Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

39×

Anzeige
Urlaubsgast (57) parkt Auto in Oberstdorf um und baut Unfall

Weil ein 57-jähriger Urlaubsgast am vergangenen Samstagabend gebeten wurde, seinen Pkw vor einer Fremdenpension platzsparender zu parken, verursachte dieser beim Rückwärtseinparken einen Verkehrsunfall. Im dem Moment als er zurücksetzte, fuhr gleichzeitig ein anderes Fahrzeug in die Parklücke ein. Die Polizei wurde zur Unfallstelle gerufen und stellte bei dem 57-jährigen Verursacher eine Alkoholisierung von knapp unter 0,5 Promille fest. Da der Autofahrer jedoch unter der bestehenden...

  • Oberstdorf
  • 30.03.15
99×

Unfall
Sturz aus Sessellift am Nebelhorn: 11-jähriges Mädchen erleidet schwere Verletzungen

Die Alpine Einsatzgruppe Allgäu der Polizei ermittelt derzeit Das Mädchen befand sich mit mehreren Mitschülern einer Berliner Grundschule auf Klassenfahrt im Allgäu und heute zum Skifahren im Nebelhorner Skigebiet. Gegen Mittag stieg sie mit drei Mitschülern in die Vierersesselbahn, die zum sogenannten Koblat (2060 Meter ü.N.N.) führt. Während ihre Mitschüler problemlos in die Bahn einsteigen konnten, klappte dies unglücklicherweise bei dem Mädchen nicht. Gar nicht richtig sitzend, rutschte sie...

  • Oberstdorf
  • 25.03.15
76× 8 Bilder

Kollision
Schwerer Verkehrsunfall auf der B19 Höhe Tiefenberg

Am Samstag, gegen 18.10 h, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall auf der B 19, Kempten – Oberstdorf. Eine 55-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die B19 in Richtung Oberstdorf. Aus bislang unbekannter Ursache kam sie nach der Ausfahrt Tiefenberg immer weiter nach links auf den Gegenfahrstreifen. Dort kollidierte sie frontal mit einem entgegenkommenden BMW. Der BMW kam durch den Zusammenstoß nach links von der Fahrbahn ab, streifte einen weiteren Pkw (Skoda) und kam an einer Baumgruppe zum Stehen....

  • Oberstdorf
  • 14.03.15
48×

Unfall
Auffahrunfall bei Langenwang verursacht 10.000 Euro Schaden

Am Mittwoch gegen 10.50 Uhr, kam es auf der B19, kurz vor Langenwang, zu einem Auffahrunfall. Ein 28-jähriger Pkw-Fahrer, der in Fahrtrichtung Oberstdorf unterwegs war, übersah ein vor ihm stehendes Fahrzeug, das verkehrsbedingt anhalten musste. Durch den ungebremsten Aufprall erlitt die 52-jährige Fahrerin im wartenden Pkw eine leichte Verletzung. Da beide Autos nicht mehr fahrbereit waren, wurden sie durch Abschleppfahrzeuge geborgen. Der Sachschaden lag bei ca. 10.000 Euro.

  • Oberstdorf
  • 26.02.15
23×

Unfall
Frau (47) erleidet schwere Verletzungen durch Skikollision in Balderschwang – Zeugen gesucht

Mit schweren Verletzungen musste am Freitag eine verunfallte Skifahrerin von der Bergwacht versorgt und vom Rettungshubschrauber abtransportiert werden. Zeugen zum Vorfall werden gesucht. Am späten Vormittag befand sich die 47-jährige Frau aus dem Landkreis Augsburg im Skigebiet Balderschwang und befuhr die Piste der Schelpenbahn talabwärts. Oberhalb des Skikindergarten 'Baldi’s Kinderland' nahe der Schelpenalm wurde sie nach derzeitigem Kenntnisstand von einem bislang unbekannten...

  • Oberstdorf
  • 20.02.15
43×

Unfall
Fußgänger (29) in Fischen von Auto erfasst: schwer verletzt

Sein Vorhaben, die B19 zu überqueren, endete für einen Mann mit schwersten Verletzungen. Am Donnerstag gegen 22.00 Uhr war der 29-jährige Fußgänger von der Ortsmitte Fischen kommend in Richtung B19 unterwegs. Als er auf Höhe zur gegenüberliegenden Mühlenstraße in einem dunklen Bereich die Bundesstraße queren wollte, wurde er von einem aus Richtung Oberstdorf kommenden Pkw-Fahrer frontal erfasst. Der alkoholisierte Fußgänger wurde mit schwersten Verletzungen in ein nahegelegenes Krankenhaus...

  • Oberstdorf
  • 13.02.15
38×

Polizei
Frontalzusammenstoß in Oberstdorf

Am Sonntag kam es gegen 13.00 Uhr in der Birgsauer Straße zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen. Auf Höhe der Kapelle war ein 19-jähriger Pkw-Fahrer auf die Gegenfahrbahn gerutscht und mit dem Pkw einer 34-jährigen Fahrerin zusammengeprallt, wobei diese leicht verletzt wurde. An beiden Fahrzeugen entstand wirtschaftlicher Totalschaden in einer Gesamthöhe von ca. 10.000 Euro.

  • Oberstdorf
  • 09.02.15
23×

Unfall
Fahrzeug überschlägt sich auf der B19 bei Oberstdorf

Zu weit nach rechts an den Fahrbahnrand geriet ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am 29.12.2014, gg. 23.00 Uhr, auf der B 19 bei Oberstdorf. Er war in Richtung Kleines Walsertal unterwegs, als er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dort überschlug er sich in einem Bachbett, blieb glücklicherweise unverletzt. Da bei ihm der Verdacht auf Alkoholbeeinflussung bestand, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Am Pkw entstand Schaden in Höhe von mehreren tausend...

  • Oberstdorf
  • 30.12.14
29×

Unfall
Vorfahrt genommen: 33.000 Euro Schaden in Oberstdorf

Kurz nach Mitternacht kam es am Sonntag gegen 00.05 Uhr an einer Oberstdorfer Kreuzung im Ortsgebiet zu einem Verkehrsunfall, bei dem es zu einer Gesamtschadenshöhe von über 33.000 Euro kam. Der Unfall geschah, als der Fahrer eines Vans dem Fahrer eines vorfahrtsberechtigten Kompaktwagens die Vorfahrt nahm. Dabei kam es in der Folge zum Zusammenstoß. Der Aufprall war so heftig, dass ein Pkw auf den Bordstein geschleudert wurde. Da bei dem vorfahrtsberechtigten Fahrer aber Alkoholgeruch...

  • Oberstdorf
  • 28.12.14
37×

Unfall
Bremsen versagt: Rentner (73) rutscht steile Skipiste in Oberstdorf mit Auto herunter

Der Polizei wurde am Samstag ein Pkw mit Unfallschaden auf dem Weg von der Schlappoldalpe in Richtung Fellhornbahn mitgeteilt. Da der Fahrer nicht vor Ort war, wurde die Umgebung nach ihm abgesucht. Auch Ermittlungen in dessen Umfeld ergaben zunächst keinen Hinweis auf seinen Verbleib. Im Verlauf des Nachmittags meldete sich der Mann bei der Polizei. Nach den noch nicht überprüften Angaben des 73-Jährigen hätten die Bremsen des Fahrzeugs plötzlich versagt, als er sich in einer Kurve befand....

  • Oberstdorf
  • 17.11.14
17×

Verkehr
Erster Schneefall überrascht manchen Autofahrer auf der B19 bei Oberstdorf

Der erste Schnee in dieser Saison, der aktuell über Deutschlands südlichster Gemeinde fällt, überrascht offenbar so manchen Autofahrer auf der B19 zwischen Oberstdorf und dem Kleinwalstertal. Mit Beginn des Berufsverkehrs kam es zwischen dem Ortsteil Jauchen und der Landesgrenze zu Österreich zu Behinderungen wegen schneebedeckter Fahrbahn. Mehrere Fahrzeuge blieben an der Steigung hängen und kamen nicht weiter oder rutschten ins Fahrbahnbankett; glücklicherweise ohne Schaden dabei zu...

  • Oberstdorf
  • 22.10.14
25×

Unfall
Trotz Vollbremsung: Autofahrer fährt Kind (6) in Fischen an und verletzt es schwer

Am Freitagmittag kam es in Fischen zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein sechsjähriger Bub schwer verletzt wurde. Das Kind saß im Berger Weg in einem geparkten Fahrzeug, als er plötzlich die Tür aufmachte und über die Straße rannte. Ein dort fahrender 48-jähriger Pkw-Fahrer versuchte zwar noch zu bremsen, konnte einen Zusammenstoß jedoch nicht mehr vermeiden. Das Kind erlitt bei dem Unfall eine Unterschenkelfraktur und wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

  • Oberstdorf
  • 11.10.14
23×

Sturz
Radfahrer am Riedbergpass schwer verletzt

Ein 20-jähriger Rennradfahrer wurde am 08.10.2014, gegen 16 Uhr bei einem Sturz am Riedbergpass schwer verletzt. Er war zusammen mit einem weiteren Rennradfahrer nach der Passhöhe in Richtung Balderschwang unterwegs und verlor vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über das Fahrrad. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik eingeliefert.

  • Oberstdorf
  • 09.10.14
33×

Unfall
Motorradfahrer auf der Riedbergpasstraße nahe Obermaiselstein bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Riedbergpassstrasse erlitt am Sonntagnachmittag ein 22-jähriger Motorradfahrer schwere Verletzungen. Er war von Obermaiselstein in Richtung Balderschwang unterwegs und überholte in einer Linkskurve einen Pkw. Beim Einscheren kam er aufgrund eines Lenkfehlers nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Steinmauer. Der Schwerverletzte wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik eingeliefert. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 7.500 Euro.

  • Oberstdorf
  • 08.09.14
175×

Bergsteigen
Zwei tödliche Unfälle in den Allgäuer Alpen

Zwei Menschen verloren am Montag bei Unfällen in den Allgäuer Alpen ihr Leben. Der erste Unfall wurde gegen 11.30 Uhr bei der Polizei bekannt. Laut den ersten Erkenntnissen war eine Gruppe von vier Personen am Heilbronner Weg unterwegs. Im Bereich des Bockkarkopfes stürzte ein Teilnehmer der Gruppe aus bisher unbekannten Gründen rund 300m in die Tiefe. Die drei Begleiter konnten ihren Weg zur Waltenberger Haus fortsetzen. Von dort wurden sie vom Polizeihubschrauber ins Tal geflogen und vom...

  • Oberstdorf
  • 25.08.14
28×

Kollision
Autofahrerin übersieht Motorrad beim Überholen: Fahrer bei Unfall leicht verletzt

Zwischen einem Pkw und einem Motorradfahrer kam es am Freitag gegen 17.00 Uhr zu einem Zusammenstoß auf der Kreisstraße OA 9 (Passstrasse) Höhe Au. Eine 24-jährige Pkw-Fahrerin wollte von der Kreisstraße nach links abbiegen, während sie bereits von dem 59-jährigen Kraftradfahrer überholt wurde. Beim folgenden Sturz verletzte sich der Kradfahrer glücklicherweise nur leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro.

  • Oberstdorf
  • 25.08.14
33×

Unfall
Autofahrer übersieht Fußgängerin in Oberstdorf: Frau (75) erleidet Kopfverletzungen

In der Ehrenbergerstraße übersah am 11.8.14, gegen 10.30 Uhr, ein 55-jähriger Pkw-Fahrer eine 75-jährige Fußgängerin. Der Fahrzeugführer war rückwärts aus einer Hofeinfahrt auf die Straße ausgefahren und prallte gegen die mit einem Rollator die Straße querende Frau. Die Fußgängerin erlitt eine Kopfverletzung und wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus eingeliefert. Sachschaden entstand nicht.  

  • Oberstdorf
  • 13.08.14
290×

Unglück
Junger Mann (22) stirbt beim Wandern in den Bergen - mehrere Einsätze für Polizei und Bergwacht am Mittwoch

Polizei und Bergwacht wurden am Mittwochnachmittag gleich mit fünf Einsätzen in den Bergen konfrontiert. Als erster Einsatz wurde um 12:53 Uhr der Todesfall eines 22-jährigen Mannes bekannt, der im Bereich der Gaisalpe während dem Wandern zusammengebrochen war. Zur Bergung des Verstorbenen wurde der Polizeihubschrauber Edelweiss angefordert. Noch während des Anflugs musste der Polizeihubschrauber umdisponiert werden, um Personen aus akuter Gefahr zu bergen. Ebenso erging es dem...

  • Oberstdorf
  • 16.07.14
144× 5 Bilder

Unfall
Mann (70) stirbt bei Absturz eines Geländewagens im Stillachtal bei Oberstdorf

Ein mit vier Jagdausübungsberechtigten besetzter Geländewagen befuhr einen Forstweg an der Ostflanke des Grundsberg (1.582m) talwärts. Dabei kam der 47 Jahre alte Fahrer vom Weg ab und befuhr eine Böschung. Anschließend stürzte der 38 Jahre alte Geländewagen Pinzgauer um und rutscht mehrere Meter talwärts. In der Folge prallte das Fahrzeug mit Planenverdeck gegen zwei starke Fichten. Bei dem Aufprall erlitt ein 70 Jahre alter Jäger so schwere Kopfverletzungen, dass dieser noch an der...

  • Oberstdorf
  • 05.07.14
73×

Unfall
Gleitschirmflieger (52) stürzt bei Bolsterlang und verletzt sich schwer

Ausgerechnet nach Beendigung einer Flugbeschulung wollte ein 52-jähriger Fluglehrer seinen Abschlussflug von der Mittelstation der Hörnberbahn in Angriff nehmen. Nach dem Start geriet der Mann mit seinem Fluggerät in einen Strömungsabriss. Dabei klappte der Schirm ein und der Flug geriet außer Kontrolle. Aus einer Höhe von circa sechs Meter stürzte die Person rückwärts in den Wiesenabhang und verletzte sich schwer. Mit Verdacht auf eine Lendenwirbelfraktur wurde der Gleitschirmflieger per...

  • Oberstdorf
  • 05.06.14
23×

Unfall
40.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Oberstdorf

Unfallverursacher (81) alkoholisiert Mit überhöhter Geschwindigkeit und alkoholisiert verursachte ein 81-jähriger Pkw-Fahrer um die Mittagszeit am Sonntag auf der Hermann-von-Barth-Straße einen schweren Verkehrsunfall. Er war in der auf 30 km/h begrenzten Straße auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammengeprallt. Der Fahrer des entgegenkommenden Pkw hatte noch versucht, auszuweichen, konnte aber den Unfall nicht mehr verhindern. Er wurde mit seinem...

  • Oberstdorf
  • 31.03.14
19×

Unfall
Motorradfahrer (56) bei Unfall auf B19 nahe Oberstdorf schwer verletzt

Etwa 4.000 Euro Sachschaden Ein 56-jähriger Kraftradfahrer befuhr Freitag Mittag die B19 aus Richtung Oberstdorf in Richtung Kleines Walsertal und kam nach bisherigen Erkenntnissen wegen eines Fahrfehlers alleinbeteiligt in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Er prallte anschließend außerhalb der Fahrbahn gegen einen Baum und erlitt dabei schwerste Verletzungen, vor allem an einem Fuß. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus eingeliefert....

  • Oberstdorf
  • 28.03.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ