Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Am Freitag ist eine 70-jährige Autofahrerin aus dem Oberallgäu bei einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in der Birkenallee schwer verletzt worden.
6.017× 7 Bilder

Auffahrunfall
Frau (70) bei schwerem Unfall in der Birkenallee bei Immenstadt schwer verletzt

Am Freitag ist eine 70-jährige Autofahrerin aus dem Oberallgäu bei einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen in der Birkenallee schwer verletzt worden. Laut Polizei fuhren die drei Autos hintereinander in der Birkenallee von Rettenberg in Richtung Immenstadt.  25-Jährige kann nicht mehr rechtzeitig bremsen Die Fahrerin des vorausfahrenden Fahrzeugs wollte an der Abzweigung zum Pendlerparkplatz nach links abbiegen. Die direkt dahinter fahrende 70-Jährige aus dem Oberallgäu erkannte die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.06.21
12.091×

Unfall
Tod im Alpsee

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Am 7. April jährte sich der Absturz einer Fouga Magister im Alpsee und der Tod der beiden Piloten zum fünfundfünfzigsten Mal. Michael Riedesser schrieb dazu in seinem Buch: Fouga C.M.170 R-Buch: "Besonderes Aufsehen erregte dabei der Absturz der AA-263 am Gründonnerstag 1966 in den Alpsee bei Bühl in der Nähe von Immenstadt. Das Flugzeugwrack war bis auf 22 m auf den Grund des Sees...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.04.21
Eine 53-Jährige ist einige Stunden nach dem Absturz vom Steineberg im Krankenhaus Immenstadt gestorben. (Symbolbild)
19.197×

150 Meter über felsdurchsetztes Gelände abgestürzt
Wanderin (53) stirbt nach Absturz vom Steineberg bei Immenstadt

Am Ostersonntag ist eine 53-jährige Wanderin am Steineberg bei Immenstadt rund 150 Meter über felsdurchsetztes Gelände abgestürzt. Sie starb später im Klinikum Immenstadt, teilt die Polizei mit.  Absturz nach der EisenleiterDemnach gingen die Wanderin und ihr Ehemann vom Steineberg (1.660 Meter hoch) Richtung Mittag. Nach der Eisenleiter stürzte die Frau beim Abstieg auf dem vereisten Schneefeld nordseitig ab.  Die Bergwacht Immenstadt flog mit dem Rettungshubschrauber Christoph 17 zum...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.04.21
Autofahrer passt nicht auf und kommt auf der B19 von der Straße ab. (Symbolbild)
4.890×

Totalschaden
Autofahrer (24) passt nicht auf und überschlägt sich auf der B19 bei Immenstadt

Ein 24-jähriger Autofahrer ist am Montagnachmittag auf der B19 aus Sonthofen kommend in Richtung Kempten gefahren, als er bei der Anschlussstelle Immenstadt laut Polizei nach rechts von der Straße abgekommen ist. Dabei stieß er gegen eine Richtungstafel und einen Leitpfosten, wodurch sich sein Auto überschlug und im angrenzenden Grünstreifen zum Stehen kam.  Nicht aufgepasstAugenscheinlich wurde der Fahrer wohl nicht verletzt. Wie die Polizei mitteilt, hat man ihn jedoch zur Untersuchung ins...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.03.21
Am Montagabend ist es auf der B19 zwischen Rauhenzell und Immenstadt-Stein zu einem Unfall gekommen.
12.995× 1 7 Bilder

Rettungshubschrauber im Einsatz
Transporter überschlägt sich auf der B19 bei Immenstadt

Am Montagabend ist es auf der B19 zwischen Rauhenzell und Immenstadt-Stein zu einem Unfall gekommen. Kurz vor der Anschlussstelle Stein ist ein 44-jähriger Autofahrer aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf Schneematsch bedeckter Fahrbahn ins Schleudern gekommen. Sein Fahrzeug geriet dabei von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei ein Kilometrierungsschild und eine Schutzplanke. Wie die Polizei mitteilt, wurde der 44-jährige Mann nicht verletzt. Das Fahrzeug wurde mit einem Kran...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.03.21
Auffahrunfall auf der Birkenallee bei Immenstadt
3.041× 6 Bilder

Glücklicherweise unverletzt
Auffahrunfall auf der Birkenallee bei Immenstadt mit rund 10.000 Euro Sachschaden

Am Montagmittag ist es auf der sogenannten Birkenallee bei Immenstadt zu einem Auffahrunfall gekommen. Eine 67-jährige Frau wollte nach Angaben der Polizei auf Höhe des P+R-Parkplatzes in Richtung Häuser abbiegen. Ein 67-jähriger Autofahrer hatte das übersehen und fuhr ihr hinten auf.  Bei dem Unfall entstand an beiden Fahrzeugen ein hoher Sachschaden von etwa 10.000 Euro. Zum Glück blieben beide Beteiligten bei dem Unfall unverletzt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.02.21
Winterliche Straßenverhältnisse (Symbolbild)
1.989×

Blechschäden
Zu schnell auf schneeglatter Fahrbahn: Wieder Unfälle im Oberallgäu

Schneeglätte im Oberallgäu: Zum Wochenbeginn gab es erneut Unfälle. Am frühen Dienstagmorgen war eine 21-jährige Frau auf der B19 bei Immenstadt unterwegs zu ihrer Arbeitsstelle.Im Bereich der Anschlussstelle Rauhenzell war sie offenbar zu schnell. Auf der winterglatten Fahrbahn verlor sie die Kontrolle über ihr Auto und schleuderte gegen die Mittelschutzplanke. Die Fahrerin blieb unverletzt. Das Auto wurde abgeschleppt. Der Sachschaden beträgt insgesamt etwa ca. 4.000 Euro. Die Fahrerin...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.01.21
Auf der B19 hat es zwischen Sonthofen und Immenstadt einen Unfall gegeben.
12.893× 7 Bilder

Unfall
LKW verliert Rad: Autos stoßen auf B19 bei Immenstadt zusammen

Auf der B19 hat es zwischen Sonthofen und Rauhenzell bei Immenstadt einen Unfall gegeben. Zwei Personen wurden verletzt, so die Polizei auf Anfrage.  LKW verliert RadUrsächlich für den Unfall war ein Pannen-LKW, der ein Rad verloren hatte und deshalb auf dem rechten Fahrstreifen stand. Ein Auto, das auf der rechten Spur fuhr, wechselte wegen des stehengebliebenen LKWs auf die linke Spur. Dabei übersah der Autofahrer ein anderes Auto und stieß mit ihm zusammen. Die beiden verletzten Personen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.21
Unfall nach Sekundenschlaf bei Immenstadt.
8.180× 3 Bilder

Unfall
Sekundenschlaf: Autofahrer (28) überschlägt sich bei Immenstadt mehrfach

Ein 28-jähriger Autofahrer hat sich bei einem Unfall in der Nacht zum Sonntag auf der B19 leichte Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei war der Mann aufgrund von Sekundenschlaf nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und war im Bereich der Anschlussstelle Stein die Böschung hinauf gefahren.  Der 28-Jährige schanzte daraufhin mit seinem Fahrzeug über die Schutzplanke, überschlug sich mehrmals, durchbrach einen Wildschutzzaun und kam dann in einem Bach liegen.  Laut Polizei zog sich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.12.20
Polizei (Symbolbild)
2.446×

Alkoholfahrt
Autofahrer (45) verursacht bei Immenstadt Unfall

Am Freitag, den 27.11.2020, gegen 17:30 Uhr, befuhr ein 45-jähriger Pkw-Fahrer die B19 in Richtung Kempten. Auf Höhe der Anschlussstelle Immenstadt/Stein kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrszeichen. Bei der anschließenden Unfallaufnahme konnte eine starke Alkoholisierung des 45-Jährigen festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest ergab ein Ergebnis von weit über einem Promille, weshalb der Unfallfahrer seinen Führerschein noch an der Unfallstelle abgeben musste...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.11.20
Rettungshubschrauber mit Außenbergeeinrichtung im Einsatz.
15.039×

Extrem steiles Gelände
150-Meter-Sturz: Rettungseinsatz der Bergwacht Immenstadt an der "Kanzel"

Am Mittwochnachmittag wurde die Bergwacht Immenstadt zu einem Einsatz alarmiert: Zwei Wanderer waren an der "Kanzel" vom Weg abgekommen und einer der beiden war 150 Meter im extrem steilen Gelände abgerutscht. Unklar wo und welche VerletzungenWo genau der Wanderer abgerutscht ist und welche Verletzungen die abgestürzte Person hatte, war noch unklar. Wie die Bergwacht Immenstadt berichtet, wurde ein Rettungshubschrauber mit einer Außenbergeeinrichtung zur Unterstützung angefordert. Ebenso machte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.10.20
Autounfall auf der B308 am Alpsee
8.591× 11 Bilder

Höhe Alpsee bei Immenstadt
Mann überholt und stößt mit Auto zusammen: Frau (41) nach Unfall schwer verletzt

Am Freitagnachmittag ist eine 41-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall auf der B308 bei Immenstadt schwer verletzt worden. Der Grund für den Unfall war ein misslungenes Überholmanöver. Mann übersieht Autofahrerin Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 31-jähriger Oberallgäuer mit seinem Volvo auf Höhe des Alpsees ein langsam fahrendes landwirtschaftliches Gespann überholen. Dabei übersah der Mann jedoch das Fahrzeug der 41-jährigen Immenstädterin. Es kam zum Frontalzusammenstoß. Während der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.09.20
Ein Kleinwagen rollte in Immensatdt in den Steigbach, verletzt wurde niemand.
9.973× 4 Bilder

Ungewöhnlicher Anblick
Auto "parkt" in Immenstädter Steigbach - Abschleppunternehmen muss Kleinwagen bergen

Erstaunen bei den Anwohnern des Steigbachs in Immenstadt am Sonntagabend: Im Bach parkte ein Auto. Eine 46-jährige Frau hatte ihr Auto in der Gottesackerstraße abgestellt. Nachdem sich die Fahrerin von ihrem Hyundai entfernt hatte, machte sich das Auto selbständig und landete im Bachbett des Steigbaches. Das Auto wurde nur leicht am Heck beschädigt, es musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Betriebsstoffe liefen nicht aus.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.09.20
Polizei (Symbolbild)
1.988×

Gas- und Bremspedal verwechselt
Frau (54) fährt in geparktes Auto in Immenstadt: 15.500 Euro Schaden

Am Mittwoch kam es gegen 17:45 Uhr in der Bahnhofstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem vier Fahrzeuge und eine Holzbegrenzung beschädigt wurden. Eine 54-jährige Pkw-Fahrerin verwechselte beim Ausparken das Gaspedal mit dem Bremspedal und fuhr in das vor ihr parkende Auto und eine dort angrenzenden Holzbegrenzung. Durch die Beschädigung der Holzbegrenzung wurden zwei weitere Fahrzeuge, welche sich neben der Holzbegrenzung befanden, ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Der Schaden wird...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.08.20
Am Mittwochabend gegen 18:00 Uhr ist ein 65-jähriger Mann mit seinem Auto zwischen Immenstadt und Rauhenzell rechts von der Fahrbahn abgekommen.
2.196× 4 Bilder

7.000 Euro Schaden
Autofahrer (65) kommt bei Immenstadt von Fahrbahn ab

Am Mittwochabend ist ein 65-jähriger Mann mit seinem Auto zwischen Immenstadt und Rauhenzell rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Unfall ereignete sich gegen 18:00 Uhr.  Nach Angaben der Polizei beschädigte der Mann zwei Leitpfosten und ein Verkehrszeichen. Anschließend kam er dann noch nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Leitplanke. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 7.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.08.20
30-jähriger Mann fährt mit knapp drei Promille, ohne Fahrerlaubnis und mit einem Fahrzeug, dass einen frischen Unfallschaden aufweist (Symbolbild).
2.405×

Ermittlungen
Autofahrer (30) in Immenstadt betrunken und ohne Fahrerlaubnis erwischt

Am Montag, gegen 12.30 Uhr, teilte ein Zeuge der PI Immenstadt mit, dass soeben ein Pkw auf das Gelände einer Autowerkstatt in der Blaichacher Straße gefahren sei und der Fahrer einen betrunkenen Eindruck mache. Eine Überprüfung des 30-jährigen Fahrers ergab, dass dieser nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Ein bei ihm durchgeführter Alkoholtest erbrachte ein Ergebnis von nahezu drei Promille. Das von dem Mann geführte Fahrzeug wies einen frischen Unfallschaden auf. Die Herkunft des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.08.20
Eine 18-Jährige ist mit einem Quad gegen ein entgegenkommendes Auto geprallt (Symbolbild).
3.036×

Spritztour zum Geburtstag
Frau (18) auf Quad prallt in Immenstadt mit Auto zusammen

Am Freitagvormittag, ihrem 18. Geburtstag, lieh sich die Unfallverursacherin das Quad ihres Bruders und fuhr von Stein in Richtung Immenstadt. Auf Höhe Kästobel verlor sie die Kontrolle über das Fahrzeug, geriet auf die Gegenfahrbahn und kollidierte frontal mit einem entgegenkommenden Pkw. Die junge Frau zog sich hierbei glücklicherweise nur Schürfwunden zu und wurde vorsorglich ins Krankenhaus Immenstadt gebracht. Die Kemptener Straße war für die Unfallaufnahme einseitig gesperrt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.08.20
Bei einem Unfall in Immenstadt hat ein Lkw ein Teil seiner Ladung verloren: Zahlreiche Flaschen gingen zu Bruch.
7.347× 3 Video 17 Bilder

Zerbrochene Flaschen
Lkw verliert etwa 250 Getränkekisten in Immenstadt

Rund 250 Getränkekisten mit verschiedener Limonade hat ein Lkw am Donnerstagvormittag auf der Bahnhofsstraße in Immenstadt verloren. Der Lkw hatte frische Getränke und leere Flaschen geladen. Er fuhr von Oberstaufen kommend in Richtung Bahnhof. Nach einer Unterführung öffnete sich aus ungeklärter Ursache die Ladebordwand. Rund 250 Kisten und mehrere tausend Flaschen blockierten die Fahrbahn und einen Gehweg, auf dem zum Glück zum Unfallzeitpunkt niemand unterwegs war. Laut dem Fahrer könnte ein...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.07.20
Rettungshubschrauber fliegt den schwerverletzten Motorradfahrer (51) in eine Unfallklinik. (Symbolbild)
7.683×

Verdacht auf Rückenverletzungen
Flugschülerin (31) stürzt mit Gleitschirm in Ratholz ab

Am Donnerstag ist eine 31-jährige Frau im Rahmen ihrer Gleitschirmausbildung am Schulungshang in Ratholz bei Immenstadt abgestürzt. Nach Angaben der Polizei brachte ein Rettungshubschrauber die 31-Jährige mit Verdacht auf Rückenverletzungen in die Klinik nach Kempten.  Der Unfall ereignete sich am zweiten Höhenflugtag der Flugschülerin. Laut Polizei hob die Frau wegen fehlenden Anbremsens beim Start nicht ab. Anstatt aber den Start komplett abzubrechen, rannte die 31-Jährige den Hang hinunter....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.07.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
632×

Verletzt ins Krankenhaus
Autofahrer (62) übersieht Motorradfahrerin (37) bei Rauhenzell

Am Sonntag, gegen 09.30 Uhr, wollte ein 62-jähriger Pkw-Fahrer von der Ortsumgehung Rauhenzell nach links in die Rettenberger Straße abbiegen. Hierbei übersah er eine entgegenkommende, 37-jährige Motorradfahrerin und stieß mit dieser zusammen. Die 37-Jährige musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 7.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.06.20
Ein Gleitschirmflieger ist aus sechs bis sieben Metern abgestürzt. Er erlitt mehrere Prellungen. (Symbolbild)
4.194×

Prellungen
Gleitschirmflieger (51) stürzt in Immenstadt ab

In Immenstadt ist am Dienstagabend ein 51-jähriger Gleitschirmflieger rund sieben Meter abgestürzt, teilt die Polizei mit.  Gegen 18:50 Uhr ist der Gleitschirmpilot demnach beim Anflug zum Landeplatz an der Missener Straße in eine Windboe geraten. Der Schirm klappte ein. Dadurch stürzte der Mann aus sechs bis sieben Meter ab und landete auf der Straße. Der Mann zog sich leichte Verletzungen zu. Er erlitt mehrere Prellungen an der linken Körperseite.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.06.20
Autofahrer (21) fährt bei Immenstadt gegen Baum.
8.433× 2 3 Bilder

Unfall
Autofahrer (21) fährt bei Immenstadt gegen Baum

Glück im Unglück hatte am späten Mittwochabend ein 21-jahriger Oberallgäuer. Er war mit seinem Auto von Immenstadt in Richtung Missen unterwegs. Kurz vor Zaumberg verlor der 21-jährige Fahrer vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal in zwei Bäume, so die Polizei. Der junge Mann wurde leichtverletzt in ein Krankenhaus eingeliefert.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.05.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
2.257×

Unfall bei geführter Quadtour
Armbruch nach Fahrfehler: Frau (22) fällt bei Diepolz vom Quad:

Am Samstagvormittag fuhr eine geführte Quadgruppe von Diepolz in Richtung Knottenried. In einer scharfen S-Kurve verlor eine Quadfahrerin die Kontrolle über das Fahrzeug und kam derart in Schräglage, dass sie vom Fahrzeug herunter fiel. Das Quad fuhr im Standgas herrenlos weiter einen Abhang hinunter. Die 22-jährige Fahrerin brach sich bei dem Sturz einen Arm und musste ins Klinikum Immenstadt eingeliefert werden. Das herrenlose Quad blieb an einem Baum hängen und wurde nur leicht beschädigt....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ