Unfall

Beiträge zum Thema Unfall

 28×

Verkehr
Schwerer Unfall bei Weitnau geht glimpflich aus

Am Freitag Nachmittag überholte eine Verkehrsteilnehmerin im Bereich Weitnau einen Lkw, übersah dabei jedoch einen entgegenkommenden Pkw. Um einen Zusammenstoss zu vermeiden, wich der Pkw-Führer nach rechts in eine Wiese aus. Dabei überfuhr er ein Verkehrszeichen und einen Straßenpfosten. Die Frau streifte beim Wiedereinscheren den überholten Lkw und kam dann ebenfalls von der Fahrbahn ab. Nur dank einiger Schutzengel blieben alle Beteiligten unverletzt. Die Polizei schätzt den Sachschaden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.12.14
 29×

Unfall
Auto überholt Lastzug bei Opfenbach und stößt mit Lkw zusammen

In den frühen Morgenstunden des Mittwoch kam es am Ratzenberg zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ein von Mellatz in Richtung Lindenberg fahrender Klein-Pkw wollte an der ersten Linkskurve einen Sattelzug überholen. Hierbei übersah die 24-jährige Fahrerin allerdings einen entgegenkommenden Lkw mit Anhänger und kollidierte mit diesem frontal. Der überholte Sattelzug wurde ebenfalls in den Unfall verwickelt und stieß gegen das Heck des Pkw. Glücklicherweise wurde keiner der drei beteiligten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.12.14
 87×

Rettungsdienst
Totalschaden nach Unfall: Rotes Kreuz in Weiler-Simmerberg ohne Einsatzfahrzeug

Schock bei den 'Helfern vor Ort' des Roten Kreuzes und der Wasserwacht in Weiler-Simmerberg (Westallgäu): Unerwartet stehen sie ohne Einsatzfahrzeug da. Ihr bisheriges, geländetaugliches Auto, ist nach einem Unfall auf einer Einsatzfahrt ein wirtschaftlicher Totalschaden. Fortsetzen wollen die zehn Aktiven ihre Arbeit aber in jedem Fall. Sie hoffen auf die Spendenbereitschaft von Firmen, Kommunen und Bürgern. Heuer sind die Helfer vor Ort 120 Einsätze gefahren. Die ehrenamtlichen Kräfte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.12.14
 42×

Polizei
Schwerer Verkehrsunfall bei Weiler: Fahrer (22) von voll besetztem Auto mit knapp zwei Promille zu schnell unterwegs

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Samstagmorgen gegen 5.40 Uhr auf der B 308 im Bereich Blättlakurve. Ein mit fünf jungen Männern besetzter Pkw kam in der Linkskurve, offensichtlich wegen überhöhter Geschwindigkeit, nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach. Die Fahrzeuginsassen wurden in die Krankenhäuser Immenstadt, Lindenberg und Wangen verteilt. Drei von ihnen konnten nach einer kurzen Untersuchung das Krankenhaus wieder verlassen. Ein Alkotest, der beim...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.11.14
 37×

Unfall
Frau (19) kommt bei Weiler von der Straße ab und überschlägt sich im Bachbett

Am Montagnachmittag ereignete sich auf der Kreisstraße LI 10 zwischen Böserscheidegg und Weiler ein Verkehrsunfall, bei dem die alleinbeteiligte 19-jährige Fahranfängerin leicht verletzt wurde. Die Frau geriet mit ihrem Auto in einer Rechtskurve ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Im angrenzenden Bachbett überschlug sich das Fahrzeug und kam auf der Seite zum Liegen. Die Verunfallte wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, Der Sachschaden beträgt 2.500 Euro. ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 25.11.14
 28×

Fahrradunfall
Radlerin (53) stürzt in Wangen im Allgäu: Fahrrad fällt in Baugrube

Mit einer Schlüsselbeinfraktur musste eine 53-jährige Pedelec-Fahrerin am Sonntagnachmittag, gegen 14.00 Uhr nach einem Verkehrsunfall auf dem Radweg beim Wohnmobilparkplatz im Herzmannser Weg ins Krankenhaus gebracht werden. Die Frau hatte den Radweg an der Argen von den Sportplätzen kommend in Richtung Innenstadt befahren und in Höhe Wohnmobilparkplatz vermutlich infolge Gegenverkehr und mangelnder Absicherung ein in den Radweg hineinragendes Bodenstromkabel übersehen. Die 53-Jährige verlor...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.11.14
 22×

Unfall
Lkw kommt von Fahrbahn ab: 24.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf der A96

Sachschaden von rund 24.000 Euro ist in der Nacht zum Samstag, gegen 03.20 Uhr auf der BAB 96 bei Wangen entstanden. Der 52-jährige Lenker eines Sattelzuges war zwischen der Anschlussstelle Wangen-West und der Behelfsausfahrt Neuravensburg vermutlich aus Unachtsamkeit nach links von der Fahrbahn abgekommen und hatte die Mittelleitplanke gestreift. Auf einer Länge von rund 100 Metern war der linke Fahrstreifen der Autobahn durch Erdreich verunreinigt und durch den liegengebliebenen Lkw...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.11.14
 13×

Unfall
Bei Nässe zu schnell abgebogen: Autofahrerin verliert bei Leutkirch Kontrolle und stößt gegen Lastwagen

Zu schnell abgebogen - Beim Abbiegen nach rechts von der Ausfahrt Leutkirch Süd in die Kreisstraße 8026 geriet am Donnerstag, gegen 07.15 Uhr, eine Autofahrerin ins Schleudern. Ihr Auto stieß gegen einen entgegenkommenden Lastwagen und prallte dann noch gegen die Leitplanken. Offensichtlich war die Frau auf der regennassen Fahrbahn zu schnell gefahren. Sie verletzte sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstanden 4.500 Euro Sachschaden.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.11.14
 23×

Unfall
Frontal erfasst: Fußgängerin (17) nach Zusammenstoß mit Auto in Isny schwer verletzt

Mit schweren Verletzungen musste eine 17-jährige Fußgängerin am Donnerstagabend, kurz nach 22.00 Uhr, nach einem Verkehrsunfall in der Lindauer Straße ins Krankenhaus gebracht werden. Die Jugendliche hatte nach bisherigen Erkenntnissen unvermittelt die Fahrbahn betreten und war vom Pkw eines 53-Jährigen, stadteinwärts fahrenden Autofahrers frontal erfasst, gegen die Windschutzscheibe und anschließend auf die Fahrbahn geschleudert worden. Zur Klärung des genauen Unfallherganges wurde auf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.11.14
 268×

Reha
Zwei Jahre nach schwerem Busunfall in Peking: Scheidegger Arzt praktiziert wieder

Am 1. Oktober 2012 war ein Reisebus mit 19 Urlaubern aus dem Allgäu und dem Bodenseeraum nach einem Auffahrunfall auf der Autobahn in der Nähe von Peking in Flammen aufgegangen. Sechs Menschen starben, zahlreiche wurden schwer oder leicht verletzt. Einer der Schwerverletzten war der Scheidegger Arzt Thomas Neuerer. Über ein Jahr war er danach in verschiedenen Krankenhäusern, zweimal in Reha-Kliniken. 30 Operationen waren nötig, um seine zertrümmerten Unterschenkel wieder herzustellen....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.11.14
 31×

Motorradunfall
Verkehrsunfall bei Wangen: ein schwerverletzter Motorradfahrer (18)

Eine schwer verletzte Person und Sachschaden forderte ein Verkehrsunfall am Freitagabend gegen 19.00 Uhr auf der Lindauer Straße (Landesstraße L 320). Offensichtlich infolge Unachtsamkeit übersah ein 21 Jahre alter Pkw-Fahrer in Richtung Wangen fahrend beim Abbiegen an der Einmündung zur L 333 einen entgegenkommenden 18-jährigen Motorradfahrer. In der Folge kam es zur Kollision beider Fahrzeuge, wodurch der 18-Jähriger schwer verletzt wurde. Mit dem Rettungswagen wurde er ins Krankenhaus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.11.14
 15×

Unfall
Verkehrunfall auf der B12 bei Weitnau

Auf der B12 zwischen Waltenhofen und Weitnau hat sich ein Verkehrsunfall ereignet. Es wurde niemand verletzt. Ein Anhänger hatte sich aufgrund eines technischen Defekts ohne Fremdbeteiligung vom PKW weggerissen und um 180 Grad gedreht. Die Unfallstelle war um 21.00 h geräumt. Keine anderen Fahrzeuge beteiligt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.10.14
 23×

Polizei
Polizei Leutkirch sucht Zeugen zu Unfall auf B465

Verkehrsunfallflucht Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Unfall am Sonntagmittag gegen 11.30 Uhr auf der B465. Ein 18 Jahre alter Lenker eines dreirädrigen Leichtkraftfahrtzeuges fuhr auf der Landesstraße 317 von Arnach kommend in Richtung B456. Ohne anzuhalten überquerte er an der Kreuzung die B456 in Richtung 'An der Hand' und dürfte einen ordnungsgemäß auf der B456 aus Bad Wurzach kommenden Pkw VW Touareg eines 52-jährigen Mannes übersehen haben. Durch eine Vollbremsung und einem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.10.14
 29×

Unfall
51-Jähriger verursacht schweren Verkehrsunfall mit Lkw in Leutkirch

Eine schwer verletzte Person und ein Sachschaden von insgesamt etwa 15.000 Euro forderte ein Verkehrsunfall am Mittwochabend gegen 18 Uhr auf dem Gemeindeverbindungsweg zwischen der Landesstraße L320 und der K8017. Ein 51 Jahre alter Lenker eines Peugeot Cabriolet fuhr aus Richtung Hedrazhofen kommend auf dem schmalen und unübersichtlichen Verbindungsweg mit offensichtlich nicht angepasster Geschwindigkeit in der Mitte der Fahrbahn, als ihm aus Richtung Friesenhofen in einer unübersichtlichen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.10.14
 30×

B12
Tödlicher Unfall bei Hergatz: Radfahrer von Pkw erfasst

Am Sonntag gegen 16:45 Uhr wurde ein Radfahrer auf der B12 zwischen Eglofs und Wohmbrechts von einem Pkw erfasst und dabei getötet. Der 79-jährige Radfahrer aus dem Kreis Lindau wollte auf Höhe des Ortsteils Möllen die Bundesstraße überqueren. Dabei hat er nach Zeugenangaben offensichtlich einen in Richtung Lindau fahrenden Pkw übersehen und wurde von diesem frontal erfasst. Dabei erlitt er sofort tödliche Verletzungen. Zur Unfallaufnahme musste die B12 in diesem Bereich voll gesperrt werden,...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.10.14
 41×

Unfall
Rollerfahrer (18) nach Kollision mit Auto in Weiler-Simmerberg verletzt

Nicht unerheblich verletzt wurde ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochabend in Weiler. Der 18-Jährige war mit seinem Fahrzeug auf der Lindenberger Straße unterwegs, als er aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn geriet. Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer konnte zwar noch bis zum Stillstand abbremsen. Der Rollerfahrer stieß aber mit voller Wucht gegen den stehenden Pkw. Der Verletzte wurde mit dem Rettungswagen ins Lindenberger Krankenhaus verbracht. An den beiden Fahrzeugen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.10.14
 31×

Unfall
Auto rutscht auf B308 bei Scheidegg auf regennasser Fahrbahn in Gegenverkehr

Am Donnerstagvormittag kam es auf der B308 im Rohrach zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Ursächlich war ein aus Lindau kommender Pkw, der in einer Rechtskurve bei regennasser Fahrbahn ins Rutschen kam und mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte. Der ortsunkundige 19-jährige Fahrzeugführer schätzte offensichtlich die Kurve falsch ein und war mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs. Zum Glück wurde keiner der Insassen verletzt. Es entstand allerdings erheblicher Sachschaden in...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.09.14
 27×

Rettungseinsatz
Zwei Verletzte nach Unfall auf der B12 bei Isny

Zwei Verletzte und Sachschaden von rund 5.000 Euro forderte heute Vormittag, gegen 11.10 Uhr ein Verkehrsunfall auf der B12 bei Isny. Die 49-jährige Fahrerin eines Daimler-Benz war nach einem Überholvorgang auf das rechte Bankett gekommen und beim Versuch, zurückzulenken, ins Schleudern geraten. Das Fahrzeug geriet auf die Gegenfahrspur und prallte dort mit dem VW Golf eines entgegenkommenden 55-jährigen Autofahrers zusammen. Die Kollision war so heftig, dass an dem VW Golf das komplette Heck...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.09.14
 39×

Unfall
Ausgerissene Pferde verursachen Verkehrsunfall bei Weiler-Simmerberg

Am Dienstagmorgen kam es auf der Staatsstraße zwischen Weiler und Siebers zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrer. Drei ausgerissene Pferde bewegten sich bei Dunkelheit auf der Fahrbahn. Der Fahrer konnte einen Zusammenstoß mit einem der Tiere nicht vermeiden. Durch die Kollision wurde das Pferd so stark verletzt, dass es noch an der Unfallstelle erlöst werden musste. Der Mann wurde leicht verletzt. An dem Auto entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.09.14
 17×

Unfall
Kemptener (54) verursacht unter Alkoholeinfluss Unfall bei Engelwarz

Um kurz nach 19 Uhr kam ein Autofahrer auf seiner Fahrt zwischen den Ortsteilen Eisenbolz und Hellengerst in einer starken Linkskurve in Engelwarz nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte einen Leitpfosten. Danach durchbrach er einen Gartenzaun aus Holz und prallte gegen zwei Obstbäume des hinter dem Zaun liegenden Garten eines Anwesens. Anstatt aber die Polizei oder den Gartenbesitzer zu informieren, fuhr der Fahrer aus dem Garten heraus - wobei seine komplette Frontstoßstange abriss -...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.09.14
 8×

Verkehr
Autofahrerin kommt nahe Scheidegg in den Gegenverkehr: Unfall mit fünf Leichtverletzten

Am Samstagvormittag befuhr eine 40-jährige Pkw-Fahrerin eine leichte Rechtskurve in der Hochbergstraße und kam vermutlich aus Unachtsamkeit nach links in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender 47-jähriger Pkw-Fahrer konnte trotz Ausweichmanöver einen Zusammenstoß nicht mehr vermeiden. Sowohl der Fahrer und dessen 9-jähriger Sohn, als auch die Unfallverursacherin mit ihren beiden Beifahrern wurden dadurch leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 16000...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.08.14
 39×

Unfall
Fahrerloses Auto in Heimenkirch verursacht Unfall

Zu einem Unfall der anderen Art kam es am Donnerstag, kurz vor 18 Uhr, auf der Kreisstraße im Ortsteil Zwiebele. Der Fahrer eines Pkw stellte sein Fahrzeug ab und ging in ein Haus. Kurz darauf rollte der Pkw selbständig auf die Straße und kollidierte hier mit einem in Richtung Meckatz fahrenden Pkw. Grund für die herrenlose Fahrt des Pkw war die mangelhafte Sicherung des abgestellten Fahrzeuges. Es entstand dabei ein Sachschaden in Höhe von 4.500 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.08.14
 142×

Unfall
Zugunglück nach Erdrutsch in der Schweiz: Wangener überlebt Unglück

Der Wangener Edgar Rohmert saß in jenem Zug, der vergangene Woche bei der Schweizer Ortschaft Tiefencastel in den Bündner Alpen verunglückte. Fünf Menschen wurden schwer verletzt, sechs leicht. Ein Erdrutsch hatte drei Waggons aus den Schienen gehoben. Der erste Wagen drohte sogar in die Schinsschlucht zu fallen. Im dritten saß Rohmert, der seine Radtour wegen des schlechten Wetters abgebrochen und diesen Zug genommen hatte. Die Schilderungen des Wangeners lesen Sie in Der Westallgäuer vom...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 21.08.14
 15×

Totalschaden
Autofahrerin (83) prallt auf B308 bei Oberreute in Leitplanke

Am Mittwochmorgen geriet eine 83-jährige Autofahrerin mit ihrem Fahrzeug auf der B308 bei Oberreute aus noch unbekannten Gründen zu weit nach rechts und kollidierte mit der Leitplanke. Durch den heftigen Aufprall wurde das Fahrzeug total, die Verkehrseinrichtung auf einer Länge von 60 Metern beschädigt. Ausgelaufenes Öl wurde durch den erforderlichen Abschleppdienst gebunden. Die beiden Insassen des Pkw blieben unverletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von 12.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020