Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei
Ablenkung am Steuer, zum Beispiel durch das Mobiltelefon, führt häufig zu Unfällen. (Symbolbild)

Sachschaden
Vermutlich abgelenkt: Oberstdorferin (59) verursacht Unfall auf der B12 bei Biessenhofen

Am Mittwochfrüh kam eine 59-jährige Oberstdorferin mit ihrem Opel Corsa auf der B12 im Bereich Biessenhofen nach links. Vermutlich war sie abgelenkt. Auf der Gegenfahrspur streifte sie einen entgegenkommenden Lkw, der von einem 50-Jährigen aus Velden gelenkt wurde. Dieser versuchte dem ihm entgegenkommenden Pkw auszuweichen und streifte hierbei die am Fahrbahnrand befindliche Leitplanke. Das Ausweichen des Lkw-Fahrers verhinderte einen folgenschweren Unfall. Die B12 war knapp eine Stunde...

  • Biessenhofen
  • 25.07.19
  • 1.501× gelesen
Polizei
Alkoholkontrolle (Symbolbild)

Zu schnell gefahren
Betrunkener Autofahrer (21) landet bei Biessenhofen in Bach

Am Samstagabend befuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer die Ortsverbindung von Kreen in Richtung Hausen. Die Strecke führt über die Geltnach. Der Fahrer war mit nicht angepasster Geschwindigkeit und zudem alkoholisiert unterwegs, was dazu führte dass er die Kurve mit Brücke über die Geltnach nicht erwischte, sondern vor der Brücke nach links von der Fahrbahn abkam. Er fuhr dann über die angrenzende Wiese direkt in die Geltnach, in der das Fahrzeug nach einem Überschlag zum Liegen kam. Der Pkw blieb...

  • Biessenhofen
  • 09.06.19
  • 2.513× gelesen
Polizei
Symbolbild

Frontalkollision
Sieben Verletzte bei schwerem Unfall auf der B12 bei Biessenhofen

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B12 bei Biessenhofen sind am Donnerstag sieben Personen teils schwer verletzt worden. Nach ersten Angaben der Polizei hatte eine 25-jähriger PKW-Lenkerin versucht eine LKW zu überholen und war dann mit einem entgegenkommenden Kleintransporter zusammengeprallt. Ein weiterer PKW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in die Unfallstelle. Die Unfallverursacherin erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Sechs weitere Personen wurden leicht...

  • Biessenhofen
  • 30.05.19
  • 20.334× gelesen
Polizei
Symbolbild. Ein Lkw-Fahrer unterschätze am Freitag die Höhe einer Bahnüberführung in Biessenhofen und fuhr mit dem Lkw gegen die Betondecke.

Höhe unterschätzt
Lkw-Fahrer stößt in Biessenhofen gegen Betondecke einer Bahnunterführung

Ein ausländischer Lkw-Fahrer missachtete am Freitag die Höhenbegrenzung an der südlichen Bahnunterführung in Biessenhofen. Daraufhin stieß er mit dem Lkw gegen die Betondecke der Unterführung. Der Aufbau des Lkw wurde dabei erheblich beschädigt, so die Polizei. An der Bahnunterführung hingegen entstand nur geringer Schaden. Wie die Polizei mitteilt, soll eine Zeugin den Lkw-Fahrer gebeten haben, vor Ort auf die Polizei zu warten. Das tat der Mann allerdings nicht und entfernte sich von...

  • Biessenhofen
  • 11.05.19
  • 2.862× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Mehrere Verletzte auf der B16 bei Biessenhofen

Am Sonntagnachmittag ereignete sich auf der B16 bei Biessenhofen ein Verkehrsunfall mit vier verletzten Personen. Ein 78-jähriger Pkw-Fahrer übersah beim Ausfahren aus der Mühlstraße den bevorrechtigten Pkw einer 62-jährigen Frau, welcher sich auf der B16 befand. Es kam zum Zusammenstoß, bei welchem die Beifahrerin des Unfallverursachers, sowie die drei Insassen des anderen Fahrzeugs, leicht verletzt wurden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von ca. 8.000 Euro.

  • Biessenhofen
  • 22.04.19
  • 5.196× gelesen
Polizei
Unfall auf der B12 bei Biessenhofen.
6 Bilder

Bildergalerie
Auto überschlägt sich auf B12 bei Biessenhofen

Bei einem Verkehrsunfall auf der B12 bei Biessenhofen ist am frühen Sonntagmorgen eine 27-jährige Autofahrerin verletzt worden. Nach Angaben der Polizei hatte sich der Unfall gegen 4:40 Uhr ereignet. Die Frau war mit Ihrem Fahrzeug bei schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern geraten, von der Straße abgekommen und hatte sich überschlagen. Die alarmierte Feuerwehr musste die Autofahrerin mit einer Rettungsschere aus ihrem Fahrzeug befreien. Die 27-Jährige wurde in ein Klinikum gebracht. Die...

  • Marktoberdorf
  • 03.02.19
  • 10.804× gelesen
Polizei
Unfälle wegen überhöhter Geschwindigkeit bei Marktoberdorf

Unfälle
Zwei Verkehrsunfälle aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit im Bereich Marktoberdorf

Am frühen Dienstagmorgen kam ein 19-Jähriger auf der B12 bei Biessenhofen mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab, wodurch er sich überschlug. Glücklicherweise wurde er weder verletzt, noch entstand nennenswerter Sachschaden. Am Dienstagvormittag fuhr ein 52-Jähriger mit seinem Pkw von Unterthingau nach Marktoberdorf. In der Ortsmitte von Geisenried brach das Heck seines Fahrzeugs aus, so dass es mit dem Fahrzeug eines entgegen kommenden 31-Jährigen kollidierte. Es wurde zwar niemand...

  • Biessenhofen
  • 30.01.19
  • 891× gelesen
Polizei
Im Ostallgäu kam es am Montag, 28. Januar 2019, zu mehreren Verkehrsunfällen aufgrund von Schneefall.

Schneefall
Mehrere Verkehrsunfälle aufgrund von winterlichen Straßenverhältnissen im Ostallgäu

Schneefall führte am Montag, 28. Januar 2019, erneut zu Verkehrsunfällen. Einige hätten durch angepasste Fahrweise verhindert werden können. Am Montagmorgen übersah ein Schneepflugfahrer beim Freiräumen der Einfahrt der B16 nach Stötten ein vorfahrtsberechtigtes Auto. Beim Zusammenstoß wurde das Schneeschild verbogen und der Wagen vorne stark beschädigt. Der Gesamtschaden beträgt rund 6.500 Euro. Gegen Abend bremste eine 41-Jährige auf der Schwabenstraße in Ebenhofen Richtung...

  • Stötten am Auerberg
  • 29.01.19
  • 797× gelesen
Polizei
Gleich mehrfach kam es durch die winterlichen Straßenverhältnisse am Mittwochnachmittag zu Unfällen im Allgäu.

Winter
Über 100.000 Euro Sachschaden nach witterungsbedingten Verkehrsunfällen im Allgäu

Schnee und Glätte haben am Mittwoch zu zahlreiche Unfällen im ganzen Allgäu geführt. Laut Informationen der Polizei liegt die Schadenshöhe dabei über 100.000 Euro. Vier Personen wurden leicht verletzt. Gleich mehrmals krachte es am Mittwochnachmittag rund um Nesselwang und Pfronten. Unfallursache war laut Polizei jedes Mal nicht angepasste Geschwindigkeit auf winterlichen Straßen. So geriet etwa ein 33-jähriger Autofahrer auf der Achtalstraße ins Schleudern und prallte in den Gegenverkehr....

  • Nesselwang
  • 03.01.19
  • 7.700× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Fußgänger (53) wird in Marktoberdorf angefahren und schwer verletzt

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagabend zwischen Biessenhofen und Bernbach. Eine 53-jährige Autofahrerin übersah dabei auf dem Weg Richtung Bernbach einen in gleicher Richtung auf der Fahrbahn laufenden Fußgänger. Es kam zum Zusammenprall mit dem ebenfalls 53-jährigen Mann. Dieser wurden durch den Unfall schwer verletzt und musste ins Klinikum Kaufbeuren gebracht werden. Am Auto der Frau entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1.500 Euro. Die Feuerwehr aus Altdorf war mit...

  • Biessenhofen
  • 23.12.18
  • 4.701× gelesen
Polizei

Unfall
Motorradfahrer (17) wird bei Zusammenstoß mit Auto bei Biessenhofen schwer verletzt

Gegen 11:45 Uhr am Dienstagmittag bog eine Autofahrerin vom Gewerbepark bei Biessenhofen auf die übergeordnete Kreisstraße ein und wollte nach links in Richtung B16-Kreisverkehr fahren. Beim Einbiegen auf die Kreisstraße übersah sie laut Polizei einen vorfahrtsberechtigten Motorradfahrer, der in Richtung Bertoldshofen unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Fahrer des Motorrads kollidierte daraufhin noch mit einem weiteren Auto im Gegenverkehr und rutschte dann gegen...

  • Biessenhofen
  • 21.08.18
  • 2.296× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019