Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Lokales
Symbolbild.

Gericht
Nach Alkoholunfall: Kemptener Baggerfahrer (52) darf wohl wieder Maschinen fahren

Wer auch beruflich hinterm Steuer sitzt, den trifft der Verlust der Fahrerlaubnis doppelt hart. So war es auch im Fall eines 52-Jährigen, der jetzt in Sonthofen vor Gericht stand. Angeklagt war er wegen fahrlässiger Gefährdung des Straßenverkehrs. Er war im Februar mit 1,3 Promille auf der B19 unterwegs. Dort verursachte er einen Auffahrunfall, bei dem 1.600 Euro Schaden entstand. Verletzt wurde niemand. Weil der Kemptener als Baggerfahrer arbeitet, hatte er Einspruch gegen den Strafbefehl...

  • Sonthofen
  • 27.06.19
  • 3.862× gelesen
Lokales
Symbolbild

Kletterpartner abgestürzt: Oberallgäuerin (36) wegen fahrlässiger Körperverletzung angeklagt

in falscher Handgriff kann beim Klettern schwere Folgen haben. So ein Missgeschick war einer 36-Jährigen unterlaufen, die jetzt am Amtsgericht Sonthofen wegen fahrlässiger Körperverletzung angeklagt war. Was war passiert? Ein 48-Jähriger stürzte im Februar 2018 in einer Oberallgäuer Kletterhalle aus vier Metern Höhe zu Boden und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Trotz mehrerer Operationen leidet der Mann bis heute unter den Folgen. Nachdem in einem ersten Verfahren die Trainerin...

  • Kempten
  • 17.05.19
  • 4.172× gelesen
Lokales
Symbolbild

Führerscheinentzug
Sekundschlaf führt zu Unfall: Amtsgericht Sonthofen verurteilt Autofahrer (60)

Ein Mensch verletzt und drei Autos völlig demoliert: Das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich vergangenen Oktober auf der B19 zwischen Sonthofen und Immenstadt ereignete. Der Unfall hatte jetzt ein Nachspiel im Amtsgericht Sonthofen. Weil der Unfallverursacher offenbar eingeschlafen war, musste er sich wegen „fahrlässiger Gefährdung des Straßenverkehrs“ verantworten. Dabei ging es dem 60-jährigen Oberallgäuer auf der Anklagebank vor allem darum, wie lange er seinen Führerschein...

  • Sonthofen
  • 13.03.19
  • 1.828× gelesen
Polizei
Der Autofahrer, der am Montagmittag mit einem Rollstuhlfahrer zusammengestoßen ist, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Sachschaden
Keine Personalien ausgetauscht: Auto stößt in Sonthofen mit Rollstuhlfahrer zusammen

Ein Rollstuhlfahrer wollte am Montagmittag, 28. November 2018, die Hirschstraße in Sonthofen überqueren, als sein Rollstuhl mitten auf der Fahrbahn stehen blieb. Ein Autofahrer übersah den Mann und stieß mit seinem Wagen gegen den Rollstuhl. Der Autofahrer kümmerte sich umgehend um den Rollstuhlfahrer. Ohne die Personalien auszutauschen trennten sich die beiden Männer wieder. Als der Rollstuhlfahrer wieder zu Hause ankam, stellte er fest, dass bei dem Unfall doch ein Sachschaden an seinem...

  • Sonthofen
  • 29.01.19
  • 883× gelesen
Polizei
Unfall in Sonthofen
5 Bilder

Ausweichmanöver
Unfall in Sonthofen: Ein Verletzter

Samstagfrüh gegen 1:25 Uhr fuhren zwei Pkw-Fahrer die Grüntenstraße in Sonthofen stadteinwärts. Beim sogenannten „Schiff“ wollte der vorausfahrende Fahrer zunächst nach links in Richtung Promenadestraße fahren, entschied sich dann aber wohl spontan um und zog nach rechts. Der andere Fahrer hielt sich von Anfang an rechts in Richtung Grüntenstraße und musste nun, da der Vorausfahrende plötzlich wieder in seine Spur zog und ihn sogar touchierte, ausweichen. Hierbei rammte er einen am Fahrbahnrand...

  • Sonthofen
  • 26.01.19
  • 4.398× gelesen
Polizei
Unfälle in Sonthofen

Winter
Mehrere Verkehrsunfälle in Sonthofen

Gegen 9:15 Uhr touchierte eine Pkw-Fahrerin mit ihrem Fahrzeug den Außenspiegel eines am Fahrbahnrand geparkten Pkw, wobei geringer Sachschaden entstand. Gegen 13 Uhr übersah eine Verkehrsteilnehmerin aufgrund von Sonnenblendung beim Linksabbiegen in der Hans-Böckler-Straße einen entgegenkommenden Pkw, auch hier entstand lediglich Sachschaden. Gegen 13:50 Uhr fuhr ein Notarztfahrzeug mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn die Grüntenstraße stadtauswärts. Eine 66-jährige...

  • Sonthofen
  • 26.01.19
  • 888× gelesen
Polizei
Am Freitagmittag ereignete sich in Sonthofen ein Unfall, in den ein Notarztfahrzeug verwickelt war.
6 Bilder

Unfall
Frau (76) übersieht Notarzt in Sonthofen: Autos stoßen zusammen

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Notarzteinsatzfahrzeug kam es am frühen Freitagnachmittag auf der Grüntenstraße in Sonthofen. Eine 76-jährige Autofahrerin parkte am rechten Straßenrand in Richtung Burgberg und wollte aus ihrem Parkplatz ausfahren. Laut ersten Polizeiangaben übersah sie den Notarzt, der von der Stadtmitte kam und im Einsatz war. Es kam zum Zusammenstoß. Das Fahrzeug des Rettungsdienstes geriet auf die Gegenfahrbahn, der Kleinwagen der Frau blieb an einer Hauswand stehen....

  • Sonthofen
  • 25.01.19
  • 3.988× gelesen
Polizei

Winter
Schneebedeckte Straßen führen zu mehreren Unfällen in Kempten und im Oberallgäu

Sonthofen/Bolsterlang: Am Donnerstag Nachmittag kam es im Bereich Sonthofen und Bolsterlang zu mehreren Unfällen, die dem starken Schneefall und der damit verbundenen Räumaktionen geschuldet waren. Durch die Sichtbehinderungen wurden geparkte Fahrzeuge und Verkehrsschilder übersehen, gestreift und leicht beschädigt. Die gesamte Schadenshöhe lag bei ca. 5.000 Euro. Verletzt wurde Niemand. Oberstaufen: Donnerstag gegen 14.45 Uhr kam es auf der B308 Höhe der Bahnüberquerung zwischen...

  • Kempten
  • 11.01.19
  • 2.412× gelesen
Polizei
Aufgrund schneebedeckter Straßen ist es im Allgäu gleich zu mehreren Unfällen gekommen.

Unfallserie
Schneeglätte: Über 220.000 Euro Sachschaden bei Unfällen im Allgäu

Aufgrund der schneebedeckten Fahrbahnen ist es im Allgäu zu mehreren Unfällen gekommen. Im Zeitraum von Mittwochmorgen bis Donnerstagvormittag meldete die Polizei 21 witterungsbedingte Kollisionen.  Der dabei entstandene Sachschaden beläuft sich auf über 220.000 Euro, ernsthafte Verletzungen blieben glücklicherweise aus. Sieben Unfälle im Unterallgäu Allein im Unterallgäu ist es seit gestern zu sieben Glätteunfällen gekommen. Bei Memmingen war ein 30-jähriger LKW-Fahrer auf einen...

  • Memmingen
  • 10.01.19
  • 4.097× gelesen
Polizei
Laut Polizeiangaben soll die Autofahrerin (68) eine rote Ampel überfahren haben.
8 Bilder

Unfall
Frau (68) überfährt rote Ampel in Sonthofen: Vier leichtverletzte und 18.000 Euro Sachschaden

Am Dienstagmorgen war eine 68-jährige Autoahrerin, zusammen mit ihren zwei Mitfahrerinnen, auf der Östlichen Alpenstraße in Sonthofen unterwegs. An der Einmündung zum Handwerkshof überfuhr sie offensichtlich eine rote Ampel und kollidierte mit einem berechtigt einbiegenden Fahrzeug. Durch den seitlichen Aufprall wurden alle Insassen des Verursacherfahrzeuges, sowie die vorfahrtsberechtigte Fahrerin leicht verletzt und zur weiteren Behandlungen in ein Krankenhaus verbracht. An beiden Autos...

  • Sonthofen
  • 09.01.19
  • 3.235× gelesen
Lokales
Das junge Paar war auf dem Weg zu einem Eishockeyspiel, als es auf der B19 bei Sonthofen zu einem Unfall kam.
7 Bilder

Ersthelfer
Auf dem Weg zum Eishockeyspiel: Junges Paar nach Unfall auf B19 bei Sonthofen im Krankenhaus

Auf dem Weg zu einem Eishockeyspiel ist ein junges Pärchen am Mittwoch, 26. Dezember 2018, gegen 16:20 Uhr verunfallt. Der 22-jährige Fahrer war mit seiner Begleiterin auf dem Weg von Immenstadt in Richtung Sonthofen. Kurz vor der Ausfahrt Sonthofen Nord kam der Fahrer aus noch ungeklärter Ursache vom linken, urplötzlich auf den rechten Fahrstreifen und überschlug sich dann mehrfach in einem Feld. Der Fahrer und seine 21-jährige Begleiterin wurden bei dem Unfall verletzt und mussten in ein...

  • Sonthofen
  • 26.12.18
  • 7.632× gelesen
Polizei
Unfall in Sonthofen
10 Bilder

Unfall
Auto prallt in Sonthofen mit Taxi zusammen

Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am Samstagmorgen gegen vier Uhr an der sogenannten ,,Serra-Kreuzung'' in Sonthofen Rieden. Laut ersten Erkenntnissen war der 22-jährige Fahrer mit seinem Skoda vom Kaufmarkt kommend in Richtung Albert-Schweizer-Straße unterwegs. Beim Einfahrern in die Kreuzung, in der die Ampel nachts aus ist, übersah er wohl den von rechts kommenden und vorfahrtsberechtigten 24-jährigen Fahrer eines Taxis. Das Taxi konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen...

  • Sonthofen
  • 15.12.18
  • 2.503× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Einsätze
Mehrere Verkehrsunfälle mit Verletzten im Raum Sonthofen

Am Sonntag gegen Mittag stürzte eine 50-jährige Frau mit ihrem Fahrrad, als sie von der Iselerstraße auf den Radweg neben der Ostrach auffahren wollte. Sie zog sich durch den Sturz mehrere Schürfwunden im Gesicht und am Knie zu. Die Frau wurde durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht. Gegen 16 Uhr befuhr ein 68-jähriger Mann mit seinem Motorrad den Jochpass von Oberjoch in Richtung Bad Hindelang. Aufgrund eines Fahrfehlers kam er alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und...

  • Sonthofen
  • 20.08.18
  • 1.961× gelesen
Polizei
Symbolbild Fahrradfahrer

Zeugenaufruf
Fahrradfahrer fährt Kleinkind (5) an und flüchtet: Polizei bittet um Hinweise

Bereits am zurückliegenden Samstag, gegen 18:30 Uhr, kam es in der Abt-Reubi-Straße zu einem Unfall zwischen einem Kleinkind mit Laufrad und einem Radfahrer. Dieser hatte wohl das fünfjährige Mädchen, das mit ihrem Vater unterwegs war, übersehen und angefahren. Dabei erlitt sie ein Hämatom unter dem rechten Auge und mehrere Schürfwunden. Ohne sich um eine weitere Schadensregulierung zu kümmern, flüchtete der Mann in Richtung Johann-Socher-Straße. Der Unfallverursacher wird wie folgt...

  • Sonthofen
  • 16.08.18
  • 924× gelesen
Polizei

Rettungsdienst
Lkw-Fahrer (63) bei Unfall in Sonthofen schwer verletzt

Am Montagnachmittag war ein 63-jähriger Fahrer eins Fuhrunternehmens in der Theodor-Aufsberg-Straße unterwegs. Auf Höhe des Milchwerkes blieb der Kipper an der Unterführung hängen. Zuvor hatte der Fahrer vergessen diesen abzusenken. Der Auflieger wurde durch die Wucht des Anpralles vom Lkw gerissen und auf die Straße geschleudert. Das Fahrzeug selber kam erst nach der Unterführung zum Stehen. Mit schweren Verletzungen musste der Fahrer durch die Feuerwehr Sonthofen aus der Fahrerkabine...

  • Sonthofen
  • 15.05.18
  • 962× gelesen
Polizei
9 Bilder

Unfall
Lkw kracht in Sonthofen in Brücke

Zu einem schweren Unfall mit einem Lkw kam es am späten Nachmittag in der Theodor-Aufsberg-Straße in Sonthofen. Ein Lkw mit Kippmulde war auf dem Weg vom Milchwerk kommend in Richtung B19. Der 63-jährige Fahrer bemerkte aber aus noch ungeklärter Ursache nicht, dass seine Kippmulde ausgefahren ist. Der Lkw krachte mit voller Wucht gegen die Brücke. Die Kippmulde riss ab, der Lkw kam nach knapp 30 Metern zum Stehen. Der Fahrer wurde dabei laut Polizei schwer verletzt und musste durch die...

  • Sonthofen
  • 14.05.18
  • 8.946× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019