Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Polizei
Symbolbild.

Verkehr
Zwei Verletzte und Verunreinigung durch Öl nach Unfall bei Geisenried

Am Montag, 01.07., gegen 18:25 Uhr fuhr eine 27-jährige Autofahrerin von der B12 an der Anschlussstelle Geisenried aus Kempten kommend ab. An der Kreuzung wollte sie nach links auf die B472 einbiegen. Dabei übersah sie einen vorfahrtsberechtigten 47-jährigen Autofahrer, der in Richtung Marktoberdorf fuhr. Bei der Kollision wurden die Unfallverursacherin leicht und der andere Unfallbeteiligte mittelschwer verletzt. Nachdem Öl in das Erdreich gelaufen war, wurden sowohl das Landratsamt, wie...

  • Marktoberdorf
  • 02.07.19
  • 1.655× gelesen
Polizei
Symbolbild. Der 48-jährige Motorradfahrer wurde bei dem Sturz leicht verletzt.

Leicht verletzt
Motorradfahrer (48) kann Dachs bei Bertoldshofen nicht mehr ausweichen und stürzt

Weil ein 48-jähriger Motorradfahrer einem Dachs nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte, ist der Mann im weiteren Verlauf mit seinem Motorrad gestürzt. Der 48-Jährige fuhr auf der B 472 von Bertoldshofen in Richtung Schongau. Kurz vor Gehren lief der Dachs auf die Fahrbahn, so die Polizei. Der Motorradfahrer konnte nicht mehr ausweichen und überfuhr das Tier und kam im weiteren Verlauf zu weit nach rechts von der Fahrbahn ab. Schließlich stürzte er mit seinem Motorrad direkt an einer...

  • Marktoberdorf
  • 25.06.19
  • 1.629× gelesen
Polizei
Unfall (Symbolbild)

Unfall
Vier Schwerverletzte und ein Leichtverletzter in Marktoberdorf

Aus unbekannter Ursache kam ein 44-jähriger Pkw-Fahrer am 18.06.19 gegen 16:15 Uhr auf der B16 von Marktoberdorf kommend im Ortsbereich Rieder auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Wohnwagengespann. Dessen Fahrer wurde hierbei leicht verletzt. Der Verursacher wurde, wie die im Fahrzeug befindlichen Kinder im Alter von sechs, acht und zehn Jahren schwer verletzt. Ein Kind und der Vater wurden mit Rettungshubschraubern, alle anderen Verletzten mit...

  • Marktoberdorf
  • 19.06.19
  • 8.573× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Prozess
Alkoholisiert tödlichen Unfall bei Lamerdingen verursacht: 20 Monate Haft

Sprichwörtliche Totenstille im vollbesetzten Saal 132 des Memminger Amtsgerichts. Richterin Barbara Roßdeutscher hat eben dem 27-jährigen Angeklagten Gelegenheit zu einem Schlusswort gegeben, bevor sie das Urteil sprechen wird. Staatsanwältin Julia Prestel hatte zwei Jahre Freiheitsstrafe ohne Bewährung gefordert. Erstmals hat sich der Angeklagte zum Ende der Hauptverhandlung persönlich bei den Eltern und Geschwistern für das entschuldigt, was er in den Abendstunden des 29. April vergangenen...

  • Lamerdingen
  • 15.06.19
  • 3.289× gelesen
Polizei
Polizei im Einsatz (Symbolbild)

Sachschaden
Unfall mit vier Fahrzeugen in Kaufbeuren

Am Dienstag, den 11.06.2019 gegen 07:30 Uhr ereignete sich auf der Mindelheimer Straße ein Verkehrsunfall mit vier Beteiligten Fahrzeugen. Hierbei fuhr ein 23-Jähriger mit seinem 12-Tonner auf zwei auf der Mindelheimer Straße stehende Pkw auf. Eine 28-Jährige Pkw-Lenkerin wollte nach links auf eine Nebenstraße abbiegen. Hinter ihr wartete ein 20-Jähriger Pkw-Fahrer, als der Lkw das Fahrzeug des jungen Mannes erfasste. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die hintereinander wartenden Pkw...

  • Kaufbeuren
  • 12.06.19
  • 1.306× gelesen
Polizei
Symbolbild

Sturm
Junge (7) und zwei Männer (26 und 31) werden bei Unwetter in Bidingen verletzt

Ein Siebenjähriger und zwei erwachsene Männer sind am Montag bei einem Unwetter in Bidingen verletzt worden. Die drei waren mit einer insgesamt siebenköpfigen Gruppe mit dem Rad unterwegs und suchten unter einem bereits umgestürzten Baum Schutz, als ein weiterer Baum auf die Gruppe stürzte. Drei Menschen im Alter von sieben, 26 und 31 Jahren wurden dabei verletzt. Einer der Fahrradgruppe holte an der Straße Hilfe bei einem Autofahrer. Die alarmierte Feuerwehr Kaltental befreite einen...

  • Bidingen
  • 11.06.19
  • 12.319× gelesen
Polizei
Alkoholkontrolle (Symbolbild)

Zu schnell gefahren
Betrunkener Autofahrer (21) landet bei Biessenhofen in Bach

Am Samstagabend befuhr ein 21-jähriger Pkw-Fahrer die Ortsverbindung von Kreen in Richtung Hausen. Die Strecke führt über die Geltnach. Der Fahrer war mit nicht angepasster Geschwindigkeit und zudem alkoholisiert unterwegs, was dazu führte dass er die Kurve mit Brücke über die Geltnach nicht erwischte, sondern vor der Brücke nach links von der Fahrbahn abkam. Er fuhr dann über die angrenzende Wiese direkt in die Geltnach, in der das Fahrzeug nach einem Überschlag zum Liegen kam. Der Pkw blieb...

  • Biessenhofen
  • 09.06.19
  • 2.534× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Autofahrer (83) fährt Feuerwehrmann in Füssen über Fuß

Ein 83-jähriger Autofahrer hat einen Feuerwehrmann in Füssen beleidigt und ist ihm dann über den Fuß gefahren. Wie die Polizei berichtet, hatte der 48-jährige Feuerwehrmann nach einem tödlichen Unfall am Wertstoffhof die Straße abgesperrt. Der Autofahrer hatte den 48-Jährigen dabei beschimpft und fuhr ihm anschließend über den Fuß. Der Feuerwehrmann wurde durch seine Stahlkappenschuhe nicht verletzt. Die Polizei bittet Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, sich unter 08362/9123-0 zu...

  • Füssen
  • 05.06.19
  • 6.635× gelesen
  •  1
Polizei
Gleitschirmflieger

Unfall
Gleitschirmpilot am Tegelberg abgestürzt

Am Freitag ist ein Gleitschirmflieger am Westgrad des Tegelberges abgestürzt. Der Mann war zuvor am Tegelberghaus gestartet. Laut Augenzeugen war der Schirm plötzlich in sich zusammengefallen. Der Pilot geriet draufhin ins Trudeln und stürzte in alpinem Gelände ab.  Der Mann musste mit einem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik nach Murnau gebracht werden. Die genaue Ursache für das Unglück ist noch unklar.

  • Füssen
  • 01.06.19
  • 13.804× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild

Zusammenstoß
Tödlicher Verkehrsunfall in Füssen: Autofahrer (80) erliegt im Krankenhaus seinen Verletzungen

Nach einem Verkehrsunfall auf der B16 bei Füssen ist am Freitag ein 80-jähriger Autofahrer ums Leben gekommen - eine Autofahrerin erlitt schwere Verletzungen. Nach Angaben der Polizei wollte der Mann vom Wertstoffhof auf die B16 abbiegen und übersah dabei einen BMW. Durch den Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge in die angrenzende Wiese geschleudert. Der 80-jährige Unfallverursacher wurde dabei in seinem Auto eingeklemmt. Beide Unfallbeteiligten mussten mit schweren Verletzungen in ein...

  • Füssen
  • 31.05.19
  • 12.246× gelesen
Polizei
Symbolbild

Frontalkollision
Sieben Verletzte bei schwerem Unfall auf der B12 bei Biessenhofen

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B12 bei Biessenhofen sind am Donnerstag sieben Personen teils schwer verletzt worden. Nach ersten Angaben der Polizei hatte eine 25-jähriger PKW-Lenkerin versucht eine LKW zu überholen und war dann mit einem entgegenkommenden Kleintransporter zusammengeprallt. Ein weiterer PKW konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte in die Unfallstelle. Die Unfallverursacherin erlitt bei dem Unfall schwere Verletzungen. Sechs weitere Personen wurden leicht...

  • Biessenhofen
  • 30.05.19
  • 20.389× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zusammenstoß
Kleinkind bei Auffahrunfall in Neugablonz leicht verletzt

Am Montag 27.05.2019 gegen 13:00 Uhr ereignete sich in der Neugablonzer Straße ein Auffahrunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen beim Anfahren an einer Lichtzeichenanlage. Eine 65-jährige Autofahrerin fuhr einem 53-jährigen Autofahrer aus Unachtsamkeit hinten auf. Durch den Aufprall wurden der 53-Jährige und ein Kleinkind, welches mit im Fahrzeug saß, leicht verletzt und zur weiteren Abklärung ins Klinikum gebracht. Aufgrund der Unfallaufnahme bildete sich zeitweise Rückstau. Es war eine...

  • Kaufbeuren
  • 28.05.19
  • 2.113× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Motorradfahrer bei Roßhaupten tödlich verunglückt

Ein 34-jähriger Motorradfahrer ist am Dienstagmorgen bei einem Unfall bei Roßhaupten ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtet, kam der 34-Jährige auf der nassen Straße in einer Kurve mit seinem Motorrad ins Rutschen und prallte frontal gegen ein entgegenkommendes Auto. Der Motorradfahrer erlag seinen Verletzungen noch an der Unfallstelle.

  • Roßhaupten
  • 28.05.19
  • 17.941× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Mercedes überschlägt sich bei Marktoberdorf - Fahrer (22) verletzt

Am Sonntagnachmittag fuhr ein 22-Jähriger mit seinem Pkw auf der Kreisstraße von Ruderatshofen Richtung Marktoberdorf. Auf Höhe Immenhofen geriet er zunächst mit seinem Pkw rechts aufs Bankett, lenkte gegen und geriert im weiteren Verlauf nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug er sich mehrfach. Am Fahrzeug entstand Totalschaden in Höhe von ca. 4.000 Euro, ein Verkehrszeichen wurde beschädigt. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.

  • Marktoberdorf
  • 27.05.19
  • 2.887× gelesen
Polizei
Symbolbild. Der Motorradfahrer soll laut Polizeiangaben bei dem Unfall verletzt worden sein.

Rettungshubschrauber
Verkehrsunfall bei Burg: Motorradfahrer (24) verliert bei Regen Kontrolle über Fahrzeug und stürzt

Ein 24-jähriger Motorradfahrer fuhr am Samstagnachmittag auf der Kreisstraße OAL 11 von Burg aus in Richtung Obergünzburg. Während der Fahrt setzte starker Regen ein, woraufhin die Witterungs- und Sichtverhältnisse eingeschränkt waren. Der 24-Jährige verlor beim Bremsen vor einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Der Mann war die ganze Zeit ansprechbar und konnte sogar sein Fahrzeug selber aufrichten, so die Polizei. Wegen starker Schmerzen im rechten Bein wurde der...

  • Obergünzburg
  • 25.05.19
  • 7.439× gelesen
Polizei
Symbolbild. Ein 26-Jähriger stahl zuerst einen Roller vor einer Gaststätte in Günzach, verursachte einen Unfall und flüchtete dann in ein Waldstück.

Alkohol
Mann (26) stiehlt Roller in Günzach, verursacht Unfall und flüchtet in Wald

Ein 26-jähriger Mann stahl zunächst einen Roller vor einer Gaststätte in Günzach und verursachte damit dann am Freitagnachmittag einen Unfall mit einem Auto in Neuenried. Der Mann, der keinen Führerschein hatte, stand unter Alkoholeinfluss und fuhr mit dem Roller auf der falschen Fahrbahnseite. An der Unfallstelle ist der Rollerfahrer dann trotz Verletzungen weggelaufen. Eintreffende Sanitäter sahen den Mann und konnten ihn kurzzeitig noch verfolgen, so die Polizei. Dann lief der 26-Jährige...

  • Günzach
  • 25.05.19
  • 2.520× gelesen
Polizei
Symbolbild

Leichtsinn
Kaufbeurerin (19) rutscht von Motorhaube - Schwere Fußverletzung

Eine 19-jährige Frau hat sich am Mittwochabend auf dem Parkplatz des Kaufbeurer Kinos schwere Fußverletzungen zugezogen. Die junge Frau hatte sich auf die Motorhaube eines Autos gesetzt. Dessen 26-jähriger Fahrer war daraufhin spaßeshalber angefahren.  Die 19-Jährige stürzte während der Fahrt dann von der Motorhaube und verletzte sich dabei. Sie musste umgehend in ein Krankenhaus gebracht werden. Den Fahrer des PKW erwartet eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.

  • Kaufbeuren
  • 23.05.19
  • 5.303× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Fahranfänger (19) prallt in Pfronten in Gegenverkehr

Am Mittwochvormittag ist ein 19-jähriger Pkw-Fahrer vom König-Ludwig-Weg rechts auf die Kreisstraße OAL 2 eingebogen und dabei gegen einen entgegenkommenden Pkw auf der OAL2 geprallt. Der Fahranfänger gab auf der regennassen Fahrbahn zu viel Gas und sein Pkw rutschte dabei auf die Gegenfahrbahn. Beim Zusammenstoß wurde niemand verletzt, allerdings mussten beide Pkw nach den Unfall abgeschleppt werden. An dem Pkw des jungen Mannes entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Gesamtschaden...

  • Pfronten
  • 23.05.19
  • 1.535× gelesen
Polizei
Wildunfälle bei Buchloe (Symbolbild Wildwechsel)

Unfallhäufung
Fünf Wildunfälle mit Rehen in 24 Stunden im Raum Buchloe

Der Polizeiinspektion Buchloe wurden allein zwischen Samstag- und Sonntagmorgen fünf Wildunfälle gemeldet, bei dem jeweils ein Reh angefahren wurde. Am Samstagmorgen fuhr eine 40-Jährige mit ihrem Pkw von Waal in Richtung Jengen, als ein Reh die Fahrbahn querte und vom Pkw erfasst wurde. Das schwerverletzte Tier musste vom Jagdpächter erlöst werden. Der Schaden am Auto beträgt 200 Euro.Am Samstagnachmittag kam es zwischen Buchloe und Honsolgen auf Höhe des Wäldchens zu einem Zusammenstoß...

  • Buchloe
  • 20.05.19
  • 1.631× gelesen
Polizei
5 Bilder

Unfall
Vier Verletzte nach Unfall auf der B12 bei Germaringen

Vier Personen wurden am Montagabend bei einem Unfall auf der B12 bei Germaringen verletzt. Ein Auto, das in Richtung Kaufbeuren unterwegs war geriet aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr, streifte ein anderes Auto hinten links und prallte frontal gegen ein drittes Fahrzeug. Durch den Aufprall drehte sich das Fahrzeug des Unfallverursachers und stieß mit einem weiteren Auto zusammen, das in Richtung Kaufbeuren unterwegs war.  Zwei Personen wurden schwer, zwei weitere leicht...

  • Germaringen
  • 13.05.19
  • 18.788× gelesen
  •  1
Polizei
Symbolbild. Ein Lkw-Fahrer unterschätze am Freitag die Höhe einer Bahnüberführung in Biessenhofen und fuhr mit dem Lkw gegen die Betondecke.

Höhe unterschätzt
Lkw-Fahrer stößt in Biessenhofen gegen Betondecke einer Bahnunterführung

Ein ausländischer Lkw-Fahrer missachtete am Freitag die Höhenbegrenzung an der südlichen Bahnunterführung in Biessenhofen. Daraufhin stieß er mit dem Lkw gegen die Betondecke der Unterführung. Der Aufbau des Lkw wurde dabei erheblich beschädigt, so die Polizei. An der Bahnunterführung hingegen entstand nur geringer Schaden. Wie die Polizei mitteilt, soll eine Zeugin den Lkw-Fahrer gebeten haben, vor Ort auf die Polizei zu warten. Das tat der Mann allerdings nicht und entfernte sich von...

  • Biessenhofen
  • 11.05.19
  • 2.881× gelesen
Polizei
Symbolbild. Bei dem Unfall kurz vor Bertholdshofen wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Überholmanöver
Auto überschlägt sich auf der B472 bei Bertholdshofen: 22.000 Euro Sachschaden nach Zusammenstoß

Freitagmorgen überschlug sich das Auto einer 56-Jährigen als diese von Schongau in Richtung Bertoldshofen auf der B 472 fuhr. Auf der Steigung kurz vor Bertholdshofen kam ihr ein Lkw entgegen. Eine 48-jährige Frau aus Kempten scherte zum Überholen des Lkw aus. Die Autos der beiden Frauen stießen daraufhin zusammen. Wie die Polizei mitteilt, überschlug sich der Wagen der 56-Jährigen und blieb in einem Straßengraben liegen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstand...

  • Marktoberdorf
  • 10.05.19
  • 1.301× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Unfall
Unfall auf der A96 in Fahrtrichtung Lindau: Mann (31) lebensgefährlich verletzt

Auf der A96 ereignete sich am Freitagfrüh ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem ein Autofahrer lebensgefährlich verletzt wurde.  Wie die Augsburger Allgemeine berichtet, ist ein 31-jähriger Oberallgäuer auf der A96 wischen Landsberg-West und Buchloe-Ost mit seinem Auto auf einen Lastwagen aufgefahren. Der Wagen habe sich dabei unter den Lkw geschoben. Der Wagen des Mannes aus dem Oberallgäu habe sich dabei unter den Lkw geschoben und wurde mitgeschleift. Der Mann wurde laut Polizeiangaben...

  • Buchloe
  • 10.05.19
  • 11.256× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020