Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Verkehrsunfall zwischen einem Porsche und einem Traktor samt Güllefass (Symbolbild)
1.862× 2

50.000 Euro Gesamtschaden
Porsche streift Güllefass in Kirchheim

Am Samstagnachmittag kam es zwischen Hasberg und Kirchheim zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Porsche und einem Traktor. Als der Porschefahrer den Traktor (inkl. Güllefaß) überholen wollte, bog dieser links ab und es kam zu einem Streifschaden zwischen Güllefaß und Porsche. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 50.000 Euro. Beide Fahrzeuglenker wurden gebührenpflichtig verwarnt.

  • Kirchheim in Schwaben
  • 07.03.21
Ein 64-Jähriger wurde am Donnerstag bei einem Unfall in Kirchheim in Schwaben schwer verletzt. (Symbolbild)
5.478×

Gabelstaplerfahrer leistet in Kirchheim Erste Hilfe
Speditionsfahrer (64) unter 1.000 Kilo schwerer Filteranlage eingeklemmt und schwer verletzt

Ein 64-jähriger Speditionsfahrer wurde am Donnerstagvormittag unter einer 1.000 Kilo schweren Filteranlage eingeklemmt und dabei schwer verletzt. Der Mann hatte die Anlage laut Polizei an einen holzverarbeitenden Betrieb in Kirchheim in Schwaben geliefert. Die Anlage sollte mithilfe eines Gabelstaplers von seinem Kleintransporter gehoben werden. Filteranlage fällt von GabelstaplerWährend des Entladevorgangs hantierte der Speditionsfahrer aus derzeit noch unbekannten Gründen an der Palette, auf...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 05.03.21
Eine Mutter kam mit ihren drei Kindern im Auto von der Straße ab. (Symbolbild)
1.854×

Glätte
Mutter mit drei Kindern fährt bei Kirchheim in Fahrsilo

Am Donnerstag ist eine Mutter mit ihren drei Kindern (zwei, fünf und zehn Jahre alt) im Auto von Haselbach nach Kirchheim wegen Glätte von der Fahrbahn abgekommen und in einem angrenzenden Fahrsilo zum Stehen gekommen. Keiner wurde verletzt, so die Polizei. Dennoch kamen ein Kind und die Mutter vorsorglich ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt bei 4.500 Euro.

  • Kirchheim in Schwaben
  • 19.02.21
Unfall (Symbolbild)
1.361×

Missverständnis
Lichthupe falsch interpretiert: Auffahrunfall in Kirchheim

Am Mittwochnachmittag gegen 14:00 Uhr fuhr ein 44-jähriger Lkw-Fahrer auf der Staatsstraße 2025 durch Tiefenried, als vor ihm ein 33-Jähriger mit seinem Pkw vom Straßenrand aus anfuhr. Da der Pkw-Fahrer dem Gefühl des Lkw-Fahrers nach zu langsam fuhr, betätigte dieser mehrmals die Lichthupe. Dies interpretierte der 33-Jährige jedoch als Aufforderung anzuhalten und bremste folglich ab. Es kam daraufhin zum Auffahrunfall. Die schwangere 32-jährige Beifahrerin im Pkw wurde vom Rettungsdienst...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 28.11.19
Symbolbild.
964×

Unachtsamkeit
Auto fährt in Kirchheim gegen Betonsäule: Mutter (38) und Sohn (12) leicht verletzt

Eine 38-jährige Frau geriet am Sonntagabend mit ihrem 12 Jahre alten Sohn in ihrem Auto nach rechts und prallte in Kirchheim gegen die Betonsäule eines Gartensichtschutzes. Beide wurden leicht verletzt.  Das Auto fuhr auf der Friedhofstraße in Kirchheim Richtung Süden. Weil die Frau unachtsam war, geriet das Auto von der Straße ab und stieß gegen die Betonsäule einer Garteneinfriedung, so die Polizei. Der Rettungsdienst brachte die beiden Leichtverletzten in ein Krankenhaus nach Krumbach. Nach...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 03.09.19
Symbolbild. Schwerer Verkehrsunfall zwischen Lkw und Traktor bei Kirchheim in Schwaben.
19.131×

Polizei
Schwerer Verkehrsunfall bei Kirchheim in Schwaben: Traktorfahrer (22) tödlich verletzt

Ein 22-jähriger Traktorfahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall bei Derndorf (Kirchheim in Schwaben) tödlich verletzt worden. Das teilte die Polizei am frühen Montagabend mit. Ein 49-jähriger Lkw-Fahrer fuhr von Tiefenried kommend in Richtung Pfaffenhausen, der auf ein vor ihm fahrendes landwirtschaftliches Gespann aus Traktor und Anhänger auffuhr. Die Ursache ist derzeit noch unklar. Wie die Polizei mitteilt, wurde das Gespann durch die Wucht des Aufpralls in einen Graben geschleudert und...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 05.08.19
Polizei (Symbolbild)
5.777×

Zeugenaufruf
Autofahrer flüchtet nach Unfall und lässt Motorradfahrer (27) und Sozia (29) verletzt liegen

Die Polizei fahndet nach einem besonders verantwortungslosen Unfallflüchtigen. An der sogenannten "Wanzl-Kreuzung" in Kirchheim (Unterallgäu) hat der Autofahrer einem Motorrad die Vorfahrt genommen. Der Motorradfahrer (27) rette sich und seine Sozia (29) mit einer Vollbremsung, stürzte aber und beide blieben verletzt liegen. Der Autofahrer ist daraufhin geflüchtete, ohne sich um die beiden Verletzten zu kümmern. Der Autofahrer fuhr ein silbernes Auto. Mehr ist leider nicht bekannt. Zeugen, die...

  • Kirchheim in Schwaben
  • 17.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ