Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei
Symbolbild.

Leicht verletzt
Betrunkener E-Bike-Fahrer (59) verursacht Unfall in Kempten

Am 08.12.2019, um 01:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten E-Biker in der Füssener Straße, in Fahrtrichtung St.-Mang. Ein aufmerksamer Ersthelfer konnte auf der besagten Straße einen am Boden liegenden Fahrradfahrer feststellen, welcher laut Aussage zunächst nicht ansprechbar war. Daraufhin wurden der Rettungsdienst sowie die Verkehrspolizeiinspektion Kempten zur Unfallstelle hinzugerufen. Bei dem mittlerweile wieder ansprechbaren, leicht verletzten Verunfallten,...

  • Kempten
  • 08.12.19
  • 2.778× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Verkehrsunfall
Auffahrunfall auf B19 bei Sonthofen: Kind (12) leicht verletzt

Am Freitagnachmittag ist es zu einem Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen gekommen. Ein 12-jähriges Kind wurde dabei leicht verletzt.  Gegen 15:30 Uhr fuhr eine Frau mit einem 12-jähriger Jungen auf der B19 zwischen Immenstadt und Sonthofen Richtung Oberstdorf. Kurz vor der Anschlussstelle Sonthofen staute es sich auf der rechten Spur. Die 38-jährige Autofahrerin musste bremsen. Die hinter ihr fahrende 41-Jährige bemerkte die Situation nicht rechtzeitig. Sie fuhr der 38-Jährigen auf....

  • Sonthofen
  • 08.12.19
  • 1.219× gelesen
Polizei
Ein 4-jähriges Kind verstarb nach einem Badeunfall in Sonthofen (Symbolbild).

Unglück
Kind (4) stirbt nach Badeunfall in Sonthofen

Am Samstagmittag ist es im Freizeitbad Sonthofen zu einem tragischen Badeunfall gekommen. Ein 4-jähriges Kind verstarb.  Der Rettungshubschrauber brachte das Kind nach dem Badeunfall ins Klinikum Kempten. Obwohl der Rettungsdienst das Kind laufend zu reanimieren versuchte, konnte es nicht mehr gerettet werden. Es verstarb im Alter von vier Jahren.  Nach aktueller Sachlage geht die Polizei nicht von einem Fremdverschulden aus.  Die weiteren Ermittlungen zur Unfallursache führt die Kripo...

  • Sonthofen
  • 08.12.19
  • 31.138× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Mann (20) verursacht Auffahrunfall auf B19 bei Hegge: Vier Personen verletzt

Am Samstag gegen 11:45 Uhr hat ein 20-jähriger Ostallgäuer auf der B19 bei Hegge einen Auffahrunfall verursacht. Vier Personen erlitten Verletzungen, eine davon schwere. Die Straße war zwischenzeitlich gesperrt. Das geht aus einer Pressemeldung der Polizei hervor.  Der Mann auf der B19 übersah, dass die Autos vor ihm abbremsten. Er fuhr seinem Vordermann auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto des Vordermanns auf zwei weitere Fahrzeuge geschoben. Bei dem Unfall zogen sich drei...

  • Waltenhofen
  • 07.12.19
  • 3.933× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Sachschaden
Mann (24) verursacht Unfall auf A7 bei Kempten

Am Freitag hat ein 24-jähriger Autofahrer einen Unfall auf der A7 bei Kempten verursacht.  Der Mann fuhr gegen 13:30 Uhr von der B12 kommend auf die A7 Richtung Ulm. Weil auf der Straße viel Verkehr war, fuhr der Mann sofort nach dem Einfädeln auf die A7 von der rechten auf die linke Spur. Dabei unterschätzte er den Abstand des von hinten herannahenden Autos. Es kam zum Auffahrunfall. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von rund 6.000 Euro, so die Polizei.

  • Kempten
  • 07.12.19
  • 2.724× gelesen
Polizei
Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen
4 Bilder

Verkehrsbehinderungen
Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen: Junge leicht verletzt

Zu einem Auffahrunfall auf der B19 bei Sonthofen kam es am Freitag Nachmittag gegen 15:30 Uhr. Eine von Immenstadt kommende Autofahrerin übersah das Stauende und krachte frontal den in das Heck eines im Stau stehenden Fahrzeugs. Ein Junge wurde leicht verletzt. Es kam zu Verkehrsbehinderungen und zu einem langen Rückstau an der Ausfahrt Sonthofen-Nord. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

  • Sonthofen
  • 06.12.19
  • 6.590× gelesen
  •  1
Polizei
Glätte (Symbolbild)

Schwer verletzt
Wegen Glätte: Autofahrer (58) prallt in Altusried gegen Baum

Ein 58-jähriger Pkw-Fahrer fuhr am späten Abend des 05.12.2019 auf der Staatsstraße 2009 von Kempten Richtung Altusried, als er kurz vor Krugzell in einer Rechtskurve bei Nebel und Glätte nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen zwei Bäume prallte. Der Fahrer wurde schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand insgesamt ein Schaden in Höhe von ca. 10.500 Euro.

  • Altusried
  • 06.12.19
  • 2.722× gelesen
Polizei
Symbolbild

Blaulichtfahrt
8.000 Euro Schaden: Autofahrerin übersieht Polizeifahrzeug in Kempten

Am 04.10.2019 gegen 10:15 Uhr fuhr ein Polizeifahrzeug mit Sondersignalen auf dem Heussring Richtung Bahnhofstraße. An der Einmündung zeigte die Ampel Rotlicht, weshalb sich der Fahrer des Polizeifahrzeugs langsam in den Einmündungsbereich hineintastete. In diesem Moment fuhr eine Pkw-Fahrerin auf der Bahnhofstraße stadtauswärts und bei Grünlicht in den Einmündungsbereich ein und überhörte/-sah dabei das von rechts kommende Polizeifahrzeug. Glücklicherweise wurde bei dem folgenden...

  • Kempten
  • 05.12.19
  • 2.264× gelesen
Polizei
Unfall Symbolbild

Unfallserie
Drei Unfälle in 20 Minuten: Sachschaden und eine verletzte Person auf A980 bei Waltenhofen

Am Abend des 04.12.2019 ereigneten sich innerhalb von 20 Minuten drei Verkehrsunfälle auf der BAB A980 in Fahrtrichtung Lindau kurz vor der Anschlussstelle Waltenhofen. Zunächst fuhr eine 24-jährige Pkw-Fahrerin auf dem rechten Fahrstreifen. Um bei stockendem Verkehr einen Auffahrunfall zu vermeiden, wich sie nach links aus, wo ein mit höherer Geschwindigkeit fahrenden Pkw gegen ihr Heck fuhr. Der Pkw der 24-Jährigen wurde wieder nach rechts geschoben und prallte dort gegen einen weiteren Pkw....

  • Waltenhofen
  • 05.12.19
  • 645× gelesen
Polizei
Unfall in Sonthofen
7 Bilder

Unfall
Autofahrer (81) übersieht anderes Auto in Sonthofen: Totalschaden

Am Mittwoch Nachmittag hat ein Autofahrer (81) in Sonthofen einen Zusammenstoß verursacht. Der Mann ist auf die Grüntenstraße eingebogen und hat das vorfahrtberechtigte Auto übersehen. Beide Autos blieben auf der Gegenfahrbahn stehen. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Sowohl der Unfallverursacher als auch der Fahrer des anderen Autos (18) erlitten einen Schock, mussten aber nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Feuerwehr Sonthofen war mit 30 Mann im Einsatz, sperrte die...

  • Sonthofen
  • 04.12.19
  • 6.388× gelesen
Polizei
Rettungsdienst (Symbolbild)

Unfall
Auto überschlägt sich auf der A7 bei Kempten: Fahrerin (23) schwer verletzt

Am Montag, 02.12.2019 gegen 11.40 Uhr war eine 23-jährige Pkw-Fahrerin auf der A 7 in Richtung Süden unterwegs. Aus bislang nicht geklärter Ursache fuhr sie auf Höhe der Anschlussstelle Leubas immer weiter nach rechts, bis sie schließlich von der Fahrbahn abkam, gegen ein Verkehrszeichen stieß, danach über die Schutzplanke fuhr und sich daraufhin überschlug. Die Fahrerin wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Der ältere Pkw wurde total beschädigt. Der Sachschaden am Pkw beträgt ca....

  • Kempten
  • 03.12.19
  • 6.790× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Vorfahrtsverletzung in Kempten: Kind (5) auf dem Beifahrersitz leicht verletzt

Am Montag, 02.12.2019 gegen 18.30 Uhr stießen im Kreuzungsbereich Memminger Straße und Adenauerring zwei Pkw zusammen. Ein 38-Jähriger fuhr auf der Memminger Straße stadteinwärts und bog im Kreuzungsbereich nach links ab. Dabei missachtete er den Vorrang einer 38-jährigen Frau, die mit ihrem fünfjährigen Sohn auf dem Beifahrersitz auf der Memminger Straße stadtauswärts fuhr. Die Pkw stießen zusammen, das Kind wurde leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht. An den Pkw entstand...

  • Kempten
  • 03.12.19
  • 2.388× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Polizei
Autounfall in Kempten: Vier Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Bei einem Autounfall in Kempten sind am Samstag vier Menschen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr eine 25-Jährige auf der Kaufbeurer Straße. Kurz vor der Einmündung zum Brotkorbweg kam die junge Frau aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort stieß sie frontal mit dem Wagen eines 27-Jährigen Ostallgäuers zusammen. Die beiden Fahrer sowie die jeweiligen Beifahrer wurden bei dem Unfall verletzt und durch den Rettungsdienst in eine Klinik gebracht. An beiden Fahrzeugen...

  • Kempten
  • 30.11.19
  • 5.947× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Polizei
Mit über zwei Promille: Autofahrerin (58) verursacht Unfall in Immenstadt

Eine 58-jährige Autofahrerin hat am Freitag gegen 14:30 Uhr einen Unfall in Immenstadt verursacht. Nach Angaben der Polizei fuhr sie die Kemptener Straße stadtauswärts. Beim Abbiegen auf die Kreisstraße OA 30 verlor die 58-Jährige die Kontrolle über ihren Wagen. Dann kollidierte sie mit einem an der Ampel wartenden Auto. Bei der Unfallaufnahme führte die Polizei einen Alkoholtest bei der Frau durch, der einen Wert von über zwei Promille ergab. Deshalb musste sich die Frau einer Blutentnahme...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.11.19
  • 5.817× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Oy-Mittelberg: Autofahrerin (52) nach Zusammenstoß mit Lkw schwer verletzt

Eine 52-jährige Autofahrerin wurde bei einem Unfall in Oy-Mittelberg am Donnerstagmittag schwer verletzt. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Frau auf der Staatsstraße/Bundesstraße zwischen Durach und Oy. An der abknickenden Vorfahrt auf Höhe der Anschlussstelle Oy-Mittelberg der A7 rutschte sie in einer Rechtskurve geradeaus. Dort prallte die Autofahrerin in einen entgegenkommenden Lkw. Der 31-jährige Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Die 52-Jährige jedoch wurde mit schweren Verletzungen in ein...

  • Oy-Mittelberg
  • 29.11.19
  • 1.797× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Polizei
Autofahrer fährt gegenüber der Grüntenkaserne in Sonthofen gegen Mauer und flüchtet

Ein Autofahrer ist am frühen Mittwochmorgen gegen eine kleine Mauer im Bereich der Grüntenkaserne in Sonthofen gefahren und entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 4.500 Euro. Wie die Polizei mitteilt, hörte ein Angehöriger der Bundeswehr auf seinem Streifengang einen lauten Knall im Bereich der Kaserne. Kurz darauf sah er den verunfallten Wagen auf der Straße gegenüber der Einfahrt zur Kaserne. Dort war der Autofahrer gegen eine kleine Mauer gefahren....

  • Sonthofen
  • 28.11.19
  • 2.829× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Alkohol
Fünf Personen bei Autounfall in Kempten teils schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Kempten sind am frühen Dienstagabend insgesamt fünf Menschen verletzt worden. Laut Polizeiangaben soll eine Blutentnahme Klarheit darüber geben, ob der Unfallverursacher unter Alkoholeinfluss gefahren ist. Der 38-jährige Autofahrer war auf dem Adenauerring in Richtung Heussring unterwegs und wollte die Kreuzung mit der Lindauer Straße geradeaus überqueren. Bei Rot fuhr er in den Kreuzungsbreich und prallte dort frontal gegen den Wagen einer 27-Jährigen. Sie fuhr...

  • Kempten
  • 27.11.19
  • 11.253× gelesen
Polizei
Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, es entstand Sachschaden von rund 11.000 Euro. (Symbolbild)

Polizei
Berufsverkehr: Auffahrunfall mit 11.000 Euro Sachschaden bei Waltenhofen

Am Montagmorgen sind im Berufsverkehr mehrere Fahrzeug aufeinander aufgefahren. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von rund 11.000 Euro, verletzt wurde glücklicherweise niemand. Wie die Polizei mitteilt, fuhren vier Autos hintereinander auf der B19 in Richtung Kempten. Wegen stockendem Verkehr bremsten eine 26-jährige Autofahrerin und ein 19-jähriger Fahrer auf Höhe der Immenstädter Straße bis zum Stillstand ab. Eine 49-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den...

  • Waltenhofen
  • 26.11.19
  • 1.564× gelesen
Polizei
Der 58-Jährige wurde bei Holzarbeiten in einem Waldstück bei Hofen (Blaichach) schwer verletzt. (Symbolbild)

Rettungshubschrauber
Unfall bei Holzarbeiten: Mann (58) bei Blaichach schwer verletzt

Ein 58-Jähriger ist am Montag bei Holzarbeiten in einem Waldstück bei Hofen (Blaichach) schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei stürzte der Mann alleinbeteiligt von einem etwa 2,70 Meter hohen Holzstapel. Dabei verletzte sich der 58-Jährige am Rücken und im Brustbereich schwer. Ein Rettungshubschrauber brachte den Verletzten ins Klinikum Kempten.

  • Blaichach
  • 26.11.19
  • 3.571× gelesen
Polizei
Alkohol am Steuer (Symbolbild)

Unfallflucht
Betrunkener Autofahrer (65) verursacht Unfall auf der B19 bei Waltenhofen, flüchtet und gerät in Polizeikontrolle

Am 22.11.2019, 16:45 Uhr, befuhr ein 65-jähriger Pkw-Fahrer die B19 in Richtung Kempten. Als sich der Verkehr vor der Ampel zur Einmündung nach Lanzen staute, musste der 65-Jährige einem anderen Pkw ausweichen, um einen Auffahrunfall zu verhindern. Hierbei streiften sich jedoch beide Fahrzeuge. Ohne sich um den verursachten Schaden in Höhe von etwa 3.000 Euro zu kümmern, flüchtete der 65-Jährige in Richtung Kempten. Dabei überfuhr er einen Leitpfosten am rechten Straßenrand. Womit er jedoch...

  • Waltenhofen
  • 23.11.19
  • 2.008× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Zusammenstoß in Kempten: Autofahrer (27) schwer verletzt

Am Abend des 22.11.2019, gegen 19:15 Uhr, kam es in Kempten an der Kreuzung Burgstraße/Freudenberg zu einem folgenschweren Zusammenstoß zwischen zwei Pkw. Ein 27-jähriger Seat-Fahrer bog von der Burgstraße nach links ins Freudental ab. Dabei übersah er einen 29-jährigen Fahrer eines Fords der, vom Freudenberg kommend, geradeaus über die Kreuzung fuhr. Der Fahrer des Ford konnte weder ausweichen noch rechtzeitig bremsen, sodass er mit der Front seines Pkw, gegen die rechte Seite des abbiegenden...

  • Kempten
  • 23.11.19
  • 4.417× gelesen
Polizei
Bei einem Unfall bei Ofterschwang wurde eine Person leicht verletzt, es entstanden rund 60.000 Euro Sachschaden. (Symbolbild)

Unachtsamkeit
Zusammenstoß: 60.000 Euro Sachschaden nach Autounfall bei Ofterschwang

60.000 Euro Sachschaden und ein Leichtverletzter sind die Bilanz eines Unfalls bei Ofterschwang. Ein 35-jähriger Autofahrer war nach Angaben der Polizei auf der Straße von Tiefenberg in Richtung Sonnenalp unterwegs. Durch eine kurze Unachtsamkeit soll der Mann auf die Gegenfahrbahn gekommen sein, heißt es weiter in einer Mitteilung der Polizei. Dort kollidierte das Fahrzeug mit einem entgegenkommenden Wagen. Der Unfallverursacher wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Der entstandene...

  • Ofterschwang (VG Hörnergruppe)
  • 20.11.19
  • 2.996× gelesen
Polizei
Polizei (Symbobild)

Unfall
Zusammenstoß mit Auto: Radfahrerin (27) in Kempten verletzt

Am Montagnachmittag fuhr eine 62-jährige Pkw-Fahrerin auf der Burgstraße in Richtung Freudenberg und bog an der Kreuzung nach links in das Freudental ab. Dabei übersah sie eine entgegenkommende 27-jährige Radfahrerin, welche die Kreuzung geradeaus überqueren wollte. Die Radfahrerin stieß gegen die rechte Fahrzeugseite des Pkw und wurde über das Dach geschleudert. Sie musste verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 3.000...

  • Kempten
  • 19.11.19
  • 1.434× gelesen
Lokales
Symbolbild

Kommunalwahl 2020
Weitnau: Ditterich (CSU) zieht Bürgermeisterkandidatur zurück

Der CSU-Politiker Markus Ditterich (44) zieht seine Kandidatur für die Bürgermeisterwahl in Weitnau zurück. Grund dafür sei ein Unfall, den der 44-Jährige vor 19 Jahren verursacht hatte - so die Allgäuer Zeitung in ihrer Samstagsausgabe. Bei dem Unfall war ein 14-jähriger Junge gestorben, drei weitere Personen - darunter der Vater des Buben - wurden damals schwer verletzt. Die Mutter des verstorbenen Buben meldete sich nun per Brief beim derzeit amtierenden Bürgermeister der Gemeinde, so die...

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 16.11.19
  • 1.875× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019