Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

86×

Geschwindigkeit
Schwerer Unfall zwischen Bronnen und Erpfting bei Waal: Fahranfänger (18) verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagvormittag auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Bronnen und Erpfting. Ein 18-jähriger Fahranfänger aus dem Landkreis Ostallgäu kam mit seinem BMW auf feuchter Fahrbahn im Wald vor Erpfting in einer Rechtskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Er kam auf das Bankett und schleuderte beim Gegenlenken dann quer über die Fahrbahn. Dann prallte er mit dem Fahrzeugheck gegen einen Baum auf der linken Fahrbahnseite. Der...

  • Buchloe
  • 19.03.17
413×

Interview
Buchloer Polizeichef Bernhard Weinberger hat für 2016 mehrere Ziele

Mehrere Ziele hat der Buchloer Polizeichef Bernhard Weinberger für 2016: Zum Beispiel möchte er die Unfallzahlen reduzieren, unter anderem durch Geschwindigkeitskontrollen. Außerdem soll die Handynutzung am Steuer unterbunden werden. Der 52-Jährige ist sich sicher, dass bei Unfällen mit 'ungeklärter Ursache' oft die Ablenkung durch das Handy schuld ist. Die Buchloer Zeitung hat sich mit dem Inspektionsleiter unterhalten, was 2015 alles passiert ist und was in den nächsten Monaten ansteht. Mehr...

  • Buchloe
  • 15.01.16
35×

Zu schnell
Auto stürzt wegen überhöhter Geschwindigkeit Böschung bei Türkheim hinunter: Ein Mitfahrer kommt ums Leben

Bei der Streifenfahrt kommt die Polizei Bad Wörishofen gegen 02:45 Uhr zufällig zu einen Verkehrsunfall, der sich kurz zuvor ereignete. Ein mit drei ungarischen Staatsangehörigen besetzter Pkw war vom Autohof an der A96 in Richtung Türkheim unterwegs. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit fuhren sie über den folgenden Kreisverkehr Höhe Türkheim Süd geradeaus drüber. Sie durchbrachen die gegenüberliegende Leitplanke und stürzten die etwa fünf Meter hohe Böschung hinunter. Dabei haben sie sich...

  • Buchloe
  • 25.10.15
26×

Winterglätte
Mehrere Unfälle wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn bei Buchloe

Die schneeglatten Straßen führten gestern zu mehreren Unfällen in und um Buchloe. Am frühen Morgen des 27.12.2014, befuhr ein 18-jähriger Holzhausener den Rathausplatz in Richtung Stadtmitte. Auf der schneebedeckten, sehr glatten Fahrbahn kam der 18-jährige Fahranfänger mit seinem Fahrzeug ins Rutschen und rammte einen gegenüberliegenden Leitpfosten. Dieser wurde hierdurch leicht beschädigt. Der 18-Jährige sowie seine beiden Begleiter wurden nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden...

  • Buchloe
  • 28.12.14
94×

Unfall
Unterallgäuerin (20) überschlägt sich mit Cabrio bei Jengen

Am Samstag gegen 11.00 Uhr fuhr eine 20-jährige Frau aus dem Unterallgäu mit ihrem Cabrio von Ketterschwang kommend in Richtung Jengen. Nach der Futtertrocknungsanlage geriet sie im Auslauf einer starken Rechtskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und schließlich nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und landete auf dem Dach im Straßengraben. Die Fahrerin wurde dabei mittelschwer verletzt und musste vom Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden....

  • Buchloe
  • 22.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ