Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Eine 54-Jährige stürzte am Mittwoch mit ihrem Gleitschirm ab. (Symbolbild)
4.491×

Auf Steilhang gestürzt
Gleitschirmfliegerin (54) stürzt am Buchenberg ab

Bereits am vergangenen Mittwoch stürzte eine Gleitschirmfliegerin am Buchenberg ab. Wie die Polizei mitteilt, drehte die 54-Jährige kurz nach dem Start alleinbeteiligt in einer Thermik zu stark nach links ein und sank unerwartet etwa 10 bis 15 Meter ab. Sie stürzte auf den Steilhang und verletzte sich dabei schwer an der Wirbelsäule. Die Bergwacht barg die Frau und ein Rettungshubschrauber brachte sie in ein Krankenhaus. Der Flugunfall wurde erst am Freitag der Polizei gemeldet. Nach bisherigen...

  • Halblech
  • 27.02.21
Weil er kurz eingeschlafen ist, fuhr ein 59-Jähriger in einen Zaun und eine Mauer. (Symbolbild)
1.624×

Wohl unter Medikamenten-Einfluss
Autofahrer (59) schläft während der Fahrt ein - 30.000 Euro Schaden

Ein 59-jähriger Autofahrer kam am Dienstagnachmittag von der Allgäuer Straße in Trauchgau ab und fuhr in einen Holzzaun, eine etwa zwei Meter hohe Steinmauer und einen Strommasten. Nach Angaben der Polizei setzte er seine Fahrt trotz des massiven Schadens an seinem Auto fort. Nach kurzer Zeit blieb er jedoch stehen. Autofahrer stand wohl unter Medikamenten-EinflussDer Polizei erzählte der 59-Jährige, dass er einen Sekundenschlaf gehabt hätte. Es besteht der Verdacht, dass der Mann unter...

  • Halblech
  • 03.02.21
Bei einem Unfall in Halblech zog sich die Fahrerin leichte Verletzungen zu (Symbolbild).
470×

Lkw übersieht Auto
Eine Leichtverletzte: Auto landet in Halblech auf Dach

Am Mittwochmorgen wollte ein Lkw mit Anhänger von Berghof kommend auf die Bundesstraße 17 einbiegen. Hierbei übersah er eine von rechts aus Buching kommende vorfahrtsberechtigte Pkw-Fahrerin. Diese erkannte, dass der Lkw sie wohl übersehen hatte und wich nach rechts in Richtung Parkplatz der Kenzenhütte aus. Hierbei touchierte sie mit der rechten Fahrzeugseite leicht einen Baum, wurde dadurch angehoben und kam schließlich auf dem Dach zum Liegen. Eine LeichtverletzteDie Fahrerin konnte sich...

  • Halblech
  • 17.12.20
Unfall (Symbolbild)
935×

Fahrfehler
Überschlag mit Totalschaden bei Halblech: Fahranfänger bleibt unverletzt

Sonntagnacht kam ein junger Fahranfänger aufgrund eines Fahrfehlers in einer scharfen Linkskurve auf der OAL8 von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen. Glücklicherweise blieben der Fahrer und sein Beifahrer gänzlich unverletzt. Dies dürfte auch den nachweislichen angelegten Sicherheitsgurten geschuldet gewesen sein. Kleinwagen hat TotalschadenDer Kleinwagen wurde komplett beschädigt und musste aus dem Graben geborgen werden. Es handelte sich um einen...

  • Halblech
  • 02.11.20
Symbolbild
2.125×

Unfall
Zwei Autofahrer zwischen Buching und Roßhaupten verletzt

Bei einem Unfall zwischen Buching und Roßhaupten sind am Dienstagabend zwei Personen verletzt worden. Nach Angaben der Polizei wollte ein 58-jähriger Autofahrer von einem Parkplatz auf die Kreisstraße fahren und übersah dabei das Auto einer 27-jährigen Frau. Bei dem Zusammenprall der Fahrzeuge zogen sich beide Autofahrer leichte Verletzungen zu. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Der Schaden beträgt insgesamt rund 13.000 Euro.

  • Halblech
  • 22.09.20
Gleitschirmfliegen (Symbolbild)
2.852× 1

Rippenverletzung
Füssener (61) landet am Buchenberg in 30 Meter hoher Baumkrone

In einer Baumkrone ist ein 61-jähriger Füssener am Freitagnachmittag mit seinem Gleitschirm gelandet. Der 61-Jährige zog sich bei dem Unfall eine leichte Rippenprellung zu. Er ging selbständig zum Arzt.  Gegen 14:00 Uhr startete der Füssener mit seinem Gleitschirm am Startplatz am Buchenberg. Während der Startphase verhedderte sich das Sicherungsseil, welches der Pilot befreien wollte und dazu sein Gewicht zu sehr nach rechts verlagerte. Er flog deshalb direkt in eine Baumkrone und blieb auf...

  • Halblech
  • 12.09.20
Polizei (Symbolbild)
2.390×

Polizei
Auto durchbricht Weidezaun bei Halblech: Fahrer (60) ließ Wagen einfach stehen

Ein 60-jähriger Autofahrer kam in der Nacht von Donnerstag auf Freitag nach einer Linkskurve bei Kniebis ins Bankett und anschließend nach rechts von der Straße ab. Der Mann hatte allerdings nicht die Polizei verständigt. Erst am frühen Freitagmorgen meldeten Zeugen den von der Fahrbahn abgekommenen Wagen, der in einer Kuhweide stand, der Polizei. Als die Beamten eintrafen, war der Fahrer nicht vor Ort und das Auto war verschlossen. Warum der 60-Jährige nach dem Unfall nicht die Polizei...

  • Halblech
  • 18.07.20
Ein Gleitschirmflieger ist versehentlich in einer rund 35 Meter hohen Tanne gelandet (Symbolbild).
2.824×

Unfall
Gleitschirmflieger stürzt bei Halblech in Tanne

Am Sonntagnachmittag ist ein Gleitschirmflieger in einer rund 35 Meter hohen Tanne gelandet. Der Mann blieb unverletzt.  Gegen 14 Uhr setzte der Gleitschirmflieger zum Flug am Gipfel des Buchenbergs an, so die Polizei in einer Mitteilung. Der Mann befand sich demnach bereits in der Luft, als sich aufgrund der Wetterverhältnisse sein Gleitschirm drehte. Der Mann flog unkontrolliert Richtung Berghang. Er landete schließlich auf der Spitze einer hohen Tanne. Nach rund zwei Stunden konnten...

  • Halblech
  • 16.03.20
Symbolbild.
1.277×

Polizei
Unfall bei Halblech mit drei Verletzten: Auto wird meterweit in Wiese geschleudert

Drei Personen sind am Donnerstagabend bei einem schweren Verkehrsunfall bei Halblech verletzt worden. Nach Angaben der Polizei fuhr ein 20-Jähriger mit seinem Wagen auf der Kreisstraße OAL1 von Berghof kommen und wollte die B17 geradeaus überqueren. Dabei missachtete der junge Mann die Vorfahr eines 89-Jährigen, der auf der B17 von Buching kommend in Richtung Halblech fuhr. In der Kreuzung kam es dann laut Polizei zu dem schweren Unfall. Einer der beiden Wagen blieb auf der Straße stehen, das...

  • Halblech
  • 14.02.20
Symbolbild. Die Bergwacht musste einen Gleitschirmflieger aus einem Baum retten.
2.888×

Flugbahn
Flugunfälle bei Halblech und Schwangau: Bergwacht rettet Gleitschirmflieger aus Baum

Ein 49-jähriger Gleitschirmpilot flog am Mittwochnachmittag, 1. Mai, am Buchenberg bei Halblech nach einer Linkswende in den Flugweg eines hinter ihm fliegenden Gleitschirmfliegers. Dieser konnte einen Zusammenstoß verhindern, landete dabei aber in einem Baum. Der Gleitschirmflieger saß im Baum fest, konnte aber unverletzt von der Bergwacht gerettet werden. Während der Bergung des Gleitschirmfliegers am Buchenberg verunfallte ein 52-jähriger Drachenflieger unterhalb des Tegelbergs in Schwangau....

  • Halblech
  • 02.05.19
Symbolbild
2.247×

Witterung
Mehrere Unfälle auf glatten Straßen im Ostallgäu

Schnee und Glätte haben am Sonntagvormittag mehrere Unfälle im Ostallgäu verursacht. So kam eine Autofahrerin in Halblech in einer abschüssigen Linkskurve ins Schleudern und rutschte einen Abhang hinunter. Wie die Polizei mitteilt, rutschte das Fahrzeug in eine Garage, an der Teile der Wand herausbrachen. Das Auto musst mit einem Totalschaden abgeschleppt werden, insgesamt entstand ein Schaden von rund 12.500 Euro. Mit einer leichtverletztzen Person endete der Unfall einer 26-jährigen...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 31.12.18
Die Unfälle erfolgten fast zeitgleich.
536×

Zusammenstoß
Zwei Verkehrsunfälle innerhalb kurzer Zeit nähe Halblech

Am Donnerstagabend ereigneten sich gegen 16:45 Uhr gleich zwei Verkehrsunfälle im Bereich des Ortsteils Trauchgau. Auf der B17 wollte eine 24-Jährige nach rechts in einen Feldweg abbiegen und bremste dazu ab. Der hinter ihr fahrende Verkehrsteilnehmer erkannte dies zu spät und fuhr ihr hinten ins Heck. Dadurch wurde sein Auto schwer beschädigt; das andere Auto wurde nach rechts auf ein Feld geschleudert. Die Fahrerin klagte anschließend über leichte Nackenschmerzen; der Unfallverursacher blieb...

  • Halblech
  • 07.12.18
Die Beiden Insassen des gerammten Fahrzeugs wurden leicht verletzt.
392×

Unfall
Autofahrerin (69) übersieht entgegenkommendes Auto nähe Buching: Zwei leicht verletzte Personen

Am Vormittag des 28.11.18 kam es auf der B17 zwischen Halblech und Buching zu einem Verkehrsunfall. Dabei übersah eine 69-jährige Fahrerin, welche aus Richtung Bruckschmied die B17 geradeaus überqueren wollte, das von Halblech aus kommende Auto eines Ehepaars aus dem Landkreis Garmisch-Partenkirchen. Das Fahrzeug des Ehepaars wurde durch den Aufprall nach rechts in das angrenzende Feld geschleudert. Beide Insassen wurden leicht verletzt. Sachschaden ca. 12.000 Euro.

  • Halblech
  • 29.11.18
Unfall bei Halblech: Mehrere Verletzte
2.321×

Unfall
Vorfahrt missachtet: Mehrere Verletzte zwischen Buching und Halblech

Am Mittwochvormittag ereignete sich zwischen Buching und Halblech ein schwerer Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 18-jähriger Fahranfänger befuhr mit seinem Pkw, die Kreisstraße OAL 1 von Berghof kommend und wollte die dortige Bundesstraße 17 überqueren. Dabei übersah er einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Fahrzeugführer und stieß mit diesem seitlich zusammen. Der Unfallverursacher wurde beim Verkehrsunfall leicht verletzt. In seinem Fahrzeug befanden sich noch zwei Insassen,...

  • Halblech
  • 06.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ