Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Ein 13-Jähriger ist in Marktoberdorf vor ein Auto gelaufen. (Symbolbild)
6.201× 1

10.000 Euro Schaden
Kind läuft in Marktoberdorf vor ein Auto: Fahrer weicht aus und stößt gegen eine Mauer

Ein etwa 13-Jähriger, der auf sein Smartphone schaute, ist in der Marktoberdorfer Schwabenstraße vor das Auto eines 21-Jährigen gelaufen. Der junge Autofahrer musste nach rechts ausweichen, um einen Zusammenstoß mit dem Fußgänger zu vermeiden. Dabei stieß der er gegen eine Mauer und verursachte einen Gesamtschaden von etwa 10.000 Euro. Der Fußgänger, bekleidet mit einer schwarzen Jacke, schwarzen Hose und weißen Turnschuhen, setzte seinen Weg unbeirrt fort und entfernte sich von der...

  • Marktoberdorf
  • 13.06.21
Bei einem Unfall bei Bertoldshofen wurde ein 66-Jähriger sehr schwer verletzt. (Symbolbild)
9.125×

Schwerer Unfall bei Bertoldshofen
Autofahrer (66) fährt über Wiese, schanzt über Einfahrten und prallt gegen Brückengeländer

Ein 66-jähriger Autofahrer kam am Mittwoch gegen 7:40 Uhr auf dem Weg von Bertoldshofen nach Altdorf nach dem neuen Kreisverkehr nach rechts von der Straße ab und fuhr etwa einen Kilometer parallel zur Fahrbahn in der Wiese weiter. Er schanzte laut Polizei über mehrere Einfahrten und prallte dann frontal gegen ein Brückengeländer. Autofahrer mit sehr schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebrachtDer Mann kam mit sehr schweren Verletzungen ins Krankenhaus. An seinem Auto entstand ein...

  • Marktoberdorf
  • 12.05.21
Am Dienstagnachmittag ist ein 52-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall in Marktoberdorf schwer verletzt worden.
8.339× 1 10 Bilder

Bildergalerie
Beim Abbiegen übersehen: Motorradfahrer in Marktoberdorf schwer verletzt

Am Dienstagnachmittag ist ein 52-jähriger Motorradfahrer bei einem Unfall in Marktoberdorf schwer verletzt worden. Mit Verdacht auf eine Beckenfraktur wurde der Mann in ein Krankenhaus gebracht.  Autofahrerin übersieht Motorradfahrer  Laut Polizei hatte eine 48-jährige Autofahrerin den 52-Jährigen übersehen, als sie nach links in die Salzstraße abbiegen wollte. Der Motorradfahrer stürzte auf die Fahrbahn. Das Motorrad wurde außerdem noch gegen einen wartenden Lkw geschleudert. An den Fahrzeugen...

  • Marktoberdorf
  • 27.04.21
Unfall bei Steinbach (Symbolbild)
950× 1

10.000 Euro Sachschaden
Junger Mann (27) kommt bei Steinbach von Straße ab

Am Dienstagmorgen gegen 05.40 Uhr fuhr eine 27-Jährige mit ihrem Mercedes von Füssen in Richtung Marktoberdorf. Bei Steinbach verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte daneben ins Gestrüpp. Sie wurde dabei leicht verletzt. Der Mercedes musste herausgezogen und abgeschleppt werden, der Schaden beträgt ca. 10.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 13.04.21
Bei dem Unfall wurden vier Personen leicht verletzt. (Symbolbild)
2.208×

Ungebremst ins Heck geprallt
Vier Leichtverletzte nach Autounfall in Marktoberdorf

Am späten Dienstagnachmittag sind zwischen Marktoberdorf und Geisenried zwei Autos ineinander geprallt. Vier Personen wurden nach Angaben der Polizei verletzt.  Ungebremst ins Auto geprallt Ein 32-jähriger Autofahrer wollte von Marktoberdorf nach links in Richtung Geisenried abbiegen. Eine 32-jährige Verkehrsteilnehmerin übersah den wartenden Linksabbieger und prallte nahezu ungebremst auf dessen Fahrzeugheck. Bei dem Zusammenstoß zogen sich vier Personen leichte Verletzungen zu. Alle vier...

  • Marktoberdorf
  • 07.04.21
Ein 56-Jähriger verletzte sich bei einem Arbeitsunfall schwer. (Symbolbild)
2.368×

Arbeitsunfall in Leuterschach
Radlader kippt um und klemmt Bein von Fahrer (56) ein

Ein 56-Jähriger verletzte sich am Montagnachmittag in Leuterschach schwer, als sein Radlader umkippte und sein Bein darunter eingeklemmt wurde. Nach Angaben der Polizei hatte der Mann Heuballen bewegt, als das Gefährt umkippte. Er wurde in eine nahegelegene Unfallklinik gebracht und dort ärztlich versorgt. Wie es genau zu diesem Unfall kommen konnte, ist derzeit Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

  • Marktoberdorf
  • 09.03.21
Auf der B12 bei Geisenried hat sich in der Nacht auf Freitag ein Auto überschlagen. (Symbolbild)
3.233×

Verkehrsunfall
Auto überschlägt sich auf B12 bei Geisenried

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag gegen 01:40 Uhr hat sich auf der B12 auf Höhe Geisenried bei Marktoberdorf ein Auto überschlagen. Der 48-jährige Fahrer war laut Polizei vermutlich aus Unachtsamkeit rechts von der Straße abgekommen. Wie die Polizei auf Anfrage mitteilt, blieb der Mann unverletzt. Am Auto entstand ein Sachschade in Höhe von etwa 2.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 22.01.21
Rettungsdienst (Symbolbild)
5.750×

Schwer verletzt
Betrunkener Fahrer (29) überschlägt sich auf der B12 bei Marktoberdorf

Am Mittwochmorgen ist es gegen 05:30 Uhr auf der B12 bei Geisenried (Marktoberdorf) zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 29-jähriger Fahrer war mit seinem Auto nach Polizeiangaben alleinbeteiligt von der Fahrbahn abgekommen. Er überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen. Der betrunkene 29-Jährige wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.  Alkoholtest ergibt Wert von über 1,5 Promille Noch an der Unfallstelle führte die Polizei einen Alkoholtest durch. Der Test ergab eine...

  • Marktoberdorf
  • 30.12.20
Unfall (Symbolbild)
4.367×

Auto überschlägt sich auf der A7
Glätte führt zu drei Verkehrsunfällen im Ostallgäu

Eisglatte Straßen haben am Dienstag im Landkreis Ostallgäu zu drei Verkehrsunfällen geführt. Bei allen drei Unfällen waren nicht angepasste Geschwindigkeit trotz winterlichen Straßenverhältnissen die Unfallursache. Laut Polizei wurde bei einem der Unfälle eine 42-jährige Frau leicht verletzt.  Auto überschlägt sich auf der A7 bei Nesselwang Die 42-Jährige war bei Nesselwang auf der A7 in Richtung Norden unterwegs, als sie mit ihrem Auto auf der frostigen Fahrbahn ins Schleudern kam, sich...

  • Marktoberdorf
  • 25.11.20
Tödlicher Verkehrsunfall bei Marktoberdorf (Symbolbild).
17.797×

Frontalzusammenstoß
Autofahrer (61) stirbt noch an Unfallstelle bei Marktoberdorf

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstagmittag zwischen Marktoberdorf und Leuterschach gekommen: Ein 61-jähriger Autofahrer wurde dabei so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Ein 24-jähriger Autofahrer kam nach Angaben der Polizei schwer verletzt ins Klinikum Kaufbeuren.  Fahrzeug geriet direkt in Brand Die zwei Fahrzeuge sind laut Polizei frontal zusammengestoßen. Eines der beiden Autos geriet direkt in Brand. Die Feuerwehr konnte den Brand allerdings...

  • Marktoberdorf
  • 19.11.20
Unfall (Symbolbild).
5.345×

Unter Alkoholeinfluss
Auto mit vier Insassen überschlägt sich mehrfach bei Bertoldshofen

Ein 24-jähriger Autofahrer kam am frühen Sonntagmorgen bei Bertoldshofen von der Straße ab und überschlug sich mehrfach. Der Unfall ereignete sich laut Polizei kurz nach dem Tunnel. Der Mann und seine drei Mitfahrer konnten sich selbst aus dem Auto befreien. Der Unfall wurde erst ein paar Stunden später bekannt, als Bauarbeiter das Auto im Feld entdeckten. Wie sich herausstellte, stand der Fahrer unter Alkoholeinfluss. Außerdem drohen einem der Insassen folgenschwere Verletzungen. Am Auto...

  • Marktoberdorf
  • 05.10.20
Regennasse Fahrbahn (Symbolbild).
8.742×

Nasse Fahrbahn
Zwei schwer verletzte bei Marktoberdorf - Auto überschlägt sich mehrfach

Eine 19-jährige Fahranfängerin ist am Freitagmittag auf regennasser Fahrbahn und nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern geraten und gegen ein anderes Auto geknallt. Laut Polizei wurden bei dem Unfall beide Unfallbeteiligten schwer Verletzt und mussten ins Krankenhaus gebracht werden.  Mehrfach überschlagenDie 19-Jährige war auf der Kreisstraße OAL10 von Unterthingau in Richtung Geisenried unterwegs. Nach einem Waldstück ist die 19-Jährige dann auf Höhe Hintermoos ins Schleudern...

  • Marktoberdorf
  • 26.09.20
Schwerer Verkehrsunfall bei Marktoberdorf. 72-jährige Autofahrerin im Auto eingeklemmt (Symbolbild)
4.873× 1

Zusammenstoß mit LKW
Autofahrerin (72) wird bei Marktoberdorf im Auto eingeklemmt

Zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Auto ist es am Montagvormittag auf der neuen Ortsumgehungsstraße in Marktoberdorf gekommen. Bei dem Unfall wurde eine 72-jährige Autofahrerin mittelschwer verletzt. Die 72-jährige Frau wurde im Auto eingeklemmtWie die Polizei berichtet, ist die 72-jährige Frau aus Richtung Bertoldshofen kommend an die Einmündung zur neuen Umgehungsstraße gefahren und wollte auf diese abbiegen. Im selben Moment fuhr ein vorfahrtsberechtigter...

  • Marktoberdorf
  • 21.09.20
Ein 22-jähriger Autofahrer hat einen Verkehrsunfall verursacht, der vier Verletzte zur Folge hatte (Symbolbild).
5.482× 1

Auto übersehen
Mann (22) verursacht Unfall bei Marktoberdorf: Vier Verletzte

Auf der B472 zwischen Marktoberdorf und Bertoldshofen hat es einen Unfall mit vier Verletzten gegeben, so die Polizei in einer Mitteilung.  Ein 22-jähriger Autofahrer war auf der Schongauer Straße von Bertoldshofen kommend in Richtung Marktoberdorf unterwegs. An der neuen Einmündung glaubte er, dass die Straße noch gesperrt ist und bog ohne zu schauen nach links in die B 472 ab. Dabei übersah er den 33-jährigen vorfahrtsberechtigen Autofahrer. Dieser wollte die B 472 geradeaus befahren. Der...

  • Marktoberdorf
  • 19.08.20
Polizei (Symbolbild)
3.573×

10.000 Euro Schaden
Postbotin (23) will ausweichen und prallt mit Dienstwagen gegen Telefonmast

Eine 23-jährige Postbotin ist am Dienstagmittag auf der Fahrt im Kippachmoos bei Marktoberdorf mit ihrem Dienstwagen gegen einen Telefonmasten geprallt. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Telefonmast umkippte. Am Postauto, einem VW-Transporter, wurde die gesamte Front eingedrückt. Die 23-Jährige wurde leicht verletzt.  Nach Angaben der Polizei erschrak die 23-Jährige als ihr auf der schmalen Straße plötzlich ein anderes Auto entgegenkam. Sie verriss das Lenkrad und wich nach rechts...

  • Marktoberdorf
  • 19.08.20
Fahrrad, abbiegender LKW (Symbolbild).
1.756×

LKW-Fahrer hörte "komisches Geräusch"
Fahrradfahrerin (78) landet unter abbiegendem LKW in Marktoberdorf

Am Mittwoch zur späten Mittagszeit ereignete sich ein Unfall an der Kreuzung der Eberle-Kögl-Straße. Ein Lkw-Fahrer bog bei Grün mit seinem Sattelauflieger an der Kreuzung ab. Kurz darauf hörte er ein komisches Geräusch und hielt sofort an. Im Außenspiegel konnte er eine ältere Dame mit ihrem Fahrrad erkennen, die unter der zweiten Lkw-Achse lag. Bis auf eine kleinere Fraktur an der Hand blieb die 78-jährige Rentnerin aber dank der schnellen Reaktion des Fahrers weitgehend unverletzt. Weder der...

  • Marktoberdorf
  • 30.07.20
Am Samstagnachmittag ereignete sich in Marktoberdorf ein Verkehrsunfall zwischen einem Roller und einem Auto. Es gab drei Verletzte (Symbolbild).
2.925×

Zusammenstoß
Zwei Schwer- und ein Leichtverletzter nach Unfall in Marktoberdorf

Am Samstagnachmittag ereignete sich in Marktoberdorf ein Verkehrsunfall zwischen einem Roller und einem Auto. Laut Polizeiangaben gab es drei Verletzte, darunter zwei Schwerverletzte.  Wie die Polizei mitteilt, wollte der Rollerfahrer von der Saliterstraße die abknickende Vorfahrtsstraße verlassen. Dabei übersah er ein vorfahrtsberechtigtes Auto und stieß mit ihm zusammen. Bei der Kollision verletzten sich der Rollerfahrer und sein Beifahrer schwer. Sie kamen mit dem Rettungsdienst in ein...

  • Marktoberdorf
  • 05.07.20
Polizei (Symbolbild)
3.218× 1

"Lachnummern! Witzfiguren!"
Betrunkener Radfahrer (37) in Marktoberdorf beleidigt Polizisten

Am Samstagnachmittag ereignete sich im Stadtgebiet Marktoberdorf ein Verkehrsunfall. Ein betrunkener 37-Jähriger war mit seinem Fahrrad alleinbeteiligt gestürzt, als er gegen den Randstein fuhr. Der Mann war sehr aggressiv und beleidigte die eintreffenden Polizeibeamten als Lachnummern und Witzfiguren. Da der Mann erheblich alkoholisiert war und mit dem Fahrrad zu Fall gekommen war, erwartet ihn nun eine Strafanzeige, weiterhin weil er die Einsatzkräfte vor Ort beleidigte. Falls Zeugen...

  • Marktoberdorf
  • 28.06.20
Polizei (Symbolbild)
1.402×

Kreuzung
Vorfahrt missachtet: 20.000 Euro Schaden bei Unfall in Marktoberdorf

Ein 71-jähriger Marktoberdorfer befuhr am Dienstagvormittag die Goethestraße Richtung Hochwiesenstraße. Auf der Kreuzung mit der Seeger Straße/Meichelbeckstraße übersah er einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw und rammte ihn in der Mitte der Kreuzung. Der vorfahrtsberechtigte Pkw wurde auf der gesamten linken Seite aufgerissen. Der Pkw des Verursachers wurde an der Front stark beschädigt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die 62-jährige Unfallgegnerin wurde beim Unfall...

  • Marktoberdorf
  • 20.05.20
Trauer (Symbolbild).
22.749×

Tödlich
Unfall auf der B16 bei Marktoberdorf: Mann (30) stirbt

Am frühen Dienstagabend ist es auf der Bundesstraße 16 auf Höhe des Parkplatz Hochwieswald bei Marktoberdorf zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Das teilt die Polizei mit. Nach ersten Erkenntnissen fuhr ein 30-jähriger Fahrer mit einem Sportwagen Richtung Füssen. Aus ungeklärter Ursache schleuderte er auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit einer entgegenkommenden Autofahrerin. Beide Fahrzeuge fingen Feuer. Ersthelfer konnten die beiden aber aus den Autos befreien. Der 30-Jährige...

  • Marktoberdorf
  • 19.05.20
Auf der B472 zwischen Bertoldshofen und Marktoberdorf hat sich ein Unfall ereignet. Die Straße ist derzeit gesperrt (Symbolbild).
15.505×

Unfall
B472: Schwerer Unfall bei Marktoberdorf

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B472 zwischen Bertoldshofen und Marktoberdorf sind am Freitagnachmittag zwei Personen schwer verletzt worden. Ein 45-jähriger PKW-Fahrer war gegen 16 Uhr auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem Mini einer 31-Jährigen kollidiert. Im Anschluss stieß der Wagen des Unfallverursachers noch mit einem 76-jährigen Radfahrer zusammen. Der Radfahrer musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden - die 31-jährige Mini-Fahrerin...

  • Marktoberdorf
  • 08.05.20
Unfall (Symbolbild)
4.301×

Unfall
Auto überschlägt sich in Marktoberdorf: Fahrerin (45) verletzt

Am Montagvormittag gegen 10:30 Uhr fuhr eine 45-jährige Frau mit ihrem Dacia Duster in der Johann-Georg-Fendt-Straße und übersah aus Unachtsamkeit einen am rechten Fahrbahnrand geparkten VW-Golf eines 40-jährigen Mannes. Nach dem Aufprall auf das Heck des Golfes überschlug sich der Dacia und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin konnte sich selbst aus dem Auto befreien. Sie wurde leicht verletzt. Die verunreinigte Fahrbahn musste gereinigt werden. Der Sachschaden beträgt ca. 16.000 Euro....

  • Marktoberdorf
  • 04.05.20
Der junge Mann war wohl teilweise mit rund 140 km/h unterwegs (Symbolbild).
3.069×

Leicht verletzt
Kontrolle über Auto verloren: Münchner (22) schleudert bei Marktoberdorf mit Auto in den Wald

Am Sonntagabend hat ein 22-jähriger Münchner die Kontrolle über sein Auto verloren und ist auf der B16 bei Marktoberdorf in einen Hochwieswald geschleudert. Alle drei Insassen zogen sich leichte Verletzungen zu.  Der 22-Jährige fuhr mit seinem Audi von Rieder in Richtung Marktoberdorf. Er war laut Zeugenaussagen teilweise mit rund 140 km/h unterwegs. Außerdem überholte er immer wieder andere Fahrzeuge, obwohl das "wegen der Unübersichtlichkeit rücksichtslos gewesen sei", so die Polizei in einer...

  • Marktoberdorf
  • 16.03.20
Polizei (Symbolbild)
1.176×

Einsätze
Unfallreiche Stunden in Marktoberdorf: Sturmtief "Bianca" macht der Polizei zu schaffen

Von Donnerstagmorgen bis Freitagmorgen ereigneten sich im Dienstbereich der Polizei Marktoberdorf zahlreiche Unfälle, zudem kam es durch den starken Sturm zu einer Vielzahl an Rettungseinsätzen. Insgesamt wurden zehn Verkehrsunfälle durch die Polizeistreifen aufgenommen. Glücklicherweise wurde bei den Unfällen niemand verletzt. Als Unfallursache war häufig die nicht angepasste Geschwindigkeit bei den schlechten Witterungsverhältnissen ausschlaggebend. Weiter fünf Einsätze wurden an die...

  • Marktoberdorf
  • 28.02.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ