Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei
Traktorenabsturz bei Balderschwang
10 Bilder

Unfall
Traktor bei Balderschwang den Hang herunter gerutscht - Landwirt (44) schwer verletzt

Donnerstagmittag, gegen 12:20 Uhr, ist in Schlipfhalden bei Balderschwang ein Traktor einen Hang herunter gerutscht. Der 44-jährige Landwirt aus Lingenau in Österreich wollte auf der Wiese Gülle ausfahren. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Gespann ins Rutschen, überschlug sich mehrfach und rutschte den Hang herunter. An einem Stahlzaun kam das Fahrzeug schließlich auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer wurde bei dem Unfall aus dem Traktor geschleudert und schwer verletzt. Ein...

  • Oberstdorf und Region
  • 21.06.18
  • 6328× gelesen
Anzeige
Polizei

Unglück
Mountainbiker (61) stirbt bei Sturz in Oberstdorfer Bergen

Am Freitagvormittag waren zwei Mountainbiker von Oberstdorf aus auf dem Schrofenpass unterwegs. Gegen 11 Uhr stürzte einer der beiden Männer im Bereich eines ungesicherten Teilstücks. Der 61-Jährige fiel mehrere Meter über felsiges Gelände nach unten und zog sich tödliche Verletzungen zu. Ein Bergwanderer wurde auf den Vorfall aufmerksam und alarmierte die Integrierte Leitstelle Allgäu. Im Einsatz waren rund zehn Retter der Bergwachten Oberstdorf und Sonthofen, sowie je ein Rettungs- und ein...

  • Oberstdorf und Region
  • 15.06.18
  • 21059× gelesen
Polizei

Unfall
Motorradfahrer (54) von Autofahrer (42) in Unterjoch übersehen und schwer verletzt

Am Sonntag, kurz vor Mittag, kam es auf der B 310 kurz vor Unterjoch zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 54-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt wurde. Zu dem Unfall kam es, als ein 42-jähriger Autofahrer, aus Richtung Wertach kommend, nach links in eine Nebenstraße abbiegen wollte und dabei den aus der Gegenrichtung kommenden Motorradfahrer übersah. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr bremsen und fuhr dem Auto in die Seite. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Kempten...

  • Oberstdorf und Region
  • 11.06.18
  • 727× gelesen
Polizei
Rettungswagen Rotes Kreuz (Symbolbild)

Reanimation
Fahrradfahrer (80) in Bolsterlang erleidet Herzinfarkt und stürzt

Am Montagnachmittag stürzte ein 80-jähriger Fahrradfahrer auf der Straße von Dietrichs nach Untermühlegg. Eine zufällig vorbeikommende 48-jährige Frau fand den bewusstlosen Mann und leitete, unterstützt von zwei anderen Passanten, sofort Reanimationsmaßnahmen ein. Der Mann konnte schließlich durch den eingetroffenen Rettungsdienst reanimiert und ins Krankenhaus eingeliefert werden. Es wird derzeit von einem Herzinfarkt ausgegangen.

  • Oberstdorf und Region
  • 05.06.18
  • 473× gelesen
Polizei

Unfall
Wanderer (16) stürzt auf Altschneefeld am Nebelhorn und wird schwer verletzt

Drei Wanderer waren am gestrigen Nachmittag im Bereich Nebelhorngipfel auf dem Wanderweg in Richtung Gundkopf unterwegs. Als sie ein größeres Altschneefeld querten, verlor der 16-jährige US-Amerikaner den Halt und rutschte ca. 50 Meter hangabwärts über Schnee und sehr steiles felsdurchsetztes Gelände. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber am Tau geborgen und ins Klinikum geflogen. Er erlitt schwere, aber keine lebensbedrohlichen Verletzungen. Die beiden Begleiter wurden mit dem...

  • Oberstdorf und Region
  • 31.05.18
  • 3228× gelesen
Polizei
Tödlicher Motorradunfall am Riedbergpass
8 Bilder

Unfall
Motorradfahrer (59) stirbt nach Zusammenprall mit Traktor am Riedbergpass

Am Riedbergpass ist am Samstagvormittag gegen 10 Uhr ein Motorradfahrer tödlich verunglückt. Der Mann wollte einen vorausfahrenden Traktor überholen und übersah, dass dieser nach links abbiegen wollte. Der 59-Jährige aus Vorarlberg  versuchte den Zusammenprall zu verhindern, stürzte und prallte mit hoher Wucht gegen den Traktor. Trotz einer sofort eingeleiteter Reanimation starb der Mann noch an der Unfallstelle. Der 43-jährige Traktorfahrer blieb unverletzt.  Laut Polizei entstand bei...

  • Oberstdorf und Region
  • 12.05.18
  • 12092× gelesen
Polizei
Bei einem Unfall in Langenwang wurden am Dienstag drei Personen leicht verletzt.

Zusammenstoß
Drei Leichtverletzte und 20.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf der B19 in Langenwang

Am Dienstagmittag war ein 39-jähriger Autofahrer auf der B19 aus Richtung Süden kommend in Richtung Fischen unterwegs. Auf Höhe eines Supermarktes in Langenwang wollte er nach links abbiegen und übersah dabei ein auf der Gegenfahrbahn kommendes Fahrzeug. Durch den seitlichen Aufprall wurde ein Fahrzeug in die Wiese geschleudert, das zweite auf der Fahrbahn um 180 Grad gedreht. Der Unfallverursacher und zwei Insassen im anderen Fahrzeug wurden leicht verletzt. Zur Beobachtung und zur weiteren...

  • Oberstdorf und Region
  • 11.04.18
  • 598× gelesen
Polizei
Zugunfall in Oberstdorf
26 Bilder

Unfall
Bahnunfall in Oberstdorf: Auto kommt unter Zug - Ein Schwerverletzter

Samstag Vormittag kam es auf der Bahnstrecke Fischen-Oberstdorf zu einem schweren Bahnunfall mit einem Zug und einem Auto. An einem unbeschrankten Bahnübergang, wollte der Autofahrer die Bahngleise überfahren. Er übersah dabei wohl nach ersten Informationen den von Fischen kommenden Zug. Dieser erfasste ihn seitlich/frontal. Das Auto wurde dabei rund 150 Meter weit von der schweren Diesellok mit ihren drei Waggons mitgeschleift. Knapp einen Meter vor einer Brücke blieb der Zug stehen. Hätte...

  • Oberstdorf und Region
  • 31.03.18
  • 23652× gelesen
Rundschau
Seit Jahren waren die Verhältnisse für Schlittenfahrer nicht mehr so gut wie in der laufenden Saison. Experten empfehlen feste Bergschuhe und einen Helm zu tragen.

Wintersport
Mit Rodelboom im Allgäu steigen auch die Unfallzahlen

Nach den beiden schweren Rodelunfällen an der Hornbahn bei Bad Hindelang sehen die Ermittler keinen Anhaltspunkt für ein Fremdverschulden. Ein 34 Jahre alter Mann und ein zwölfjähriges Mädchen waren unabhängig von einander gegen Bäume gefahren und hatten sich schwere Verletzungen zugezogen. Bereits am Samstag waren auf derselben Bahn ein 42-Jähriger und ein 28 Jahre alter Rodler gegeneinander geprallt. Der Jüngere erlitt eine Beckenprellung, der 42-Jährige muss mit einem Strafverfahren wegen...

  • Oberstdorf und Region
  • 06.03.18
  • 2408× gelesen
Polizei

Rettungshubschrauber
Zwei schwere Rodelunfälle am Wochenende bei Bad Hindelang

Am Sonntagvormittag hielt sich ein 34-jähriger Mann mit seinem Schlitten auf der Rodelbahn am Imberger Horn auf. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei Sonthofen geriet dem Mann im Bereich der blau gekennzeichneten Routenführung der Rodel aufgrund überhöhter Geschwindigkeit außer Kontrolle. Alleinbeteiligt kam er von der Piste ab und prallte gegen einen Baum. Zum Unfallzeitpunkt hatte der Schlittenfahrer keinen Helm auf. Mit schweren Verletzungen im Kopfbereich musste er mit dem...

  • Oberstdorf und Region
  • 05.03.18
  • 11758× gelesen
Polizei
Symbolbild Rettungsdienst

Unglück
Gleitschirmfliegerin (49) bei Bolsterlang abgestürzt

Am Samstagmittag startete eine 49-jährige Pilotin bei idealen Flugbedingungen mit Ihrem Gleitschirm am Weiherkopf. Weil sie offenbar beim Auslegen des Schirms einen Fehler machte, verhedderten sich beim Startvorgang die Leinen des Schirmes, wodurch es schließlich zum Strömungsabriss kam und die Frau aus circa 5m Höhe auf die Skipiste abstürzte. Die Dame wurde mit Knochenbrüchen aber ohne lebensbedrohliche Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert.

  • Oberstdorf und Region
  • 04.03.18
  • 1695× gelesen
Polizei
13 Bilder

Unfall
Lange Staus nach Auffahrunfall auf der B19 zwischen Sigishofen und Fischen

Am Samstag Vormittag ist auf der B19 bei Fischen in Richtung Sonthofen ein Wohnmobil auf ein Auto aufgefahren. Die Autofahrerin hatte abgebremst, um ein weiteres Auto von einem Feldweg in die B19 einbiegen zu lassen. Der Wohnmobilfahrer aus Heidelberg erkannte die Situation zu spät und prallte seitlich in das Heck des Autos. Ein vorbeifahrender Rettungswagen leistete Erste Hilfe. Verletzt wurde niemand, allerdings erlitten alle Unfallbeteiligten einen Schock. Während der Unfallaufnahme und der...

  • Oberstdorf und Region
  • 24.02.18
  • 91× gelesen
Polizei

Unfall
Frau (91) übersieht auf der B19 bei Fischen abbiegende Autos und wird schwer verletzt

Am Montagvormittag war eine 91-jährige Autofahrerin auf der B19 in Fahrtrichtung Oberstdorf unterwegs. Auf Höhe der Bahnhofstraße übersah sie zwei wartende Fahrzeuge, die nach links abbiegen wollten und zunächst wegen des Gegenverkehrs angehalten hatten. Durch den ungebremsten Aufprall wurde die Verursacherin schwer verletzt und musste ihn ein Krankenhaus gebracht werden. Die Beteiligten in den beiden anderen Fahrzeugen blieben unverletzt. Der gesamte Sachschaden lag bei ca. 12.000 Euro. Ein...

  • Oberstdorf und Region
  • 20.02.18
  • 39× gelesen
Polizei

Schneeglätte
Drei Autos prallen bei Bolsterlang ineinander

Gestern Nachmittag kam ein Pkw-Fahrer auf der Kreisstraße OA 5 bergauf in einer Linkskurve, kurz vor Bolsterlang, ins Rutschen. Das Fahrzeug geriet bei schneeglatten Straßenverhältnissen auf die Gegenfahrbahn, wo es letztlich zum Stillstand kam. Der Fahrer eines folgenden Fahrzeugs geriet beim Versuch rechts vorbeizufahren ebenfalls ins Rutschen und kam nicht mehr weiter. Beim Versuch wieder anzufahren, schlitterte dieser rückwärts in den bereits stehenden Pkw. Ein Fahrer eines dritten...

  • Oberstdorf und Region
  • 13.02.18
  • 20× gelesen
Polizei

Unfall
Bergsteiger (51) stirbt bei Bergunfall am Rubihorn

Am 1957 Meter hohen Rubihorn ist am Samstagabend ein Mann abgestürzt. Der 51 Jahre alte Mann aus Norddeutschland war am Samstag mit einigen Begleitern zu einer Bergtour auf die Gaisalpe bei Oberstdorf aufgebrochen. Nach derzeitigen Erkenntnissen hatte sich der bergerfahrene Mann dann von seiner Gruppe getrennt und war alleine in schneebedecktem Gelände zum Rubihorn unterwegs. Nachdem sich der Mann längere Zeit nicht gemeldet hatte und auch telefonisch nicht erreichbar war, wurden Polizei und...

  • Oberstdorf und Region
  • 11.02.18
  • 706× gelesen
Polizei

Verletzt
Rodelunfall bei Oberstdorf: Jugendliche (14) bewusstlos

Am Dienstagnachmittag wurde eine 14-Jährige bei einem Rodelunfall im Bereich der Söllereckbahn verletzt. Eine Gruppe Jugendlicher war hintereinander den Berg heruntergerutscht. Eine der Jugendlichen rutschte in den Rücken der Vorausfahrenden und traf sie mit ihren Skischuhen am Kopf. Dadurch verlor die 14-Jährige das Bewusstsein. Sie wurde von der Bergwacht Oberstdorf erstversorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen.

  • Oberstdorf und Region
  • 17.01.18
  • 24× gelesen
Rundschau

Schneechaos
Im Allgäu fällt im bisherigen Winter so viel Schnee wie seit Jahren nicht

Ein halber Meter Neuschnee ist innerhalb von 24 Stunden im höheren Allgäu gefallen. Bei starkem Wind kam es zu Verkehrsbehinderungen durch Schneeverwehungen und liegen gebliebene Lkw. Die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen wurde als 'erheblich' eingestuft, was der Stufe drei auf der fünfteiligen Gefahrenskala entspricht. Bei Verkehrsunfällen im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West entstand nach erster Schätzung ein Sachschaden von fast 135.000 Euro. 'Zwischen 7 und 13 Uhr wurde die...

  • Oberstdorf und Region
  • 28.12.17
  • 38× gelesen
Polizei
12 Bilder

Ampel missachtet
Unfall auf der B19 bei Fischen: Mutter (38) und ihre zwei Kinder (1 und 3) leicht verletzt

Donnerstag Nachmittag hat ein Autofahrer (38) die B19 bei Fischen überquert. Dabei hat er das Rotlicht an der Ampel übersehen. Eine Autofahrerin (38) ist von der Seite auf das querende Auto gefahren. Im Auto der Frau waren auch ihre beiden Kinder (1 und 3 Jahre). Alle drei wurden bei dem Aufprall leicht verletzt und zur Beobachtung in eine Fachklinik nach Kempten gebracht. Der Sachschaden liegt bei ca. 50.000 Euro. Während der Aufräumarbeiten kam es auf der B19 zu Behinderungen und längeren...

  • Oberstdorf und Region
  • 22.12.17
  • 21× gelesen
Polizei
17 Bilder

Unfall
Auto übersehen: Motorradfahrer (27) in Fischen schwer verletzt

Am frühen Samtagnachmittag kam es in Fischen an der Kreuzung in Richtung Obermaiselstein zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Auto und einem Motorradfahrer (27). Der Motorradfahrer wollte von Sonthofen kommend nach links Richtung Ortsmitte abbiegen. Er übersah das vorfahrtsberechtigte Auto, die beiden Fahrzeuge kollidierten frontal miteinander. Das Motorrad wurde knapp 20 Meter weit weggeschleudert. Der 27-jährige Motorradfahrer wurde auf die Windschutzscheibe geschleudert. Er wurde...

  • Oberstdorf und Region
  • 14.10.17
  • 69× gelesen
Polizei

Unfall
Gleitschirmfliegerin (25) bei Absturz am Nebelhorn schwerverletzt

Am Mittwoch kam es gegen 10 Uhr an der Seealpe am Nebelhorn bei Oberstdorf zu einem Flugunfall, weil eine 25-jährige Gleitschirmfliegerin in einer Höhe von sieben bis zehn Metern plötzlich abstürzte. Sie befand sich noch als Flugschülerin in der Ausbildung. Sie wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die definitive Flugursache ist immer noch nicht geklärt und ist Gegenstand der aktuellen polizeilichen Ermittlungen. Zur weiteren Abklärung der Unfallursache wurde der...

  • Oberstdorf und Region
  • 12.10.17
  • 27× gelesen
Polizei
12 Bilder

Verletzt
Auto prallt auf der B19 bei Fischen gegen Baum

Schwerere Verletzungen erlitten am Samstagnachmittag die Insassen eines Autos. Eine Frau mit ihrer 11-jährigen Tochter befuhr die B19 in der Ortdurchfahrt Fischen. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet die Frau auf die linke Fahrbahnseite, über die Fahrbahn hinaus und prallte gegen einen Baum. Beide Insassen wurden vor Ort notärztlich versorgt – die Tochter mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Unfallermittlungen sind noch am laufen. Der entstandene Sachschaden beträgt...

  • Oberstdorf und Region
  • 16.09.17
  • 17× gelesen
Polizei
17 Bilder

Unfall
Auto durchbricht Leitplanke und bleibt an Hausmauer bei Fischen stehen: Fahrerin (51) wird schwer verletzt

Die 51-Jährige fuhr nach ersten Erkenntnissen von Maderhalm in Richtung Fischen. In einer Linkskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und durchbrach die Leitplanke. Eine Zeugin hat sich vom Unfallort entfernt und wird gesucht. Anschließend fuhr sie über die B19 und über einen weiteren Abhang in eine Wiese, wo sie an einer Hausmauer zum Stehen kam. Die Fahrerin musste mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus geflogen werden. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Sonthofen...

  • Oberstdorf und Region
  • 09.08.17
  • 4× gelesen
Polizei

Schwer verletzt
Fahrradfahrerin stürzt am Riedbergpass bei Obermaiselstein den Hang herunter

Am Freitagmittag kam es auf dem Riedbergpass von Grasgehren Richtung Obermaiselstein zu einem schweren Fahrradsturz. Eine sechsköpfige Rennradgruppe befuhr den Riedbergpass abwärts, als eine der Rennradlerinnen nicht mehr bremsen konnte. Aufgrund des Gefälles baute sie an Geschwindigkeit auf und verlor infolgedessen dann die Kontrolle. Die Radlerin fuhr gegen eine Leitplanke und stürzte ca. 10 Meter tief den Abhang hinunter. Trotz Helm kam die Radlerin mit schweren Kopfverletzungen ins...

  • Oberstdorf und Region
  • 29.07.17
  • 17× gelesen
Polizei

Unfälle
Zwei Fahrradfahrer stürzen in Oberstdorf an genau derselben Stelle

Am Freitag gegen 16:50 Uhr, ereignete sich auf der Fahrstraße Gaisalpe, ein Unfall mit zwei Fahrradfahrern. Beide stürzten bei ihrer Abfahrt von der Gaisalpe, unabhängig voneinander an derselben Stelle, wobei ein Radfahrer schwer- der Andere leichtverletzt wurde. Bei den Fahrradfahrern handelte es sich um ein Ehepaar aus Nordrhein-Westfalen. Der Grund für die Unfälle ist noch nicht geklärt. Ein weiter Fahrradunfall mit einem schwerverletzten Radfahrer ereignete sich am Samstag den 22.07.17...

  • Oberstdorf und Region
  • 25.07.17
  • 15× gelesen
© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018