Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Auffahrunfall in Memmingen: Betrunkene Frau (26) übersieht haltendes Auto (Symbolbild).
4.614×

Mit 2,5 Promille
Auffahrunfall in Memmingen: Betrunkene Frau (26) übersieht haltendes Auto

Am Montag hielt ein 42-jähriger mit seinem Opel Zafira verkehrsbedingt an der Rotlicht zeigenden Lichtzeichenanlage in der Dr.-Karl-Lenz-Straße in Amendingen, um anschließend rechts in die Donaustraße abzubiegen. Eine hinter ihm in einem Nissan fahrende 26-Jährige übersah den haltenden Pkw und fuhr auf diesen auf. Beide Unfallbeteiligte blieben unverletzt, am Nissan wurde die Frontstoßstange eingedrückt, der Schaden wird auf ca. 300 Euro geschätzt. Bei der Unfallaufnahme fiel den Beamten die...

  • Memmingen
  • 05.05.21
Polizei (Symbolbild)
8.280×

Memmingen
Vermeintlicher Unfall entpuppt sich als schlafender Radfahrer (52) mit über 3 Promille

Eigentlich war die Polizei Memmingen am frühen Donnerstagabend gegen 18:30 Uhr zu einem Unfall im Zollergarten gerufen worden. Vor Ort stellte sich laut Polizei jedoch heraus, dass kein Unfall vorlag. Stattdessen war ein 52-jähriger Fahrradfahrer am Boden liegend eingeschlafen. Der 52-Jährige hatte offensichtlich zu viel getrunken. Zusammen mit dem Rettungsdienst versuchten die Polizisten, den Betrunkenen vor einem Sturz in einen nah vorbeifließenden Wasserlauf zu bewahren. Weil der Mann aber...

  • Memmingen
  • 22.05.20
Polizei (Symbolbild)
1.405×

Unfall
Radfahrer (63) stürzt in Memmingen mit über zwei Promille

Am Samstagnachmittag stürzte gegen 15:40 Uhr im Mulzergraben ein 63-Jähriger alleinbeteiligt beim Absteigen von seinem E-Bike und wurde dadurch leicht am Bein verletzt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem Mann mehr als zwei Promille. Der Mann musste sich daher einer Blutentnahme unterziehen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

  • Memmingen
  • 26.04.20
Und immer wieder ist es der Alkohol, der Autofahrer Unfälle bauen lässt. Die Polizei legte jetzt neue Zahlen vor.
1.808×

Neun Tote
Unfallstatistik fürs Unterallgäu: Weniger Schwerverletzte aber mehr alkoholbedingte Unfälle

Josef Eberhard von der Polizeiinspektion Mindelheim stellte vor kurzem die Unfallstatistik des Landkreises Unterallgäu für 2019. Darüber berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ). Demnach kamen im Unterallgäu 2019 insgesamt neun Menschen im Straßenverkehr ums Leben. Im Vorjahr war mit sieben Todesopfern der niedrigste Wert aller Zeiten erreicht worden. Trotz des leichten Anstiegs wird im langjährigen Vergleich deutlich: Ein immer noch geringer Wert. Laut AZ starben beispielsweise 1980 im Unterallgäu...

  • Memmingen
  • 23.03.20
Polizei (Symbolbild)
4.025×

Dieseltank aufgerissen
Über zwei Promille: LKW-Fahrer verursacht auf der A7 bei Dettingen 50.000 Euro Schaden

Ein betrunkener Lkw-Fahrer hat am Samstag auf der Rastanlage Illertal-West beim Ausparken einen Sachschaden in Höhe von etwa 50.000 Euro verursacht. Ein Alkoholtest ergab laut Polizei einen wert von über zwei Promille. Der polnische Fahrer streifte beim Ausparken den neben ihm geparkten Sattelzug. Dabei wurde der Dieseltank des Polen aufgerissen. Deshalb musst die Autobahnmeisterei Memmingen, die Feuerwehr Altenstadt und das Wasserwirtschaftsamt benachrichtigt werden. Die Kosten für die...

  • Memmingen
  • 08.03.20
Symbolbild
4.581×

Alkohol
Vorgegebenes Aquaplaning: Alkoholisierter Autofahrer (18) verursacht Unfall in Memmingen

Kurz nach Mitternacht teilte ein Autofahrer mit, er habe unweit der Polizeidienststelle Memmingen die Kontrolle über seinen PKW verloren, da er bei einsetzendem Aquaplaning aus der Kurve getragen wurde. Die Beamten konnten bei der Anfahrt im Bereich der beschriebenen Kurve im Kaisergraben keine erhöhte Gefahr von Aquaplaning feststellen. Vor Ort wurde jedoch festgestellt, dass der 18 Jahre alte Autofahrer aus Niederrieden deutlich alkoholisiert war. Bei dem jungen Mann wurde eine Blutprobe...

  • Memmingen
  • 05.05.19
1.352×

Alkohol
Betrunkener Autofahrer (26) streift in Bad Grönenbach zwei Passanten

Donnerstagnacht befuhr ein 26-jähriger Autofahrer mit überhöhter Geschwindigkeit die Herbisrieder Straße in Bad Grönenbach und streifte hierbei zwei Passanten leicht am Arm. Der Autofahrer hielt daraufhin an und wurde bis zum Eintreffen der Polizei von den anwesenden Personen festgehalten. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab einen Wert von über einem Promille. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen und der Führerschein wurde noch vor Ort sichergestellt. Zum Glück wurden die...

  • Memmingen
  • 01.03.19
Der Schwerverletzte musste in das Klinikum in Memmingen gebracht werden.
466×

Unfall
Alkoholisierter KIeinkraftradfahrer (49) prallt in Memminger Mauer und wird schwer verletzt

Am Abend des 26.Dezember 2018 befuhr ein 49-jähriger KIeinkraftradfahrer verbotswidriger Weise die Fahrradunterführung in der Augsburgerstraße in westlicher Richtung. Vermutlich aufgrund seiner starken Alkoholisierung verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte frontal in eine Mauer. Anschließend blieb er schwer verletzt am Boden liegen. Der Mann musste mit schweren Verletzungen in das Klinikum Memmingen gebracht werden. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von circa 250...

  • Memmingen
  • 27.12.18
Alkohol (Symbolbild)
841×

Alkohol
Fahrradfahrer (46) mit über drei Promille verursacht Unfall in Ottobeuren

Am späteren Nachmittag des 23.06.2018 kam es im Bereich des Fahrradweges in der Bergstraße zu einem Unfall zwischen zwei Radfahrern. Ein 46-jähriger E-Bike-Fahrer befuhr die Brücke für Radfahrer in der Bergstraße. Hierbei kollidierte er mit einem Sechsjährigen, welcher mit seinem Vater ebenfalls auf dem Rad unterwegs war. Durch den Zusammenstoß stürzten beide Radfahrer zu Boden und zogen sich leichte Verletzungen zu. An den Fahrrädern entstand hierbei ein geringfügiger Sachschaden. Im Rahmen...

  • Memmingen
  • 24.06.18
72×

Unfall
Betrunkener Fahrradfahrer (17) stürzt in Memmingen

In der Nacht von Dienstag, 13.02.02.2018, auf Mittwoch, 14.02.2018, gegen 4 Uhr, befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Fahrrad die Allgäuer Straße in nördlicher Richtung. Bei dem Versuch von der Straße über einen hohen Bordstein auf den Gehweg zu wechseln kam er alleinbeteiligt zu Sturz. Bei dem 17-Jährigen wurde eine Alkoholisierung von einem Promille festgestellt. Durch den Sturz zog sich der Fahrradfahrer Schürfwunden im Gesicht und an der linken Hand zu. Er wurde zur ambulanten Behandlung in...

  • Memmingen
  • 14.02.18
43×

Unfall
Autofahrer (23) prallt bei Memmingen betrunken gegen Baum

Ein 23 Jahre alter Mann kam am Sonntag, gegen 23:15 Uhr, mit seinem Pkw in der Umgehungsstraße Richtung Benningen von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem sich am Fahrbahnrand befindlichen Baum. Der Fahrer und sein 31 Jahre alter Beifahrer blieben unverletzt. Der Pkw-Lenker war zum Unfallzeitpunkt stark alkoholisiert und verfügte über keine gültige Fahrerlaubnis. Da der Beifahrer des Unfallverursachers sehr stark alkoholisiert war und es witterungsbeding sehr kalt war, wurde dieser zum...

  • Memmingen
  • 18.12.17
34×

Unfall
Auffahrunfall unter Alkoholeinfluss auf der A96 bei Memmingen

Ein Autofahrer fuhr am Dienstagabend gegen 23.15 Uhr auf der A96 nach dem Autobahnkreuz Memmingen in Fahrtrichtung Lindau einem vor ihm fahrenden Auto auf. Dieses geriet daraufhin ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab und blieb neben der Fahrbahn liegen. Das Fahrzeug des Unfallverursachers kam noch auf der Fahrbahn zum Stillstand. Der 47-jährige Unfallverursacher und der 29-jährige Geschädigte erlitten schwere Verletzungen und wurden vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die...

  • Memmingen
  • 02.08.17
16×

Unfall
Betrunkener Autofahrer (39) mit über 2 Promille überschlägt sich bei Holzgünz mehrmals

Am 15.04.2017, gegen 20 Uhr, kam es auf der Kreisstraße zwischen Holzgünz und Niederrieden zu einem Verkehrsunfall. Ein 39-jähriger Autofahrer verlor im Kurvenbereich die Kontrolle über seinen Wagen und kam alleinbeteiligt nach rechts von der Straße ab. Auf einer Strecke von ca. 60 m überschlug sich das Fahrzeug mehrmals. Bei Eintreffen der Polizeibeamten konnte die Ursache schnell gefunden werden: Der Mann war deutlich alkoholisiert. Ein Atemalkoholtest ergab vor Ort einen Wert von über 2...

  • Memmingen
  • 16.04.17
41×

Unfall
Betrunkener Autofahrer (33) prallt gegen Wohnhaus in Aitrach

Alkohol war bei einem Verkehrsunfall im Spiel, der sich am Montagabend, gegen 19:00 Uhr, in der Leutkircher Straße ereignet hat und bei dem ein Sachschaden von mehreren tausend Euro entstanden ist. Der 33-jährige Fahrer war nach links von der Fahrbahn abgekommen und ungebremst gegen ein Wohnhaus geprallt. Das Fahrzeug schrammte an der Hauswand entlang und blieb anschließend auf einem angrenzenden Acker stehen. Durch den Aufprall wurde am Auto des Mannes das linke Vorderrad samt Aufhängung...

  • Memmingen
  • 04.04.17
27×

Trunkenheit
Betrunkener Autofahrer (49) baut Unfall in Memmingen: Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro

Am Donnerstag den 02.03.2017, befuhr ein 49-Jähriger mit seinem Auto in den frühen Abendstunden die Kreisstraße 26 von Holzgünz in Richtung Niederrieden. Kurz vor der Abbiegung nach Eisenburg, kommt der Mann mit seinem Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab. Bei der Unfallaufnahme wurde Atemalkohol festgestellt. Ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest, ergab über 1,8 Promille. Der Mann wurde einer Blutentnahme zugeführt und sein Führerschein sichergestellt. Durch das Abkommen von der...

  • Memmingen
  • 03.03.17
19×

Unfall
Betrunkener Fußgänger (49) nach Zusammenstoß mit Autofahrer (59) bei Aitrach lebensgefährlich verletzt

Am 11.02.17, um 01:10 Uhr morgens, befuhr ein 58-Jähriger Autofahrer die Staatsstraße 2009 von Ferthofen nach Volkratshofen bei Aitrach. Auf relativ gerader Strecke erfasste er frontal einen 49-Jährigen Fußgänger, der mitten auf der Fahrbahn ging. Der Fußgänger wurde durch den Aufprall in den Straßengraben geschleudert. Er erlitt lebensbedrohliche Verletzungen (mehrere Brüche) am gesamten Körper und wurde ins Klinikum Memmingen eingeliefert. Der Fußgänger war offensichtlich stark alkoholisiert,...

  • Memmingen
  • 11.02.17
29×

Alkohol
Frau (35) verursacht betrunken Autounfall in Memmingen und flüchtet

Am frühen Dienstagabend befuhr ein 43-Jähriger mit seinem Pkw vom Hühnerberg kommend die Bismarckstraße in Richtung Stadtmitte. An der Einmündung zur Frundsbergstraße setzte er den Blinker nach links und ordnete sich auf die Linksabbiegerspur ein, um einen entgegenkommendes Auto passieren zu lassen. Zu diesem Zeitpunkt fuhr eine 35-Jährige von der Frundsbergstraße kommend los, um in die Bismarckstraße stadteinwärts links abzubiegen. Hierbei übersah sie den vorfahrtsberechtigten Pkw und...

  • Memmingen
  • 18.01.17
22×

Unachtsamkeit
Aggressiver Unfallverursacher (37) leistet Widerstand gegen Memminger Polizei

In den späten Nachmittagsstunden des Montag, 09.01., befuhr ein 37-jähriger Mann mit seinem Auto die Braunstraße in Fahrtrichtung Buxheimer Straße. Aus Unachtsamkeit fuhr er einem vorausfahrenden Fahrzeug auf. Beim Eintreffen der hinzugerufenen Polizei zeigte sich der Unfallverursacher aggressiv. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Im Weiteren wurde festgestellt, dass die Kennzeichen des Autos entstempelt waren, der 37-Jährige auch keine gültige Fahrerlaubnis besitzt....

  • Memmingen
  • 10.01.17
24×

Unfall
Leicht verletzt: Betrunkener Autofahrer (26) überschlägt sich auf der A96 bei Memmingen

In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 3.30 Uhr, überschätzte ein auf der A96 fahrender Autofahrer die Geschwindigkeit eines vorausfahrenden Tanklastzuges. Er scherte zu spät zum Überholen aus und streifte deswegen den Tanklastzug. Das Auto kam dadurch ins Schleudern, überschlug sich und blieb an der Mittelleitplanke liegen. Der 26-jährige Fahrer des Pkw wurde leicht verletzt aus dem Fahrzeug geborgen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Beamten der APS Memmingen fest, dass der...

  • Memmingen
  • 08.10.16
29×

Alkohol
Mit über einem Promille Unfall in Ottobeuren gebaut: Autofahrer (34) fährt gegen Auto und Baum

Am Sonntagaben befuhr ein 34-Jähriger die Sebastian-Kneipp-Straße in Ottobeuren Richtung Norden. Auf Höhe des Parkplatzes der Basilika kam der Pkw-Fahrer nach rechts von der Straße ab und fuhr dort gegen ein geparktes Auto. Anschließend überfuhr er noch eine Ampelanlage und prallte gegen einen Baum. Der Fahrzeugführer wurde leicht verletzt im Krankenhaus Ottobeuren behandelt. Ein Atemalkoholtest beim Fahrer ergab einen Wert von über einem Promille, weshalb beim ihm eine Blutentnahme...

  • Memmingen
  • 03.10.16
38×

Alkohol
Betrunkener verursacht in Memmingen Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten

Am Freitag kam es gegen 10 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. Ein 21-Jähriger wollte von der Bahnhofstraße kommend nach links in die Lindentorstraße abbiegen. Er übersah ein entgegenkommendes Auto, das von einer 73-Jährigen gelenkt wurde. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Dabei wurden die beiden Fahrzeugführer, sowie die 70-jährige Beifahrerin der 73-Jährigen, schwer verletzt. Als die Polizei eintraf, konnte bei dem Unfallverursacher Alkoholgeruch wahrgenommen...

  • Memmingen
  • 23.09.16
46×

Unfall
Egg a.d. Günz: Mann fährt betrunken und auf Drogen ohne Führerschein und mit gestohlenem Kennzeichen

Am Sonntagnachmittag befuhr ein 34-Jähriger mit seinem Auto einen Nebenweg der Frickenhauser Straße in nördlicher Richtung. An einer Gabelung fuhr er versehentlich geradeaus und landete mit seinem Fahrzeug in einem Bach. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem Fahrer einen Wert von über 1,8 Promille, weiterhin war auch ein Drogenschnelltest positiv. Die Polizei ordnete eine Blutentnahme an. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Mann keinen Führerschein besitzt, die...

  • Memmingen
  • 06.06.16
32×

Unfallflucht
Auto in Straßengraben gefahren und zu Fuß geflüchtet - Polizei ermittelt drei junge Männer bei Fellheim

Am Sonntag, 08.11.15, gegen 0.30 Uhr teilte eine Zeugin einen Verkehrsunfall auf der Straße zwischen Heimertingen und Fellheim mit. Ein beschädigtes Auto lag neben der Fahrbahn im Acker, drei junge Männer wären zu Fuß geflüchtet. Durch Ermittlungen an der Unfallstelle und weitere Zeugenbefragungen konnten die Fahrzeuginsassen im Alter zwischen 16 und 18 Jahren ermittelt und über ihre Handys zur Rückkehr an die Unfallstelle aufgefordert werden. Aufgrund ihrer Verletzungen mussten die drei ins...

  • Memmingen
  • 08.11.15
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ