Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Ein Autofahrer hat auf der A96 erst einen Unfall gebaut und sich dann gegenüber den Polizisten und Rettungskräften völlig unkooperativ gezeigt. (Symbolbild)
12.753×

Unfall mit 200 km/h
Autofahrer überschlägt sich auf A96 bei Leutkirch und pöbelt dann Einsatzkräfte an

Am Samstagabend, gegen 22:50 Uhr, hat sich ein Autofahrer auf der A96 Höhe Leutkirch mit seinem Wagen überschlagen. Anschließend leistete der Mann Widerstand gegen Polizeibeamte und Rettungskräfte. Mit 200 km/h überschlagenWie Zeugen der Polizei berichteten, fuhr der Mann mit etwa 200 km/h auf der A96 in Fahrtrichtung Memmingen. Dabei gefährdete er weitere Verkehrsteilnehmer. Der Autofahrer kam dann von der Fahrbahn ab. Er fuhr von er linken Fahrspur über die rechte Fahrspur und den...

  • Leutkirch
  • 26.06.22
Ein Bulle soll eine Bäuerin in Leutkirch getötet haben
31.222×

Auf der Weide überrannt
Rind tötet Bäuerin (53) in Leutkirch

Ein schrecklicher Unfall auf einer Weide bei Leutkirch (Landkreis Ravensburg) am Montagabend: Eine 53-jährige Bäuerin ist auf der Weide tot aufgefunden worden. Die Polizei geht davon aus, dass der Bulle, der zusammen mit den Kühen auf der Weide war, die Bäuerin überrannt und ihr dabei tödliche Verletzungen zugefügt hat. Nach Angaben des zuständigen Polizeipräsidiums wiesen die Verletzungen am Oberkörper der 53-Jährigen auf den Bullen hin. Landwirtin lag tot auf der WeideWie die Polizei...

  • Leutkirch
  • 21.06.22
Am Donnerstagvormittag ist eine ältere Frau auf einem E-Bike mit zwischen Leutkirch und Altusried mit einem Auto zusammengestoßen.
9.791× 1 2 Bilder

Per Hubschrauber ins Krankenhaus
Unfall zwischen E-Bike und Auto bei Leutkirch: Radlerin (77) trotz Helm schwer verletzt

Am Donnerstagvormittag ist eine 77-jährige Frau auf einem E-Bike mit zwischen Leutkirch und Altusried mit einem Auto zusammengestoßen. Obwohl die Seniorin einen Helm trug, erlitt sie bei dem Unfall schwerste Kopfverletzungen. Ein Rettungshubschrauber brachte sie in ein Krankenhaus.   Frau fährt gegen AutoNach ersten Erkenntnissen war ein älteres Ehepaar auf E-Bikes auf der L308 unterwegs. Der Ehemann fuhr vorneweg und bog gegen 11:45 Uhr vor einem Auto in eine Einmündung Richtung Leutkirch ab....

  • Leutkirch
  • 19.05.22
Bei einem Unfall in Leutkirch wurden zwei Personen verletzt. (Symbolbild)
1.190×

Auto mit Lkw kollidiert
Auto kommt auf Gegenfahrbahn: Zwei Verletzte bei Crash in Leutkirch

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 465 bei Reichenhofen sind am Montag gegen 14.30 Uhr zwei Fahrzeuginsassen verletzt worden. Ein 58-Jähriger war mit seinem VW in Richtung Leutkirch unterwegs und kam aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kollidierte sein Wagen mit dem entgegenkommenden Lkw eines 31-Jährigen. Der VW durch die Kollision abgewiesen und kam neben der Bundesstraße zum Stehen. Der 58-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr...

  • Leutkirch
  • 17.05.22
Bei einem Abbiegeunfall haben sich vier Personen verletzt. (Symbolbild)
1.894×

Böschung hinunter gefahren
Abbiegeunfall fordert vier Leichtverletzte - 19-Jährige schätzte wohl Kurve falsch ein

Offenbar den Fahrbahnverlauf falsch eingeschätzt hat eine 19-jährige Fahrerin eines Renault Scenic, als sie auf der K8025 von Leutkirch in Richtung Tautenhofen unterwegs war. Sie wollte nämlich nach links in Richtung Tautenhofen-Ewigkeit abbiegen, kam an der Einmündung dann aber mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und fuhr eine Böschung hinunter. Dabei verletzten sich sowohl die Fahrerin als auch die drei weiteren Fahrzeuginsassen im Alter von 19, 50 und 56 Jahren leicht. Ein Rettungswagen wurde...

  • Leutkirch
  • 25.04.22
Zum Unfall kam es, als ein 76-jähriger Autofahrer der Frau die Vorfahrt nahm. Die Unfallgegnerin musste ins Krankenhaus eingeliefert werden. (Symbolbild)
682×

Vorfahrt missachtet
Autofahrerin (37) nach Crash in Leutkirch verletzt

Am Donnerstagnachmittag ist in Leutkirch eine Autofahrerin bei einem Crash verletzt worden. Ein 76-jähriger Autofahrer hatte ihr die Vorfahrt genommen. Beim Zusammenstoß lösten die Airbags der 37-jährigen Fahrerin aus.  Fahrerin im KrankenhausEin Rettungswagen brachte die Frau anschließend ins Krankenhaus. Der Unfallverursacher blieb unverletzt. Die Autos wurden abgeschleppt, die Schäden an den Fahrzeugen werden auf insgesamt 8.000 Euro geschätzt.

  • Leutkirch
  • 08.04.22
Ins Krankenhaus musste ein 8-jähriger Bub nach einem Verkehrsunfall (Symbolbild).
1.995×

Unfall in Leutkirch
Kind von Auto erfasst - Polizei sucht Zeugen

Mit mittelschweren Verletzungen musste am Donnerstag ein 8-jähriger Bub nach einem Verkehrsunfall ins Krankenhaus gebracht werden. Der Junge wollte laut Polizei am Donnerstag gegen 16 Uhr die Albrecht-Dürer-Straße in Leutkirch zu Fuß überqueren. Ein 79-jähriger Fiat-Fahrer bog zur selben Zeit von der Holbeinstraße in die Albrecht-Dürer-Straße ab und sah den Jungen. Weil dieser stehen blieb, ging der Senior davon aus, dass der 8-Jährige ihn ebenfalls wahrgenommen hatte und fuhr in langsamem...

  • Leutkirch
  • 01.04.22
In Leutkirch ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein junger Autofahrer am Steuer eingeschlafen. Daraufhin überschlug sich das Auto. Ein Mitfahrer wurde dabei schwer verletzt.  (Symbolbild)
803×

Fahrer (19) unverletzt
Ein Schwerverletzter nach Sekundenschlaf auf A96 bei Leutkirch

In Leutkirch ist in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein junger Autofahrer am Steuer eingeschlafen. Daraufhin überschlug sich das Auto. Ein Mitfahrer wurde dabei schwer verletzt.  Am Steuer eingeschlafenWie die Polizei berichtet war der 19-jährige Autofahrer mit insgesamt drei Mitfahrern auf der A96 in Richtung LIndau unterwegs. Dabei schlief er offenbar zwischen den Ausfahrten Aichstetten und Leutkirch-West kurzzeitig ein und pralle gegen die Mittelleitplanke. Durch den Aufprall und die...

  • Leutkirch
  • 09.03.22
Bei der Weiterfahrt übersah der Busfahrer die 39-Jährige, die hinter dem fuhr. (Symbolbild)
1.012×

Bei Ausfahrt aus der Haltestelle
Schulbus übersieht Mini Cooper in Leutkirch - 8.000 Euro Schaden!

Am Mittwochmorgen ist es in Leutkirch zu einem Unfall zwischen einem Bus und einem Mini Cooper gekommen. Der 58-jährige Busfahrer wollte in eine Haltestelle in den Öschweg einfahren. Dabei übersah er eine 39-Jährige, die mit ihrem Mini Cooper von hinten an dem Bus vorbeifahren wollte. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 8.000 Euro, verletzt wurde glücklicherweise niemand.

  • Leutkirch
  • 16.12.21
Trauer (Symbolbild)
12.113×

Zusammenstoß
Nach tödlichem Verkehrsunfall bei Leutkirch: Polizei sucht Zeugen

Update von Samstag, 04. September Nach dem schweren Unfall auf der L318 bei Leutkirch am Freitagabend bittet die Polizei nun um Zeugenhinweise. Nach Angaben der Polizei sollen sich Zeugen des Unfalls mit der ermittelnden Verkehrspolizei Kißlegg unter T. 07563/90990 in Verbindung setzen. Bezugsmeldung Am Freitagnachmittag sind bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Landstraße 318 bei Leutkirch zwei Menschen gestorben. Laut Polizeiangaben war eine 52-jährige Autofahrerin mit ihrem VW von der...

  • Leutkirch
  • 04.09.21
Im Landkreis Ravensburg sind bei zwei unterschiedlichen Unfällen auf Seen im Landkreis Ravensburg zwei Männer gestorben. (Symbolbild).
15.661×

Gründe unklar
Zwei Todesfälle auf Seen im Landkreis Ravensburg

Im Landkreis Ravensburg sind bei zwei unterschiedlichen Unfällen auf Seen im zwei Männer gestorben.Badeunfall in Herlatzhofer Moorbad Mutmaßlich aufgrund eines akuten medizinischen Notfalls verstarb ein 84 Jahre alter Schwimmer am Dienstag gegen 15 Uhr im Moorbad bei Herlazhofen. Badegäste wurden auf den Mann aufmerksam, der leblos im Wasser trieb. Reanimationsmaßnahmen durch einen Notarzt blieben erfolglos. Angler verunglückt auf SteidleseeIn Sigmaringen ist auf dem Steidlesee ein 67-jähriger...

  • Leutkirch
  • 21.07.21
Polizei (Symbolbild).
3.389× 1 2 Bilder

Beim Überholen
Auf der A96: Wohnmobil bleibt an LKW hängen und überschlägt sich

Schaden in Höhe von etwa 65.000 Euro und eine Verletzte sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls vom Sonntagnachmittag auf der Autobahn 96 bei Leutkirch, bei dem sich ein Wohnmobil überschlagen hat. Der 54 Jahre alte Lenker des Wohnmobils war in Richtung Süden unterwegs, als er beim Überholen eines Lkw-Gespanns auf die rechte Spur kam. Die Fahrzeuge kollidierten und der 54-Jährige geriet ins Schleudern. Er kam mit seinem Gefährt in den Grünstreifen und überschlug sich dort. Rund sechs Stunden war...

  • Leutkirch
  • 05.07.21
An der A96 bei Leutkirch ist durch einen Unfall ein Fiat in Brand geraten. Die Feuerwehr löschte das Feuer. (Symbolbild)
2.440×

Fiat fängt Feuer
Polo-Fahrer (18) missachtet Vorfahrt: Drei Personen an der A96 bei Leutkirch verletzt

Am Samstagabend ist es an der A96 bei Leutkirch wegen eines Vorfahrtsverstoßes zu einem Unfall gekommen. Drei Personen wurden laut Polizei verletzt.  Demnach fuhr ein 18-jähriger Polo-Fahrer von der Autobahn an der Einmündung nach links, um Richtung Bad Wurzach weiterzufahren. Hierbei missachtete er die Vorfahrt einer Fiat-Fahrerin: Es kam zum Unfall. Die 18-jährige Fiat-Fahrerin und ihre zwei weiteren Insassen kamen ins Krankenhaus. Fiat fängt Feuer Der Fiat hat nach dem Unfall Feuer gefangen....

  • Leutkirch
  • 09.05.21
Ein 49-Jährige wurde bei einem Kutschunfall bei Leutkirch schwer verletzt. (Symbolbild)
11.416× 1

Unfall in Leutkirch
Hund erschreckt Pony: Kutsche kippt um und Fahrerin (49) wird gegen Baum geschleudert

Am Samstagvormittag gegen 10:40 Uhr kamen einer 49-jährigen Kutschfahrerin im Waldstück "Scheidbach" bei Leutkirch Spaziergänger mit angeleinten Hunden entgegen. Laut Polizei zog eine französische Bulldogge plötzlich in Richtung des Ponys, das die Kutsche zog. Der Besitzer konnte den Hund zwar zurückhalten, doch das Pony erschrak und ging mit der Kutsche nach rechts in den Wald durch. Die Kutsche kippte um und die Fahrerin wurde gegen einen Baum geschleudert. Die 49-Jährige wurde schwer...

  • Leutkirch
  • 02.05.21
Ein Autofahrer verlor in Leutkirch das Bewusstsein und durchbrach einen Gartenzaun. (Symbolbild)
2.391×

Bewusstsein verloren
Autofahrer (64) durchbricht Gartenzaun in Leutkirch und kommt an Terrassentür zum Stehen

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen zog sich der Fahrer eines Mercedes am Dienstag gegen 11.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall in der Balterazhofer Straße zu. Der 64-Jährige, der gemeinsam mit einer 54-jährigen Frau in stadtauswärtige Richtung unterwegs war, verlor während der Fahrt das Bewusstsein und beschleunigte seinen Wagen dabei ungewollt. Versuche der Beifahrerin, auf den Fahrer und den Wagen einzuwirken, scheiterten, sodass der Mercedes von der Straße abkam, ungebremst einen...

  • Leutkirch
  • 25.03.21
Ein 11-jähriger Bub wurde bei einer Kollision mit einem Auto glücklicherweise nur leicht verletzt. (Symbolbild)
3.987×

Hinter Schulbus aufgetaucht
Bub (11) rennt in Leutkirch auf die Straße und wird von Auto erfasst

Ein 11-jähriger Bub ist am Montagmittag hinter einem stehenden Schulbus über die Fahrbahn gerannt und wurde dort von einem 66-jährigen Autofahrer erwischt. Der 66-jährige Mann, der die Gegenfahrbahn in Schrittgeschwindigkeit befuhr, traf den Bub glücklicherweise nicht schlimm, sodass der Junge nur leicht verletzt wurde. Der 11-Jährige wurde vor Ort von Rettungsdienst behandelt und zur weiteren Untersuchung zu einem Arzt gebracht.

  • Leutkirch
  • 02.03.21
Die Unfallverursacherin kam ins Krankenhaus (Symbolbild).
495×

15.000 Euro Schaden
Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall in Leutkirch

Beim Zusammenstoß zweier Pkws auf der Bundesstraße 465 in Höhe der Anschlussstelle Leutkirch sind am Sonntagabend gegen 17:30 Uhr die beiden Fahrzeuglenker leicht verletzt worden. Unfallverursacherin kommt ins Krankenhaus  Eine 32 Jahre alte Skoda-Fahrerin wollte aus Richtung Leutkirch kommend an der Anschlussstelle nach links auf die Autobahn in Richtung München abbiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden Mercedes. Durch die Kollision der beiden Fahrzeuge schleuderte der Skoda in die...

  • Leutkirch
  • 02.03.21
Zwei verletzte Personen bei einem Unfall in Leutkirch (Symbolbild)
692×

Autounfall
Auto übersehen bei Herlatzhofen - zwei leicht verletzte Personen

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden von rund 11.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch kurz nach 13 Uhr auf der L 319. Ein 48 Jahre alter VW-Lenker wollte die L 319 auf Höhe Herlazhofen überqueren und übersah dabei den Mercedes einer vorfahrtsberechtigten 36-Jährigen, die in Richtung Haselburg unterwegs war. Beim Zusammenstoß wurden der 48-Jährige sowie die 35-jährige Beifahrerin im Mercedes leicht verletzt und mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus...

  • Leutkirch
  • 12.02.21
Polizei (Symbolbild)
3.266×

Unfall
Anhänger während der Fahrt verloren: Hoher Sachschaden und ein Verletzter bei Leutkirch

Ein 60-jähriger Autofahrer hat am Freitagnachmittag an der Kreuzung Friesenhofen bei Leutkirch seinen PKW-Anhänger verloren und dabei einen Schaden von 26.000 Euro verursacht. Eine Person wurde bei dem Unfall leicht verletzt.  Nach Angaben der Polizei war der Mann auf der L318 unterwegs. Aus noch unbekannter Ursache löste sich der beladene Anhänger. Ein nachfolgender Autofahrer konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern. Der mit Baumaterial beladene Hänger geriet daraufhin auf die...

  • Leutkirch
  • 28.11.20
Der Fahrradfahrer wurde vorsorglich in eine Klinik eingeliefert (Symbolbild).
624× 1

Zwei Leichtverletzte
Fahrradfahrer (77) übersieht Motorradfahrer (69) in Leutkirch

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 2.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag gegen 14:40 Uhr in der Wurzacher Straße ereignet hat. Radler übersieht Motorradfahrer Ein 77-jähriger Fahrradfahrer wollte am Ortsende auf den Radweg linksseitig der L 308 wechseln und übersah dabei einem Motorradfahrer, der in gleicher Richtung unterwegs war. Motorradfahrer rutscht in FahrradfahrerDer 69-Jährige Honda-Lenker leitete eine Vollbremsung ein,...

  • Leutkirch
  • 16.11.20
Am Freitagabend ist ein 18-jähriger Twingo-Fahrer vor einer Polizeikontrolle geflüchtet und anschließend in einer Kurve gegen einen Baum geprallt. (Symbolbild)
3.180×

Vor Polizeikontrolle geflüchtet
Autofahrer (18) prallt bei Leutkirch gegen Baum

Am Freitagabend ist ein 18-jähriger Twingo-Fahrer vor einer Polizeikontrolle geflüchtet und anschließend in einer Kurve gegen einen Baum geprallt. Er und sein Mitfahrer wurden dabei leicht verletzt, so die Polizei in einer Mitteilung. Der Fahrer stand unter Alkoholeinwirkung. Gegen ihn wird ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung eingeleitet. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von 1.000 Euro.

  • Leutkirch
  • 14.11.20
Beifahrerin erlitt bei dem Unfall auf der B12 leichte Verletzungen (Symbolbild)
1.300×

Leichte Verletzungen
11.000 Euro Sachschaden nach Auffahrunfall bei Großholzleute

Eine leicht Verletzte und Sachschaden von rund 11.000 Euro forderte ein Auffahrunfall, der sich am Mittwochmittag gegen 12.45 Uhr auf der B 12 ereignete. Der 50-jährige Lenker eines Lkw hatte die Ortsdurchfahrt von Großholzleute in Richtung Isny befahren und hatte bei zähfließendem Verkehr zu spät bemerkt, dass ein vorausfahrender 48-jähriger Autofahrer mit seinem Mercedes-Benz CLS abbremsen musste. Der Lastwagenfahrer prallte deshalb auf das Heck des Pkw und schob diesen auf das Auto einer...

  • Leutkirch
  • 29.10.20
Durch die Kollision haben sich zwei Personen leichte Verletzungen zugezogen (Symbolbild).
1.325×

Autofahrer übersehen
Kollision bei Leutkirch führt zu zwei Leichtverletzten

Ein Unfall mit zwei Leichtverletzten hat sich am Freitag gegen 17:49 Uhr auf der K8025 auf Höhe der Auffahrt Leutkirch-Süd zur A96 ereignet. Der 50-jährige Unfallverursacher entschied sich sehr kurzfristig den Aufforderungen seines Navigationsgerätes zu Folgen und nach links abzubiegen, um auf die A96 aufzufahren. Hierbei übersah er den entgegenkommenden PKW-Lenker und kollidiert mit diesem. Beide Fahrer wurden leicht verletzt, an den Fahrzeugen entstand jeweils ein Schaden von geschätzten...

  • Leutkirch
  • 11.10.20
Symbolbild
1.712×

Unfall
Radfahrer bei Leutkirch schwer verletzt - Polizei bittet um Hinweise

Schwere Verletzungen trug ein 53-jähriger E-Bike-Fahrer davon, als er am Donnerstagmorgen gegen 7 Uhr verunglückte. Der Zweiradfahrer fuhr auf der L 260 in Richtung Leutkirch. Zum Unfallzeitpunkt herrschte aufgrund einer Sperrung der A 96 in diesem Bereich starker Verkehr. Ein dunkler, größerer Pkw, ähnlich einem Mercedes Vito oder Sprinter, bewegte sich ebenfalls in gleicher Fahrtrichtung wie der Radfahrer. An der Abzweigung nach Auenhofen verringerte der Fahrer des dunklen Fahrzeugs seine...

  • Leutkirch
  • 09.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ