Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei
Rettungsdienst (Symbolbild)

Unfall
Vorfahrt missachtet: Motorradfahrer (80) in Wiggensbach schwer verletzt

Am 28.08.2019 fuhr zur Mittagszeit ein 80-jähriger Motorradfahrer auf der Straße An der Steig zur Sonnenstraße. Hier missachtete er die Vorfahrt eines von links kommenden 19-jährigen Pkw-Fahrers, welcher ortsauswärts fuhr. Der Pkw kollidierte frontal mit dem Motorrad. Der Motorradfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Motorrad entstand geringer Sachschaden. Der Pkw wurde erheblich beschädigt und war nicht mehr...

  • Wiggensbach
  • 29.08.19
  • 2.160× gelesen
Polizei
Motorräder (Symbolbild)

Motorradunfall
Unfall beim Überholen: Motorradfahrer und Sozia bei Wiggensbach verletzt

Am Sonntag, 23.06.2019 gegen 12.57 Uhr fuhr ein Pkw-Lenker auf der St 2376 aus Richtung Wegscheidel in Richtung Schmidsfelden. Ihm folgten zwei weitere Pkw und danach drei Motorräder. Vor einem nach links abzweigenden Kiesweg setzte der erste Motorradfahrer zum Überholen der drei vorausfahrenden Pkw an, während der erste Pkw-Fahrer abbremste und blinkte, weil er in diesen Kiesweg abbiegen wollte. Der Motorradfahrer versuchte noch nach links auszuweichen, streifte jedoch den Pkw, kam nach...

  • Wiggensbach
  • 24.06.19
  • 2.944× gelesen
Polizei
Motorradfahrer schwer verletzt (Symbolbild Rettungsdienst)

Unfall
Motorradfahrer (32) bei Wiggensbach schwer verletzt

Am 20.04.2019 hatte sich gegen 16:21 Uhr in Unterkürnach ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein 32-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Ein 33-jähriger Pkw-Fahrer, welcher die Staatsstraße 2376 von Leutkirch kommend in Richtung Unterkürnach befahren hatte, war mit seinem Fahrzeug nach links in eine Hofeinfahrt abgebogen. Dabei hatte er den auf dieser Strecke entgegenkommenden Motorradfahrer übersehen. Dieser war im Anschluss mit seinem Motorrad in das rechte Fahrzeugheck des...

  • Wiggensbach
  • 21.04.19
  • 9.239× gelesen
Polizei
Schwerverletzter Motorradfahrer bei Wiggensbach: Rettungsdienst-Einsatz

Ausweichmanöver
Motorradunfall bei Wiggensbach: Fahrer (29) schwer verletzt

Ein 29-jähriger Allgäuer Motorradfahrer überholte im Kürnachtal in Fahrtrichtung Leutkirch in einer gefährlichen Linkskurve ohne Beachtung des Gegenverkehrs einen vorausfahrenden Pkw. Beim Ausweichen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und schleuderte über 60 Meter weit in eine angrenzende Wiese. Das Krad wurde völlig zerstört, der Fahrer schwer verletzt ins Klinikum Kempten gebracht. Der Sachschaden beträgt ca. 1.000 Euro.

  • Wiggensbach
  • 29.04.18
  • 1.421× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019