Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Kran in Ellhofen umgeknickt: schwierige Rettungsaktion
14.412× Video 7 Bilder

Schwerer Arbeitsunfall
Kran stürzt auf Hausdach: Kranführer in Ellhofen schwer verletzt

In Ellhofen (Markt Weiler-Simmerberg im Westallgäu) ist am Montag ein Kran umgestürzt und auf ein Hausdach gekracht. Der Kranführer wurde laut Polizei schwer verletzt. Der Kran ist ersten Angaben zufolge unter seiner Last eingeknickt und kam auf einem fünf Meter hohen Hausdach zum Liegen. Der Kranführer wurde in der Kabine eingeklemmt. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern noch an. Sehr schwierige Rettung80 Feuerwehrleute mit schwerem Gerät, Drehleiter und Rettungskorb haben den...

  • Weiler-Simmerberg
  • 19.10.20
Eine 75-jährige Autofahrerin hat einen Unfallschaden verursacht (Symbolbild).
755×

Nach Zahn-OP
Autofahrerin (75) unter Medikamenteneinfluss verursacht Unfallschaden bei Weiler-Simmerberg

Am Montagnachmittag hat eine 75-jährige Autofahrerin im Bereich Möggers/A eine Leitplanke gestreift. Sie fuhr dann aber ohne den Schaden zu melden nach Hause. Die Frau war zuvor in einer Zahnarztpraxis in Lindau operiert worden. Man hatte sie dabei auch eindringlich darauf hingewiesen, dass sie aufgrund der verabreichten Medikamente nicht mehr Auto fahren darf und rief ihr auch noch ein Taxi für die Heimfahrt. Die Frau ließ sich aber nur zu ihrem in der Nähe geparkten Auto fahren, um dann...

  • Weiler-Simmerberg
  • 22.09.20
Symbolbild
2.676× 1

Unfall
Mit "Fahne": Autofahrer (22) kollidiert bei Weiler-Simmerberg mit Feuerwehr-Fahrzeug

Ein 22-jähriger Autofahrer ist am Sonntagnachmittag bei Weiler-Simmerberg mit einem entgegenkommenden Feuerwehr-Fahrzeug zusammengeprallt. Nach Angaben der Polizei hatte der junge Mann vor einer Rechtskurve zwei Radfahrer überholt und war dann auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kollidierte er mit dem LKW der Feuerwehr. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Das Auto des 22-Jährigen musste nach dem Unfall abgeschleppt werden. Grund für den Unfall dürfte überhöhte...

  • Weiler-Simmerberg
  • 17.08.20
Unfall durch seitlichen Zusammenprall (Symbolbild).
1.413×

Glück gehabt
Gartenzaun stoppt Unfallauto: Zusammenstoß zwischen Siebers und Weiler

Am Dienstagvormittag hat es auf der Straße zwischen Siebers und Weiler einen Zusammenprall zwischen zwei Autos gegeben. Das teilt die Polizei mit. Das Auto des Unfallverursachers kam erst 80 Meter weiter an einem Gartenzaun zum Stehen.  Ein 52-jähriger Mann war dabei ein Fahrzeug zu überholen, als genau in dem Moment ein 51-jähriger Mann auf gleicher Höhe fuhr. Der 52-jährige Autofahrer rammte beim Überholen den anderen Autofahrer und fuhr ihm dann seitlich in das Auto. Nach dem Aufprall...

  • Weiler-Simmerberg
  • 05.08.20
Polizei (Symbolbild)
2.170× 1

kurz eingenickt
Sekundenschlaf: Autofahrerin (53) landet bei Weiler-Simmerberg in Teich

Am Montagnachmittag befuhr eine 53-jährige Frau die Strecke von Weiler nach Auers. Aufgrund Übermüdung nickte die Fahrerin am Steuer ihres Pkw kurz ein und kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab. Sie befuhr anschließend eine Wiese ca. 60m lang hangaufwärts, bevor sie zunächst zum Stehen kam. Danach drehte sich der Pkw und rutschte in einen Teich. Der verunfallte Pkw wurde mit Unterstützung der Feuerwehr Weiler vom Abschleppdienst geborgen und die Unfallfahrerin zur...

  • Weiler-Simmerberg
  • 21.07.20
Symbolbild.
4.423× 1

Zwei Verletzte
Rennradfahrer (64) und Joggerin (38) stoßen in Weiler-Simmerberg zusammen

Zwei Personen sind am Samstagmorgen in Weiler-Simmerberg bei einem Unfall verletzt worden. Die Hintergründe sind nach Angaben der Polizei noch unklar. Demnach fuhr ein 64-jähriger Rennradfahrer mit hoher Geschwindigkeit auf der Lindenberger Straße in Richtung Weiler. Eine 38-jährige Frau joggte in entgegengesetzter Richtung. Wie die Polizei mitteilt, kam es dann zum Zusammenstoß. Die Joggerin wurde dabei in eine Wiese geschleudert und am Kopf und den Extremitäten verletzt. Der 64-Jährige...

  • Weiler-Simmerberg
  • 24.05.20
Unfall: Autofahrer (19) übersieht Motorradfahrer (36).
2.154×

Totalschaden
Autofahrer in Weiler (19) übersieht Motorradfahrer (36): Totalschaden und Leichtverletzter

Mehrere Tausend Euro Sachschaden und eine leichtverletzte Person sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Donnerstag gegen 8 Uhr auf der Hauptstraße in Weiler ereignete. Ein 19-jähriger Autofahrer wollte von der Stromeyerstraße nach links auf die Hauptstraße einbiegen. Dabei übersah er einen von links kommenden und vorfahrtberechtigten 36-jährigen Mann mit seinem Motorrad. Es kam zum Zusammenstoß. Hierdurch wurde der Motorradfahrer leicht verletzt, er erlitt verschiedene...

  • Weiler-Simmerberg
  • 23.08.19
Ein Teleskoplader ist bei Simmerberg umgekippt.
8.472× 30 Bilder

Unfall
Teleskoplader kippt bei Simmerberger Skilift um: Fahrer verletzt

Ein Teleskoplader ist am Dienstagvormittag im Bereich des Simmerberger Skilifts (Westallgäu) umgestürzt. Eine Firma stellt dort einen Mobilfunkmasten auf. Als der Teleskoplader das obere Teil des Mastens transportierte, kippte er in dem abschüssigen Gelände um. Der 51-jährige Fahrer wurde dabei verletzt. Die Feuerwehr sicherte das Baufahrzeug mit Stahlseilen, damit es nicht weiter den Hang hinunterrutscht. Sämtliche Einsatzkräfte der Feuerwehren Simmerberg und Oberreute sowie der...

  • Weiler-Simmerberg
  • 02.07.19
Freitagmittag prallte ein Motorradfahrer bei Weiler frontal in die Seite eines Autos.
6.376× 13 Bilder

Schwer verletzt
Weiler: Motorrad prallt bei Überholmanöver in abbiegendes Auto

Freitagnachmittag prallte ein 53-jähriger Motorradfahrer in Fahrzeugseite eines Autofahrers auf der Staatsstraße 2001 in Weiler. Der Autofahrer wollte nach links in einen Feldweg abbiegen. Der 53-jährige Motorradfahrer befand sich mehrere Wagen hinter ihm und setzte zeitgleich zum Überholen an. Auf Höhe des Autofahrers angekommen bog dieser dann nach links ab, woraufhin die beiden zusammenstießen. Der 53-Jährige wurde bei dem Unfall schwer verletzt, so die Polizei. An beiden Fahrzeugen...

  • Weiler-Simmerberg
  • 11.05.19
Symbolbild
2.200×

Unfall
Autofahrer prallt in Ellhofen gegen Baum und wird schwer verletzt

Vermutlich wegen Übermüdung ist ein Autofahrer am Montagnachmittag von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 51-jährige Fahrer eines Autos mit Anhänger schwer verletzt und musste mit dem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Den Autofahrer erwartet laut Polizei ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

  • Weiler-Simmerberg
  • 30.04.19
Der 19-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt und musste vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden.
4.075×

Sekundenschlaf
Frontalzusammenstoß auf der B 308 bei Weiler-Simmerberg: Fahrer (19) schwer verletzt

Vermutlich wegen Sekundenschlafs kam am Mittwoch gegen 3:00 Uhr ein Autofahrer auf der B 308 bei Weiler-Simmerberg nach links von der Straße ab und prallte frontal in einen Baum. Der 19-jährige Fahrer wurde bei einem Unfall eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus seinem Wagen befreit werden. Der 19-Jährige wurde vom Rettungsdienst mit schwersten Verletzungen in eine Klinik gebracht. Laut Polizeiangaben entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3.000 Euro. Die B 308 war bis 5:15 Uhr...

  • Weiler-Simmerberg
  • 24.04.19
2.144×

Unfall
Mit 1,3 Promille überschlagen: Frau (36) wird bei Weiler-Simmerberg leicht verletzt

Eine 36-jährige Schweizerin, die mit ihrem Auto von Weiler Richtung Scheffau unterwegs war, kam auf Höhe der Abzweigung Leintobel von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die eintreffende Streife stellte Alkoholgeruch fest. Ein durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von rund 1,3 Promille. Ihr Führerschein wurde sichergestellt. Die Dame musste mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Lindenberg eingeliefert werden. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro.

  • Weiler-Simmerberg
  • 22.02.19
Unfall bei Lindenberg mit drei Verletzten
3.066× 8 Bilder

Zusammenstoß
Drei Verletzte nach Autounfall bei Lindenberg

Drei Personen wurden am Montagabend bei einem Unfall bei Lindenberg leicht verletzt. Ein 33-jähriger Autofahrer übersah laut Polizei an einer Kreuzung ein vorfahrtberechtigtes Auto, das aus Richtung Weiler kam. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden von rund 10.000 Euro. Weitere Informationen folgen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.12.18
Unfall bei Weiler-Simmerberg: Autofahrer (83) stirbt nach Kollision mit Strommast. Die Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen.
3.589× 9 Bilder

Kollision
Autofahrer (83) stirbt nach Unfall bei Weiler-Simmerberg

Am frühen Donnerstagabend ist ein Auto auf einer Nebenstraße bei Weiler-Simmerberg frontal gegen einen Strommast geprallt, der Fahrer des Fahrzeugs (83) starb anschließend im Krankenhaus - die Beifahrerin erlitt leichte Verletzungen. Laut Polizeiangaben war der Mann aufgrund gesundheitlicher Probleme nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, überfuhr einen Wegweiser und kollidierte dann ungebremst mit dem Strommast. Der Gesamtschaden wird auf rund 5.000 Euro geschätzt.

  • Weiler-Simmerberg
  • 20.12.18
Glatteis- und Schneeglätteunfälle im Allgäu
5.184×

Glatteis-Unfälle im Allgäu: Verletzte und Sachschaden

Aufgrund von Glatteis und Schneeglätte hat es im Allgäu gleich mehrfach gekracht. Bereich Oberallgäu: Am Sonntag ist ein 54-Jähriger Autofahrer in Wertach die Straße „Sonnenhang“ bergab in Richtung Ortsmitte gefahren. Obwohl er langsam fuhr, verlor er auf der eisglatten Fahrbahn die Kontrolle und stieß frontal mit einem entgegenkommenden 65-jährigen Autofahrer zusammen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 22.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Ebenfalls im Bereich Wertach, auf...

  • Wertach
  • 17.12.18
Symbolbild
913×

Unfall
Autofahrer kommt in Weiler von der Straße ab und prallt in Gartenhaus

Am Samstagabend befuhr ein 77-jähriger Mann mit seinem Auto die Kreisstraße von Weiler kommend in Fahrtrichtung Simmerberg. In einer langgezogenen Linkskurve kam der Autofahrer auf Grund von regennasser Fahrbahn ins Schleudern und schließlich von der Straße ab. Dabei überfuhr der Autofahrer ein angrenzendes Grundstück und prallte in ein Gartenhaus, wobei zudem ein Beet und ein Brunnen beschädigt wurden. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand. Der entstandene Gesamtschaden wird auf ca....

  • Weiler-Simmerberg
  • 02.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ