Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Die 77-jährige Fahrerin verlor beim Abbiegen die Kontrolle über ihr Fahrzeug.  (Symbolbild)
2.805×

Zu weit abgebogen
77-Jährige kracht in Dietmannsried mit Auto in Außenverkauf - über 8.000 Euro Schaden

Donnerstagnachmittag ist eine 77-jährige Frau in Dietmannsried mit ihrem Wagen beim Abbiegen von der Überbacher Straße in die Fuggerstraße zunächst links gegen die Verkehrsinsel gestoßen. Anschließend fuhr sie über den Gehweg in den Außenverkauf eines örtlichen Fachhandels. Die Fahrerin blieb dabei unverletzt, wurde jedoch vorsorglich in ein Klinikum eingeliefert. Dabei entstand ein Gesamtschaden von circa 8.500 Euro.

  • Dietmannsried
  • 19.11.21
Unfall in Dietmannsried
11.690× 9 Bilder

Vollsperrung, Feuerwehreinsatz
Unfall in Dietmannsried: Vorfahrt missachtet

Glück im Unglück hatten die Insassen von zwei Autos am Freitag Nachmittag in Dietmannsried. Ein von der A7 kommendes Auto wollte kurz nach dem Ortseingang von Dietmannsried, nach links in Richtung Fuggerstraße abbiegen. Dabei übersah der Fahrer aber einen vorfahrtsberechtigten Audi, der auf der Heisinger Straße unterwegs war. Vollsperrung war nötigGlücklicherweise wurde nur eine Person verletzt, die restlichen Insassen in beiden Autos blieben unverletzt. Die Feuerwehr Dietmannsried war mir 25...

  • Dietmannsried
  • 19.11.21
Am Sonntagabend hat auf der A7 kurz vor dem Allgäuer Tor ein 44-jähriger rumänischer Fahrer eines Kleintransporters einen 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. (Symbolbild)
2.391×

10.000 Euro Sachschaden
Motorradfahrer (64) bei Auffahrunfall auf A7 verletzt - Straße kurzzeitig voll gesperrt

Am Sonntagabend hat auf der A7 kurz vor dem Allgäuer Tor ein 44-jähriger rumänischer Fahrer eines Kleintransporters einen 64-jährigen Motorradfahrer übersehen. Bei dem Auffahrunfall wurde der Motorradfahrer mittelschwer verletzt. Autobahn voll gesperrt Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Motorrad gegen die Mittelleitplanke geschleudert und kam erst nach rund 500 Metern zum Liegen. Zur Versorgung des verletzten Motorradfahrers wurde die Autobahn für ca. 45 Minuten komplett gesperrt. Im...

  • Dietmannsried
  • 15.11.21
Ein Auto ist auf Höhe des Weilers Eichholz von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Es fing deshalb Feuer.
7.079× 1 11 Bilder

Von Fahrbahn abgekommen
Auto knallt bei Dietmannsried frontal gegen Baum und fängt an zu Brennen

Am Sonntagabend ist ein 35-jähriger Autofahrer im Weiler Eichholz zwischen Dietmannsried und Ittelsburg frontal gegen einen Baum gefahren. Das Auto war zuvor links von der Fahrbahn abgekommen.  Auto fängt an zu BrennenNach dem Aufprall geriet das Fahrzeug in Brand. Die Feuerwehren Dietmannsried und Schrattenbach waren deshalb am Unfallort im Einsatz. Das Fahrzeug wurde durch den Unfall völlig zerstört. Es musste abtransportiert werden. Der 35-jährige Autofahrer verletzte sich mittelschwer. Er...

  • Dietmannsried
  • 18.10.21
Verkehrsunfall (Symbolbild)
5.105× 1

Knapp 80.000 Euro Schaden
Frontalzusammenstoß bei Dietmannsried: Frau (58) wird schwer verletzt

Eine 58-jährige Frau ist bei einem Unfall am Samstagnachmittag bei Dietmannsried schwer verletzt worden. Laut Polizeiangaben war die Frau aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr gekommen und dort frontal mit dem Auto eines 56-jährigen Mannes kollidiert.  Totalschaden an beiden Autos Die schwerverletzte Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. Zur Beobachtung kam auch der 56-jährige Mann in ein Krankenhaus. An beiden Autos entstand ein Totalschaden. Der gesamte Sachschaden wird auf etwa...

  • Dietmannsried
  • 04.07.21
Der mittlerweile 83-jährige E-Bike-Fahrer ist am vergangen Sonntag in der Unfallklinik Murnau seinen schweren Verletzungen erlegen. Die Polizei sucht weiterhin noch nach Zeugen des Unfalls. 
 (Symbolbild).
6.631× 6 2 Bilder

Polizei such weiter Zeugen
Nach schwerem Unfall bei Dietmannsried - Fahrradfahrer (83) im Krankenhaus gestorben

+++Update Donnerstag, 10.06.2021+++ Der mittlerweile 83-jährige E-Bike-Fahrer ist am vergangen Sonntag in der Unfallklinik Murnau seinen schweren Verletzungen erlegen. Die Polizei sucht weiterhin noch nach Zeugen des Unfalls.  Bezugsmeldung Am Dienstag ist eine 82-jährige Autofahrerin mit ihrem Audi während eines Überholvorgangs bei Dietmannsried-Hack mit zwei Radfahrern zusammengestoßen. Beide Radfahrer zogen sich Verletzungen zu, so die Polizei.  Audi erfasst Radfahrer frontal Demnach fuhr...

  • Dietmannsried
  • 10.06.21
Auf der Laubener Straße bei Dietmannsried sind am Dienstagnachmittag zwei Auto zusammen gestoßen.
11.069× 9 Bilder

25 Rettungskräfte im Einsatz
Unfall in Dietmannsried: Vier Personen bei Zusammenstoß zweier Autos verletzt

Update: Ein 35-jähriger Mann fuhr mit seinem Auto von Lauben kommend in Richtung Dietmannsried. Mit im Auto saß seine fünfjährige Tochter. An der Einmündung in die St 2377 missachtete er die Vorfahrt eines aus Dietmannsried kommenden Fahrzeugs. Beim Zusammenstoß wurden der Unfallverursacher, seine Tochter und die 50-jährige Fahrerin des anderen Fahrzeugs leicht verletzt. Ihr 59-jährige Beifahrer wurde schwer verletzt. Alle vier Personen mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Über die Art der...

  • Dietmannsried
  • 01.06.21
Bei einem Unfall auf der A7 zwischen Allgäuer Tor und Dietmannsried hat sich eine Person schwere Verletzungen zugezogen.
35.529× 11 Bilder

Auto unter Lkw eingeklemmt
Unfall auf der A7 bei Dietmannsried: Ein Schwerverletzter

Ein 37-jähriger Autofahrer ist am Freitagnachmittag auf der A7 bei Dietmannsried auf einen vorausfahrenden Sattelzug aufgefahren. Die Unfallursache ist noch unklar. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 16 Uhr in Fahrtrichtung Süden. Der 37-jährige zog sich bei dem Unfall schwere Verletzungen zu und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand Totalschaden. Der rechte Fahrstreifen war aufgrund des Unfall für längere Zeit gesperrt.

  • Dietmannsried
  • 30.04.21
Ein 21-Jähriger verletzte sich am Freitag beim Motocross-Training. (Symbolbild)
2.696×

Mit Hubschrauber ins Klinikum gebracht
Motocrossfahrer (21) verliert beim Training Kontrolle und verletzt sich schwer

Ein 21-jähriger Ostallgäuer verletzte sich beim Motocross-Training auf dem Gelände des AMC Kempten am Freitagnachmittag schwer. Nach Angaben der Polizei hatte er in einer Kurve die Kontrolle über seine Maschine verloren und war in steiles Gelände hinabgestürzt. Der 21-Jährige war anschließend bewusstlos und kam mit schweren, aber wohl nicht lebensgefährlichen Verletzungen, mit einem Hubschrauber ins Klinikum. Der Unfall wurde von mehreren Personen beobachtet. Ein Fremdverschulden kann...

  • Dietmannsried
  • 29.03.21
Polizei (Symbolbild).
1.486×

Autobahn für zwei Stunden gesperrt
Zusammenstoß beim Einfahren auf die A7 bei Dietmannsried

Am Mittwochabend fuhr eine 21-jährige Frau bei der Anschlussstelle Dietmannsried auf die A 7 auf und wechselte ohne Rücksicht auf den dortigen Verkehr sofort vom Beschleunigungsstreifen auf die Hauptfahrbahn. Ein auf der Hauptfahrbahn fahrender Pkw stieß ihr in das Heck, worauf die Unfallverursacherin sich drehte und mehrmals gegen die Mittelschutzplanke stieß. Die Unfallverursacherin und ihr 57-jähriger Unfallgegner kamen mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus. An beiden Pkw entstand...

  • Dietmannsried
  • 26.11.20
Ein betrunkener Autofahrer ist im Gebüsch in Dietmannsried steckengeblieben (Symbolbild).
2.000× 1

Unfall
Betrunkener Autofahrer (61) bleibt im Gebüsch in Dietmannsried stecken

Am Montagabend kam ein 61-Jähriger mit seinem Fahrzeug in Dietmannsried von der Fahrbahn ab und fuhr in ein Gebüsch neben der Straße, in welchem der Pkw stecken blieb. Nachdem der Herr wieder in seiner Wohnung war, verständigte er die Polizei über den Vorfall. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast einem Promille. Den Herrn erwartet nun ein Strafverfahren.

  • Dietmannsried
  • 10.11.20
Polizei (Symbolbild).
851× 1

21.000 Euro Schaden
Regen: BMW-Fahrer (35) prallt auf der A7 gegen Mittelschutzplanke

Am Mittwochabend gegen 19:30 Uhr war ein 35-jähriger Mann zu schnell auf der A7 in Richtung Füssen unterwegs. Auf der nassen Fahrbahn geriet er ins Schleudern, prallte mit seinem Pkw BMW gegen die Mittelschutzplanke und kam dann auf dem Pannenstreifen zum Stehen. An Pkw und Schutzplanke entstand Sachschaden in Höhe von insg. ca. 21.000 Euro. Der Pkw musste abgeschleppt werden. Der Fahrer wurde nicht verletzt, bekommt jetzt aber eine Bußgeldanzeige (145 EUR + 1 Punkt).

  • Dietmannsried
  • 16.07.20
Polizei (Symbolbild)
5.153×

Kind (9) bleibt unverletzt
Auto überschlägt sich auf der A7 bei Dietmannsried: Zwei Verletzte

Schwerer Unfall am Mittwoch Nachmittag auf der A7 bei Dietmannsried: Ein Auto hat sich mehrfach überschlagen. Zwei Personen wurden leicht bis mittelschwer verletzt. Ein Kind (9) blieb glücklicherweise unverletzt. Die Unfallverursacherin (37) fuhr auf der Beschleunigungsspur an der Auffahrt zur A7 Richtung Kempten hinter einem Milchlaster. Sie wechselte direkt über den rechten auf den linken Fahrstreifen. Ein von hinten kommender Autofahrer (47) konnte trotz Vollbremsung nicht mehr ausweichen...

  • Dietmannsried
  • 01.07.20
Symbolbild.
5.914×

Polizei
Unfall auf A7 bei Dietmannsried: Motorblock bei Aufprall aus Auto gerissen

Eine 19-jährige Frau aus Kempten ist am Montagabend bei einem Unfall auf der A7 bei Dietmannsried leicht verletzt worden. Die junge Frau war nach Angaben der Polizei mit hoher Geschwindigkeit in die Mittelschutzplanke geprallt. Die A7 in Richtung Ulm war aufgrund des Unfalls für mehrere Stunden gesperrt. Laut Polizeiangaben wurde der gesamte Motorblock des Wagens der 19-Jährigen bei dem Aufprall aus der Karosserie gerissen und blieb mitten auf der Fahrbahn liegen. Mehrere Felder der...

  • Dietmannsried
  • 10.03.20
Symbolbild
3.756× 7

Unfallflucht
Südtiroler (50) verursacht Unfall und fährt einfach weiter - Polizei beschlagnahmt Fahrzeug bei Dietmannsried

Am Sonntagvormittag, 08.03.2020, stellte eine Streife auf dem Gelände der A7-Raststätte Allgäuer Tor Ost einen Pkw BMW mit italienischer Zulassung fest. Der Pkw war verlassen, versperrt und wies insbesondere an der kompletten rechten Fahrzeugseite einen frischen Unfallschaden auf. Die Scheiben des Pkw waren eingefroren, was zumindest auf eine bereits mehrstündige Standzeit hindeutete. Ein Unfall oder sonstiger Vorfall mit dem Pkw war zu dem Zeitpunkt noch nicht aktenkundig. Etwa auf Höhe der...

  • Dietmannsried
  • 09.03.20
Polizei (Symbolbild)
1.613×

Schneeglätte
Verkehrsunfälle aufgrund winterglatter Fahrbahn im Oberallgäu

Ein 28-jähriger Mann befuhr am Dienstagmorgen die B310 von Wertach kommend in Richtung Oberjoch, als auf Höhe Pfeffermühle, bei schneebedeckter Fahrbahn, das Heck seines VW Golf in einer Rechtskurve ausbrach und er mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte. Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Fremdschaden von ca. 12.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde zudem festgestellt, dass die...

  • Wertach
  • 12.02.20
Unfall auf A7-Auffahrt bei Dietmannsried.
10.887× 2 Bilder

Polizei
Zwei Unfälle bei Dietmannsried: Zwei Verletzte

Gegen 16:30 Uhr wurden bei gleich zwei Verkehrsunfällen bei Dietmannsried zwei Personen verletzt. Zunächst fuhr eine 25-jährige Autofahrerin auf der A7 von Kempten kommend in Richtung Würzburg. Auf Höhe der Auffahrt Dietmannsried kam die Frau nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf den Beschleunigungsstreifen der A7-Zufahrt. Dort befand sich aber ein 63-jähriger Autofahrer, der gerade auf die A7 auffahren wollte. Die beiden Fahrzeuge kollidierten leicht, es entstand ein Sachschaden von...

  • Dietmannsried
  • 28.01.20
Symbolbild. Nach einem Überholmanöver auf der A7 in Richtung Füssen wurden zwei Personen leicht verletzt.
2.426×

Krankenhaus
Zwei Verletzte und 13.000 Euro Sachschaden nach Überholmanöver auf der A7 in Richtung Füssen

Zwei leicht verletzte Personen und rund 13.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Überholmanövers auf der A7 bei Dietmannsried in Richtung Füssen. Laut Polizeiangaben scherte ein 28-jähriger Autofahrer so knapp vor dem überholten Auto ein, dass ihm der 74-jährige Fahrer auffuhr. Der 28-Jährige geriet dabei ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Er und die 70-jährige Beifahrerin des überholten Wagens wurden leicht verletzt. Beide mussten im Krankenhaus behandelt werden. Es...

  • Füssen
  • 24.07.19
7.922× 6 Bilder

Verletzt
Ehepaar fährt in Dietmannsried in Brückengeländer

Am Mittwochabend kam es gegen 18:00 Uhr in Dietmannsried im Bereich Heisinger Straße/Fuggerstraße zu einem Verkehrsunfall mit einem Auto. Ein Ehepaar war vom Kreisverkehr kommend in Richtung Dietmannsried unterwegs. Kurz nach dem Wertstoffhof kamen sie aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhren in ein Brückengeländer. Das Ehepaar wurde bei dem Unfall verletzt und musste vom Rettungsdienst versorgt werden. Neben der Polizei und dem Rettungsdienst war auch ein...

  • Dietmannsried
  • 14.03.19
4.248×

Unfall
Auto kommt auf A7 zwischen Bad Grönenbach und Dietmannsried von Fahrbahn ab: Fahrer schwer verletzt

Gegen 15:15 Uhr kam am Montagnachmittag der Fahrer eines Klein-Lkws auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Bad Grönenbach und Dietmannsried aus noch unklaren Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort beschädigte er ein Verkehrshinweisschild und kollidierte mit einem weit neben der Fahrbahn stehenden Baum. Während der Beifahrer glücklicherweise unverletzt geblieben ist, wurde der Fahrer noch unbekannten Alters im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Nachdem die Feuerwehr ihn befreit...

  • Dietmannsried
  • 10.12.18
Unfall auf der A7 bei Dietmannsried
977×

Unfall
Auffahrunfall auf der A7: Zwei Leichtverletzte, hoher Sachschaden und Verkehrsbehinderungen

Am Samstagmittag gegen 11.42 Uhr kam es auf der A7 Höhe Dietmannsried zu einem Auffahrunfall zwischen zwei Pkw. In Fahrtrichtung Füssen kollidierten Höhe der AS Dietmannsried zwei Fahrzeuge und schleuderten teilweise über die Fahrbahn. Aufgrund des Unfalls wurden zwei Personen mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, der entstandene Sachschaden wird auf ca. 111.000,- Euro geschätzt. Bis die beiden Autos geborgen waren, kam es für ca. 1,5...

  • Dietmannsried
  • 02.12.18
Unfall: Fahrradfahrerin bei Dietmannsried verletzt
860×

Unfall
Autofahrer (31) vom Gegenverkehr geblendet - Fahrradfahrerin (58) bei Zusammenstoß bei Dietmannsried verletzt

Am 30.11.2018 kam es gegen 18:30 Uhr auf der OA 19, zwischen Eichholz und Dietmannsried, zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 31-jähriger Pkw-Fahrer, welcher in Richtung Dietmannsried unterwegs war, wurde durch den Gegenverkehr so geblendet, dass dieser eine in gleiche Richtung fahrende 58-jährige Fahrradfahrerin übersah und einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Die Fahrradfahrerin verletzte sich dabei mittelschwer und wurde deshalb zur weiteren Behandlung ins Klinikum...

  • Dietmannsried
  • 01.12.18
3.735× 5 Bilder

Krankenhaus
Totalschaden am Auto: Mutter und Kinder nach Unfall bei Probstried unverletzt

Glimpflich endete Samstagnachmittag, 24. November 2018, ein Unfall für eine Mutter und ihre beiden Kinder. Sie war von Probstried kommend auf der ST2377 in Richtung Dietmannsried unterwegs. In einer Linkskurve kam die Mutter aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit Ihrem Auto. Sie kam anschließend auf der Beifahrerseite zum Liegen. Laut der Polizei hatten die beiden Kinder und Ihre Mutter sehr großes Glück, sie wurden kaum verletzt. Sie wurden vorsorglich zur...

  • Dietmannsried
  • 24.11.18
Symbolbild.
379×

Verkehr
Schnee führt zu zwei zeitgleichen Unfällen auf der A7 nähe Dietmannsried

Fast zeitgleich kam es am 28.10.2018 gegen 05:00 Uhr auf der A7 zwischen den Anschlussstellen Leubas und Dietmannsried in Richtung Ulm zu zwei Verkehrsunfällen mit Sachschaden. Ein Auto, ausgerüstet mit Sommerreifen, kam in Fahrtrichtung Kassel bei leichtem Schneeregen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der 51-jährige Auto-Lenker prallte dabei zwei Mal frontal in die rechte Schutzplanke. Es entstand hierbei ein Gesamtschaden von circa 6.000 Euro. Da das beschädigte Fahrzeug abgeschleppt werden...

  • Kempten
  • 29.10.18
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ