Alles zum Thema Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei
Symbolbild.

Verkehr
Autofahrerin (25) fährt auf A980 bei Durach auf Sicherheitsanhänger auf

Auf der A980 ist am Dienstagmorgen zwischen dem Dreieck Allgäu und Durach in Fahrtrichtung Lindau ein Auto auf einen Sicherungsanhänger aufgefahren.  Das Sicherheitsfahrzeug stand auf der linken Fahrspur und wurde vorab durch Warnungen angekündigt. Die 25-jährige Autofahrerin hatte das Gespann trotzdem übersehen. Durch den Frontalzusammenstoß wurden der Anhänger und das Auto stark beschädigt. Der Sachschaden wird auf über 50.000 Euro geschätzt. Glücklicherweise blieben die 25-jährige...

  • Durach
  • 02.07.19
  • 2.346× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Gefahr
Regenschauer führen zu zwei Unfällen auf der A7 bei Durach: 20.000 Euro Schaden

Am Dienstag, 28.05.2019, kam es auf der A7 auf Höhe des Parkplatzes Vorwald-Ost aufgrund der starken Regenfälle zu zwei Unfällen. Der erste Unfall ereignete sich um 07:30 Uhr. Dabei kam ein Autofahrer wegen der regennassen Fahrbahn ins Schleudern und prallte gegen die rechte Schutzplanke. Der Fahrer blieb glücklicherweise unverletzt. Etwa zwei Stunden später kam bei einem weiteren Unfall ein Autofahrer ebenfalls ins Schleudern und krachte in die bereits zuvor beschädigte Leitplanke. In...

  • Durach
  • 29.05.19
  • 885× gelesen
Polizei
Der 76-jährige Oberallgäuer konnte von einem Zeugen gestellt werden.

Auffahrunfall
Verkehrsunfallflucht nähe Sulzberg: Täter (76) wird durch Zeugen gestellt

Am 12.12.2018 kam es gegen 8:20 Uhr auf der A980 zwischen der Anschlussstelle Durach und dem Autobahndreieck Allgäu zu einem Auffahrunfall mit zwei Autos. Ein 76-jähriger Oberallgäuer fuhr aus zunächst unbekannter Ursache auf einen vor ihm fahrenden 76-jährigen Autofahrer auf, obwohl die Fahrbahn frei war.Danach setzte der Fahrer seine Fahrt fort, obwohl sein Auto stark beschädigt war. Er konnte von Zeugen kurz vor der Ausfahrt Oy-Mittelberg eingeholt werden, welche ihn dann auf der...

  • Durach
  • 13.12.18
  • 1.891× gelesen
Polizei

Unfall
Schüler (7) wird in Durach von Auto erfasst und leicht verletzt

Am Dienstagmittag wurde ein siebenjähriger Schüler bei einem Unfall an der Schulbushaltestelle in Durach leicht verletzt. Der Schüler war aus dem Schulbus ausgestiegen und überquerte die Straße. Eine Autofahrerin sollte den Schulbus überholen und übersah dabei den Jungen.  Das Kind wurde zu Boden geschleudert und leicht verletzt. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Die Autofahrer erwartet nun eine Strafanzeige.

  • Durach
  • 16.05.18
  • 713× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019