Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

27×

Polizei
Nicht angepasste Geschwindigkeit: Fahrer (80) kommt in Babenhausen von Fahrbahn ab

Am Donnerstagvormittag fuhr ein 80-Jähriger mit seinem Pkw von Winterrieden kommend in Richtung Babenhausen. In der scharfen Rechtskurve vor Babenhausen rutschte er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn und schleuderte auf den danebenliegenden Acker, wobei sich der Pkw überschlug und auf der rechten Seite liegen blieb. Der Mann wurde mit mittelschweren Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1.500 Euro. Das Fahrzeug...

  • Mindelheim
  • 22.01.16
406×

Interview
Buchloer Polizeichef Bernhard Weinberger hat für 2016 mehrere Ziele

Mehrere Ziele hat der Buchloer Polizeichef Bernhard Weinberger für 2016: Zum Beispiel möchte er die Unfallzahlen reduzieren, unter anderem durch Geschwindigkeitskontrollen. Außerdem soll die Handynutzung am Steuer unterbunden werden. Der 52-Jährige ist sich sicher, dass bei Unfällen mit 'ungeklärter Ursache' oft die Ablenkung durch das Handy schuld ist. Die Buchloer Zeitung hat sich mit dem Inspektionsleiter unterhalten, was 2015 alles passiert ist und was in den nächsten Monaten ansteht. Mehr...

  • Buchloe
  • 15.01.16
210×

Verkehrsunfälle
Dieses Jahr bisher 45 Todesopfer im Zuständigkeitsbereich der VPI Kempten

Polizei: Viele Fahrer durch Handys abgelenkt Andreas Wagner (57), Vizechef der Verkehrspolizeiinspektion (VPI) Kempten hat festgestellt: 'Die Zahlen der Frontalzusammenstöße und Unfälle, bei denen ein Fahrer aus unerklärlichen Gründen nach rechts von der Fahrbahn abkommt, nehmen zu.' Und Wagner, seit 28 Jahren bei der Verkehrspolizei, glaubt, die Antwort zu kennen. Immer häufiger würden Verkehrsteilnehmer von Handys oder Navis abgelenkt. Doch eine SMS am Steuer zu schreiben oder als Fahrer zu...

  • Kempten
  • 25.11.15
22×

Unfall
Autofahrer (24) kommt in Attenhausen von Fahrbahn ab, fährt durch Vorgarten und touchiert Hauswand

Am 29.10.2015 kam es in Attenhausen in der Ottobeurer Straße gegen 13.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Ein 24-jähriger Pkw-Fahrer befuhr die Ottobeurer Straße in südlicher Richtung und kam in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Ursächlich war vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit. Der Pkw durchquerte einen Vorgarten, streifte eine Hauswand und beschädigte ein Verkehrszeichen. Am Pkw entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von geschätzt ca. 700 Euro. Der Schaden im...

  • Mindelheim
  • 30.10.15
35×

Zu schnell
Auto stürzt wegen überhöhter Geschwindigkeit Böschung bei Türkheim hinunter: Ein Mitfahrer kommt ums Leben

Bei der Streifenfahrt kommt die Polizei Bad Wörishofen gegen 02:45 Uhr zufällig zu einen Verkehrsunfall, der sich kurz zuvor ereignete. Ein mit drei ungarischen Staatsangehörigen besetzter Pkw war vom Autohof an der A96 in Richtung Türkheim unterwegs. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit fuhren sie über den folgenden Kreisverkehr Höhe Türkheim Süd geradeaus drüber. Sie durchbrachen die gegenüberliegende Leitplanke und stürzten die etwa fünf Meter hohe Böschung hinunter. Dabei haben sie sich...

  • Buchloe
  • 25.10.15

Unfall
Mit zwei Promille und überhöhter Geschwindigkeit unterwegs: Autofahrer (56) überschlägt sich bei Memmingen-Süd

Am gestrigen frühen Sonntagmorgen geriet ein 56-Jähriger aus dem Alb-Donau-Kreis beim Versuch, die A7 an der Anschlussstelle Memmingen-Süd zu verlassen ins Schleudern, überfuhr mehrere Büsche und fällte einen jungen Baum, bevor sein Pkw nach einem Überschlag im Seitenstreifen zum Liegen kam. Der Fahrzeugführer war nicht nur zu schnell unterwegs gewesen, sondern war mit knapp zwei Promille auch deutlich alkoholisiert. So veranlassten die Beamten der APS Memmingen eine Blutentnahme und behielten...

  • Kempten
  • 12.10.15
34×

Zeugenaufruf
Unfallflucht: Fahrradfahrer (22) bei Verkehrsunfall in Immenstadt verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Immenstadt, Ortsverbindungsstraße Rauhenzell/Untermaiselstein, wurde ein 22-jähriger Fahrradfahrer verletzt. Dieser war zuvor mit einem Pkw-Fahrer zusammengestoßen und wurde am Ellenbogen bzw. an der Hüfte verletzt. Der Pkw-Fahrer entfernte sich mit hoher Geschwindigkeit von der Unfallstelle, ohne sich um irgendetwas zu kümmern. Der Fahrradfahrer konnte den Pkw noch erkennen. Die Fahndung nach dem silbernen Opel läuft. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden...

  • Kempten
  • 01.09.15
32×

Geschwindigkeit
Unfall auf der A96 bei Weißensee: 25.000 Euro Schaden

Ein Autofahrer wollte am 08.05. gegen 17 Uhr auf der Autobahn A96, kurz nachdem er auf diese aufgefahren war, einen Lkw überholen; als er dazu auf die linke Spur wechselte hatte er die Geschwindigkeit eines, bereits auf der linken Spur befindlichen Fahrzeugs unterschätzt. Der von hinten kommende Autofahrer versuchte noch auszuweichen, streifte dabei an die Mittelleitplanke und prallte dann doch noch auf vor ihm fahrenden Wagen. Der Beifahrer im unfallverursachenden Pkw wurde leicht verletzt,...

  • Lindau
  • 09.05.15
26×

Winterglätte
Mehrere Unfälle wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn bei Buchloe

Die schneeglatten Straßen führten gestern zu mehreren Unfällen in und um Buchloe. Am frühen Morgen des 27.12.2014, befuhr ein 18-jähriger Holzhausener den Rathausplatz in Richtung Stadtmitte. Auf der schneebedeckten, sehr glatten Fahrbahn kam der 18-jährige Fahranfänger mit seinem Fahrzeug ins Rutschen und rammte einen gegenüberliegenden Leitpfosten. Dieser wurde hierdurch leicht beschädigt. Der 18-Jährige sowie seine beiden Begleiter wurden nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden...

  • Buchloe
  • 28.12.14
93×

Unfall
Unterallgäuerin (20) überschlägt sich mit Cabrio bei Jengen

Am Samstag gegen 11.00 Uhr fuhr eine 20-jährige Frau aus dem Unterallgäu mit ihrem Cabrio von Ketterschwang kommend in Richtung Jengen. Nach der Futtertrocknungsanlage geriet sie im Auslauf einer starken Rechtskurve aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern und schließlich nach links von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und landete auf dem Dach im Straßengraben. Die Fahrerin wurde dabei mittelschwer verletzt und musste vom Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden....

  • Buchloe
  • 22.12.14
25×

Gericht
Fahrlässige Tötung: Unfallverursacherin fuhr bei Frontalzusammenstoß auf der B12 bei Hergensweiler Tempo 130

Ihren Einspruch gegen den Strafbefehl des Amtsgerichts zurückgenommen hat jene 42-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Ravensburg, die im Juli vergangenen Jahres einen schweren Verkehrsunfall bei Hergensweiler verursacht hatte. Dabei kam ein 71-jähriger Autofahrer ums Leben, seine 66-jährige Ehefrau wurde schwer verletzt. Der Strafbefehl ist damit rechtskräftig: Die 42-Jährige muss eine Geldstrafe in Höhe von 4.800 Euro bezahlen und gab noch im Gerichtssaal ihren Führerschein ab. Ihr wurde...

  • Lindau
  • 02.10.14
34×

Unfall
Fahranfänger fährt bei Oberstaufen zu schnell über Bahnübergang - Zwei Leichtverletzte

Nicht angepasste Geschwindigkeit wurde einem 18-jährigen Fahranfänger aus Oberstdorf und seinem 21-jährigen Beifahrer an einem Bahnübergang in Wiedmannsdorf zum Verhängnis. Der junge Oberallgäuer war am 28.08. um kurz vor 9 Uhr mit seinem Pkw auf dem Bahnübergang ausgehebelt worden, geriet dadurch ins Schlingern und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Schließlich kam er nach links von der Fahrbahn ab, überschlug sich und landete auf dem Dach in einem Wassergraben. Beide Insassen wurden...

  • Oberstaufen
  • 29.08.14
25×

Unfall
Zu schnell unterwegs: Fahranfänger gerät bei Altusried mit Kleintransporter ins Schleudern

Heute morgen gegen 5.30 Uhr fuhr der Fahrer eines Kleintransporters mit nicht angepasster Geschwindigkeit bei Nebel in den Kreisverkehr Kemptener/ Äußere Kemptener Straße (Staatstraße 2009). Der Fahranfänger konnte seinen Wagen nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr in die Bepflanzung des Kreisverkehrs. Sein Wagen geriet ins Schleudern und rutschte in eine Straßenlaterne die deswegen umknickte. Glücklicherweise blieb der 19-jährige Kemptener unverletzt. Zur Absicherung der Laterne musste der...

  • Altusried
  • 28.08.14
34×

Unfall
Aquaplaning und hohe Geschwindigkeit verursacht Unfall auf der A96 bei Weißensberg

Eine 32-jährige Pkw-Fahrerin fuhr am Mittwochnachmittag auf der A96 auf der linken Spur Richtung Lindau. Kurz vor der Anschlussstelle Weißensberg geriet ihr Fahrzeug aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit und Aquaplaning ins Schleudern. Das unkontrollierbare Fahrzeug prallte zunächst gegen den mit vier Personen besetzten Pkw eines auf der rechten Spur fahrenden 31-jährigen und stieß dann in die Leitplanke. Das Fahrzeug des Geschädigten wurde durch den Anprall nach links geschleudert und...

  • Lindau
  • 28.08.14
18×

Unfall
Zu schnell: Fahranfänger prallt auf der B310 gegen Felswand

Mittelschwere Verletzungen erlitt ein 18-jähriger Fahranfänger am Samstagmittag auf der B 310 bei Wertach. Der junge Mann befuhr die B 310 von Unterjoch kommend in Richtung Wertach und geriet nach der Abzweigung Jungholz in Schleudern. Aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn geriet der Pkw in einer Kurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Felswand. Dabei stellte es den Pkw auf und er blieb stark beschädigt auf der Fahrerseite auf der Fahrbahn liegen. Der...

  • Oy-Mittelberg
  • 07.07.14
45×

Unfall
Motorradfahrer (22) bei Unfall in Stiefenhofen schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitt ein 22-jähriger Motorradfahrer bei einem Sturz am Sonntagnachmittag an der Siechenkapelle. Am Ende einer Linkskurve geriet er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Nach einem kleinen Abhang stürzte der Mann in der Wiese. Mit inneren Verletzungen wurde er mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Am Motorrad entstand nur geringer Schaden.

  • Kaufbeuren
  • 26.05.14
29×

Verkehr
Zu schnell: Autofahrer bei Unfall nahe Seeg verletzt

Am Freitagmorgen kurz vor sieben Uhr befuhr ein junger Pkw-Lenker die Staatsstrasse von Seeg in Richtung Hopferau und kam in einer Rechtskurve infolge überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und blieb im Straßengraben auf dem Dach liegen. Der Fahrer erlitt mittelschwere Verletzungen, sein Pkw hat mit 5.000 Euro einen Totalschaden.

  • Füssen
  • 23.11.13
20×

Sicherheit
Verkehrskontrollen in Oberstaufen - Aktion Sichere Landstraßen

Im Rahmen des Programms beteiligt sich die Polizei Oberstaufen an einer Aktionswoche des Polizeipräsidiums Schwaben-Süd/West. Das Ziel ist, u.a. die Zahl der schweren Unfälle durch Verkehrsüberwachung auf unfallrelevanten Straßen, Kontrollstellen, Geschwindigkeitsmessungen usw. zu reduzieren und damit unseren Verkehrsraum noch sicherer zu gestalten. Insbesondere im Blick werden die Beamten Vorfahrts-, Überhol- und Geschwindigkeitsverstöße haben und diese entsprechend ahnden.

  • Oberstaufen
  • 11.11.13
15×

Verkehr
Trotz Tempo 30 mehr Unfälle in der Welfenstraße in Füssen

Polizei kann sich Zunahme nicht erklären Paradox: Seit das Tempo-30-Limit probeweise in der Welfenstraße gilt, ist die Zahl der Unfälle um 75 Prozent in die Höhe geschnellt. Diese Zunahme konnte auch Thomas Meiler von der Polizeiinspektion Füssen dem Verkehrsausschuss nicht erklären: 'Warum das so ist, kann ich nicht sagen.' Angesichts der gestiegenen Unfallzahl wandte er sich aber dagegen, Tempo 30 auf Dauer in der Welfenstraße einzuführen. Die Kommunalpolitiker folgten seiner Argumentation:...

  • Füssen
  • 07.11.13
21×

Unfallflucht
Unbekannter fährt in Lindau gegen Steinmauer und flüchtet - 3.000 Euro Schaden

Am Sonntag Morgen war ein unbekannter Autofahrer zu schnell unterwegs. Als er von der Bregenzer Straße in die Zechwaldstraße abbiegen wollte, verfehlte er aufgrund überhöhter Geschwindigkeit die Einmündung. Der Pkw des Unbekannten kam von der Fahrbahn ab und geriet auf den Vorplatz zum Hotel 'Nagel'. Dort kollidierte er mit einer Steinmauer. Diese wurde durch den Aufprall umgestoßen und fiel gegen zwei Blumenkübel, welche dadurch umgeschleudert wurden und ein dort geparktes Auto beschädigten....

  • Lindau
  • 18.10.13
20×

Polizei
Bundesweiter Blitzmarathon der Polizei

In Abstimmungen mit allen Ländern findet in der Zeit zwischen dem 10.10.2013, 06.00 Uhr und 11.10.2013, 06.00 Uhr ein bundesweiter sogenannter statt. Im Rahmen des Blitzmarathons wird schwerpunktmäßig die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer kontrolliert. Teilweise sind auch Anhaltekontrollen vorgesehen. Neben dem Schwerpunkt Landstraßen außerorts werden auch innerörtliche Bereiche überwacht. Im Anschluss an den 24-Stunden-Blitzmarathon werden bis 17.10.2013, 24.00 Uhr im Rahmen einer...

  • Kempten
  • 04.10.13
33×

Unfall
Unfall wegen zu hoher Geschwindigkeit in Ottobeuren

Am Mittwoch, 25.09., gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer die Bürgermeister-Hasel-Straße ortseinwärts. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam er mit dem Pkw in einer Linkskurve nach rechts ab. Hierbei beschädigte er eine Straßenlaterne und einen in diesem Bereich befindlichen Bauzaun sowie ein Starkstromkabel und diverse Rohre. Laut Zeugenaussagen war der junge Mann ziemlich schnell und rücksichtslos unterwegs. Bei dem Unfall wurde der Beifahrer leicht verletzt. Er...

  • Memmingen
  • 26.09.13
16×

Unfall
Autofahrer prallt bei Sulzberg gegen Baum: Zwei Leichtverletzte

Am Montag den 19.08.2013 ereignete sich gegen 15:00 Uhr ein Verkehrsunfall auf der Überleitung von der A 980 auf die A 7 in Richtung Ulm. Ein 70-jähriger Pkw-Fahrer kam nach links von der Fahrbahn ab und fuhr mit seinem Pkw gegen einen Baum. Vermutlich schätzte der Fahrer seine eigene Geschwindigkeit falsch ein und kam deswegen von der regennassen Fahrbahn ab. Bei dem Unfall wurden er und seine 66-jährige Ehefrau verletzt. Sie wurden mit dem Rettungsdienst in Klinikum Kempten gebracht. Am Pkw...

  • Kempten
  • 20.08.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ