Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Momentan fällt im Oberallgäu viel Schnee.
39.905× 8 Bilder

Schnee-Ticker
Schnee und Kälte im Allgäu: So ist die aktuelle Wetter- und Verkehrslage

Donnerstag, 11. Februar Update um 14:20 Uhr Verkehrsunfälle im OberallgäuDurach Am Mittwochabend war ein 26-Jähriger auf der A 7 etwas zu flott unterwegs. Er war in Richtung Süden unterwegs, als er auf der schneebedeckten Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw verlor und sich drehte. Der Pkw stieß dabei frontal gegen die Mittelschutzplanke, bevor er auf dem Seitenstreifen zum Stehen kam. Der Schaden beläuft sich auf insg. etwa 1.500 Euro. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Fahrer bekommt...

  • Kempten
  • 11.02.21
Polizeieinsatz (Symbolbild)
1.182×

„Bayern mobil – sicher ans Ziel“
Positive Bilanz der Polizei: Mehr Unfälle, aber weniger Tote auf den Allgäuer Straßen

Vor sieben Jahren hat die Bayerische Polizei das Verkehrssicherheitsprogramm „Bayern mobil – sicher ans Ziel“ gestartet. Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West, zuständig für das Allgäu, hat jetzt eine postitive Bilanz gezogen. Demnach gibt es seit Bestehen des Programms weniger Unfälle auf den Straßen und weniger Verkehrstote. Die Zahl der Verkehrstoten im Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ist um im Vergleich zum Jahr 2011 um über 30 Prozent gesunken. In Zahlen bedeutet...

  • Kempten
  • 29.05.20
Unfall (Symbolbild)
998× 1

Zahl der Verkehrstoten konstant
Verkehrsunfallstatistik in Kempten: Mehr Unfälle, weniger Verletzte

Die Polizeiinspektion Kempten hat die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2019 veröffentlicht. Die Anzahl der Unfälle ist demnach gestiegen, allerdings wurden weniger Personen verletzt. Vier Personen kamen 2019 im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Kempten ums Leben, damit ist die Anzahl der Toten zum Jahr zuvor unverändert. Hier die Zahlen in der Übersicht: 3.726 Gemeldete Verkehrsunfälle (im Vorjahr 3.529)565 Leichtverletzte Personen  (im Vorjahr 645)107 Schwerverletzte Personen (im...

  • Kempten
  • 12.05.20
Symbolbild.
2.584×

Leicht verletzt
Auto stößt in Kempten mit Rettungswagen zusammen

Am Mittwochnachmittag stieß an der Kreuzung Memminger Straße/Adenauerring ein Auto mit einem Rettungsdienst zusammen. Fünf Menschen wurden leicht verletzt und es entstand Sachschaden. Der Rettungswagen befuhr die Memminger Straße in nördlicher Richtung und wollte mit eingeschaltem Martinshorn und Blaulicht wegen eines Rettungseinsatzes den Adenauerring queren. Eine 39-Jährige, die mit ihrem Auto den Adenauerring befuhr, übersah den Rettungswagen und es kam zum Zusammenstoß. Die Fahrerin des...

  • Kempten
  • 27.06.19
Symbolbild
6.297×

Unfall
Motorrad schleudert in Kempten gegen Baum: Fahrer schwer verletzt

Ein 30-jähriger Motorradfahrer ist am Vatertag in Kempten schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt kam der Mann aus bislang ungeklärter Ursache auf dem Schumacherring nach rechts ab, wo er den Bordstein berührte und die Kontrolle über sein Motorrad verlor. Dieses schleuderte gegen einen Baum. Der Motorradfahrer wurde dabei schwer verletzt. Am Motorrad entstand Totalschaden.

  • Kempten
  • 31.05.19
Motorradfahren: Ein schönes Hobby, wenn man die Sicherheitstipps beachtet.
364×

Verkehr
Allgäuer Johanniter geben Tipps zum Start in die Motorradsaison

In den ersten frühlingshaften Tagen läuten viele Motorradfreunde die neue Motorradsaison ein. Dabei ist erhöhte Vorsicht geboten. „Die Straßen sind oft noch stark verschmutzt und der Winter hat Straßenschäden hinterlassen“, warnt Ralph Krauß, der Leiter der Johanniter-Motorradstaffel im Allgäu. „Zudem ist der Asphalt noch kalt und weniger griffig. Dadurch ist die Sturzgefahr sehr hoch.“ Der Experte weist besonders auf mögliche Gefahren beim Überholen von Traktoren hin, die jetzt ebenfalls...

  • Kempten
  • 29.03.19
Am 3. April wird im Allgäu wieder geblitzt: Es ist Blitzmarathon.
32.566× 1 1

Verkehr
Blitzmarathon 2019 am Mittwoch, 3. April: Hier wird im Allgäu geblitzt

Der bayernweite Blitzmarathon findet heuer bereits zum siebten Mal statt. Von Mittwoch, 03. April, ab 6 Uhr morgens bis Donnerstag, 04. April, 6 Uhr morgens sind wieder verstärkte Geschwindigkeitskontrollen auf den Straßen. Mit dem Blitzmarathon will die Polizei den Autofahrern bewusst machen, dass überhöhte Geschwindigkeit eine der häufigsten Unfallursachen ist. Deswegen wird meist an den Stellen geblitzt, wo es zu vielen Unfällen kommt. Im Jahr 2018 ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich...

  • Kempten
  • 29.03.19
506×

Verkehr
Zahl der Unfälle im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Kempten steigt

Im Jahr 2018 wurden im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Kempten 3.529 Verkehrsunfälle gemeldet. Im Vorjahr waren es mit 3.391 noch etwas weniger. 1.830 davon waren sogenannte Kleinunfälle wie Auffahrunfälle, Anfahren vom Fahrbahnrand etc., was einen Anteil von 51,85 % ausmacht.  Insgesamt wurden dabei 776 Personen verletzt. 131 Personen wurden schwerverletzt, 645 leicht. Vier Personen kamen bei Unfällen im Bereich der PI Kempten ums Leben. Im Vorjahr sind sechs Personen bei...

  • Kempten
  • 26.02.19
5.109×

Unfall
Zusammenstoß auf der B12 bei Unterthingau: Zwei Personen verletzt

Auf der B12 bei Unterthingau kam es am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Eine 34-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Oberallgäu wollte im dreispurigen Bereich einen Lkw mit Tieflader, auf dem ein Traktor befördert wurde, überholen. Die Frau bemerkte, dass es am Ende des dreispurigen Bereichs eng wird. Sie scherte zu früh ein streifte den LKW an seiner linken Vorderseite.  Die Frau wurde dadurch auf die Gegenfahrspur geschleudert, auf...

  • Unterthingau
  • 29.01.19
An den beteiligten Fahrzeugen entstand durch den Unfall jeweils ein wirtschaftlicher Totalschaden.
518×

Airbags
Beim Abbiegen in Gegenverkehr geprallt: 12.000 Euro Sachschaden und drei leicht Verletzte in Kempten

Am Samstag, 19. Januar 2019, bog ein 81-Jähriger gegen 10:00 Uhr mit seinem Wagen vom Adenauerring nach links in die Knussertstraße ab. Hierbei übersah er einen entgegenkommenden 88-jährigen Autofahrer und fuhr frontal in dessen linke Front. Der Aufprall war so heftig, dass an beiden Fahrzeugen die Airbags auslösten und hierdurch alle Insassen leicht verletzt wurden. Die drei verletzten Personen wurden mit insgesamt drei Fahrzeugen der Rettungsdienste in das Klinikum Kempten gebracht. An beiden...

  • Kempten
  • 20.01.19
2.556×

Winter
Schneebedeckte Straßen führen zu mehreren Unfällen in Kempten und im Oberallgäu

Sonthofen/Bolsterlang: Am Donnerstag Nachmittag kam es im Bereich Sonthofen und Bolsterlang zu mehreren Unfällen, die dem starken Schneefall und der damit verbundenen Räumaktionen geschuldet waren. Durch die Sichtbehinderungen wurden geparkte Fahrzeuge und Verkehrsschilder übersehen, gestreift und leicht beschädigt. Die gesamte Schadenshöhe lag bei ca. 5.000 Euro. Verletzt wurde Niemand. Oberstaufen: Donnerstag gegen 14.45 Uhr kam es auf der B308 Höhe der Bahnüberquerung zwischen Hündlekreisel...

  • Kempten
  • 11.01.19
Anwohner in Weiberg kommen während der Stoßzeiten aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens kaum auf die B 19. Aber auch Pendler nervt der tägliche Stau zwischen Kempten und Waltenhofen.
3.655×

Verkehr
Anwohner beschreiben Situation auf B19 zwischen Waltenhofen und Kempten als katastrophal

Die Enttäuschung ist Andreas Mioring und Walter Klein anzusehen. Auch an diesem Abend bekommen sie zu hören: Jeder sieht dringenden Handlungsbedarf. Doch getan wird (fast) nichts. Vorerst zumindest nicht. Das Thema: Die B 19 zwischen Kempten und der Kreuzung vor Waltenhofen. Täglich stauen sich – vor allem während der Stoßzeiten morgens und nachmittags – Autoschlangen vor den Häusern Miorings und Kleins. Regelmäßig meldet die Polizei Unfälle auf dem Abschnitt. Doch weil der vierspurige Ausbau...

  • Kempten
  • 09.11.18
Symbolbild.
379×

Verkehr
Schnee führt zu zwei zeitgleichen Unfällen auf der A7 nähe Dietmannsried

Fast zeitgleich kam es am 28.10.2018 gegen 05:00 Uhr auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Leubas und Dietmannsried in Richtung Ulm zu zwei Verkehrsunfällen mit Sachschaden. Ein Auto, ausgerüstet mit Sommerreifen, kam in Fahrtrichtung Kassel bei leichtem Schneeregen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 51-jährige Auto-Lenker prallte dabei zwei Mal frontal in die rechte Schutzplanke. Es entstand hierbei ein Gesamtschaden von circa 6.000 Euro. Da das beschädigte Fahrzeug abgeschleppt werden...

  • Kempten
  • 29.10.18
6.015×

Unfall
Auto überschlägt sich auf dem Heussring in Kempten: drei Verletzte darunter zwei Kleinkinder (3 und 4)

Am Montag kam es gegen 13 Uhr auf dem Heussring zu einem Unfall mit drei verletzten Personen. Eine 60-jährige Autofahrerin befuhr den Heussring vom Hornbach kommend in Richtung Lindauer Straße. Auf der Rücksitzbank befanden sich ihr vierjähriger Enkel und ihre dreijährige Enkelin in ihren Kindersitzen. Die Fahrerin kam aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Ihr Wagen überfuhr zwei auf dem Grünstreifen befindliche Eichen und überschlug sich mehrfach. Er kam anschließend...

  • Kempten
  • 23.07.18
579×

Statistik
Verkehrsstatistik Schwaben Süd-West: So viele Unfälle wie noch nie, aber weniger Unfalltote

70 Menschen sind 2017 bei Verkehrsunfällen im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West (gesamtes Allgäu sowie die Landkreise Neu-Ulm und Günzburg) ums Leben gekommen. Das teilte Polizeivizepräsident Guido Limmer bei einer Pressekonferenz am Dienstag in Kempten mit. 2016 waren es 73 Unfalltote. Die Zahl ist wieder 'auf einem hohen Niveau', kommentierte Limmer. Die Gründe für die hohe Zahl der Todesopfer und Unfälle seien jedoch nur schwer zu fassen. Insgesamt ereigneten sich 2017 28.216...

  • Kempten
  • 27.02.18
65×

Verkehr
Unfallgefahr zwischen Lauben und Erkheim bleibt bestehen

Eigentlich wollte der Landkreis einen Unfallschwerpunkt zwischen Lauben und Erkheim schon im vergangenen Jahr entschärfen: So sollte aus der gefährlichen Kreuzung der Kreisstraßen MN 32 und MN 13 ein sicherer Kreisverkehr werden. Das dafür nötige Geld wurde im Kreishaushalt bereitgestellt. Trotzdem konnten die Bagger bis heute nicht anrollen. Denn der Landkreis ist noch nicht im Besitz der nötigen Flächen. Laut Landrat Hans-Joachim Weirather hat man sich mit einem von insgesamt 15 betroffenen...

  • Kempten
  • 13.02.18
334× 18 Bilder

Verkehr
Verkehrsunfall mit drei Schwerverletzten am Ortseingang von Sulzberg

Am Donnerstagmittag ist es zu einem schweren Unfall am Ortseingang von Sulzberg gekommen. Gegen 12:45 Uhr kam es dort in der Kemptener Straße zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Der 73-Jährige Unfallverursacher kam laut Polizei kurz nach Sulzberg aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr. Dort stieß er frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen. Alle drei Personen wurden schwer, nach derzeitigem Erkenntnisstand aber nicht lebensgefährlich verletzt. Nach...

  • Kempten
  • 04.05.17
331× 3 Bilder

Polizei
Schwerer Verkehrsunfall bei Erolzheim: Frau (21) bei Frontalzusammenstoß tödlich verletzt

Am Montagmorgen kam es gegen 10 Uhr zu einem Unfall zwischen Erolzheim und Edelbeuren, bei dem eine 21-jährige Frau getötet wurde. Die Frau war von Erolzheim in Richtung Edelbeuren unterwegs und kam in einer leichten Rechtskurve aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es zum Frontalzusammenstoß mit einem weiteren Fahrzeug. Das Auto der 21-Jährigen schleuderte durch die Wucht des Aufpralls entgegen der Fahrtrichtung zurück in den angrenzenden Grünstreifen. Die 21-Jährige...

  • Kempten
  • 17.04.17
62× 9 Bilder

Zusammenstoß
Tiefstehende Sonne: Auto landet bei Böhen in der Böschung

Am Mittwochmorgen, gegen 07.15 Uhr, meldete die Fahrzeugtechnik des 57-jährigen Autofahrers einen Verkehrsunfall an den Autohersteller. Dieser verständigte sofort die Einsatzzentrale der Polizei in Kempten. Der 57-Jährige fuhr mit seinem Fahrzeug die Ortsverbindungsstraße an der Brandholzersteige in Fahrtrichtung Ottobeuren und geriet an einer Rechtskurve nach links in den Gegenverkehr. Dort stieß er frontal mit einer 54-jährigen Autofahrerin zusammen. Ihr Fahrzeug wurde durch den Aufprall nach...

  • Kempten
  • 15.03.17
51×

Verkehr
Gefahr durch Senioren am Steuer: Zur Situation in Kempten und Oberallgäu

Zwischen 30 und 40 Verfahren gegen möglicherweise fahruntüchtige Senioren leitet die Kemptener Führerscheinstelle jedes Jahr ein. Gerade einmal zwei Senioren verzichteten heuer im Oberallgäu von sich aus, 14 gaben ihre Führerscheine wegen ohnehin drohender Konsequenzen ab und neun Senioren wurde er zwangsweise abgenommen. Nach wie vor gelten jüngere Männer als die Gruppe, die häufig schwere Unfälle verursacht, jedoch: Ältere Fahrer können wegen schwindender Sinne ebenfalls ein Risiko sein. Dazu...

  • Kempten
  • 17.12.16
35×

Rettungseinsatz
Drei Schwerverletzte bei Autounfall in Salgen bei Mindelheim

Am 29.11.2016 fuhr ein 41-jähriger BMW-Fahrer um 18.35 Uhr auf dem Grasweg in Salgen in westlicher Richtung. An der Kreuzung mit dem sogenannten 'Highway', der Staatstraße 2037, überquerte er die Vorfahrtsstraße ungebremst. Zur gleichen Zeit befuhr ein 51-jähriger VW-Fahrer die Staatsstraße 2037 in südlicher Richtung. Offenbar übersah der BMW-Fahrer den VW. Es kam zum Zusammenprall der Fahrzeuge und sie wurden von der Fahrbahn geschleudert. Beide Fahrer und die 51-jährige Beifahrerin des VWs...

  • Kempten
  • 30.11.16
31×

Unfälle
Im Gespräch mit einem Verkehrsexperten: Die Zahl der Verkehrstoten im Allgäu ist rasant gestiegen

41 Menschen sind seit Jahresbeginn bei Verkehrsunfällen im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West ums Leben gekommen. Das sind 17 mehr als im Vorjahreszeitraum, was einem Anstieg um 70 Prozent entspricht. In jedem Fall, sagt Verkehrsexperte Peter Kaiser von der Polizei in Kempten, handle es sich um ein menschliches Drama, in das Familienmitglieder und Freunde gestürzt werden. Kaiser, 59, weiß, wovon er redet: Seit er bei der Polizei ist, hat er es eigentlich fast immer mit Unfällen zu...

  • Kempten
  • 26.08.16
19×

Verkehr
Auto kracht in Bachen gegen Traktor: Zwei Menschen leicht verletzt

Am Samstagabend kam es in Bachen zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem großen Traktor mit Anhänger. Der 25jährige Pkw-Fahrer kam aus noch ungeklärter Ursache nach rechts auf das Bankett und prallte anschließend gegen das entgegenkommende Gespann. Durch den massiven Aufprall drehte es den Pkw und schlug anschließend gegen das Rad des Anhängers. Durch den Zusammenstoß riss es u.a. das linke Hinterrad des Pkw heraus. Am Traktor verbog es die Lenkung. Die Straße war zur Bergung der Fahrzeuge...

  • Kempten
  • 14.08.16
64× 12 Bilder

Verkehr
In den Gegenverkehr gefahren: Mehrere Verletzte nach Unfall auf der B472 nahe Bidingen

Zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten ist es am Samstagmittag auf der B472 Höhe Bidingen gekommen. Ein aus dem Landkreis Esslingen kommender Fahrer befuhr die B472 aus Fahrtrichtung Marktoberdorf. Auf Höhe Bidingen kam er aus bislang ungeklärter Ursache mit seinem VW in den Gegenverkehr. Ein ihm entgegenkommender Fahrer, ebenfalls aus Esslingen, versuchte noch seinen VW Passat in Richtung Leitplanke zu lenken um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden. Trotz der Reaktion des...

  • Kempten
  • 13.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ