Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Der Junge kam ins Krankenhaus. (Symbolbild)
3.962×

Unfall in Mindelheim
Bub (7) auf Fahrrad stürzt über Fahrradlenker und wird bewusstlos

Am Sonntagnachmittag ist ein siebenjähriger Junge in Mindelheim über seinen Fahrradlenker gestürzt. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus.  Trotz Fahrradhelm bewusstlos Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Junge mit seinem Rad den Berg hinunter, als er die Kontrolle verlor und über den Lenker nach vorne stürzte. Obwohl der Junge einen Fahrradhelm trug, verlor er kurzzeitig das Bewusstsein. Zur weiteren Abklärung kam er ins Krankenhaus. Im Einsatz war der Rettungsdienst und die...

  • Mindelheim
  • 05.04.21
Bei einem Unfall in Mindelheim wurde ein Motorradfahrer schwer verletzt.
7.848× 7 Bilder

Mit Hubschrauber ins Klinikum gebracht
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer bei Unfall in Mindelheim schwer verletzt

Ein Motorradfahrer wurde bei einem Unfall am Donnerstag gegen 16:25 Uhr in Mindelheim schwer verletzt. Laut der Polizei war der 59-Jährige die B16 in Richtung Mindelheim gefahren, als ein 61-jähriger Autofahrer links abbiegen wollte und ihn übersehen hatte. Die beiden Fahrzeuge stießen frontal zusammen. Der Motorradfahrer stürzte und wurde dabei schwer verletzt. Er wurde mit einem Hubschrauber in ein Klinikum geflogen. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Die B16 sowie die Anschlussstelle A96 in...

  • Mindelheim
  • 02.04.21
Ein "Geisterradler" oder auch Fahrradfahrer in falscher Fahrtrichtung hat sich bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. (Symbolbild)
5.335× 8 1

Falsche Fahrtrichtung
"Geisterradler" (49) stößt mit Auto zusammen und wird schwer verletzt in Mindelheim

Bei einem Zusammenprall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Autofahrer wurde ein 49-jähriger Radfahrer schwer verletzt. Ein 54-jähriger Autofahrer wollte laut Polizei von einem Autowaschpark nach rechts in die Allgäuer Straße in Mindelheim einfahren und hatte dabei den von rechts kommenden Radfahrer übersehen. "Geisterradler"Der 49-jährige Radfahrer fuhr auf dem gemeinsamen Fuß- und Radweg als "Geisterfahrer", also entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung. Bei dem Zusammenstoß hat sich...

  • Mindelheim
  • 27.02.21
Ein Kleintransporter hat sich bei Haselbach überschlagen (Symbolbild).
1.005×

Totalschaden
Kleintransporter überschlägt sich bei Haselbach: Insassen (62 und 33) kommen ins Krankenhaus

Am Donnerstagmorgen hat sich auf der B16 zwischen Tiefenried und der Abzweigung Haselbach ein Kleintransporter überschlagen. Beide Insassen (62 und 33) kamen ins Krankenhaus, teilt die Polizei mit.  Demnach kam der 62-jährige Fahrer eines Kleintransporters in einer leichten Rechtskurve aufgrund von Glätte ins Schleudern. Dann kam er von der Straße ab und flog eine rund zwei Meter tiefe Böschung hinunter.Nach dem Aufschlag in der Wiese überschlug sich das Fahrzeug einmal und kam dann auf den...

  • Mindelheim
  • 19.02.21
Auto von Zug erfasst und schwer verletzt (Symbolbild)
6.732× 1

Heranfahrenden Zug übersehen
Autofahrer (68) wird bei Mindelheim von Zug erfasst und schwer verletzt

Ein 68-jähriger Autofahrer hatte am Mittwochvormittag beim Überqueren eines Bahnübergangs in Nassenbeuren einen heranfahrenden Zug übersehen. Der 68-Jährige wurde an der Beifahrerseite erfasst, dabei schwer verletzt und rund 25 Meter vom Zug mitgeschleift. Autofahrer schwer verletzt und hoher Schaden an Auto, Zug und Bahnstrecke Laut Polizei ist der Bahnübergang in diesem Bereich mit einem Andreaskreuz und Blinklicht gekennzeichnet. In dem vorderen Zugteil waren vier Fahrgäste die allesamt...

  • Mindelheim
  • 27.01.21
Fußgängerin will die Straße überqueren und wird frontal mit dem Auto erfasst. (Symbolbild)
4.742× 4

In Grünstreifen geschleudert
Fußgängerin (37) wird in Mindelheim frontal von Auto erfasst und schwer verletzt

Ein 44-jähriger Autofahrer hat am Montagabend eine 37-jährige Fußgängerin in Mindelheim frontal mit dem Auto erfasst. Die Frau war auf Höhe des Mühlwegs und wollte die Straße über den Zebrastreifen überqueren. In Grünstreifen geschleudertDer 44-jährige Autofahrer hatte die Frau übersehen. Nach Angaben der Polizei wurde die Fußgängerin nach dem Zusammenprall mit dem Auto in einen Grünstreifen geschleudert. Die schwer verletzte Frau wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der...

  • Mindelheim
  • 30.12.20
Am Freitag hat es mehrere Winterunfälle gegeben (Symbolbild).
11.933×

Schneebedeckte Straßen
Mehrere Unfälle nach Wintereinbruch im Allgäu

Am Freitag haben sich wegen der schneebedeckten Straßen mehrere Unfälle ereignet.  Zwei Unfälle auf A96 Am ersten Weihnachtsfeiertag kam es in den Nachmittagsstunden auf der Autobahn 96 zu zwei größeren Verkehrsunfällen. Ursache waren bei beiden Unfällen winterliche Einflüsse, so die Polizei.  Auto kollidiert auf A96 bei Mindelheim mit Mittelschutzplanke Eine Autofahrerin kam aufgrund des eintretenden Graupelschauers alleinbeteiligt zwischen den Anschlussstellen Erkheim/Holzgünz ins Schleudern...

  • Mindelheim
  • 26.12.20
Zu zwei Unfällen ist es am Montagmittag auf der BAB96 in Fahrtrichtung Lindau gekommen. (Symbolbild)
1.389×

Rückstau verursacht Unfall
Mehrer Verletzte: Zwei Unfälle auf der BAB 96 in Fahrtrichtung Lindau

Gegen 15:00 Uhr kam es auf der BAB 96 zwischen den Anschlussstellen Bad Wörishofen und Mindelheim zu einem Unfall mit insgesamt drei leicht verletzten Personen. Ein Pkw schleuderte hierbei nach Fahrzeugkontakt mit einem weiteren Pkw nach rechts über die rechte Leitplanke, während ein weiteres Fahrzeug nach links in die Mittelschutzplanke prallte. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich bei den verunfallten Fahrzeugen auf etwa 20.000 Euro, hinzukommen noch die Kosten zur...

  • Mindelheim
  • 22.12.20
Im Unterallgäu ereigneten sich zwei Unfälle auf glatten Straßen. (Symbolbild)
2.316×

Auf glatten Straßen
Gegen Mauer gefahren, in Wassergraben gelandet: Zwei Verkehrsunfälle im Unterallgäu

Am Mittwochmittag verlor eine Busfahrerin in Mindelheim auf glatter Straße die Kontrolle über ihren Linienbus. Sie war nach Angaben der Polizei von Bad Wörishofen nach Mindelau unterwegs, als der unbesetzte Bus schlitterte. Um ihn anzuhalten, lenkte ihn die Frau gegen eine Mauer rechts neben der Fahrbahn. Die Busfahrerin verletzte sich nicht. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von etwa 7.500 Euro. 20-Jähriger kommt bei Dirlewang von der Straße abKurz nach dem Ortsausgang Dirlewang landete...

  • Mindelheim
  • 10.12.20
Die Beamten stellten bei der Unfallverursacherin Alkoholgeruch fest (Symbolbild).
3.012×

Mit Alkohol am Steuer
Autos kollidieren frontal in Mindelheim: Zwei Leichtverletzte

Am frühen Mittwochabend kam es im südlichen Bereich der Kaufbeurer Straße zu einem Verkehrsunfall. Eine 47-jährige Frau befuhr mit ihrem Pkw die Kaufbeurer Straße in südlicher stadtauswärtiger Richtung. Im Verlauf einer leichten Rechtskurve geriet diese auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 48-jährigen Frau. Zwei LeichtverletzteBeim Zusammenstoß wurden die Unfallverursacherin sowie ihr 13-jähriger Sohn glücklicherweise nur leicht verletzt. Sie...

  • Mindelheim
  • 27.11.20
Symbolbild.
336× 1

Leicht verletzt
Autofahrerin (53) übersieht Radfahrer (26) in Mindelheim

Am späten Freitagnachmittag ereignete sich in der Allgäuer Straße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Eine 53-jährige Autofahrerin übersah beim herausfahren aus dem V-Markt Parkplatz einen von rechts kreuzenden in entgegengesetzter und somit falscher Fahrtrichtung fahrenden 26-jährigen Fahrradfahrer. Die Autofahrerin konnte zwar einen Zusammenstoß gerade noch verhindern, jedoch erschrak der Fahrradfahrer durch den herausfahrenden Pkw derart, dass dieser den Lenker verriss und zu Boden...

  • Mindelheim
  • 14.11.20
Unfall mit hohem Sachschaden (Symbolbild)
2.140× 1

Keiner verletzt
Nach Zusammenprall auf der A96 bei Mindelheim um 180 Grad gedreht

Am Mittwochabend kam es vor der Anschlussstelle A96 in Richtung Memmingen zu einem Unfall zwischen zwei PKW. Der von Mindelheim kommende PKW wollte nach links zur Auffahrt der A96 in Richtung Memmingen abbiegen. Dabei kam es zu einer Kollision mit dem entgegenkommenden, vorfahrtsberechtigten Fahrzeug. Das Fahrzeug des Verursachers wurde durch die Wucht des Zusammenstoßes um 180 Grad gedreht und verfehlte ein weiteres Fahrzeug nur knapp. Beide Fahrzeuge mussten aufgrund Totalschadens...

  • Mindelheim
  • 05.11.20
Schwerer Verkehrsunfall zwischen Auto und Motorrad
(Symbolbild)
4.170×

Übersehen
Motorradfahrer (64) nach Zusammenstoß mit Auto in Kirchheim im Krankenhaus

Eine 57-jährige Autofahrerin hat am Samstagmittag einen 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Es ist zum Zusammenstoß der Autofahrerin und dem Motorradfahrer gekommen, wobei sich der Motorradfahrer mittelschwere Verletzungen zugezogen hat, so die Polizei. Beim Einbiegen übersehenDie 57-jährige Autofahrerin war nach Angaben der Polizei auf der Ortsstraße in Hasberg unterwegs und hatte beim Einbiegen in ihr Grundstück den von hinten überholenden 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Dabei ist es...

  • Mindelheim
  • 31.10.20
Unfall (Symbolbild).
4.663×

A96 und A7
Nicht angepasste Geschwindigkeit bei Starkregen – Fahrzeuge kommen von Autobahn ab

Fast zeitgleich hat die Autobahnpolizei Memmingen am Samstagnachmittag die Mitteilung über zwei von der Fahrbahn abgekommene Autos erreicht. Beide Fahrer hatten Glück im Unglück – sie blieben unverletzt. Zunächst war ein 25-jähriger Schweizer mit seinem Mercedes AMG bei Mindelheim auf der A96 in Fahrtrichtung München ins Schleudern geraten. Der 25-Jährige rutschte nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Als Unfallursache gibt die Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit...

  • Mindelheim
  • 04.10.20
Unfall (Symbolbild).
2.676×

Innerhalb von etwa einer Stunde
Wegen Aquaplaning: Drei Verkehrsunfälle auf der A96 zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen

Wegen des herbstlichen Regenwetters und Aquaplanings ist es am Mittwoch zu gleich drei Unfällen auf der A96 zwischen Mindelheim und Bad Wörishofen gekommen. Wie die Polizei mitteilt, ereigneten sich die Unfälle in einem Zeitraum von etwa einer Stunde.    Gegen 07:30 Uhr verunfallte zunächst ein 33-jähriger Autofahrer zwischen den Anschlussstellen Stetten und Mindelheim in Fahrtrichtung München. Er touchierte mit seinem Fahrzeug alleinbeteiligt die Mittelleitplanke. Der Sachschaden beläuft sich...

  • Mindelheim
  • 23.09.20
Bei einem Unfall zwischen einem Auto und einem Lkw ist eine Person leicht verletzt worden (Symbolbild).
446×

Kollision
Ein Leichtverletzter und Totalschaden nach Unfall bei Oberrieden

Am Mittwochnachmittag ereignete sich auf der Staatstraße 2037 zwischen Unterkammlach und Oberrieden ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Lkw. Der Fahrer des Pkw kam aus unerklärlichen Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Lkw. Der Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Während der Lkw nach einem Reifenwechsel wieder fahrtüchtig war, entstand beim Pkw ein Totalschaden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf ca. 23.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 17.09.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
947×

Rollerfahrer verletzt
Traktorfahrer (78) übersieht Roller bei Oberauerbach

Am Nachmittag des 04.09.2020 kam es auf der Staatsstraße 2518 zwischen Oberauerbach und Kammlach zu einen Zusammenstoß. Ein Traktor mit Anhänger wollte aus einen Wirtschaftsweg kommend die St 2518 überqueren und in einen weiteren Wirtschaftsweg einfahren. Dabei übersah der 78-jährige Traktorlenker einen Motorroller, der auf der Staatsstraße Richtung Oberauerbach fuhr. Der Rollerfahrer konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr in die Zugmaschine. Dabei stürzte er von seinem Zweirad und...

  • Mindelheim
  • 05.09.20
Polizei (Symbolbild).
2.540×

Auto überschlagen
Kind bei Verkehrsunfall in Mindelheim verletzt

Ein neunjähriges Kind und eine 41-jährige Autofahrerin sind am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der B16 verletzt worden. Laut der Polizei geriet die Fahrerin am Beginn einer Linkskurve aus Unachtsamkeit nach rechts in Bankett. Die 41-Jährige steuerte gegen und kam dann nach links von der Fahrbahn ab. Dort überschlug sich das Auto mehrmals. Der Sachschaden wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

  • Mindelheim
  • 01.09.20
Unfall (Symbolbild).
14.515×

Kurzzeitige Vollsperrung
Auto überschlägt sich auf der A96: Fahrer bleibt wie durch ein Wunder unverletzt

Glück im Unglück hatte am Freitag ein 45-jähriger tschechischer Autofahrer. Der Mann hatte sich mit seinem Auto auf der A96 überschlagen - wie durch ein Wunder blieb der Autofahrer unverletzt. In einem unbefestigten Bankett neben der Mittelschutzplanke hatte der 45-Jährige die Kontrolle über sein Auto verloren. Zunächst schleuderte es über die Autobahn auf die rechte Seite. Dort fuhr der Mann einen Teil der Böschung hinauf, überschlug sich und kam letztendlich auf dem linken Fahrstreifen, auf...

  • Mindelheim
  • 28.08.20
Symbolbild.
2.575×

Polizei
Unfall mit drei Autos bei Mindelheim: Eine Verletzte und 37.000 Euro Sachschaden

Eine junge Studentin ist bei einem Unfall mit drei Fahrzeugen am späten Freitagvormittag auf der B16 bei Mindelheim leicht verletzt worden. An den beteiligten Wagen entstand laut Polizei ein Gesamtschaden von rund 37.000 Euro. Demnach wollte ein 62-jähriger Kleintransporter-Fahrer von der B16 auf die Autobahnauffahrt nach Memmingen auffahren. Vor ihm auf dem Linksabbiegestreifen bogen ein Auto und ein Lkw bereits auf die Autobahn ein. Die Sicht des 62-Jährigen auf den Gegenverkehr war nach...

  • Mindelheim
  • 18.07.20
Unfall (Symbolbild)
1.950×

Auto weicht Hase aus
Vier Verletzte und 12.500 Euro Sachschaden nach Unfall bei Mindelheim

Bei einem Unfall Bei einem Unfall auf der Kreisstraße MN 25 bei Mindelheim sind in der Nacht von Montag auf Dienstag vier Personen verletzt worden. Sie kamen leicht verletzt ins Krankenhaus. Ein von Dorschhausen kommender Wagen musste einem Hasen ausweichen, teilte die Polizei mit. Ein dahinter fahrender Autofahrer übersah dies und fuhr dem Wagen auf. Vier Insassen der beiden Fahrzeuge wurden durch die Wucht des Aufpralls leicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt rund 12.500 Euro, ein Auto...

  • Mindelheim
  • 30.06.20
Polizei (Symbolbild)
2.143×

Zu Schnell
Über 10.000 Euro Schaden bei zwei Aquaplaningunfällen auf der A7

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei starkem Regen war die Ursache für zwei Verkehrsunfälle auf der A 7 am Freitagmorgen. Zunächst krachte es bei Vöhringen. Eine 22-Jährige fuhr mit ihrem VW in Richtung Norden und kam kurz vor der Anschlussstelle Vöhringen ins Schleudern. Ihr Pkw kam nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte gegen den Wildschutzzaun und beschädigte im Anschluss den Grundstückszaun einer ansässigen Firma. Da ihr Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden....

  • Mindelheim
  • 20.06.20
Polizei (Symbolbild)
17.344× 2 3

A96
Fahranfängerin (18) schleudert mit 540 PS starkem Auto gegen Schutzplanke

Am Sonntagmittag ist es auf der A96 bei Mindelheim zu einem Verkehrsunfall gekommen. Nach Angaben der Polizei verlor eine 18-jährige Schweizerin bei regennasser Fahrbahn die Kontrolle über ihr 540 PS starkes Auto. Sie schleuderte gegen die Mittelschutzplanke. Sowohl die Fahranfängerin, als auch ihr Beifahrer blieben unverletzt. Am Fahrzeug entstand Totalschaden von mehr als 80.000 Euro.

  • Mindelheim
  • 08.06.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ