22 Bilder

Nach Zusammenstoß mit Auto
LKW überschlägt sich auf der B12 bei Weißensberg

Auf der B12 Kempten Richtung Lindau hat sich zwischen der Abzweigung nach Rupolz und der A96-Ausfahrt Weißensberg ein LKW überschlagen. Die Bergung des LKW dauert noch an. Unfall: Auto stößt mit LKW zusammen Ein 56-jähriger Autofahrer war von Hergensweiler in Richtung Wildberg unterwegs. Er geriet auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit dem LKW samt Anhänger zusammen. Der LKW geriet nach dem Aufprall über die Gegenfahrbahn und dort in einen kleinen Graben, wodurch er sich einmal überschlug. Er...

  • Weißensberg
  • 18.12.20
Polizei (Symbolbild)
847×

Sachschadent
Unfall bei Betzigau: Fehler beim Überholen endet einigermaßen glimpflich

Am 16.12.2020 kam es gegen 11.30 Uhr auf der B12 zu einem Verkehrsunfall, in den ein Van und ein Sattelzug verwickelt waren. Höhe Betzigau setzte der 35-jährige Fahrer des Pkw zum Überholen des Lastzugs an, verlor allerdings aus unbekannten Gründen die Kontrolle über sein Auto, das von den Rädern des Aufliegers weggeschleudert wurde. Die Leitplanke auf der linken Seite verhinderte Schlimmeres, so dass der Fahrer seinen Van auf der Straße, wenn auch entgegen der Fahrtrichtung, zum Stehen bringen...

  • Betzigau
  • 16.12.20
Unfall (Symbolbild)
5.449×

Zu schnell unterwegs
Nasse Fahrbahn: Unfall auf der B12 bei Neugablonz

Am Vormittag des 03.07.2020 ereignete sich auf der B12, auf Höhe der Abfahrt Neugablonz, ein Verkehrsunfall. Ein 31-Jähriger befuhr mit seinem Arbeitssprinter von Marktoberdorf kommend die Bundesstraße in Fahrtrichtung Kaufbeuren. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im Zusammenspiel mit der nassen Fahrbahn verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein Verkehrsschild. Glücklicherweise befand sich zu diesem Zeitpunkt kein...

  • Kaufbeuren
  • 04.07.20
Symbolbild
4.267×

Auffahrunfall
Autofahrer bei Unfall auf B12 bei Kaufbeuren verletzt

Auf der B 12 - zwischen Verteilerkreisel und Parkplatz Hirschzell in Fahrtrichtung Kempten - kam es am 03.06.20, gegen 13.50 Uhr, zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Aufgrund einer Tagesbaustelle war im dortigen Bereich die Geschwindigkeit zunächst auf 80 km/h und kurz darauf auf 50 km/h reduziert. Dadurch stockte der Verkehr etwas und auch ein Sattelzug musste seine Geschwindigkeit verzögern. Der Fahrer eines nachfolgenden Lieferwagens bemerkte dies zu spät und fuhr...

  • Kaufbeuren
  • 04.06.20
Unfall (Symbolbild)
1.906×

Unfall
Zusammenstoß beim Überholen auf der B12 bei Waltenhofen: Sachschaden

Am Donnerstag, 12.03.2020 verursachte gegen 17.40 Uhr eine 38-jährige Pkw-Fahrerin auf der B 12 einen Verkehrsunfall. Sie war mit ihrem Pkw Audi auf der B 12 in Richtung Kempten unterwegs, als sie einen vorausfahrenden Pkw überholen wollte. Beim Ausscheren übersah sie einen Pkw, dessen Fahrerin ihrerseits gerade den Audi überholte. Die Pkw stießen zweimal seitlich zusammen, wodurch ein Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 7.500 Euro entstand. Verletzt wurde niemand. Die Unfallverursacherin...

  • Waltenhofen
  • 13.03.20
Ein Lkw hat die richtige Auffahrt verpasst und ist rückwärts gefahren.
1.618×

Sachschaden
Auffahrt auf B12 in Hergatz verpasst: Lkw fährt rückwärts und schiebt zwei Autos ineinander

Am Mittwochnachmittag wollte ein 59-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Lastkraftwagen von Wohmbrechts in Richtung Wangen auf die B12 auffahren. Kurz vor der Auffahrt musste der Lkw-Fahrer feststellen, dass er sich auf der falschen Auffahrt eingeordnet hatte. Der Kraftfahrer entschied sich deshalb rückwärts zu fahren, um auf die richtige Auffahrt zu kommen. Dabei übersah er zwei hinter ihm stehende Pkws und schob diese ineinander. Es entstand ein Sachschaden von rund 8.000 Euro.

  • Hergatz
  • 12.03.20
Symbolbild.
5.724×

Anzeige
Autofahrer (71) wendet auf B12 bei Kaufbeuren, verursacht Unfall und flüchtet

Ein 71-jähriger Autofahrer hat am Samstagabend auf der B12 bei Kaufbeuren einen Verkehrsunfall durch ein Wendemanöver verursacht. Eine Person ist dabei leicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr der 71-jährige, ortskundige Mann vom Kreisverkehr auf die B12 in Richtung Kempten auf. Weil er aber ursprünglich nach München fahren wollte, wendete der 71-Jährige auf der Bundesstraße. Dabei stieß er mit einem anderen Wagen zusammen, der auf der B12 in Richtung Kempten unterwegs war. Der...

  • Kaufbeuren
  • 01.03.20
Ein 60-Jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall auf der B12 ums Leben gekommen.
30.882× 6 11 Bilder

Tödlicher Unfall
Fahrer (60) stirbt nach Zusammenstoß mit Lkw auf der B12 bei Kaufbeuren

Am Dienstag, 25.02, ist es gegen 13:00 Uhr auf der B12 zu einem tödlichen Unfall gekommen. Ein 60-Jähriger Autofahrer verstarb laut Polizei noch an der Unfallstelle. Demnach kam der 60-Jährige auf Höhe des Parkplatzes Hirschzell aus bislang unbekannten Gründen in den Gegenverkehr und prallte dort frontal mit einem Getränke-Lkw zusammen. Das Auto wurde durch den Aufprall von der Fahrbahn geschleudert und der 60-Jährige in seinem Auto eingeklemmt. Außerdem riß beim Lkw die Seitenverkleidung,...

  • Kaufbeuren
  • 25.02.20
Polizei (Symbolbild)
11.742×

Unfall auf der B12
Kinder (3 und 6) streiten auf dem Rücksitz: Autofahrerin (37) fährt bei Kaufbeuren gegen Baum

Ablenkung mit Folgen: Weil ihre beiden Kinder (3 und 6) auf dem Rücksitz gestritten haben, hat eine Ostallgäuerin (37) die Kontrolle über ihr Auto verloren. Während der Fahrt auf der B12 drehte sie sich zu den Kindern um. Laut Polizei kam sie kurz nach dem Parkplatz bei Kaufbeuren/Hirschzell von der Straße ab, geriet in abschüssiges Gelände und kam nach knapp 100 Metern an einem Baum zum Stehen. Insgesamt waren vier Personen im Auto, kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. Das Auto hat...

  • Kaufbeuren
  • 16.02.20
Symbolbild.
3.067×

Schneematsch
40-Tonner landet auf B12 bei Kaufbeuren im Graben

In der Nacht von Montag auf Dienstag ist ein vollbeladener Lkw auf der B12 bei Kaufbeuren in einen Graben gerutscht.  Gegen halb vier Uhr fuhr der Lkw auf der B12 in Fahrtrichtung München. Der Fahrer nahm die Ausfahrt Kaufbeuren zum Verteilerkreisel. Auf der Ausfahrt rutschte der vollbeladener 40-Tonner auf dem Schneematsch rechts in den Graben. Im weichen Boden fuhr er sich fest. Die Polizei sicherte die Unfallstelle und leitete den Verkehr über den Kreisel um.  Ein Kran schleppte den Lkw ab....

  • Kaufbeuren
  • 11.02.20
Unfall (Symbolbild)
1.656×

Sachschaden
Sattelzug ausgewichen: Auto prallt auf der B12 bei Weitnau in die Leitplanke

Am Donnerstag, 30.01.2020 gegen 11:55 Uhr fuhr ein 30-jähriger Kemptener mit seinem Sattelzug auf dem vierspurigen Bereich der B 12 in Richtung Lindau. Ein 26-jähriger Westallgäuer war gerade dabei, mit seinem Golf den Sattelzug zu überholen, als dessen Fahrer plötzlich auf den linken Fahrstreifen wechselte - er hatte einen auf dem rechten Fahrstreifen stehenden Pannen-Lkw gesehen und wollte an diesem vorbeifahren. Um einen Zusammenstoß mit dem Sattelzug zu vermeiden, bremste der Golf-Fahrer...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 31.01.20
Unfall an der B12 bei Kaufbeuren (Symbolbild).
3.946×

Kollision
Unfall im Kreisverkehr: Zwei Verletzte bei Kaufbeuren

Am Sonntag kam es gegen 10:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit zwei leicht verletzten Personen am Verteilerkreisverkehr der B12 in Kaufbeuren. Der Unfallverursacher fuhr mit seinem Pkw von der B12 ab und übersah beim Einfahren in den Kreisverkehr die von links kommende Vorfahrtsberechtigte in ihrem Pkw. Durch den Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam der Pkw der Vorfahrtsberechtigten ins Schleudern. Der Pkw kam von der Fahrbahn ab und dann auf dem Grünstreifen zum Stehen. Der Verteilerkreisel...

  • Kaufbeuren
  • 27.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ