Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall auf A7 bei Woringen: Ersthelferin (44) von nachfolgendem Auto erfasst.
11.599× 8 Bilder

Krankenhaus
Mehrere Verletzte nach schwerem Unfall auf A7 bei Woringen: Ersthelferin (44) von nachfolgendem Auto erfasst

Mehrere Personen sind am Samstag bei einem schweren Verkehrsunfall auf der A7 zwischen Woringen und Bad Grönenbach verletzt worden. Die Fahrbahn in Richtung Füssen war für mehrere Stunden gesperrt. Aufgrund eines plötzlichen Graupelschauers um kurz nach 12:00 Uhr verlor ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Auto mit tschechischer Zulassung prallte gegen die Schutzplanke am rechten Fahrbahnrand, wurde auf die rechte Spur zurückgeschleudert und kam dort zum Stehen. Eine...

  • Woringen
  • 09.11.19
Symbolbild.
3.483×

Unfall
Ölspur auf Memminger Straßen: Motorradfahrer (54) stürzt und verletzt sich

Am Donnerstagnachmittag verlor ein landwirtschaftlicher Traktor in Memmingen eine größere Menge von Öl. Der Fahrer bemerkte dies nicht, wurde aber durch einen Autofahrer auf den Ölverlust aufmerksam gemacht. Durch die alarmierten Feuerwehren Memmingen und Benningen sowie den Bauhof der Stadt Memmingen wurde die entstandene Ölspur abgebunden. Dafür mussten die Luitpoldstraße, die Riedbachstraße, die Schaltwerkstraße und die Memmingerstraße komplett gesperrt werden. Leider verunglückte vor der...

  • Memmingen
  • 13.09.19
Symbolbild. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.
2.264×

Unfall
6.000 Euro Sachschaden: Autofahrer (21) fährt auf der A96 bei Buxheim auf Betongleitwand auf

Wegen Unachtsamkeit ist ein 21-jähriger Autofahrer beim Auffahren von der A7 auf die A96 bei Buxheim zu weit nach rechts abgekommen und daraufhin auf eine dort beginnende Betongleitwand gefahren, so die Polizei in einer Mitteilung. Der Wagen des 21-Jährigen kippte auf die linke Seite, schlitterte weiter die Fahrbahn entlang und streifte die Mittelschutzplanke, bis er schließlich auf der linken Spur liegen blieb. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt, das Auto musste abgeschleppt werden. Der...

  • Buxheim
  • 31.07.19
Symbolbild. Die Radfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
3.504×

Sturz
Geisterradler (67) wird in Memmingen nach Unfall leicht verletzt

Etwa gegen 13 Uhr fuhr ein 67 Jahre alter Memminger mit seinem Fahrrad aus dem Ulmer Tor in Richtung der Donaustraße auf dem linken Gehweg. Beim Überqueren des Königsgrabens wurde er von einer 60 Jahre alten Frau aus Boos, die die Donaustraße stadteinwärts befuhr und nach rechts in den Königsgraben abbiegen wollte, übersehen. Es kam zu einer Berührung der Beiden, als der Radfahrer an der Auto-Front entlangstreifte, woraufhin er schließlich stürzte. Der Radfahrer verletzte sich durch die...

  • Memmingen
  • 28.07.19
Symbolbild. Die Frau gab gegenüber den Beamten an, Erinnerungslücken zu haben.
1.712×

Klinik
Gesundheitliche Probleme: Frau (79) verursacht zwei Unfälle in Memmingen

Eine 79-jährige Frau hat am Samstagnachmittag zwei Unfälle im Bereich der Berliner Freiheit in Memmingen verursacht. Wie die Polizei mitteilt, kam die Frau zunächst von der Fahrbahn ab und touchierte einen Baum in der Machnigstraße. Als sie dann in eine Lücke einparkte, streifte sie ein neben ihr geparktes Auto. Daraufhin entfernte sich die 79-Jährige vom Unfallort und parkte ihren Wagen um, um dann in einem Supermarkt einkaufen zu gehen, so die Polizei. Die Polizei konnte die gesundheitlich...

  • Memmingen
  • 28.07.19
Symbolbild. Die 61-Jährige wurde schwer verletzt.
2.864×

Ohne Helm
Memmingen: Frau (61) stürzt über Lenker ihres E-Bikes und verletzt sich schwer

Eine 61-jährige Frau wurde am Sonntagnachmittag schwer verletzt, nachdem sie über den Lenker ihres E-Bikes stürzte und mit dem Kopf auf die Fahrbahn prallte. Die Frau fuhr mit dem E-Bike die Römerstraße in Memmingen entlang, als sie vermutlich beim Herunterfahren vom Bordstein über den Lenker stürzte. Weil die 61-Jährige keinen Helm trug, zog sich die Frau mehrere Verletzungen zu, so die Polizei. Sie wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht.

  • Memmingen
  • 24.06.19
Unfall in der Donaustraße in Memmingen.
18.514× 12 Bilder

Polizei
Schwerer Verkehrsunfall in Memmingen: Fahrer (47) verlor beim Spurwechsel die Kontrolle

Am Freitagabend verlor ein 47-jähriger Autofahrer auf der Donaustraße in Memmingen in Fahrtrichtung Steinheim die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Mann kam beim Spurwechsel nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Laternenmast. Der Fahrer wurde im Wagen eingeklemmt. Einsatzkräfte befreiten den 47-Jährigen aus dem Auto. Er wurde mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht. Der 41-jährige Beifahrer wurde bei dem Unfall mittelschwer verletzt und ebenfalls in eine Klinik...

  • Memmingen
  • 10.05.19
Symbolbild
554×

Statistik
So wenig Unfalltote wie noch nie im Unterallgäu

Josef Eberhard von der Mindelheimer Polizeiinspektion hat bei der Vorstellung der Verkehrsstatistik gute Nachrichten im Gepäck: Die Zahl der Unfalltoten im Landkreis Unterallgäu ist so gering wie noch nie. Demnach ließen sieben Menschen im vergangenen Jahr ihr Leben auf den Straßen im Landkreis. Das ist ein Rückgang um elf beziehungsweise zehn Fälle im Vergleich zu den Vorjahren und für Eberhard eine „erfreuliche Entwicklung“ – auch, wenn natürlich jeder Unfalltote einer zu viel sei. Im Bereich...

  • Memmingen
  • 06.04.19
Symbolbild: Nachdem sich ein 23-Jähriger mit seinem beschädigten Wagen von der Unfallstelle entfernte, fuhr er mit seinem Zweitwagen zur Polizei.
3.502× 1

Polizei verständigt
Betrunkener (23) baut Unfall in Memmingen und fährt mit Zweitwagen zur Polizei

Am Samstag, 23. Februar 2019, fuhr ein 23-Jähriger gegen 03:20 Uhr betrunken mit seinem Wagen in der Alpenstraße in Memmingen. Dort beschädigte er ein Firmentor und seinen Wagen. Er verständigte selbst die Polizei, wartete jedoch nicht am Unfallort auf die Beamten. Dort fanden sie Fahrzeugtrümmerteile und sahen das beschädigte Tor. Rund eine Stunde später erschien der 23-Jährige auf der Polizeiinspektion. Der Mann teilte den Beamten mit, dass er mit dem beschädigten Fahrzeug nach Memmingerberg...

  • Memmingen
  • 23.02.19
3.255×

Feuerwehreinsatz
Eingeklemmter Mann (59) nach Unfall auf A96 bei Buxheim im Krankenhaus

Am Sonntagabend, 25. November 2018, kam es auf der A96 zwischen dem Kreuz Memmingen und der Anschlussstelle Aitrach zu einem Verkehrsunfall. Ein 59-jähriger Fahrer war mit seinem Auto auf dem linken Fahrstreifen der A96 in Fahrtrichtung Lindau unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er bei Buxheim alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab. Dann fuhr er die angrenzende Böschung hoch. Das Fahrzeug kollidierte mit zwei Bäumen und durchbrach einen Wildschutzzaun. Der Wagen...

  • Buxheim
  • 25.11.18
517×

Fahrstreifenwechsel
60-jährige Fahrerin stößt auf A96 bei Memmingen mit anderem Auto zusammen

Am Samstag, 24. November 2018, gegen 19:10 Uhr, wechselte eine 60-jährige Autofahrerin von der A 7 aus Richtung Ulm kommend auf die A 96 in Richtung München. Am Ende der Beschleunigungsspur habe sie zunächst verkehrsbedingt anhalten müssen. Als sie dann auf den rechten Fahrstreifen wechselte, übersah sie ein von hinten herannahendes Auto, mit dem sie seitlich zusammenstieß. Verletzt wurde dadurch niemand. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von rund 5.000 Euro. Beide Fahrzeuge waren noch...

  • Memmingen
  • 25.11.18
Symbolbild
1.242×

Körperverletzung
Mann (21) wirft mit Wasserbombe auf Fahrradfahrer (47) in Bad Wörishofen und verletzt ihn dabei leicht

Ein 47-jähriger Unterallgäuer fuhr am Montagnachmittag mit seinem Fahrrad durch den Ostpark. Auf Höhe der Tretanlage wurde er plötzlich von einer „Wasserbombe“ im Gesicht getroffen. Dabei wurde seine Brille beschädigt und er verletzte sich leicht am Auge. Als Täter konnte ein 21-jähriger Bad Wörishofer ermittelt werden, der mit seinen Freunden unterwegs war. Leider zeigte sich diese Gruppe wenig einsichtig und kooperativ. Für den Werfer bedeutet sein Handeln, dass gegen ihn wegen gefährlicher...

  • Memmingen
  • 07.08.18
Zeugenaufruf: Motorradunfall wegen Ölspur
1.545×

Zeugenaufruf
Motorradfahrer (51) stürzt auf Ölspur bei Zaisertshofen: Fahrer verletzt, Motorrad ausgebrannt

Am Samstagnachmittag fuhr ein 51-jähriger Kemptener mit seinem Motorrad von Zaisertshofen in Richtung Mörgen. In einer Kurve geriet er auf eine frische Ölspur und stürzte daher zunächst auf die Fahrbahn und schlitterte anschließend in den Straßengraben. Das Motorrad brannte aus. Der Mann wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Krad entstand Totalschaden von mehreren Tausend Euro. Zeugen konnten bestätigen, dass der Kradfahrer nicht zu schnell unterwegs war. Die Feuerwehr Zaisertshofen war im...

  • Memmingen
  • 29.04.18
480×

Unfall
Fußgänger (36) in Heimertingen von Auto erfasst und schwer verletzt

In den Abendstunden des Donnerstag, 22.03.2018, lief ein 36-jähriger Mann auf der B300 in Heimertingen in Richtung Fellheim. Er lief am rechten Fahrbahnrand und versuchte durch Handzeichen das Auto zum Anhalten und zur Mitnahme zu bewegen. Bei diesen Versuchen wurde er von einer 57-jährigen Fahrzeugführerin frontal erfasst. Er wurde in den Grünstreifen geschleudert, wo er mit einem schweren, aber nicht lebensgefährlichen, Verletzungen liegen blieb. Der Mann wurde zur Versorgung ins Krankenhaus...

  • Memmingen
  • 23.03.18
4.255×

Zusammenstoß
Schwerer Verkehrsunfall auf der A7 bei Dettingen mit fünf beteiligten Fahrzeugen

Am Freitag, 16.03.18 kam es gegen 19.20 Uhr auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm, direkt auf Höhe der Anschlussstelle Dettingen zu einem schweren Verkehrsunfall mit fünf, teilweise schwer verletzten Personen. Der Fahrer eines Sattelzuges hatte aus noch nicht geklärten Gründen, auf Höhe der AS Dettingen, auf dem Standstreifen angehalten. Als er wieder auf die durchgehende Fahrbahn einfuhr, übersah er einen auf der rechten Fahrspur herannahenden weiteren Sattelzug. Dessen Fahrer versuchte noch nach...

  • Memmingen
  • 17.03.18
944×

Betrunken und ohne Führerschein Unfall auf der A7 bei Buxheim verursacht

Donnerstagnacht wurde eine Streife der Autobahnpolizei kurz nach Mitternacht zu einem Unfall auf der A7 nahe dem Autobahnkreuz Memmingen gerufen. Ein Auto war dort mehrfach gegen die Leitplanke geprallt. Der 43-jährige Fahrer aus dem Oberallgäu bestritt vehement, gefahren zu sein und beschuldigte seine Freundin, die angeblich schon nach Hause gefahren sei. Polizisten aus Kempten fuhren zur Wohnung der Frau und stellten schnell fest, dass der 43-Jährige gelogen hatte. Der Mann war stark...

  • Memmingen
  • 15.03.18
521×

Rettungshubschrauber
Unfall mit schwer verletzter Person auf der A96 bei Apfeltrach

Am frühen Morgen des 03.03.2018 kam es auf der A96 bei Apfeltrach zu einem schweren Unfall. Ein 35-jähriger Autofahrer kam von der Fahrbahn ab. Er prallte mit der Fahrzeugfront ins Erdreich unterhalb einer Brücke. Durch die enorme Wucht des Aufpralls wurde der Wagen ca. fünf Meter nach oben gegen die Brücke und das Brückengeländer geschleudert und kam dann entgegengesetzt der Fahrtrichtung unter der Brücke zum Stehen. Durch den Aufprall an der Brücke wurden die Vorderachse und der Motorblock...

  • Memmingen
  • 05.03.18
161×

Unfälle
Auffahrunfälle auf der A7 und A96 im Unterallgäu: Zwei Verletzte

Zwei leicht verletzte Personen und ein Gesamtschaden von ca. 16 000 Euro sind die Bilanz zweier Unfälle am Samstagnachmittag auf den Autobahnen um Memmingen. Ein 24-Jähriger aus dem Landkreis Ulm fuhr mit seinem Toyota auf der A 96 von Aitrach in Richtung Memmingen. Kurz vor dem Autobahnkreuz erkannte er den sich vor ihm aufbauenden Stau zu spät und krachte frontal in den Peugeot einer vor ihm fahrenden 42-jährigen Schweizerin, die durch den Aufprall leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen...

  • Memmingen
  • 25.02.18
539×

Tragisch
Autofahrerin (60) verliert das Bewusstsein und stirbt nach Unfall in Memmingen

Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag (22/23.02.18) ereignete sich ein Verkehrsunfall in der Lindenbadstraße in Memmingen. Eine 60-jährige Pkw-Lenkerin kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und fuhr in einen Eisenzaun. Nach bisherigen Ermittlungen verlor die Frau vermutlich schon während der Fahrt aus gesundheitlichen Gründen das Bewusstsein. Nach erfolgreicher Reanimation durch den vor Ort behandelnden Notarzt, verstarb sie am späten Nachmittag des Freitags (23.02.18) im BKH...

  • Memmingen
  • 24.02.18
129×

Winter
Unterallgäu: Mehrere Verkehrsunfälle bei winterlichen Straßenverhältnissen

Nicht angepasste Geschwindigkeit bei winterlichen Straßenverhältnissen war am Freitag (23.02.18) Ursache für drei Verkehrsunfälle im Bereich der Polizeiinspektion Memmingen. Der erste Unfall ereignete sich gg. 12.00 Uhr auf der Umgehungsstraße Benningen MN 18. Ein 21-jähriger Pkw-Lenker verlor auf schneeglatter Fahrbahn die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete in der Wiese. Ähnlich erging es einem 26-jährigen Pkw-Lenker auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Aichstetten und Lautrach. Auch...

  • Memmingen
  • 24.02.18
181×

Arbeitsunfall
Arbeiter (20) stürzt in Memmingen aus dem vierten Stock

Am Mittwoch den 21.02.2018, gegen 14:15 Uhr, ereignete sich bei der Ausführung einer Bautätigkeit, in einem großen Industrieunternehmen in der Allgäuerstraße, ein Arbeitsunfall. Ein 20-jähriger Handwerker einer Schreinerei fiel bei der Ausführung seiner Arbeit durch eine im vierten Stock befindliche Trittschalldämmung. Durch den Sturz aus einer Höhe von über 4 Metern wurde der Mann verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

  • Memmingen
  • 22.02.18
72×

Unfall
Betrunkener Fahrradfahrer (17) stürzt in Memmingen

In der Nacht von Dienstag, 13.02.02.2018, auf Mittwoch, 14.02.2018, gegen 4 Uhr, befuhr ein 17-Jähriger mit seinem Fahrrad die Allgäuer Straße in nördlicher Richtung. Bei dem Versuch von der Straße über einen hohen Bordstein auf den Gehweg zu wechseln kam er alleinbeteiligt zu Sturz. Bei dem 17-Jährigen wurde eine Alkoholisierung von einem Promille festgestellt. Durch den Sturz zog sich der Fahrradfahrer Schürfwunden im Gesicht und an der linken Hand zu. Er wurde zur ambulanten Behandlung in...

  • Memmingen
  • 14.02.18
234×

Zusammenstoß
Schwerer Unfall auf der A7 zwischen Berkheim und Dettingen

Am Montagmorgen ereignete sich gegen 6 Uhr ein schwerer Unfall auf der A7 in Fahrtrichtung Ulm. Wie die Polizei mitteilt, sind zwei Autos zwischen Berkheim und Dettingen ineinander gestoßen. Nach derzeitigen Kenntnissen war ein Auto, in dem fünf junge Männer saßen, in das Fahrzeugheck eines 39-Jährigen gefahren. Durch den Aufprall kamen beide Fahrzeuge nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei überschlug sich das Auto mit den fünf Männern. Einer der Mitfahrer wurde aus dem Fahrzeug geschleudert...

  • Memmingen
  • 08.01.18
63×

Unfall
Verkehrsunfall mit vier leicht verletzten Personen auf der A96 bei Buxheim

Am 30.12.2017 kam in den frühen Morgenstunden ein in Richtung Lindau fahrendes Auto mit österreichischer Zulassung vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit ins Schleudern, prallte in die Schutzplanken und kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab. Sowohl der 22-jährige Fahrer als auch seine drei Mitfahrer im Alter zwischen 15 und 18 Jahren wurden leicht verletzt ins Klinikum Memmingen gebracht. Die Freiwillige Feuerwehr Memmingen war zur Absicherung der Unfallstelle eingesetzt....

  • Memmingen
  • 30.12.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ